Angehörige

Beiträge zum Thema Angehörige

Ratgeber

Psychosen im nahen sozialen Umfeld – was ist das und was bedeutet es für die Familie?

Ein Kurs im St. Antonius-Krankenhaus Zur Unterstützung pflegender Angehöriger bietet das St. Antonius-Krankenhaus einen Pflege- und Sozialberatungskurs zum Thema „Psychisch krank – anders als erhofft“ an. Der Kurs findet an drei aufeinanderfolgenden Nachmittagen jeweils dienstags am 12.11.19; 19.11.19 und 26.11.19 von 14 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten des St. Antonius Krankenhauses in Kirchhellen statt. Die Termine können auch unabhängig voneinander wahrgenommen werden. Das Angebot...

  • Bottrop
  • 06.11.19
Ratgeber
An Allerheiligen pilgern viele Familien wieder auf die Friedhöfe, um ihren Verstorbenen zu Gedenken. Hier ein Feld mit so genannten Rasengräbern.

Frage der Woche: Wie wollt ihr später bestattet werden?

Am heutigen 1. November ist es wieder soweit: Allerheiligen, einer der höchsten christlichen Totengedenktage. Als Brauchtum gehen viele Menschen mit der ganzen Familie auf den Friedhof, um ihren Verstorbenen zu gedenken. Doch viele Menschen lassen sich gar nicht mehr "klassich" beerdigen. Vielmehr geht der Trend hin zu Urnenbestattungen, das heißt der Leichnam des Toten wird verbrannt und die Asche in einer Urne entweder vergraben oder in einer Stehle beigesetzt. Früher waren...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  •  28
Vereine + Ehrenamt

Malteser haben Ausbildungszentrum eröffnet

Bottrop. Mehr als 100 Besucher kamen zur Eröffnung des neuen Malteser Ausbildungszentrums durch Bürgermeisterin Monika Budke. Hier sollen die Erfahrungen aus dem seit über drei Jahren bestehenden Tagestreff – einer Begegnungsstätte für Menschen in der Frühphase der Demenz - im Rahmen von Aus- und Fortbildungen weitergegeben werden. Zum Beispiel werden Angehörige und Pflegende geschult und Pflegekräfte ausgebildet. „Wir bieten nicht nur malteserinterne sondern auch externe Lehrgänge an“, fügt...

  • Bottrop
  • 07.09.15
Ratgeber

Essstörungen - Gründung einer Selbsthilfegruppe für Angehörige in Bottrop

Gemeinsam im Kampf gegen den Flaschengeist der Essstörung Selbsthilfegruppe Angehöriger Essgestörter gründet sich am 23.01.2013 „Du findest das Leben zum Kotzen“ – Das in diesem Satz mehr Wahrheit steckt, als einem lieb sein kann, weiß Frau D. mittlerweile, drei Jahre später. Ihre Tochter ist an Bulimie (Ess-Brechsucht) erkrankt und damit die ganze Familie. Ihre Tochter hat seit längerem einen Therapieplatz, hat auch schon einen stationären Aufenthalt hinter sich. Vieles ist besser...

  • Bottrop
  • 16.01.13
Vereine + Ehrenamt

Lassen sich Pflege und Beruf vereinbaren? Der ASB untersucht's...

Einen Angehörigen zu pflegen, ist nicht einfach. Doch wie lassen sich Pflege und Beruf vereinbaren? Das untersuchen Mitarbeiter der ASB Betriebs GmbH derzeit in einem umfangreichen Projekt. Erste Ergebnisse sollen im Frühsommer präsentiert werden. Derzeit werden noch Gespräche geführt, um eine fundierte Bedarfsanalyse erstellen zu können. Deshalb werden alle Arbeitgeber, die im Unternehmen/Betrieb Mitarbeiter haben, die ihre Angehörigen pflegen um Mithilfe gebeten. Sie sollen die Problematiken...

  • Bottrop
  • 03.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.