Bergkamen

Beiträge zum Thema Bergkamen

Überregionales
Landrat Michael Makiolla begrüßte die neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung. Foto: B. Kalle - Kreis Unna

Kreis gibt Nachwuchs eine Chance

„Herzlich willkommen und viel Glück.“ So begrüßte Landrat Michael Makiolla die insgesamt 14 neuen Auszubildenden der Kreisverwaltung Unna zu Beginn des ersten persönlichen Kennenlernens. Kreis Unna.Der Behördenleiter wünschte den neuen Verwaltungsangehörigen viel Erfolg und machte gleichzeitig deutlich, dass sich die Kreisverwaltung als Dienstleistungsunternehmen für die Bürgerinnen und Bürger versteht. „Mit Ihrem Handeln und Auftreten geben auch Sie nun eine Visitenkarte für die...

  • Kamen
  • 01.08.16
Überregionales
46 Bilder

Der Schützenverein Kamen hat einen neuen Schützenkönig

Nach einem spannenden Wettkampf holte sich Markus Scholz mit dem 444. Schuss die Königswürde. Als Königin an seiner Seite erwählte er seine Ehefrau Manuela Scholz. Die beiden werden von nun an bis zum nächsten Schützenfest den Schützenverein Kamen 1820 e.V repräsentieren und als Majestäten vorstehen. Exakt am heutigen Tage vor 25 Jahren waren die beiden das Kinderschützen Königspaar des Vereins.

  • Bergkamen
  • 30.07.16
  •  1
Überregionales
6 Bilder

Ärger aus der Tiefe

Es stinkt den Bürgern in Lünen und Bergkamen an der Lippe und nicht nur das, sie sind auch sehr besorgt um ihre Gesundheit. Ursache dafür ist die Grubenwassereinleitung in den Fluß Lippe. In Höhe des Rotherbach wird über zwei Leitungen Grubenwasser in die Lippe eingeleitet. Dieses Grubenwasser stammt aus der ehemaligen Schachtanlage Haus Aden, ist schwefelhaltig und soll erhöhte PCB-Werte (Polychlorierte Biphenyle) aufweisen. Durch den Schwefelgehalt kommt es, so die Anwohner, immer wieder zu...

  • Lünen
  • 16.07.16
  •  1
  •  1
Überregionales
5 Bilder

Nicht nur Noten sind wichtig

Dieser Überzeugung ist das Städtische Gymnasium Bergkamen. Schulleiterin Bärbel Heidenreich und das Kollegium fanden, dass das soziale und ehrenamtliche Engagement der Schülerinnen und Schüler leider oft im Schulalltag untergeht und so entschloss man sich dazu, die Schülerinnen und Schüler, die sich in ganz vielen unterschiedlichen Richtungen für die Schule einsetzen, in einer ganz besonderen Feierstunde zu ehren. Das fing beim Blumendienst, das sind die Schüler, die die Blumen in der Schule...

  • Bergkamen
  • 09.07.16
Überregionales
61 Bilder

Anspruchsvolle Feuerwehrübung erfolgreich absolviert

Die fast schon traditionelle Feuerwehrübung der Bergkamener Löschgruppen Mitte und Overberge sowie der Löschgruppe Lerche der Freiwilligen Feuerwehr Hamm zeugte von einem hohen Ausbildungsstand der Feuerwehr. Den ingesamt über dreißig Feuerwehrfrauen-und Männer stellte sich eine schwierige Übungslage auf dem Hof Linkamp in Bergkamen. In dem landwirtschaftlichen Gebäude war ein Brand ausgebrochen und es galt mehrere Personen in dem stark verrauchten Gebäude zu finden und zu retten. Ein...

  • Bergkamen
  • 26.06.16
  •  1
Überregionales
Feuerwehrleute im Schlauchtboot zogen die Ölsperre über die Lippe.
16 Bilder

Feuerwehr stoppt Schmierfilm auf der Lippe

Großeinsatz am Samstag an der Lippe: Zeugen entdeckten am Mittag einen schmierigen Film auf dem Wasser und alarmierten die Feuerwehrwehr. Die Retter rückten zum Fluss aus und begannen mit einer aufwendigen Aktion. Welcher Stoff da auf der Lippe schwimmt, das war am Samstag vor Ort nicht zu klären, ein Test auf Öl brachte kein Ergebnis. Der Schmierfilm breitete sich offenbar aus einer unbekannten Quelle aus Richtung Bergkamen auf dem Wasser aus, der Blick von den Brücken zeigte deutliche...

