Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Ratgeber
Bei der Friedenskundgebung in Langenfeld.

„Koordinierte Hilfsbereitschaft"
Bürgermeister Frank Schneider will "Hilfe schnell und effektiv“

Bürgermeister Frank Schneider sagt: „Koordinierte Hilfsbereitschaft bündelt die Hilfe schnell und effektiv“ und freut sich außerordentlich über das Engagement der Langenfelder.  Neben einer Fülle von Aktivitäten, Spendenaktionen und Initiativen zur Unterstützung gebe es auch immer mehr Menschen in Langenfeld, die dafür sorgen möchten, dass Geflüchtete nach Deutschland kommen können. Auch die Stadtverwaltung werde Verantwortung für die in Not ge-ratenen Menschen übernehmen. „Dabei geht es vor...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.03.22
  • 1
Politik
8 Bilder

Demonstration / Kundgebung in Langenfeld
Sofortiger Stop der militärischen Invasion in der Ukraine!

Dass auch die Langenfelder an der Seite der Ukrainer stehen, zeigten die Bürger zahlreich und eindrucksvoll am Freitagabend auf dem Rathausvorplatz. Bündnis90/Die Grünen, BGL, CDU, FDP, SPD hatten gemeinsam zur Kundgebung aufgerufen und schätzungsweise 300 Menschen waren gekommen, um ein Zeichen für den Frieden zu setzen. „Wir sind mit unseren Gedanken bei der ukrainischen Bevölkerung, aber auch bei den russischen Menschenrechtler*innen, die gegen die eigene Regierung aufbegehren und mit harten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.03.22
  • 1
Kultur
Bester Nährstoff für den Karneval! Die von Professor Markus Lüpertz geschaffene Skulptur der "Leda" wurde 2020 im Monheimer Karnevalszug reichlich auf die Schippe genommen. Die Monheimer Kulturwerke brachten mir ihrem von Künstler Jaques Tilly geschaffenen Karnevalswagen zum Ausdruck: Die Diskussionen über Kunst im öffentlichen Raum befruchten eben auch das Brauchtum.

Zeichen für Frieden, Freiheit und Vielfalt
Stadt: Monheimer Rosenmontagszug findet statt

Die Stadt Monheim positioniert sich: Der Monheimer Rosenmontagszug wird ziehen, teilte sie Freitagnachmittag mit. Der Karneval könne Zeichen für Frieden, Freiheit und Vielfalt sein. Damit übe Bürgermeister Daniel Zimmermann auch Kritik an den CDU-Forderungen nach einer Absage. Erst die mit dem Frühling immerhin etwas abklingende Corona-Pandemie, dann auch noch der am Altweiber-Donnerstag begonnene Angriffskrieg des russischen Präsidenten auf die Ukraine - der Karneval 2022 steht unter einem...

  • Monheim am Rhein
  • 25.02.22
Politik
Hans Litterscheid Büste 1990 von Künstler Karl-Heinz Pohlmann (*1935 +2020)
2 Bilder

Ehrenbürger der Stadt Langenfeld
Hans Litterscheid zum 100. Geburtstag

Der am 3. Januar 2014 im Richrather Krankenhaus verstorbene 1. Ehrenbürger der Stadt Langenfeld/Rhld., Hans Litterscheid, wäre heute (24.12.2021) 100 Jahre alt geworden. In diesem  Artikel wird an sein Leben und Wirken erinnert. Weihnachten GeburtstagDa gibt es ja dann nur einmal Geschenke. Laut eigener Aussage kein Problem für Hans Litterscheid. Wie in vielen katholischen Elternhäusern wurde auch in seiner Familie der Namenstag (Johannes 24. Juni) gefeiert. Beruflicher WerdegangKath....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.12.21
Vereine + Ehrenamt
Fahne des Karnevals-Verein 'Aehnze Käls' Immigrath gegr. 1910
3 Bilder

