Autobahn 57

Beiträge zum Thema Autobahn 57

Ratgeber
Die Autobahn 57 zwischen Sonsbeck und Alpen wird morgen gesperrt. Grund ist der Abtransport von Gehölzen.

Autofahrer aufgepasst
Die Autobahn 57 zwischen Sonsbeck und Alpen ist am 1. Mai gesperrt

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen, Autobahnniederlassung Krefeld,  sperrt am Freitag, 1. Mai, die Autobahn 57 zwischen den Anschlussstellen Sonsbeck und Alpen. Betroffen ist die Fahrbahn Richtungen Köln. Der Autoverkehr wird über die Bedarfsumleitung U82 umgelenkt. Grund für die Sperrung sei, so der Landesbetrieb der Abtransport von Gehölzen, die die Verkehrssicherheit beeinträchtigten.

  • Xanten
  • 30.04.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe: Ein Rettungskoffer mit Medikamenten ist auf einem Autobahnrastplatz abhanden gekommen. Ein Medikament ist gefährlich.

Suche nach einem Rettungskoffer
Achtung, Medikamente sind gefährlich

Ein Rettungskoffer mit Medikamenten ist an der Autobahn abhanden gekommen. Die Polizei sucht Zeugen für den Vorgang. In der Nacht von Montag, 20. April, auf Dienstag, 21. April, legte ein Fahrer eines niederländischen Rettungsunternehmens gegen 2 Uhr eine Pause auf einem Rastplatz an der Autobahn 57 ein. Dabei handelt es sich, so vermutet die Polizei, um den Rastplatz "Hamb". Aus nicht bekannten Gründen vergaß der Mann bei der Weiterfahrt in Richtung der Niederlande einen Rettungskoffer auf...

  • Xanten
  • 22.04.20
Blaulicht
In zwei Stoffbeuteln befand sich über 5 Kilogramm Marihuana. Ein Tatverdächtiger befindet sich derzeit in Haft.

Festnahme auf der Autobahn bei Sonsbeck
Bundespolizei stellt Marihuana sicher

Sonsbeck. Einen 56-Jährigen Niederländer haben Beamte der Bundespolizei am späten Samstagabend, 10. Februar, um 22:55 Uhr, auf der Autobahn A 57 an der Anschlussstelle Sonsbeck festgenommen. Im Rahmen der Kontrolle entdeckten die Beamten im Kofferraum des Opel Astra mit niederländischer Zulassung zwei Stoffbeutel mit insgesamt 5560 Gramm Marihuana. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde die weitere Sachbearbeitung durch das Zollfahndungsamt Essen übernommen. Der Niederländer...

  • Sonsbeck
  • 12.02.19
Blaulicht

Große Mengen Blei gestohlen
Von wegen bleifrei: Diebe an der "Dong"

Mehrere unbekannte Täter haben in der Nacht zum vergangenen Samstag gegen 3 Uhr auf dem Rastplatz "Dong" der Autobahn 57 etwa 125 Barren Blei aus einem Sattelauflieger gestohlen. Währenddessen die Täter sich zu schaffen machten, schlief der 51-jährige Fahrer des Lasters aus der Ukraine in der Fahrerkabine. Durch das starke Schaukeln des Lkw wurde der Fahrer schließlich wach und wollte aussteigen. Dies verhinderten die Täter durch Zuschlagen der Fahrertür und flüchteten anschließend in einem...

  • Moers
  • 13.01.19
Politik
Die Bürgermeister Ulrich Franken (links) und Ulrich Knickrehm haben die Vereinbarung für den Gewerbepark Weeze - Goch unterzeichnet.

Gewerbepark Weeze - Goch: Vereinbarung ist unterzeichnet

GOCH/WEEZE. Die Bürgermeister der Gemeinde Weeze und der Stadt Goch, Ulrich Francken und Ulrich Knickrehm, haben die öffentlich-rechtliche Vereinbarung zur Gründung des Gewerbeparks Weeze - Goch unterzeichnet. Die Satzung des Zweckverbandes geht jetzt zur Genehmigung an Landrat Wolfgang Spreen. Wenn diese erfolgt ist, kann der Zweckverband seine Arbeit aufnehmen und das insgesamt 49 Hektar große Areal zu einem interkommunalen Gewerbegebiet entwickeln. Es liegt nördlich der Autobahn 57 im...

  • Goch
  • 17.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.