Bürgercafe

Beiträge zum Thema Bürgercafe

Politik
Zahlreich war das Publikum in die Derner Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule zum "Nordwärts"-Bürgercafé für den Bezirk Scharnhorst gekommen, darunter auch Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny (vorne, in rotem Pulli). Im Mittelpunkt stand die Entwicklung Dernes.
2 Bilder

50 Bürger beim "Nordwärts"-Bürgercafé in Derne

Rund 50 Dortmunderinnen und Dortmunder trugen jetzt in der Derner Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule beim Bürgercafé für den Stadtbezirk Scharnhorst zahlreiche Ideen zur Entwicklung des Stadtteils Derne zusammen. Seit nunmehr fast zwei Jahren sammelt das Projekt „Nordwärts“ auf Bürgerforen und Bürgercafés im Dialog mit der Bürgerschaft vor Ort Ideen zur Weiterentwicklung der nördlichen Stadtbezirke. Die Veranstaltung in Derne war vorerst die letzte dieser Art. Da stellt sich die Frage: Was...

  • Dortmund-Nord
  • 07.02.17
Politik
Um die Energiewende geht‘s im Rathaus.
2 Bilder

Diskussion um Energiewende

Unter dem Motto: Masterplan Energiewende für Dortmund „Mitmachen- Mitreden- Mitgestalten“ lädt Ombudsfrau Michaela Bonan zum Bürgercafé in das Rathaus ein. Am Montag, 15. April wird ab 18 Uhr im Saal Westfalia der Masterplan Energiewende vorgestellt und diskutiert. Für die Stadt geht es darum, zu erfahren, was ihre Bürger über die Energiewende, von den fossilen Energien und der Atomkraft hin zu erneuerbaren Energien denken. Es wird aufgezeigt, was für Folgen die Energiewende hat und es werden...

  • Dortmund-City
  • 09.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.