09.11.1910 - 09.11.2021
111 Jahre amtlich genehmigter Karneval

Da die Karnevalisten 'einen Narren an der Zahl 11 gefressen haben' hier mal ein Jubiläum mit einer 11 zum schmunzeln. Kaum zu glauben aber wahr, Karneval auf der Straße zu feiern war in Langenfeld verboten. Kurz vor dem Sessionsauftakt am 11.11.2021 jährt sich zum 111 mal der Tag an welchem dem Karnevalsverein 'Aehnze Käls' (auf hochdeutsch 'Ernste  Männer') , gegr. 1910 in Immigrath, quasi 'von Amts wegen' das Karnevalfeiern erlaubt wurde. Die Spiess-Ratzen schreiben dazu auf ihrer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.11.21
Politik
Straßenschild Julius-Haas-Weg
4 Bilder

Langenfeld vor 100 Jahren
Zum 100. Todestag von Bürgermeister Julius Haas

Zum 100. Todestag von Bürgermeister a. D. Julius Haas der Bürgermeisterei Richrath (die Stadt Langenfeld / Rheinland gibt es erst seit dem 14.09.1948) wird hier mit Zeitungsberichten und Anzeigen an einen der Männer, bisher gab es (noch) keine Frau an der Verwaltungsspitze, erinnert, die als Vorgänger von Bürgermeister Frank Schneider ihr Arbeitsleben in den Dienst der Bevölkerung in den Ortschaften Berghausen, Immigrath, Reusrath, Richrath und Wiescheid gestellt haben. Seit 1996 gibt es eine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.09.21
Politik
stellv. Bürgermeister Dieter Braschoss

Kommunalpolitik
CDU gratuliert den neu gewählten stellvertretenden Bürgermeistern

Im Rahmen der konstituierenden Ratssitzung in der Langenfelder Stadthalle wurden durch den Rat die 3 ehrenamtlichen Stellvertreter von Bürgermeister Frank Schneider gewählt. Der erfahrene stellvertretende Bürgermeister Dieter Braschoss wurde in seine dritte Amtszeit als erster stellvertretender Bürgermeister gewählt und unterstützt so weitere 5 Jahre den Bürgermeister in seinen repräsentativen Aufgaben. Zweiter Stellvertreter wurde Sven Lucht /BGL und als dritter Stellvertreter wurde Sascha...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.11.20
Natur + Garten
Bürgermeister Frank Schneider säte mit den Schülern der Umwelt-AG des Konrad-Adenauer-Gymnasiums die erste Blühfläche ein.
4 Bilder

Umweltschutz-AG schafft mehr Lebensraums für Insekten
Schüler lassen ihr Umfeld aufblühen

„Das hier ist wichtig, damit die Erde so erhalten bleibt wie sie ist“, sagt Mara (15 Jahre) und streut mit Schwung Blumensamen aus. Die Schülerin möchte die biologische Vielfalt rund ums Konrad-Adenauer-Gymnasium vergrößern. Die Umweltschutz-AG der Schule setzt sich nicht nur für die Vermeidung von Verpackungsmüll und anderen schädlichen Einflüssen auf die Umwelt ein, sondern sie möchte die gesamte Schule und ihre Umgebung insektenfreundlicher gestalten. Hilfe vom Bürgermeister...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.10.20
Politik

Bürgermeisterkandidat Sven Lucht
Bürgermeisterkandidat Sven Lucht besuchte Happy mit Handycap

Unser Bürgermeisterkandidat Sven Lucht durfte die Firma Happy mit Handykap in Langenfeld besuchen. Happy mit Handykap ist eine barrierefreie Musterwohnung, sowohl für Menschen mit Handicap als auch für ältere Menschen. Geschäftsinhaber Tim Eigenbrodt führt ein Musterunternehmen in NRW, auf das wir in unserer Stadt zu Recht Stolz sein können. Ich bin der Meinung, dass Senior/-innen und Menschen mit Handikap besondere Unterstützung benötigen, so Sven Lucht.  Als Bürgermeister würde ich unter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.07.20
Sport
Optimale Trainings- und Spielbedingungen: Im Jahnstadion steht ein zweites Kleinspielfeld bereit.

