Arnsberg

Beiträge zum Thema Arnsberg

Vereine + Ehrenamt
57 Bilder

Zahlreiche Gäste belohnen Veranstaltung und „Verkaufsoffenen Sonntag“ mit ihrem Besuch
Sonnenschein beim Hüstener Herbst

Das Wetter spielte natürlich dem Hüstener Herbst wieder voll in die Karten. Die Sonne schien, die Temperaturen im angenehmen Bereich, Veranstalter, was willst du mehr? Aber natürlich kann die Frage auch lauten: „Besucher, mehr kannst du doch nicht erwarten, oder?“ Der Landmarkt lockte vor der St.Petri-Kirche, die Oldtimer zogen nicht nur die Blicke der Männer auf sich und die Autohändler hatten die neuesten Modelle ausgestellt. Dazu der verkaufsoffene Sonntag, die Dixieland-Gruppe...

  • Arnsberg
  • 14.10.19
Blaulicht
Eine 48-jährige Reiterin wurde am Mittwoch auf der Neheimer Straße durch den Außenspiegel eines blauen Lkw leicht verletzt. Der Sattelzug flüchtete anschließend vom Unfallort.

Unfallflucht auf Neheimer Straße
Reiterin bei Zusammenstoß mit Lkw verletzt

Eine 48-jährige Reiterin wurde am Mittwoch durch den Außenspiegel eines blauen Lkw leicht verletzt. Der Sattelzug flüchtete anschließend vom Unfallort. Gegen 10.30 Uhr ritt die Frau auf der Neheimer Straße in Richtung Dreihausen. In Höhe des Sportplatzes kam ihr der blaue Lkw entgegen. Als der Hannoveraner scheute und sich drehte, bremste der Lkw und versuchte über den angrenzenden Schotterstreifen auszuweichen. Dennoch kam es zum Zusammenstoß zwischen der Reiterin und dem linken Außenspiegel...

  • Arnsberg-Neheim
  • 10.10.19
Vereine + Ehrenamt
55 Bilder

875 Jahre Bruchhausen
Historischer Umzug und Feier in der Schützenhalle

1144 wurde ein Codescalcus de Bruchhusen im Güterverzeichnis von Boyneburg erwähnt. Dieses Datum ist die erste urkundliche Erwähnung des Namens Bruchhausen. Um dies 875 Jahre später gebührend zu feiern, hatte der Vereinsring in die Schützenhalle eingeladen. Hier präsentierten sich die Vereine des Ortes und auch SPD und CDU hatten Stände aufgebaut. Auf einem kleinen Tennisfeld konnte sich der Nachwuchs austoben, an Schautafeln wurde die Geschichte vom Entstehen und Wachsen der Ortschaft wieder...

  • Arnsberg
  • 07.10.19
Ratgeber

Nicht berühren!
Kampfmittel-Fund bei Renaturierungsarbeiten in Neheim

Bei den Erdarbeiten der Bezirksregierung Arnsberg zur Renaturierung der Ruhr im Bereich der Möhnemündung in die Ruhr wurden Kampfmittel aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Wie die Stadt Arnsberg mitteilt, ist davon auszugehen, dass das Kriegsmaterial durch die Möhnekatastrophe in den Bereich der Ruhr geschwemmt wurde. Die gefundenen Gegenstände wurden sichergestellt, konnten eingangs aber nicht als Kriegsmaterial identifiziert werden. Einige der beiseite gelegten Teile sind nun vom Ablageplatz...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.10.19
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Ein farbenprächtiges Bild
Majestätentreffen in der Arnsberger Altstadt

Die Eintragung in das Goldene Buch der Stadt Arnsberg ist eine traditionelle Veranstaltung, zu der alle Königspaare aus der Regierungsstadt mit ihren Abordnungen eingeladen werden. Bevor allerdings die Unterschriften verewigt werden, kommt das obligatorische Foto vor dem Maximilianbrunnen. Bürgermeister Ralf Paul Bittner zeigte sich in seiner Begrüßung begeistert von dem Engagement der Vereine: "Gemeinsamkeit macht stark. Und Schützen halten zusammen. Ein Jahr als Majestäten ist auch in der...

