Alldie-Kunsthaus

Beiträge zum Thema Alldie-Kunsthaus

Blaulicht
Robert Griess kommt mit seinem Programm „Hauptsache es knallt“ am Freitag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr ins Alldie-Kunsthaus in Velbert-Langenberg.

Kabarett im Aldie-Kunsthaus in Velbert-Langenberg
Feuerwerk an Pointen, Gags und aberwitzige Szenen

Kabarett vom Feinstein - der Kölner Kabarettist Robert Griess gastiert mit seinem Programm „Hauptsache es knallt“ am Freitag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr im Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg. Die Nachrichtenlage bewegt sich zwischen echten Schlagzeilen, täglichen Trump-Zeilen und Fake-News, das Motto der Handelnden lautet dabei „Hauptsache, es knallt!“. Im neuen Programm des Kölner Kabarettisten Robert Griess knallt es auch – Pointen, Gags und aberwitzige Szenen. Wer Griess live...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.10.21
Kultur
Axel Zwingenberger kommt am Samstag, 30. Oktober, nach Velbert-Langenberg.

Kultur im Alldie-Kunsthaus in Velbert-Langenberg
Großartiger rollender Boogie Woogie

Mit neun Jahren saß Axel Zwingenberger das erste Mal am Klavier, seit seinem 19. Lebensjahr ist er weltweit als Botschafter des Boogie Woogie unterwegs, britische Kritiker haben ihn als „Boogiemaster of the world” betitelt, jetzt kommt Zwingenberger am Samstag, 30. Oktober, wieder ins Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg. Zwingenberger hat die Musik seiner amerikanischen Idole aus den frühen Tagen in sich aufgesogen, mit eigenen Ideen und Klängen weiterentwickelt, sodass er selbst zum...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.10.21
Kultur
Hot 'n' Nasty präsentieren am 25. September ihr Album "Burn" im Alldie-Kunsthaus in Velbert-Langenberg.

Konzert im Alldie-Kunsthaus in Langenberg
Brennender Bluesrock aus dem Ruhrgebiet

Die Band Hot 'n' Nasty präsentiert ihr aktuelles Album "Burn" (brennen) am Samstag, 25. September, um 19.30 Uhr im Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg. Die aus dem Ruhrgebiet stammenden Musiker von Hot`n´Nasty - Malte Triebsch an der Gitarre, Robert Collins am Mikrofon, Dominique Ehlert am Schlagzeug und Jacob Müller am Bass - bieten deutschen Bluesrock und ein abwechslungsreiches Programm mit einer Bühnen-Show, die jedes Konzert zu einem besonderen Ereignis werden lässt. "Hot ’n’...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.09.21
Kultur
Geschichten von Menschen mit Mut zum Neuanfang erzählt Gisela Steinhauer in ihrem ersten Buch "Der schräge Vogel fängt mehr als den Wurm".

Lesung der Buchhandlung Kape im Alldie-Kunsthaus in Velbert-Langenberg
Gisela Steinhauer präsentiert Geschichten von Neuanfängen

Zu einem Talk- und Leseabend mit der Moderatorin, freien Journalistin und Autorin Gisela Steinhauer lädt die Buchhandlung Kape am Donnerstag, 23. September, um 19.30 Uhr ins Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg, ein. In ihrem Werk „Der schräge Vogel fängt mehr als den Wurm" erzählt Steinhauer die Geschichten von Menschen, die Mut zum Neuanfang hatten. Denn irgendwann kommen alle an den Punkt, an dem sie sich fragen: Soll mein Leben so weitergehen wie bisher, oder soll es anders...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.09.21
Kultur
Das Alldie-Kunsthaus in Velbert-Langenberg präsentiert ab Sonntag, 12. September, die Ausstellung Ausstellung "Yijie Gong und Wulf Aschenborn: Hard Edge versus Color Field".
2 Bilder

Ausstellungseröffnung im Alldie-Kunsthaus in Velbert-Langenberg am 12. September
Farb-Malerei und eigenwillige Kompositionen

Nachdem das Alldie-Kunsthaus, Wiemer Straße 3 in Langenberg, im letzten Frühjahr aktuelle künstlerische Ausdruckformen in Schwarz-Weiß gezeigt hat, nimmt es nach der Corona-Pause den Ausstellungsbetrieb wieder auf und präsentiert nun mit der Ausstellung "Yijie Gong und Wulf Aschenborn: Hard Edge versus Color Field" künstlerische Ausdrucksformen in Farbe - die Vernissage ist am Sonntag, 12. September, um 11 Uhr. Während der Eröffnung spielt der Langenberger Jazzgitarrist Knut...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.09.21
Kultur
Die Climax Band Cologne gastiert am Freitag, 6. August, in Velbert-Langenfeld.