Neues Kleinspielfeld im Langenfelder Jahnstadion freigegeben
Moderner Kunstrasenplatz

Bürgermeister Frank Schneider übergab am Mittwoch das neu gebaute Kleinspielfeld im Jahnstadion an die Hauptnutzer VfB/AFC Langenfeld und die Kita Langforter Straße. Das Spielfeld, das für Fußballspiele bis zur E-Jugend zugelassen ist und über hochmoderne LED-Beleuchtung verfügt, wurde auf dem alten Tennenplatz unmittelbar neben der in 2017 fertiggestellten Kita errichtet. Die Sportanlage Jahnstadion bietet den Langenfelder Kitas, Schulen, Vereinen und der Öffentlichkeit mit zwei...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.09.19
Politik
Monheim stärkt die Region - so sieht es Bürgermeister Daniel Zimmermann. Foto: Stadt Monheim

Bürgermeister Daniel Zimmermann hält die „Zonser Erklärung“ für irreführend
„Von unserer Steuerpolitik profitiert die Region“

Am Donnerstag letzter Woche unterzeichneten die Vertreter von 21 Kommunen in Dormagen die "Zonser Erklärung". Diese fordert mehr Steuergerechtigkeit und Solidarität zwischen den Städten im gesamten Bundesgebiet ein, "Gewerbesteuer-Dumping" steht im kritischen Fokus. Zu den Teilnehmern der Runde zählte auch Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann, verantwortlich für die niedrigen hiesigen Gewerbesteuerhebesatz und damit im Fadenkreuz der Kritik. Zimmermann unterzeichnete die Erklärung...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.19
  • 1
Wirtschaft
Langenfelds Bürgermeister Frank Schneider.

Steuervorteile für Gewerbetreibende aus der Umgebung
Kritik an Abwerbe-Aktion des Langenfelder Bürgermeisters

Es kommt nicht so oft vor, dass Langenfeld im Rundfunk, im Fernsehen sowie auf den Titelseiten renommierter Tageszeitungen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die Aktion von Bürgermeister Frank Schneider, Gewerbetreibende mit niedrigen Steuern in die Stadt zu locken, sowie vor allem die Reaktion von Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski sorgten am Dienstag jedoch für Schlagzeilen. Baranowski sprach von einem "groben Foulspiel" und kritisierte die Aktion als „unsolidarisch und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.05.19
  • 1
  • 1
Politik
Gebastelte Blumen erhielt Bürgermeister Frank Schneider von den Kindern.
2 Bilder

Besuch beim Bürgermeister
Langenfelder Tageseltern sagen „Dankeschön“

Über einen überraschenden Besuch freute sich Langenfelds Bürgermeister Frank Schneider, als die Tageseltern Andrea Schämann, Heike und André Simonides, Sabine Schmieder, Mandy Haagmans und Aylin Diel mit den von ihnen betreuten Kindern bei ihm vorbei schauten. Vor dem Hintergrund der deutschlandweiten Aktionswoche „Gut betreut in Kin-dertagespflege“, die vom Bundesverband für Kindertagespflege ins Leben gerufen wurde, war es den Tageseltern ein besonderes Anliegen, dem Bürgermeister und der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.05.19
  • 1
Kultur
Eintrag ins goldene Buch der Stadt Langenfeld: Pascale Loiseleur, Bürgermeisterin von Senlis, und Langenfelds Bürgermeister Frank Schneider (vorn), dahinter Philipe Jumet (Partnerschaftskomitee Senlis), Stephan Meiser (Partnerschaftskomitee Langenfeld) und Generalkonsulin Dr. Olivia Berkeley-Christmann.
5 Bilder

Jubiläumsfeier in Langenfeld
50 Jahre Städtepartnerschaft mit Senlis

Im Zeichen des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Senlis stand das Wochenende in Langenfeld. Hier die Rede von Langenfelds Bürgermeister Frank Schneider. Sehr geehrte Damen und Herren,verehrte Kollegin Pascale Loiseleur, verehrte Frau Dr. Berkeley-Christmann, liebe Gäste aus Senlis und Langenfeld, Voltaire hat Freundschaft einmal als die Verbindung der Seelen bezeichnet und zudem betont, dass alle Würden dieser Erde einen guten Freund nicht aufwiegen. Diese Worte eines der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.05.19
  • 1
Politik
3 Bilder

