Arbeitsgemeinschaft Körner Vereine

Beiträge zum Thema Arbeitsgemeinschaft Körner Vereine

LK-Gemeinschaft
Los ging's traditonell ab Heilbronner Straße; der Vorplatz der Uhland-Schule reichte kaum als Versammlungsort aus.
4 Bilder

Körner Martinsumzug war der erste große Laternenumzug im Dortmunder Osten

Der erste der "großen" Stadtteil-Martinszüge im Dortmunder Osten war wieder einmal der in Körne. Unter Regie der Arbeitsgemeinschaft Körner Vereine (AKV) mit seiner Vorsitzenden Karin Hagen zog am frühen Donnerstagabend (6.11.) die laternenbewehrte Schar der kleinen und großen Körner hinter Sankt Martin(a) hoch zu Ross von der Uhland-Grundschule aus durch die Straßen nördlich des Körner Hellwegs und zurück. Brezel und Bratwürstchen und diverse Leckereien mehr sorgten für Stärkung nach...

  • Dortmund-Ost
  • 07.11.14
Vereine + Ehrenamt
Zum traditionellen gemeinsamen Körner Neujahrsempfang hatten die Arbeitsgemeinschaft Körner Vereine (AKV) unter Führung von Karin Hagen (l.) und die Gewerbetreibenden der „Körneschaft“ um ihren Vorsitzenden Marc Prüsener (r.) die Vertreter der Körne Vereine, der Geschäftswelt und des öffentlichen Lebens ins Hotel „Körner Hof“ eingeladen.

Positives Fazit beim Körner Neujahrsempfang trotz der Leerstandsprobleme vor Ort

Nicht nur Sekt und Smalltalk gab‘s beim gemeinsamen Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft Körner Vereine (AKV) und der Gewerbtreibenden der Körneschaft im Hotel „Körner Hof“. Beim obligatorischen Rückblick auf 2013 und den Ausblick auf 2014 – unter anderem auf die in diesem Jahr anstehenden Festivitäten im Hellweg-Dorf – sparte Marc Prüsener, Vorsitzender der Körneschaft, in seinen Worten vor den zahlreich erschienenen Gästen aus den Bereichen Sport, Politik und Geschäftsleben die Problematik...

  • Dortmund-Ost
  • 07.02.14
Überregionales
Auch die Körner Bürgerschützen erwiesen den Opfern von Kriegen und Gewaltherrschaft die Ehren am Ehrenmal.

AKV: Kranzniederlegung am Körner Ehrenmal

Die Körner Bürgerschützen um ihre 1. Vorsitzende Monika Schüring (im Bild im Vordergrund links) setzten an einem grauen Novembersonntag einen grünen Farbtupfer. Die Grünröcke gehörten zu den diversen Teilnehmern der Gedenkveranstaltung anlässlich des Volkstrauertages, zu der die Arbeitsgemeinschaft Körner Vereine (AKV) um Vorsitzende Karin Hagen an das Körner Ehrenmal, Am Zehnthof, eingeladen hatte. Flagge bei der Kranzniederlegung für die Opfer beider Weltkriege und der Gewaltherrschaft...

  • Dortmund-Ost
  • 18.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.