  • Arnsberg
  • 11.09.19
Vereine + Ehrenamt
83 Bilder

Größte Kirmes im Sauerland
Zuschauermagnet mitten in Hüsten

Schon der Stau auf der Autobahnabfahrt zeigte es dem Besucher an, dass in Hüsten wieder etwas Besonders wartete. Die Silhouetten des Riesenrades und eines gewaltigen Überschlag-Karussells lösten das Rätsel schnell auf: Die Kirmes macht wieder Station auf der Riggenweide. Auch wenn immer wieder dunkle Wolken am Himmel auftauchten, schoben sich die Besuchermengen durch die Gassen auf dem Veranstaltungsgelände. Die Kirmesgesellschaft mit Ingo Beckschäfer an der Spitze hatte wieder dafür gesorgt,...

  • Arnsberg
  • 08.09.19
  •  1
  •  1
Kultur
34 Bilder

Sauerlandmuseum in Arnsberg offiziell eingeweiht
"August Macke- ganz nah" als erste Ausstellung

Es sollte eine triumphale Feier werden, doch der Regen machte einen Strich durch die Rechnung. Aber die Organisatoren zeigten sich flexibel, kürzten die Reden ab und luden zur Führung ein. Zahlreiche geladene Gäste, darunter NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, nahmen die Einladung von Landrat Dr. Karl Schneider an und ließen sich den Neubau und die erste Ausstellung "August Macke - ganz nah" erläutern. Eine bessere Wahl als dieser Künstler war kaum zur Premiere zu treffen, stammte er doch aus...

  • Arnsberg
  • 04.09.19
  •  1
Sport
41 Bilder

100 Jahre Jagd nach dem runden Leder
Der TuS Bruchhausen feiert seine Fußballer

"Die Fußballer stellen unsere stärkste Abteilung", bestätigte der erste Vorsitzende des TuS Bruchhausen, Karl-Friedrich Hellmann, bei der Jubiläumsfeier "100 Jahre Fußball in Bruchhausen". "Sport tut der Gemeinschaft gut, weil er die Menschen zusammen bringt." Gerade der Mannschaftssport habe eine starke soziale Kompetenz, denn hier wird schon in jungen Jahren Teamgeist und Akzeptanz erlernt. Zudem ist Integration, um die in anderen Bereichen so gerungen würde, selbstverständlich. Er freue...

  • Arnsberg
  • 18.08.19
Kultur
CCR Revival Band.

Festival im Hof des Sauerland-Museums
Woodstock-Feeling in Arnsberg

Arnsberg. In diesem Jahr jährt sich das Woodstock-Festival zum 50. Mal. Vom 15. bis zum 18. August 1969 traten 32 Bands und Solokünstler auf einem Weidefeld im US-Bundesstaat New York auf, darunter Creedence Clearwater Revival, The Who und Janis Joplin. Die erwarteten Zuschauerzahlen des friedliebenden Festivals, das gleichzeitig als Höhepunkt der Hippiebewegung in den USA gilt, wurden mit mehr als 400.000 Besuchern um mehr als das Doppelte übertroffen. 50 Jahre nach dem legendären Festival...

  • Arnsberg
  • 01.08.19
Blaulicht

Arnsberg: Betrunkene 17-Jährige wehrt sich gegen Hilfe
Beleidigt und angespuckt

Arnsberg.  Am Montagabend wurde eine Streifenwagenbesatzung in die Bahnhofstraße gerufen. Wie die Polizei mitteilt, wehrte sich eine 17-Jährige  gegen die Hilfsmaßnahmen eines Rettungswagens. Da die 17-jährige aufgrund von Alkoholkonsums nicht mehr laufen konnte und auf einem Bürgersteig lag, sollte sie in ein Krankenhaus gebracht werden. Mithilfe der Beamten konnte das Mädchen in den Rettungswagen und in ein Krankenhaus gebracht werden. Während des Einsatzes beleidigte das Mädchen die...