Anfrage an Bürgermeister Dinkelmann zu Schäden zulasten Menschen, Tieren, Umwelt durch Silvester"tradition"
Tierschutzpartei Mettmann: Böllern und Silvesterfeuerwerk in Mettmann auf den Prüfstand

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz Mettmann - Tierschutzpartei - begrüßt die Ankündigung der Deutschen Umwelthilfe, ein Böllerverbot in deutschen Großstädten mit hoher Feinstaubbelastung notfalls einzuklagen. "Als Tierschutzpartei Mettmann fordern wir seit Jahren ein Böllerverbot zum Schutz von Umwelt, Menschen und Tieren," erläutert Andreas Alteweyer, Mitglied des Landesvorstandes NRW der Tierschutzpartei und langjährig engagierter Mettmanner Umwelt- und Tierschützer. Enorme...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.01.19
Politik
Bürgermeister Frank Schneider will den Stopp des Verfahrens vorschlagen.

Bauverein-Projekt: Bürgermeister schlägt Ausschuss den Stopp des Verfahrens vor

Es gehört nicht zur regelmäßigen Praxis im Langenfelder Rathaus, dass der Bürgermeister sich in einzelne Bebauungsplan-Verfahren einbringt, doch die Ereignisse der letzten Tage und Wochen im Zusammenhang mit dem vom Bauverein Langenfeld zwischen Martinstraße und Richrather Straße geplanten Wohnungsbauprojekt veranlassen Frank Schneider nach eigenen Angaben zum Eingreifen: „Ich werde dem nächsten Planungsausschuss vorschlagen, dass das B-Plan-Verfahren für dieses Projekt gestoppt wird, da der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Langenfeld baut die Betreuungsangebote für Kinder weiter aus: Im November fand die offizielle Einweihungsfeier der  Kindertagesstätte an der Langforter Straße statt. Bis zum Spätsommer sollen noch drei weitere Einrichtungen realisiert werden. Die Standorte: Berghausen, Jansenbusch und Robert-Koch-Straße.
2 Bilder

Neujahrsgrüße des Langenfelder Bürgermeisters Frank Schneider

Liebe Langenfelderinnen und Langenfelder, wenn sich in diesen Tagen der Weihnachtsstress ein wenig gelegt hat und wir die Zeit finden, ein wenig zur Ruhe zu kommen, wird dies gerne für eine Rückschau, eine Bestandsaufnahme und einen Ausblick auf die kommenden Ziele genutzt. Angesichts der aktuellen weltpolitischen Lage fällt diese Bilanz und die damit verbundene Ausschau auf die kommenden Monate ehrlich gesagt nicht allzu positiv aus, denn wir leben derzeit zweifellos in weltweit instabilen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.12.17
Kultur
Die Verantwortlichen versprechen einen unvergesslichen Abend. Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Alles außer Marschmusik

Die Big Band der Bundeswehr gibt am 21. Juni ein Benefizkonzert auf dem Marktplatz Es soll eine unvergessliche Sommerparty mitten in der Stadt werden: Am Mittwoch, 21. Juni, gastiert die Big Band der Bundeswehr mit eigener Bühne in der Innenstadt. Los geht's um 20 Uhr, der Eintritt zum Benefiz-Konzert ist frei. Es wird aber um Spenden gebeten, die der Kooperaion der städtischen Musikschule und der Kopernikus-Realschule zugute kommen. "Wir werden keine Marschmusik spielen", verspricht Hauptmann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.05.17
  • 1
Überregionales
Angela Block, Sabine Wegner-Ehninger, Karin Rohrbeck, Bürgermeister Frank Schneider, Marion Diedrich, Ursula Maile, Hanne Mogge und Anne Sroka-Johann (v.l.) bei der Aktion "Lady Lions wandern nach Berlin".Foto: MdC

