Ausflugstipps

Beiträge zum Thema Ausflugstipps

Kultur

THE SHAPE OF THINGS
Wie weit würde man für die Liebe gehen - oder für die Kunst?

Do., 01. Januar 2023, 20 Uhr Stadthalle Kleve Was wäre man bereit zu ändern? Welchen Preis wäre man bereit zu zahlen? Solche schmerzhaften Fragen untersucht Neil LaBute im Stück The Shape of Things, das das Pygmalion-Thema aufgreift: Ein junger Student schlittert in eine sich ständig verändernde Beziehung zu einer Kunststudentin, während die Verlobung seines besten Freundes bröckelt. So entfesselt sich ein Drama, das die Haut zweier moderner Beziehungen entfernt, um das rohe Fleisch und die...

  • Kleve
  • 15.06.22
Kultur

Theater in der Stadthalle Kleve
Michel in der Suppenschüssel

Sonntag, 16. Oktober2022, 16 Uhr Kindertheater in der Stadthalle Kleve "Unfug denkt man sich nicht aus. Unfug wird´s von ganz alleine" - und genau so ist es! Der kleine Michel mit den strohblonden Haaren hat Generationen von Lindgren Fans verzaubert. Dieses Mal erzählen wir von dem Tag als Michel seinen Kopf in die Suppenschüssel steckte, aber auch von Lina der Magd, die unbedingt Michels besten Freund, den Knecht Alfred heiraten möchte und von Michels Mama Alma, die alle Streiche in ihr Buch...

  • Kleve
  • 31.05.22
Kultur
3 Bilder

Theaterangebot für Schulklassen!
Cybermobbing und Gefahren im Internet

Click Safer - Hast du ein Bild von dir?Donnerstag, 30. März 2023, 10:00 Uhr, Stadthalle Kleve Ein Theaterstück gegen Cybermobbing und Gefahren im Internet Angebot für Schulklassen  - WEITERSAGEN im Kreis Kleve! FÜR JUGENDLICHE AB DER 5./6. KLASSE 75 Minuten, bei Bedarf Nachbesprechung ca. 20 Minuten Endlich hat Lara mit ihrem neuen Computer Zugang zum Internet. Ihr bester Freund Tom, der heimlich für sie schwärmt, zeigt ihr, wie die neue, aufregende virtuelle Welt funktioniert: Hier kann Lara...

  • Kleve
  • 24.05.22
Kultur
2 Bilder

Bekannte Stars in Kleve!
Was für ein Theater!

Raus aus dem Alltag, rein ins Theater!  Download Flyer 2022/2023 Voller Optimismus auf die neue Spielzeit hat die Stadt Kleve ein attraktives Theaterprogramm zusammengestellt. Theater soll wieder als Ort der Freiheit und des Gemeinsinns entdeckt werden, hier findet Unterhaltung statt! Zahlreiche namhafte Künstler werden 2022/2023 die Bühnenbretter bespielen. Mit der quirlig-italienischen Komödie „Avanti! Avanti!“ ziehen Stefanie Hertel und Ensemble mit viel Livemusik aus den 50er und 60er...

  • Kleve
  • 24.05.22
Kultur
4 Bilder

Jörg Schüttauf in Kleve zu Gast
Paul Abraham - Theaterkarten sind bereits erhältlich!

Paul AbrahamOPERETTENKÖNIG VON BERLIN MIT: JÖRG SCHÜTTAUF, SUSANNE BARD, JENS-UWE GUNTHER UMBREIT ENTERTAINMENT E.K. / KAMMERSPIELE MAGDEBURG 17.10.2022, 20 Uhr in der Stadthalle Kleve Berlin, Havanna, New York – die Lebensstationen des Komponisten Paul Abraham lesen sich so exotisch wie die Schauplätze seiner Erfolgs-Operetten, mit denen er für Furore sorgte. Doch sein Leben verlief nur bis 1933 operettenhaft. Eben noch bejubelt, verlässt ihn 1933 im Exil der Verstand. Seine...

