Bürgerproteste

Beiträge zum Thema Bürgerproteste

Politik
2 Bilder

CDU-Nord-Politiker greifen Bürgerproteste in Hassel auf

Monika und Dieter Kutzborski: „Jetzt miteinander reden und gemeinsam handeln!“ Die CDU-Stadtverordnete Monika Kutzborski und der stellv. Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk Nord, Dieter Kutzborski (CDU) appellieren an Propst Markus Pottbäcker, den potenziellen Investor für das Gebäude der profanierten St. Theresia-Kirche und die Anwohner vor Ort jetzt zeitnah zu einem Strategiegespräch Hassel-Süd zusammenzukommen um einerseits das geplante Projekt vorzustellen und andererseits ein stückweit das...

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.20
Politik

"Straßen.NRW" verspricht Bürgern ausführliche Informationen
Info-Tour in Sachen "A 52" macht auch in Gladbeck Halt

Gladbeck. Auf eine Tour durch das Emscher-Lippe-Land begibt sich ein Team des Landesbetriebes "Straßen.NRW": Am Donnerstag (16.5.) macht das Info-Mobil in Gladbeck und Bottrop Halt und gibt Bürgern die Möglichkeit, mehr über den Neubau der Autobahn 52 zu erfahren, sowie eigene Ideen einzubringen. Am Vormittag können sich Interessierte von 8 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz in Gladbeck-Mitte über den Neubau der A 52 informieren. Wem dieser Zeitraum nicht so recht gelegen kommt, kann sich am...

  • Gladbeck
  • 02.05.19
  • 6
Politik
Im Anschluss an die Bürgersammlung am 19. Juni gab es eine spontane Ortsbegehung im Bereich der Margaretenstraße. Neben den Anwohnern nahmen auch ein Vertreter der Stadt Gladbeck und Mitglieder des SPD-Ortsvereins Rentfort an der Begehung teil. Foto: Susanne Kerkelein

Auch SPD nimmt Erfolg für sich in Anspruch: Geänderte Bus-Linienführung nach Bürgerprotesten in Rentfort

Rentfort. Aufatmen in Rentfort: Am 14. Juli trat der neue Nahverkehrsplan in Kraft und damit verbunden ist auch die Streckenführung einer Buslinien der Vestischen. Geplant war zunächst die Befahrung der Margartenstraße durch Busse der Linie 258, doch nach heftigen Protesten der Anwohner wurde diese Planung wieder rückgängig gemacht. "Dies ist ein großer Erfolg für die Anwohner," freut sich auch der Rentforter SPD-Ratsherr Berat Arici. "Die SPD Rentfort hat sich stets für eine einvernehmliche...

  • Gladbeck
  • 14.07.18
  • 1
Politik

Fahrrad-Parkplätze in der Gladbecker Innenstadt: Eine verdammt späte Einsicht!

Die Arbeiten zur Neugestaltung der Fußgängerzone sind noch gar nicht beendet, da sind schon die ersten "Nachbesserungen" fällig. Nur weil bei der Planung für die neue Fußgängerzone im Rathaus der Bau von Fahrrad-Parkplätzen offenbar "vergessen" wurde. Schon vor vielen Monaten wurde der Ruf nach Fahrrad-Abstellmöglichkeiten laut. Denn beim Beginn der Arbeiten für die Erneuerung der Fußgängerzone wurden die bis dahin vorhandenen Abstellanlagen ohne Rücksicht auf Verluste abgebaut. Die Proteste...

  • Gladbeck
  • 18.07.17
  • 3
Politik
12 Bilder

Der Wettbewerb für eine neue Halle

Zur Bürgerversammlung im Löbbecke-Saal des Parktheaters waren nicht nur betroffene Anwohner des Alexanderhöhen-Komplexes erschienen, sondern auch viele interessierte Bürger aus anderen Stadtteilen. Dazu gehörten auch Iserlohner Architekten, die natürlich hautnah mithören wollten, um "was es denn nun genau auf der Höhe gehen wird". Den Wettbewerb, der am Montag, 28. Februar, europaweit ausgeschrieben wird, stellten Baudezernent Olaf Pestl und Dipl.-Ing. Alfred Körbel vom Dortmunder Büro...

  • Iserlohn
  • 24.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.