Von Langenfeld nach Berlin für guten Zweck: Lady Lions laufen wieder

Im Rahmen eines Aktionsstandes auf dem Langenfelder Wochenmarkt rief Bürgermeister Frank Schneider die Langenfelderinnen und Langenfelder auf, an der Aktion der Langenfeld-Lady Lions teilzunehmen: Die Langenfeld-Lady Lions wandern in 100 Etappen von Langenfeld nach Berlin. Ziel ist die 100-Jahrfeier der Internationalen Lionsorganisation. Frank Schneider verkaufte dabei zusammen mit den Ladys Pins, die gegen eine Spende von fünf Euro abgegeben wurden. Die Pins berechtigen zum Mitwandern an einer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.03.17
  • 1
  • 1
Politik

Ein offenes Ohr für die Vereine – CDU Vereinsempfang war ein voller Erfolg

Die Vereine und die ehrenamtlich engagierten Menschen in Langenfeld sind die Seele unserer Stadt. Daher lädt der CDU Stadtverband Langenfeld seit 7 Jahren die Vereine zum traditionellen Vereinsempfang ein. In den vollen Räumen des Schützenvereins Langenfeld 1834 e.V. begrüßte der CDU Vorsitzende Hans-Georg Jansen die Vereinsvertreter und bedankte sich für ihr Engagement. Viele Ratsvertreter der CDU standen den Vereinen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Auch Bürgermeister Frank Schneider...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.10.15
Politik

Windenergieerlass - Konzentrationszone in Langenfeld

Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass die Stadt sich letztendlich gegen die Errichtung von Windkraftwerken nur äußerst schwer wehren kann, wenn es einen "entschlossenen" Investor gibt. Die Landesregierung setzt die Rahmenbedingungen durch gesetzliche Vorschriften, so den Windenergieerlass. Abstandsflächen und Höhe der Anlagen sind darin geregelt - nachlesen - Der Rat der Stadt hat vor vielen Jahren eine Höhenbegrenzung auf 100 Meter beschlossen, die so nicht mehr haltbar ist. Inzwischen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.01.15
Sport

Grußwort von Bürgermeister Frank Schneider zum 14. cSc 2014 am 7. September 2014

Sehr geehrte Damen und Herren, bereits zum 14. Mal heißt es am 7. September 2014, „Gemeinsam rollt’s“, wenn beim „capp Sport cup“, in Langenfeld schon als cSc ein echter Markenbegriff, Menschen mit und ohne Handicap rund um den Freizeitpark Langfort gemeinsam sportlich aktiv werden. Die Idee, die Menschen über den Sport zusammen zu bringen ist auch bei der 14. Auflage dieser Veranstaltung ebenso attraktiv wie nachahmenswert. Da überrascht es nicht, dass Initiator Bernhard Weik mit seinem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.14
  • 2
Überregionales

Bürgermeister Felix Metzmacher vor 100 Jahren

Ein Bürgermeister zu Kaisers Zeiten Von 1908 bis 1914 war Felix Metzmacher Bürgermeister. Das Bild zeigt ihn im damaligen Rathaus am Schreibtisch mit hochmodernem Diktiergerät. Langenfeld. In diesem Jahr jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Schon 1914 meldete sich der seit 1908 amtierende Bürgermeister Felix Metzmacher als Freiwilliger. Und noch im gleichen Jahr starb er an der Westfront in Frankreich. In einer Kurzserie mit vier Folgen erinnern Karl-Heinz König und Rolf...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.07.14
  • 1
Politik
Unterschriftenliste, Plakatkleber, Sonntagsreden - welche Bilder vom Kommunalwahlkampf könnt Ihr besteuern?
17 Bilder

Foto der Woche 19: Die Kommunalwahl 2014 und ihre Kulissen

Bei unserem Foto-Wettbewerb geht es diese Woche um Politik: In knapp vier Wochen sind in NRW Kommunalwahlen, in vielen Städten werden die Bürgermeister neu gewählt, der Wahlkampf läuft auf vollen Touren. Habt Ihr Fotos davon? In den vergangenen Wochen haben wir Community-Regeln für den Wahlkampf erstellt. Wir haben Empfehlungen für Kommunalpolitiker recherchiert, wie sie soziale Medien als Dialogmedien angehen. Aus gutem Grund, denn dass der Lokalkompass eine attraktive Plattform für politische...

  • Essen-Süd
  • 12.05.14
  • 25
  • 6
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.