Arbeitsmarkt Oberhausen

Beiträge zum Thema Arbeitsmarkt Oberhausen

Wirtschaft
Der Arbeitsmarkt ist robust.       Foto: Jörg Vorholt

Der Arbeitsmarkt in Oberhausen im Februar
Fachkräfte weiterhin stark gefragt

Im aktuellen Berichtsmonat Februar 2020 stieg die Arbeitslosigkeit in Oberhausen um 89 Personen. Somit waren insgesamt 11.201 Personen arbeitslos gemeldet. Im Jahresvergleich stieg die Arbeitslosigkeit um 103 Personen. Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 10,1 Prozent. „Mein Fazit für den Februar fällt positiv aus, obwohl es auch in diesem Monat einen leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit gab. Erfreulich ist, dass im Februar knapp 500 arbeitslose Menschen eine neue Beschäftigung gefunden...

  • Oberhausen
  • 02.03.20
  •  1
Wirtschaft
Archiv: Jörg Vorholt

Arbeitsmarkt in Oberhausen zum Jahresende
Respekt vor 2020

Die Arbeitslosigkeit ist in Oberhausen zum Jahresende leicht gestiegen, dennoch fällt das Fazit für 2019 von Jürgen Koch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Oberhausen, positiv aus. „Es ist viel in Bewegung. Ein wichtiger Indikator ist die Beschäftigungsentwicklung. Hier gab es 2019 ein deutliches Plus, vor allem bei den Vollzeitbeschäftigten. Am stärksten stieg die Beschäftigung im Dienstleistungsbereich und im Gesundheits- und Sozialwesen“, berichtet Jürgen Koch...

  • Oberhausen
  • 03.01.20
Wirtschaft
Mehr Jobs in Oberhausen.      Archivfoto: Jörg Vorholt

Rückgang um 7,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr
Arbeitslosigkeit sinkt weiter

„Der positive Trend, der sich bereits im letzten Monat auf dem Arbeitsmarkt angekündigt hatte, setzt sich auch in diesem Monat weiter fort“, so Jürgen Koch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Oberhausen, zu den neuesten Zahlen über den Oberhausener Arbeitsmarkt. „Erfreulich ist, dass in diesem Monat wieder mehr Menschen eine Erwerbstätigkeit am ersten Arbeitsmarkt gefunden haben. Das ist ein guter Indikator dafür, dass der Markt nach wie vor Chancen bietet.“ Im...

  • Oberhausen
  • 01.04.19
  •  1
Wirtschaft
Archivfoto

"Auf einem guten Weg"
Der Arbeitsmarkt Ende Februar

25 Arbeitslose weniger als im Vormonat, das liest sich zunächst eher wie eine Randnotiz, doch die Botschaft, die darin versteckt, lässt durchaus aufhorchen: „Ich bin positiv überrascht, dass die Arbeitslosigkeit im Februar in Oberhausen reduziert werden konnte. Vor allem nach dem starken Wintereinbruch im Januar. Üblicherweise steigt die Arbeitslosigkeit in diesen Zeiten an. Wir sind also weiterhin auf einem guten Weg“, ist sich Jürgen Koch, Vorsitzender der Agentur für Arbeit Oberhausen,...

  • Oberhausen
  • 02.03.19
Politik
Archivfoto

Aktuelle Zahlen vom Arbeitsmarkt
Robust durch den Winter

Keine Überraschung für Ende Januar, die Arbeitslosigkeit in Oberhausen ist um 390 Personen gestiegen. Somit waren insgesamt 11.123 Personen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote beträgt nun 10,1 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind 540 weniger (- 4,6 Prozent). „Auch in diesem Januar ist die Arbeitslosigkeit erwartungsgemäß saison- und witterungsbedingt gestiegen. Aber die gute Nachricht ist, dass wir im Vergleich zu den umliegenden Städten von einem moderaten Anstieg sprechen...

  • Oberhausen
  • 01.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.