Climax Band Cologne im Alldie-Kunsthaus Velbert-Langenberg
Vielfältige Rhythmen von Dixie bis Pop

Einen abwechslungsreichen Musikabend, bei dem die Instrumente die Hauptrolle spielen und nicht die Technik, bietet die Climax Band Cologne, die am Freitag, 6. August, um 19.30 Uhr im Alldiekunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg, gastiert. Die Climax Band Cologne, gegründet im Jahre 1973, feierte im Jahr 2018 ihr 45-jähriges Bühnenjubiläum. Gestartet als reine Dixieland-Truppe wurde im Laufe ihrer musikalischen Entwicklung die stilistische Vielfalt und das breit gefächerte Programm zum...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.07.21
Blaulicht

Programm des Alldie-Kunsthauses in Velbert-Langenberg
Jazz-Highlight aus Berlin

Der Schlagzeuger Thorsten Zwingenberger zählt zu den interessantesten Persönlichkeiten der deutschen Jazz-Szene und ist die treibende Kraft der Band "Berlin 21". Jetzt kommt Zwingenberger mit seiner Band "Berlin 21" am Samstag, 24. Juli, um 19.30 Uhr ins Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg. Das Trio besteht außerdem aus dem Pianisten Lionel Haas und Martin Lillich, Autodidakt am E-Bass, und steht für das quirlig multikulturelle Lebensgefühl Moabits. Daraus entstand auch der Name der...

  • Velbert-Langenberg
  • 29.06.21
Kultur
Das Alldie-Kunsthaus bietet im zweiten Halbjahr wieder ein abwechslungsreiches Programm.

Programm des Alldie-Kunsthauses in Velbert-Langenberg fürs zweite Halbjahr
Erste Veranstaltung nach Corona-Pause am 24. Juli

Das Team des Alldie-Kunsthauses war auch in der Corona-Pause aktiv und hat neue Aktivitäten wie die Aktion "Segel am Bach" geplant, eine neue Aktie herausgegeben, die Beleuchtung im Saal verbessert und das Veranstaltungsprogramm ständig an die neue Situation angepasst, außerdem wurde ein Corona-Testcenter im Alldie eingerichtet. Das neue Veranstaltungsprogramm startet am Sonntag, 24. Juli. Das Veranstaltungsprogramm im zweiten Halbjahr steht nun: Die Crème de la Crème des deutschen Fernsehens...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.06.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ab Montag, 26. April, werden im Alldie-Kunsthaus in Langenberg durch eine Ärztin und ein erfahrenes Team Corona-Tests durchgeführt.

Alldie-Kunsthaus in Langenberg wird Corona-Testcenter

Der Stadtteil Langenberg bekommt nun auch ein Corona-Testcenter - und zwar im Alldie-Kunsthaus an der Wiemerstraße 3. Start ist am Montag, 26. April. Für die Durchführung der Tests konnte der Vorsitzende Achim Peter eine erfahrene Ärztin mit einem erprobten Team gewinnen. Das Alldie-Kunsthaus eignet sich wegen der separaten Ein- und Ausgänge sowie wegen des guten Be- und Entlüftungssystems optimal für den Betrieb eines Testzentrums. Außerdem ist 100-prozentige Barrierefreiheit gewährleistet....

  • Velbert-Langenberg
  • 20.04.21
Kultur
Frieda Braun kommt mit ihrem neuen Programm ins Alldie-Kunsthaus.

Comedy, Vinyl-Talk und Ausstellung
Frieda Braun teilt aus im Alldie-Kunsthaus

Die Kult-Sauerländerin Frieda Braun kommt nach Langenberg. Der Star aus der ARD-Ladies Night ist am Samstag, 19. September, mit dem Programm „Rolle vorwärts" im Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3, zu sehen. Das wird ein herrlicher und lustiger Abend für alle, die genug haben von satirischen Vorträgen über die Trumps, die Macrons, die Putins, die Corona-Hygieneregeln und die sämtlichen politischen Parteien. Zum Brüllen komisch wird es, wenn Frieda Braun die Menschen aus ihrem direkten Umfeld aufs...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.09.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Top der Woche!

Nach dem Aufruf, Weihnachtsdeko zu spenden, kamen viele Sachen zusammen. Das Lager im Alldie-Kunsthaus in Langenberg war voll. Durch den Trödelmarkt, bei dem die Spenden verkauft wurden, und die Teilnahme am Martinsmarkt kamen 1.600 Euro zusammen. Weitere Erlöse konnten mit der Aktion „15 Minuten im Advent“ erzielt werden. Insgesamt wurden so 2000 Euro ans Kinderhospiz Burgholz gespendet. Top!