  • Arnsberg
  • 31.07.19
Blaulicht

19-jähriger Afghane in Arnsberg verletzt
Täter nach Fahndung gefasst

Arnsberg. Ein 19-jähriger Afghane aus Arnsberg wurde am Montag verletzt aufgefunden. Wie die Polizei mitteilt, rief ein Rettungswagen rief gegen 17.45 Uhr eine Streifenwagenbesatzung in die Jahnstraße. Dort wurde ein Patient  mit Schnitt- und Stichverletzungen behandelt. Durch die Aussage des  verletzten Afghanen fahndeten die Polizeibeamten nach dem Täter. Dank eines Zeugen konnten die Polizisten einen 24-jährigen Syrer aus Arnsberg gegen 18.30 Uhr Am Sonnenufer festnehmen. Gegen den Mann...

  • Arnsberg
  • 30.07.19
  •  1
Kultur
"Voice Selection" bringen Pop, Chanson, Swing und Cabaret auf die Bühne.

Große "Moonlight Gala" zum runden Geburtstag
70 Jahre Freilichtbühne Herdringen

Irgendwann ist auch der schönste Urlaub zu Ende. So auch an der Freilichtbühne Herdringen. Ab dem 10. August heißt es wieder „Vorhang auf und Bühne frei“. Herdringen. Es geht los mit einer Geburtstags Gala, denn 70 Jahre Freilichtbühne müssen standesgemäß gefeiert werden. Da dürfen Glimmer und Glitzer nicht fehlen. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Los geht es an dem Abend um 20 Uhr mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Als besondere Gäste zu dieser „Moonlight Gala“...

  • Arnsberg
  • 26.07.19
Ratgeber

Übernahme Unitymedia/Vodafon - Verbraucherzentrale Arnsberg warnt
Neue Abzocke am Telefon

Arnsberg. Kaum ist die geplante Übernahme des Kabelnetzanbieters Unitymedia durch den Telekommunikationsriesen Vodafone mit Segen der EU beschlossene Sache, wittern auch Abzocker ein gutes Geschäft. Mit dem Verweis auf die aktuelle Konzernübernahme werden Kunden derzeit angerufen, um sie zum Abschluss von neuen Verträgen zu drängen. Auch in Arnsberg und im Hochsauerlandkreis sind bereits erste Verbraucherbeschwerden und Fälle von unnötigen Vertragsabschlüssen bei der Verbraucherzentrale...

  • Arnsberg
  • 24.07.19
Natur + Garten
Bei den Arbeitseinsätzen in freier Natur werden die Aufgaben mit Ruhe und ohne Zwänge erledigt, der Spaß an der ökologisch wichtigen Arbeit steht im Vordergrund.

SGV-Abteilung Arnsberg erweitert ihre Vereinsaktivitäten
Einsatz für Natur und Umwelt

Die SGV-Abteilung Arnsberg erweitert ihre Vereinsaktivitäten mehr und mehr um das Thema „Umwelt-, Natur- und Artenschutz“. Und sie hat inzwischen mit Dirk Brodersen und Thomas Havestadt zwei Fachexperten für dieses anspruchsvolle Thema in ihren Reihen. Arnsberg. Neben jährlichen Teilnahmen an den stadtweiten Aufräumaktionen wie „Arnsberg-puz(t)munter, haben die munteren SGVer vor drei Jahren ihre erste Streuobstwiese im Alten Feld auf die Beine gestellt. Diese wird natürlich von...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die letzten Tage der Regentschaft von Marcel Kannengießer und Marina Drews  haben begonnen.