  • Lünen
  • 18.06.16
Überregionales
vorne die achtjährige Kim, dahinter von links die Mutter Anna Golenia , Daniel und Adrianna Iwanowski die den Hauströdelmarkt organisiert haben

Direkter Helfen geht nicht

Heute findet in Bergkamen bis 18 Uhr im Weißdornweg 23 ein Hauströdelmarkt statt. Adrianna Iwanowski hat ihn für die Tochter einer Freundin, die an Leukämie erkrankt ist, organisiert. Mit dem Erlös soll eine Echthaarperücke für die achtjährige Kim Lukaschewski angeschafft und andere dringend notwendige Anschaffung getätigt werden,da neben den großen seelischen und zeitlichen Belastungen auch große finanzielle Belastungen auf die Familie von Kim zugekommen sind. Natürlich soll mit dem Erlös...

  • Bergkamen
  • 18.06.16
Überregionales
16 Bilder

Wasserstadt Aden

Wohnen am Wasser da wo noch vor wenigen Jahren das schwarze Gold der Region ans Tageslicht gebracht wurde . Bergkamen macht es möglich. Europas ehemalig größte Bergbaustadt setzt mit dem Städtebaulichen Projekt Wasserstadt Aden ein großes Zeichen, einen Leuchtturm, so Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer. Vom jetzigen symbolischen Spatenstich bis zum Einlassen des ersten Wassers in den Adensee und dem Bezug der ersten Wohnungen werden wohl noch einige Jahre in das Land gehen. Unmengen an...

  • Bergkamen
  • 21.05.16
  •  1
Überregionales
18 Bilder

Boah Ey

Manta Manta, das war das Motto am Samstag und Sonntag in Bergkamen Rünthe auf dem Gut Keinemann. Viele Manta Oldtimer Freunde waren mit ihren Mantas gekommen, um an dem tollen Treffen teilzunehmen. Erstaunlich viele Manta-Freunde waren aus Belgien und Niederlanden angereist.Einige Teilnehmer des Manta Treffens kamen sogar aus Österreich, um ein Wochenende ganz im Namen des Kultautos „ Manta“ zu verbringen. Um das Manta Treffen gab es noch ein tolles Rahmenprogramm. Abends Open Air Kino...

  • Lünen
  • 15.05.16
  •  3
Überregionales
von links : Thomas Hartl ,Karsten Quabeck Stadt Bergkamen, Thomas Grevenbrock und Thorsten Wagner Antenne Unna
3 Bilder

Bergkamen, eine junge Stadt feiert Jubiläum,

alles dreht sich in Bergkamen im Moment um das 50- jährige Stadtjubiläum. Freitag den 3. Juni geht es um 18 Uhr mit der Eröffnungsveranstaltung im Studio Theater in Bergkamen los. Hier wird Bürgermeister Roland Schäfer vor vielen geladenen Gästen einen Einblick in die Stadtgeschichte der jungen Stadt Bergkamen geben. Dabei sind die Bürgermeister aller Partnerstädte und auch die Ratsherren der ersten Stunde der Stadt Bergkamen. Aber nicht nur 50 Jahre Bergkamen wird am 3., 4. und 5. Juni...

  • Bergkamen
  • 02.05.16
  •  1
Überregionales
Die Polizei ermittelte mehrere Monate gegen eine Gruppe.

Polizei-Aktion: Ermittler verhaften Männer

Monate ermittelten Staatsanwaltschaft und Polizei Dortmund. Mittwoch klickten die Handschellen bei zwei Hauptverdächtigen einer wohl in ganz Deutschland aktiven mutmaßlichen Betrüger-Bande in Lünen und Bergkamen, dazu gab es in mehreren Städten Durchsuchungen. Die Masche der Gruppe war nach Ermittlungen der Behörden immer die gleiche, sie verkauften Autos teurer Premium-Marken zu günstigen Preisen. "Der Kilometerstand der aufgekauften Fahrzeuge wurde deutlich heruntergedreht, Fahrzeugteile...

  • Lünen
  • 22.04.16
  •  1
Überregionales
Zeugen sucht die Polizei nun, denn es gibt noch viele Fragezeichen.

Polizei korrigiert Meldung zu Kirmes-Überfall

Was Samstag die Leitstelle der Polizei im Kreis Unna als Pressemitteilung über eine sexuelle Belästigung auf einer Kirmes in Bergkamen veröffentlicht, schlägt ein wie eine Bombe. Im Internet hagelt es tausende Kommentare. Medien in Deutschland schreiben über den Fall. Das Problem - laut neuen Informationen von Montag bleibt am Ende nicht viel von dieser Meldung. Nach Angaben von Zeugen habe eine Gruppe arabisch wirkender Männer eine Frau aus Bergkamen auf der Frühjahrs-Kirmes an der...

  • Lünen
  • 11.04.16
Überregionales
Die Polizei ermittelt nach dem Übergriff einer Männer-Horde auf eine Frau.