  • Velbert-Langenberg
  • 30.01.20
Kultur
Nach der Albert-Schweitzer-Grundschule und der Grundschule Nordstadt sind jetzt die Schulen an der Sontumer Straße und aus Tönisheide dabei.

Grundschüler strolchen durch die Kultur

Ausgestattet mit auffallend blauen Kappen lernen die "Kulturstrolche" die örtlichen Kultureinrichtungen kennen. Nach der Albert-Schweitzer-Grundschule und der Grundschule Nordstadt sind jetzt die Schulen an der Sontumer Straße und aus Tönisheide dabei. Der Auftakt zu dem neuen Projekt fand in der Vorburg statt, wo sie durch Annika Gaida und Knut Kornatz von "Music's Cool" gleich zum Mitmachen eingeladen wurden. Bis zum Ende der Grundschulzeit lernen die Strolche durch das Netzwerk die...

  • Velbert-Neviges
  • 31.10.19
Kultur

Gewinnübergabe in Langenberg
Schnitzeljagd rund um die Kunst

Im Rahmen der Reihe "Kultur mit allen Sinnen", die im Sommer durch die "Velberter Kulturloewen" veranstaltet wurde und in Langenberg unter dem Thema "Sehen" stand, gab es eine Schnitzeljagd. Jetzt wurden die Sieger durch Dr. Linda Frenzel (Mitte) von den Kulturloewen und Brigitt Haak (zweite von rechts) vom Alldie-Kunsthaus ausgezeichnet. Jil Adam (rechts) hat mit dem ersten Preis die Reproduktionen aller Grundsteinkisten und damit einen kleinen kunsthistorischen Schatz gewonnen. Der zweite...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.10.19
Kultur
Die Besichtigung von außen fiel wegen des Regens kurz aus, dafür konnten innen alle Räume besichtigt werden.

"Sehen" in Langenberg
Kunst zog trotz Regens viele Besucher an

Zum Abschluss der Reihe "Kultur mit allen Sinnen" hatten die Velberter Kulturloewen nach Langenberg eingeladen, wo das Bürgerhaus im Mittelpunkt stand. Die Besichtigung von außen fiel wegen des Regens kurz aus, dafür konnten innen alle Räume besichtigt werden. Am Abend faszinierte Aljona Voynova im kleinen Saal mit Sandmalerei. Gemalt wurde ebenfalls im Alldie-Kunsthaus, der Velberter Künstlerbund hatte Bilder seiner Mitglieder in den Schaufenstern der Altstadt verteilt. Trotz des nicht...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.08.19
  • 1
  • 1
Kultur
13 Bilder

Künstlerischer Aktionstag am Sonntag, 18. August
In der Langenberger Altstadt gibt es etwas zu "SEHEN"

Bei der dritten Veranstaltung im Rahmen der Sommerreihe „Kultur mit allen Sinnen“ sind die Velberter Kulturloewen in Langenberg angekommen, dabei gibt es viel zu „SEHEN“! Akteure des Velberter Kunstlebens gestalten einen Tag mit einer spannenden Schnitzeljagd durch die Altstadt, es gibt verschiedene Workshops und interessierte Besucher können sehen, wie Sandbilder entstehen und vergehen. Was gibt es bei der Schnitzeljagd zu entdecken? Nicht weniger als 13 Multiples der Grundsteinkisten sind in...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.08.19
Kultur
Die Klassen 2a und 2b der Albert-Schweitzer-Grundschule sind ab sofort in Velbert als "Kulturstrolche" unterwegs.
3 Bilder

Kulturstrolche sind in Velbert unterwegs

Kunst, Musik, Radio, Literatur - so vieles fällt unter den Oberbegriff "Kultur". Nicht nur etwas darüber lernen, sondern es erleben, sehen und womöglich mitgestalten, das möchten die "Kulturstrolche", die ab sofort in Velbert unterwegs sind. Doch wer sind diese neugierigen Strolche? Dahinter stecken die Jungen und Mädchen der Klassen 2a und 2b der Albert-Schweitzer-Grundschule. Zum Auftakt des Projektes ging es für sie mit ihren Klassenlehrerinnen in das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum....