Wer wird Nachfolger von Marcel Kannengießer und Marina Drews
Schützenfest in der Oelinghauser Heide

Das Schützenfest der St.-Georg-Schützen findet vom 27. bis zum 29. Juli statt. Das Fest beginnt am Samstag um 18 Uhr mit dem Antreten zum Vogelaufsetzen, anschließend findet der Dankgottesdienst in der St.-Georg-Kirche statt. Am Anschluss wird der Verstorbenen am Ehrenmal gedacht. Ab 20 Uhr startet dann der Stangenabend in der Schützenhalle. Oelinghauser Heide. Am Sonntag treten die Schützen um 14.30 Uhr in der Schützenhalle an, um das Königspaar Marcel Kannengießer und Marina Drews, den...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Sport
Über den Gutschein von der Volksbank freuten sich die Kinder und Erzieherinnen der Kita St. Maria-Magdalena.

Kita Bruchhausen gewinnt Gutschein für Sportgeräte
Belohnung für sportlichen Einsatz

Bruchhausen. Seit vielen Jahren nehmen die Kinder der katholischen Kita St. Maria-Magdalena in Bruchhausen an dem MIKE-Sportabzeichen teil. Das MIKE-Sportabzeichen ist eine Aktion des KreisSportBundes HSK und den Volksbanken im Hochsauerlandkreis, um dem allgemeinen Bewegungsmangel von Kindern entgegenzuwirken und sie frühzeitig für Sport und Bewegung zu begeistern. Die kleinen Sportler trainieren verschiedene Bewegungsformen aus den Bereichen Laufen, Werfen, Springen, Balancieren, Rollen,...

  • Arnsberg
  • 19.07.19
Ratgeber
Der symbolische Scheck wurde an Martha Lehmann von der Schüler- und Elternschaft übergeben.

Reste von Abifeier der Sekundarschule in Arnsberg
Spende für Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe

Arnsberg. Ende Juni wurde der Gründungsjahrgang der Sekundarschule am Eichholz entlassen. Neben dem offiziellen Teil der Entlassfeier – ökumenischer Gottesdienst, Zeugnisübergabe und Sektempfang im Schulfoyer – hatte sich die Schülerschaft eine große Abschlussfeier gewünscht. Zusammen mit der Elternschaft organisierte der Abschlussjahrgang eine tolle Party in der Schützenhalle in Bruchhausen. Bis in den frühen Morgen wurde dort erzählt, getanzt und gefeiert. Neben den vielen schönen...

  • Arnsberg
  • 18.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehrleute sicherten den Unfallort und klemmten die Batterie ab.

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Clemens-August-Straße
Junge Frau in Arnsberg verletzt

Arnsberg. Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge ist am Donnerstagmorgen eine junge Frau verletzt worden, sie wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt und ins Krankenhaus gebracht. Wie die Feuerwehr mitteilt, ereignete sich der Unfall gegen 10 Uhr auf der Clemens-August-Straße gegenüber dem Haupteingang Brückencenter. Erste Meldungen, dass die Frau eingeklemmt sei, bestätigten sich nicht. Um die Rettung möglichst schonend durchzuführen und da eine Wirbelsäulenverletzung nicht auszuschließen war,...

  • Arnsberg
  • 18.07.19
Sport

Angebot des TV Arnsberg in den Sommerferien
Fitness-Training "Open-Air"

Arnsberg. Der TV Arnsberg bietet auch während der Sommerferien jeden Montag von 18.30 bis 19.30 Uhr ein allgemeines Fitnesstraining an. Trainiert wird nicht wie gewohnt in einer Sporthalle, sondern unter freiem Himmel als „Open-Air-Training“. Das Training findet unter dem Tribünendach und auf dem Rasen des Eichholzsportplatzes (hinter der Rundturnhalle) statt. Es besteht aus einem Zirkeltraining mit acht bis zehn Stationen. Trainiert werden neben allen Muskelgruppen auch die Koordination und...