  • Kleve
  • 24.05.22
Kultur
11 Bilder

Der Vorverkauf hat begonnen
Die Bremer Stadtmusikanten - Familientheater

Die Bremer Stadtmusikanten Mittwoch, 31.08.2022, 16 Uhr in der Stadthalle Kleve Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel Für alle ab 4 Jahren - Familienstück ca. 45 Minuten ohne Pause Vier furchtlose Tiere machen sich auf den Weg nach Bremen. Der alte Esel findet, dass er lange genug die schweren Säcke beim Müller getragen hat. Nun wird es Zeit für den spaßigeren Teil des Lebens. Fortan möchte er sein Futter als Musikant verdienen. Unterwegs in die große Stadt trifft er einen alten Jagdhund,...

  • Kleve
  • 15.03.22
Natur + Garten
Tausende von WIldgänsen ziehen im Herbst hierhin, um zu Rasten oder zu Überwintern.
2 Bilder

Wildgänse am Niederrhein
Naturschutzzentrum im Kreis Kleve lädt ein

Am Sonntag, 28. November, von 14.15 bis 17.15 Uhr, bietet das Naturschutzzentrum im Kreis Kleve e.V. eine Veranstaltung zu Wildgänsen an: "Wildgänse am Niederrhein - Infonachmittag mit Vortrag, Fahrt zu den Fraßplätzen und zum Schlafplatz der Gänse". Treffpunkt ist der Wahrsmannshof, Bergswick 19, in Rees. Die Referentin Bettina Blöß führt durch den Nachmittag. Die Gebühr beträgt 12 Euro inklusive Kaffee und Kuchen. Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum 25. November unter Tel. 02851/ 96 33 0...

  • Rees
  • 17.11.21
LK-Gemeinschaft

Scheiden tut weh oder mein ganz persönlicher Rückblick
Liebes Klever Wochenblatt!

Liebes Klever Wochenblatt,  gefühlt begleitest du mich schon mein ganzes Leben. Vor einiger Zeit habe ich im Haus meiner Mutter zu meiner großen Freude eine Veröffentlichung eines der Gedichte meines Vaters wiedergefunden. Aus den Achtzigern. Schon damals mit dem Redakteur Klaus Schürmanns, der im letzten Jahr in den Ruhestand getreten ist. Wer hätte zu der Zeit gedacht, dass auch ich einmal so gerne schreibe und du in meinem Leben eine so große Rolle spielen wirst...  Zeitensprung in das Jahr...

  • Kleve
  • 22.06.21
  • 14
  • 7
LK-Gemeinschaft
Biologin und Kräuterexpertin Gabi Habersetzer stellt Kräuter in einer Sonderführung vor.

Kräuter und Schamanismus
Sonderführungen im Museum Schloss Moyland

Die besonderen Kräfte von Kräutern spielen eine wichtige Rolle im Schamanismus. Im Begleitprogramm zur aktuellen Ausstellung Joseph Beuys und die Schamanen stellt die Biologin und Kräuterexpertin Gabi Habersetzer einige dieser Kräuter in einer Sonderführung am Samstag, 26. Juni, um 13 Uhr im Kräutergarten des Museums vor. Moyland. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die Wirkung von Pflanzen in der Naturheilkunde und den Einsatz von Kräutern im Schamanismus. Die Kosten betragen drei Euro...

  • Kleve
  • 22.06.21
LK-Gemeinschaft
Am Sonntag findet das offene Programm "Altes Handwerk: Porzellanmalerei" statt.

Wieder da: Burgsonntage
Programmstart auf Burg Boetzelaer in Appeldorn

Am Sonntag, 6. Juni, findet das offene Programm "Altes Handwerk: Porzellanmalerei" mit Jutta Rades auf der Burg Boetzelaer in Kalkar-Appeldorn statt. Kalkar-Appeldorn. Porzellanmaler verzieren Gegenstände aus Porzellan mit Bildern und Ornamenten. Hierbei verwenden sie spezielle Farben, verschiedene Werkzeuge und Techniken. Die Porzellanmalerin Jutta Rades aus Kranenburg zeigt wie facettenreich dieses alte Kunsthandwerk ist und wie ein kunstvoll bemaltes Unikat entsteht. Wer möchte kann auch...