  • Velbert
  • 06.10.17
Überregionales
10 Bilder

Ein großer Verlust! - Trauer um Norbert Bauer

Ein großer Verlust! Norbert Bauer, kreativer Kopf hinter zahlreichen Kunstprojekten und unter anderem künstlerischer Leiter des Alldie-Kunsthauses, verstarb Anfang dieser Woche. Er wurde nur 66 Jahre alt. Was sicher ist: Er wird fehlen! Was auch sicher ist: Die Stadt Velbert, besonders der Stadtteil Langenberg, wurde zu einem Großteil durch ihn geprägt. Wegen seines überdurchschnittlich hohen Engagements und seiner kreativen Ader ist Langenberg weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Ob...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.07.17
Vereine + Ehrenamt
Im Alldie-Kunsthaus kamen Vereinsmitglieder sowie Vertreter der Volksbank und Arndt Backhaus von der Adler Apotheke zusammen, um sich die neu angeschafften Boxen für die Musikanlage anzusehen.

Neue Boxen für den richtigen Sound im Alldie-Kunsthaus

Spende der Volksbank-Mitgliederstiftung und der Adler-Apotheke Jeden dritten Freitag im Monat drehen sich im Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg, ab 19 Uhr die Plattenteller. Schon seit mehreren Jahren kommen Jung und Alt gerne zum Vinylabend zusammen, um die Musik zu hören und das Tanzbein zu schwingen. Das Besondere: "Es dürfen auch gerne eigene Scheiben mitgebracht werden", so Ivonne Backhaus, Schatzmeisterin des Vereins "Kunsthaus Langenberg". Das Angebot werde stets gut...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.05.17
Kultur

Soul und Funk im ALLDIEKUNSTHAUS Langenberg

Chameleon Soul & Funk nennt sich die zwölf köpfige Funk & Soulband aus Wuppertal, die auch im 35. Jahr ihres Bestehens tiefschwarze Soulmusik und knackige Funkgrooves garantiert. Bekannte Kompositionen von Tower of Power, Earth, Wind and Fire, Incognito und vielen anderen Größen des jazzorientierten Pop werden in raffinierten Arrangements präsentiert. Der vierstimmige Gesang, der vierköpfige Bläsersatz und die funky Rhythmsection lassen die Musik in die Beine gehen." Die Veranstaltung findet am...

  • Velbert-Langenberg
  • 22.08.16
Kultur
Was die Zukunft des Alldie-Kunsthauses angeht, sind der Künstlerische Leiter Norbert Bauer und die weiteren ehrenamtlichen Mitglieder des Vereins nun wieder optimistischer.
3 Bilder

Solidarität fürs Alldie-Kunsthaus

Große finanzielle Sorgen plagten das Team des Alldie-Kunsthauses Langenberg, das aus rund 30 bis 40 Ehrenamtlern besteht. Nachdem dessen Künstlerischer Leiter Norbert Bauer vor einigen Wochen öffentlich davon berichtete, zeigten sich viele Bürger und Firmen aus Langenberg solidarisch. „Vor allem das klare Statement des Bürgervereins Langenberg hat einige nochmal zum Nachdenken angeregt“, so Bauer, der nun viel optimistischer ist, was die Zukunft des Alldie-Kunsthauses betrifft. „Alldie-Kunst...

  • Velbert-Langenberg
  • 13.02.16
Kultur
3 Bilder

„Mein zweites Leben“

Viele Jahre war Dr. Reinhard Fingerhut Velberter Stadtdirektor. Anschließend folgten Managerposten in der freien Wirtschaft. Jetzt studiert der Stadtdirektor a.D. seit sieben Jahren an der Kunstakademie in Essen. Über sein künstlerisches Schaffen und seine neueste Ausstellung sprach er mit Stadtanzeigermitarbeiterin Astrid von Lauff. Herr Dr. Fingerhut, wir sitzen hier im Alldie-Kunsthaus, wo Sie gerade ihre Werke für eine Ausstellung aufhängen. Ist das nun ihr tägliches Brot? „Nein. Meine...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.01.15
Kultur

Bestseller-Lesung vor alten Freunden

Peter Wensierski (rechts), aus Heiligenhaus stammender Spiegel-Redakteur, stellte am Donnerstagabend im Alldie-Kunsthaus sein neues Buch „Die verbotene Reise“ vor. Darin geht es um ein junges Studentenpaar in der DDR, das sich auf eine abenteuerliche Reise durch die Mongolei bis nach China begibt. Zu der Lesung kamen viele alte Freunde Wensierskis, so etwa Oberstudienrat Jörg Potthaus (links), mit dem der Journalist einst die Schulbank drückte, oder die Grundschullehrerin, bei der Wensierski...

  • Velbert-Langenberg
  • 16.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.