Männer-Horde belästigt Frau auf Kirmes

Albtraum statt fröhlicher Feier - in Bergkamen kam es am Abend zu einem sexuellen Übergriff auf eine Frau. Im Visier der Ermittlungen ist eine Gruppe von rund zwanzig Männern, es gab zwei Festnahmen. Freitag am späten Abend war die junge Frau auf der Frühjahrskirmes an der Ebertstraße unterwegs, plötzlich kam es zu der Attacke. Eine Gruppe von etwa zwanzig Männern trennte die Bergkamenerin offenbar bewusst von ihren Begleitern, begrapschte sie dann über der Kleidung am Körper. Der Ehemann...

  • Lünen
  • 09.04.16
  •  3
Überregionales
Den Fotoapparat immer dabei: BürgerReporterin Kerstin Zenker ist auf der Jagd nach neuen Motiven.
5 Bilder

BürgerReporterin des Monats April: Kerstin Zenker

"Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut", weiß Kerstin Zenker. Die engagierte Hobby-Fotografin und BürgerReporterin dieses Monats berichtet jetzt seit mehr als fünf Jahren für den Lokalkompass. Dabei nimmt die gebürtige Dortmunderin vor allem Motive aus dem Tier- und Pflanzenreich ins Visier, daher trifft man sie oft in den Naturschutzgebieten, die ihre Wahlheimat Bergkamen umgeben. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie...

  • 01.04.16
  •  81
  •  86
Überregionales
Polizei und Rettungsdienst am Streifenwagen, der verhaftete Mann sitzt in Jogginghose auf der Rückbank.
5 Bilder

Festnahme! Mieter setzt Matratze in Brand

Stefan Schaper will am späten Donnerstag den Feierabend genießen, da riecht der Familienvater Rauch im Haus an der Berliner Straße in Bergkamen. Minuten später lodern Flammen in einer Wohnung im Erdgeschoss. Der Mieter selbst legte laut Polizei das Feuer und bricht vor dem Haus einen heftigen Streit mit den Nachbarn vom Zaun. "Das Haus habe ich sofort vom Keller bis zum Dachboden abgesucht, aber die Ursache des Rauchgeruchs erst nicht gefunden", berichtet Stefan Schaper - doch dann klingelt...

  • Lünen
  • 04.03.16
Überregionales
Tödlich endete in Bergkamen ein Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Selmers.

Vermisste aus Altenheim stirbt bei Unglück

Verkehrsunfall mit tödlichem Ende am Mittwoch in Bergkamen: Ein Autofahrer aus Selm fuhr am Abend auf dem Ostenhellweg in Richtung Lünen, da kollidierte der Wagen in Höhe Schachtstraße mit einer Person in dunkler Kleidung auf der Straße. Die Frau vermisste man laut Polizei zu diesem Zeitpunkt seit einer Stunde in einem Seniorenheim in Hamm-Herringen. Sie schleuderte nach dem Zusammenstoß über das Fahrzeug des Selmers (54), und stürzte mit schweren Verletzungen auf die Straße. Ein...

  • Lünen
  • 28.01.16
Überregionales
Der Kohlefrachter knickte den Masten am Kanalufer wie Gummi.
8 Bilder

Schiff zerstört Stromleitung über Kanal

Freitag drohte dem Aberglauben nach Pech - für einen Schiffer aus den Niederlanden erfüllte sich die düstere Vorhersage. Der Ladekran seines Frachters beschädigte eine Leitung über den Datteln-Hamm-Kanal und sorgte für einen Stromausfall in drei Ortsteilen von Bergkamen. Heil, Oberaden und Teile von Rünthe waren seit dem Nachmittag über längere Zeit ohne Strom. Anwohner berichten von einem lauten Knall, in diesem Moment traf der Ladekran wohl die Mittelspannungsleitung in Höhe der Nördlichen...

  • Lünen
  • 13.11.15
  •  1
  •  1
Überregionales
Im Maisfeld verübt der unbekannte Täter seine Sabotageakte.
2 Bilder

Unbekannter versteckt Schrauben im Mais

Landwirte im Kreis Unna fahren in diesen Tagen mit einem mulmigen Gefühl im Bauch zur Mais-Ernte auf ihre Felder. Grund sind die Attacken eines Unbekannten. Der Täter versteckt Schrauben zwischen den Pflanzen und nimmt so nicht nur teure Schäden an Maschinen, sondern auch Verletzungen von Menschen und Tieren in Kauf. Freitag gab es im Kreis Unna den wohl ersten Fall auf einem Feld an der Varnhöveler Straße in Werne. Am Sonntag folgten dann zwei weitere Attacken mit an den Pflanzen...