  • Kalkar
  • 02.06.21
Ratgeber
Kreis-WfG ruft zu familienfreundlichen Wanderungen auf: Mit tierischer Begleitung wird eine Wanderung zu einem Highlight für die ganze Familie: Die Esel-Wanderung an der Niers vorbei sorgt nicht nur für ein ganz besonderes Natur-Erlebnis, sondern auch für viel Freude bei den Kleinsten.
5 Bilder

Ob mit Esel, zum Spargel oder ins Sonnensystem: Neue Wanderbroschüre der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve
Kreis-WfG ruft zu familienfreundlichen Wanderungen auf

Die Menschen am Niederrhein waren schon immer gerne in der Natur unterwegs. Ein Trend hat sich aber auch im Kreis Kleve in den vergangenen Jahren ganz besonders abgezeichnet: Das Wandern wird zu einer neuen Trendsportart für alle Altersgruppen. Kein Wunder, macht das Wandern in der Natur doch nicht nur besonders viel Spaß, sondern tut auch Körper und Geist gut. Die Wirtschaftsförderung Kreis Kleve hat auf diesen Trend reagiert und die Broschüre „Wiesen, Wald und Wege – Wandern im Kreis Kleve“...

  • Kleve
  • 29.04.21
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
28 Bilder

Auf der Suche nach dem Elfchen
Magische Wood Art Gallery in Hüls

In einer der Ausflugsgruppen auf Facebook hatte ich eines Tages im Januar diese Bilder gesehen. Fabelwesen, Tiere, Gesichter und mehr mitten im Dickicht auf dem Gelände eines alten Betonröhrenwerks. Besonders angetan hatte es mir von Anfang an diese kleine Elfe. Klein aber ausdrucksstark hatte sie sich in einer der bemoosten Röhren niedergelassen. Und schnell stand fest: das möchte ich gerne live und in Farbe sehen!  Wood Art Gallery  Also flugs meinen Mann bequatscht tippte ich an einem...

  • Kleve
  • 03.03.21
  • 4
  • 3
Reisen + Entdecken
38 Bilder

Ein Dorfplatz zum Wohlfühlen, der kleine Zoo und Andacht inklusive
Der Oermter Rundwanderweg

Ich muss da mal ein Loblied auf die Damen des Südkreises anstimmen. Nachdem wir im letzten Jahr schon so eine schöne und interessante Begegnung mit einer Anwohnerin des Mäuseturms bei Issum hatten, haben wir nun auch eine äußerst freundliche Einwohnerin von Oermten kennengelernt. Denn heute wollten wir den ca. 5,5 Kilometer langen Rundweg erwandern. Dorfplatz für Jung und Alt  Startpunkt war der Dorfplatz, oder wie er hier heißt, der Mehrgenerationenplatz. Liebevoll dekoriert mit einem der...

  • Kleve
  • 21.07.20
  • 9
  • 3
Reisen + Entdecken
45 Bilder

Wandern, Natur und Geschichte (5)
Ein Anti-Corona-Spaziergang im Depot von Brüggen-Bracht

"Auch die Niederländer schließen ihre Grenzen wegen des Corona-Virus'", hieß es gestern in den sozialen Medien. Aber noch nicht sofort, und so konnten wir noch über die niederländische Autobahn bei sehr ungewohnten 100 km/h Richtung Brüggen Bracht tuckern. Wir wollten uns den Wind um die Nase wehen lassen und Sonnenstrahlen im Gesicht kitzeln fühlen nach den ganzen Horrormeldungen vergangene Woche. Das Abschalten ist uns im Depot von Brüggen gut gelungen. "Wieso Depot?" mag sich der ein oder...

  • Kleve
  • 15.03.20
  • 10
  • 4
Reisen + Entdecken
30 Bilder

Hauptsache es ist schön :-)
Im alten Klärwerk in Krefeld Uerdingen

Eigentlich sollte ihr Büro ins Klärwerk einziehen. So war der Plan, als die 4 Freunde und Arbeitskollegen diesen ehemaligen Lost Place kauften. Doch schon bald siegte das Interesse an der Geschichte und der Technik dieses Baus. Das Büro der Firma Querfeldeins zieht nun ins Werksleiterhaus gleich nebenan.  "Hauptsache es ist schön", so steht es in großen Lettern über dem Eingang geschrieben. Und wie es das ist! Mich interessieren sowieso alte und geschichtsträchtige Orte und ich freue mich, dass...