  • Arnsberg
  • 16.07.19
Sport
Siegerehrung der Jugendmannschaften
3 Bilder

Robin Dickes und Lauro Klöckener für Minigolf-EM in Lettland nominiert
Lauro Klöckener ist bester Spieler bei den deutschen Jugendmeisterschaften im Minigolf und gewinnt drei Goldmedaillen

Vom 11. – 13. Juli fand im Bayrischen Neutraubling die Deutsche Jugendmeisterschaft im Minigolf statt. Bereits eine Woche zuvor ist der Nachwuchs des Minigolf Sport Klubs Neheim-Hüsten mit den Betreuern Jörg Krane, Christoph Dellmann und Felix vom Bruch nach Bayern gereist, um bis zum Turnierstart bestmöglich vorbereitet zu sein. Melissa Krane (Jugend weiblich), Robin Dickes und Tobias Fuchs (Jugend männlich) sowie Lauro Klöckener (Schüler männlich) hatten sich für die Deutschen Meisterschaften...

  • Arnsberg-Neheim
  • 15.07.19
Blaulicht

78-Jährige übergibt Schmuck an Betrüger
Falscher Polizist in Arnsberg

Arnsberg.  Mit der Masche der falschen Polizei ergaunerten unbekannte Täter am Donnerstag den Schmuck einer 78-jährigen Arnsbergerin. Wie die Polizei mitteilt, erhielt die Frau  gegen 15 Uhr einen Anruf. Ein Mann gab sich als Polizist aus und erklärte, dass in der Nachbarschaft Einbrecher festgenommen wurden. Weiter log der Betrüger, dass bei den Einbrechern eine Liste mit der Anschrift der Seniorin gefunden wurde. Um den Schmuck der Dame zu schützen erschien gegen 15.30 Uhr der angebliche...

  • Arnsberg
  • 12.07.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

Sexuelle Belästigung in Neheim-Hüsten
Mann entblößt sein Geschlechtsteil

Neheim. Am Donnerstag kam es auf dem Bahnsteig am Bahnhof Neheim-Hüsten zu einer sexuellen Belästigung, die Polizei nahm die Täter in Gewahrsam. Nach Angaben der Polizei wurde ein Mädchen aus einer Vierergruppe von einem 37-jähriger Mann sie zunächst mit Worten belästigt. Hierbei packte er einer Schülerin an den Arm. Anschließend öffnete er seine Hose und zeigte sein Geschlechtsteil. Ein 27-jähriger Begleiter schüchterte hierbei die Mädchen mit einer drohenden Haltung ein. Zwei weitere Männer,...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.06.19
Kultur
54 Bilder

Volle "Domplatte" in Neheim
"Dies Internationalis" feiert Geburtstag mit zahlreichen Gästen

Seit 1969 wird das "Dies Internationali" gefeiert, ab 1990 schon auf dem Marktplatz vor dem Neheimer Dom. Das Fest der Völkerverständigung wird vom Internationalen Arbeitskreis (IAK) Arnsberg in Kooperation mit dem Integrationsrat und der Verwaltung der Stadt veranstaltet. Der Sinn der Veranstaltung ist es „mit Freunden feiern“, denn es ist eine Einladung an die verschiedenen Kulturen, die in Neheim leben. Wer sich mal den Duft der großen, weiten Welt um die Nase wehen lassen möchte, ist hier...

  • Arnsberg-Neheim
  • 16.06.19
Blaulicht
In der Nacht zu Sonntag eskalierte ein Streit zwischen zwei Personen auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Werler Straße in Neheim. Ein 44-jähriger Arnsberger wurde durch ein Messer lebensgefährlich verletzt.

Angriff vor Schnellrestaurant in Neheim
Arnsberger lebensgefährlich mit Messer verletzt - Täter in U-Haft

In der Nacht zu Sonntag eskalierte ein Streit zwischen zwei Personen auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Werler Straße. Ein Mann wurde durch ein Messer lebensgefährlich verletzt. Das teilten die Staatsanwaltschaft Arnsberg und die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis heute in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Nach ersten Erkenntnissen kam es gegen 1.35 Uhr zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 47-jährigen Deutsch-Serben und einem 44-jährigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.