  • Lünen
  • 05.10.15
Überregionales
Rettungskräfte kümmerten sich auf der Autobahn um den Schwerverletzten.
14 Bilder

Feuerwehr rettet Laster-Fahrer aus Wrack

Unfall auf der Autobahn 2 - der Einsatzort für die Retter war am Montag wieder einmal auf der Fahrbahn in Richtung Oberhausen. Einen Kilometer vor der Abfahrt Kamen-Bergkamen kollidierten mehrere Lastwagen, ein Mensch kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. In Höhe der Felder am Turmweg in Bergkamen gab es in den letzten Monaten immer wieder schwere Unfälle mit Lastwagen, so auch am Morgen. Der Fahrer eines polnischen Sattelzuges hatte nach ersten Erkenntnissen offenbar das Stauende...

  • Lünen
  • 24.08.15
Überregionales
Tierschützer der Arche retteten mehrere Tauben und brachten sie in eine Tierklinik.
4 Bilder

Brieftauben sterben bei Unfall in Oberaden

Folgen hatte ein schwerer Unfall am Mittwoch auf der Rotherbachstraße in Oberaden. Drei Autos kollidierten, drei Menschen brachten die Retter mit Verletzungen ins Krankenhaus und im Kofferraum eines Wagens starben mehrere Brieftauben. Der Fahrer eines Mazda, ein 68 Jahre alter Mann aus Bergkamen, verlor auf der Rotherbachstraße kurz hinter der Straße "Im Sundern" vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Auto. Das Fahrzeug prallte gegen ein geparktes Auto und...

  • Lünen
  • 05.08.15
Überregionales
Der Sattelzug von Martin Schützner stand als letzter Laster vor einem Stau, dann prallte ein weiterer Sattelzug auf das Ende.
7 Bilder

Stau-Unfall: Laster prallt auf Sattelzüge

Martin Schützner hält mit seinem Lastwagen genug Abstand zum Vordermann - das ist sein Glück und bewahrt den Lüner am Dienstag bei einem Unfall auf der Autobahn vor schweren Verletzungen. Ein Lastwagen prallt auf ein Stauende, schiebt einen weiteren Sattelzug mit großer Wucht auf das Gespann des Lüners. Martin Schützner ist Berufskraftfahrer und arbeitet seit einigen Wochen bei einer Spedition in Lünen. Die Strecke von Dortmund über die Autobahn nach Nordwalde fährt Schützner fast jeden Tag...

  • Lünen
  • 21.07.15
  •  1
  •  1
Überregionales
17 Bilder

Lüner Feuerwehr rettet Person aus brennender Wohnung

Heute Vormittag kam es in Lünen-Brambauer in einem Mehrfamilienhaus zu einem Wohnungsbrand. Dabei wurden vier Personen verletzt, darunter ein Kleinkind. Eine Person ist schwerstverletzt. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand die Wohnung im Vollbrand. Der Feuerwehr gelang es eine Person aus der brennenden Wohnung zu retten. Den anderen drei verletzten Personen war es gelungen, sich selbst in Sicherheit zu bringen. Die Feuerwehr aus Lünen war mit zahlreichen Einsatzkräften schnell vor Ort und hatte...

  • Lünen
  • 12.07.15
  •  2
Überregionales
Einbrüche halten in den letzten Tagen im Kreis Unna die Polizei in Atem.

Täter weiter auf Beutezug im Kreis

Zwei Tage nach den Meldungen über Einbrüche in ein Haus in Lünen und eine Gaststätte in Selm, berichtet die Polizei am Freitag von weiteren Taten. Die Höhe der Beute ist im Moment unklar, nun hoffen die Ermittler auf Zeugen. Unbekannte brachen am Donnerstag in ein Haus an der Kreuzstraße in Lünen ein, offenbar kamen die Täter durch ein Fenster und suchten dann in der Wohnung nach Beute. Zu Diebesgut konnten die Opfer direkt nach der Tat noch keine Angaben machen, so die Polizei. In Selm...

  • Lünen
  • 29.05.15
Überregionales
Der Wagen liegt nach dem Unfall auf der Seite im Graben, ein Feuerwehrmann sichert das Fahrzeug-Wrack.
6 Bilder

Vater und Sohn verunglücken mit Auto

Vater und Sohn erlitten am Mittwoch bei einem Unfall auf dem Westenhellweg in Bergkamen schwere Verletzungen. Der Wagen fuhr die Straße von Lünen in Richtung Rünthe, doch in Höhe Ökostation kam das Auto von der Fahrbahn ab, prallte vor einen Baum und kippte auf die Seite. Ein Gebüsch bremste zuvor die Fahrt des Fords etwas, im Straßengraben war dann Endstation. Ersthelfer holten den Vater (40) und den Sohn (12) - beide aus Bergkamen - aus dem Auto und versorgten die Verletzten bis zum...

  • Lünen
  • 20.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.