  • Kleve
  • 30.01.20
  • 14
  • 5
LK-Gemeinschaft
19 Bilder

Nur die Harten kommen in den... See
Neujahrsbaden in Plasmolen

Vor einiger Zeit hatte ich die Ankündigung auf Facebook gelesen. Es aber wegen der Silvesterfeierlichkeiten eigentlich in den Bereich "da lieg ich auf dem Sofa" verschoben. Und zwar das Neujahrsschwimmen in Plasmolen beim Strandpaviljoen Dushi. Nun schien aber heute morgen so schön die Sonne, dass ich den inneren Schweinehund mit gutem Zureden und einem gehörigen Tritt in den A...llerwertesten ausreichend motivieren konnte. Also nichts wie los Richtung Niederlande.  Schon am großen Sandstrand...

  • Kleve
  • 01.01.20
  • 14
  • 3
Reisen + Entdecken
26 Bilder

Never forget
Ein Besuch des NM Kamp Vught (KZ 's-Hertogenbosch)

Habe ich Anfang 2019 noch gedacht, dass es am Niederrhein und Umgebung kaum noch Mahnmale und wichtige Zeitzeugnisse aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges gibt, wurde ich in diesem Jahr eines besseren belehrt. Neben historischen Schießständen in der näheren Umgebung und dem alten Fliegerhorst Venlo haben wir gestern das NM Kamp Vught besucht. Gerade am 27. November durch den niederländischen König neueröffnet, präsentiert sich dieser Ort mit einer großen Ausstellungshalle zur Geschichte des...

  • Kleve
  • 30.12.19
  • 9
  • 4
Fotografie
8 Bilder

Wandern, Natur und Geschichte (3)
Der Mäuseturm

Als ich zum ersten Mal ein Bild von diesem Turm in den sozialen Medien, vermutlich in einer der Niederrhein-Gruppen sah, war ich sofort begeistert. Und konnte es fast nicht glauben, dass er da einfach so auf einem Feld steht und man ihn sogar von innen fotografieren kann. Und mir war direkt klar - den muss ;-) ich selbst mal sehen!  Gesagt getan, und meinen Mann mit einer schönen Wanderung vorab geködert :-) fuhren wir eines Sommersonntags Richtung Kevelaer und Geldern. Wir hatten uns...

  • Kleve
  • 02.11.19
  • 14
  • 6
Natur + Garten
Wintergänse am Niederrhein

Alle Jahre wieder ...
... kommt die Wintergans

Die Tage werden kürzer, kühler und nasser. Während wir trotz erheblichen Textileinsatzes ins Bibbern kommen, sitzen draußen am Rhein Zeitgenossen, die all das beneidenswert kalt (bzw. warm) lässt. Aber wen wundert das, stammen sie doch direkt aus Väterchen Frosts Heimat. Die arktischen Gänse haben den langen Weg von Sibirien bis an den Niederrhein geschafft. Gut die Hälfte scheint schon da zu sein und in den kommenden paar Wochen dürften die meisten Nachzügler folgen. Blässgans, Saatgans,...

  • Wesel
  • 16.10.19
  • 7
  • 6
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Einfach mal wirken lassen: Foto-Ausstellung "Ich und Du" der Trauerkids von Herzenswunsch Niederrhein ab jetzt in der VHS Kleve

Einer der ersten richtigen Herbsttage, trüb, windig und kalt, als ich zur Volkshochschule aufbreche. Der November steht vor der Tür und damit auch der Monat des besonderen Gedenkens an unsere lieben Verstorbenen. Feiertage wie Allerheiligen, Allerseelen und der Totensonntag. Ein Grund mehr, sich in einer guten Gemeinschaft gut aufgehoben zu fühlen. Wie die der Trauergruppen für Kinder und Jugendliche bei Herzenswunsch Niederrhein.  Es ist die 3. Heimat auf Zeit, die die Foto-Wander-Ausstellung...

  • Kleve
  • 30.10.18
  • 3
  • 7
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Leute esst mehr Tomaten oder reiche Ernte am Rhein

Ob dies einmal zu einer neuen Tradition wird? So wie man früher Blaubeeren sammelte im Wald und heute Pilze und Esskastanien? Wird es die Menschen bald in jedem Jahr im Herbst in Scharen zum Rhein ziehen um Tomaten zu ernten? Die Rheintomate ist, wie wir auf zahlreichen Spaziergängen feststellen konnten, in allen Formen und Farben auf dem Vormarsch und wird auch jetzt noch reif. 

  • Kleve
  • 28.10.18
  • 21
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.