Berufsfeuerwehr Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Berufsfeuerwehr Gelsenkirchen

Blaulicht
Nach Brand ist das Mehrfamilienhaus bis auf Weiteres nicht bewohnbar

Nach Brand ist das Mehrfamilienhaus bis auf Weiteres nicht bewohnbar
Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in Gelsenkirchen Hassel - Mehrere Personen über Drehleitern gerettet

Gelsenkirchen. Am heutigen Samstagmorgen. 31. Juli. 2021 meldeten Anrufer um 8:21 Uhr der Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen einen Brand in der Polsumer Straße in Hassel. Aufgrund der Meldung, dass sich noch Personen im Gebäude befinden, denen der Fluchtweg über den Treppenraum abgeschnitten sei, wurde umgehend eine große Anzahl an Kräften der Feuerwachen Hassel, Buer und Altstadt sowie des Rettungsdienstes unter dem Stichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" zum Einsatzort entsandt....

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.21
Blaulicht
Drei Wohnungsbrände in Gelsenkirchen halten die Feuerwehr in Atem

Drei Wohnungsbrände in Gelsenkirchen halten die Feuerwehr in Atem
Wohnungsbrände in Gelsenkirchen – Bismarck, Ückendorf und Horst halten die Feuerwehr in Atem

Gelsenkirchen. Bei zwei Wohnungsbränden in Gelsenkirchen entstand am Mittwochabend.28. Juli. 2021 und am frühen Donnerstagmorgen29. Juli. 2021 erheblicher Sachschaden. Am Mittwoch gegen 17:54 Uhr wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen in die Bismarckstraße in der Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war eine Dachgeschosswohnung eines dreieinhalbgeschossigen Wohnhauses in Brand geraten. Der Wohnungsinhaber konnten sich selbstständig ins Freie retten. Eine...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.21
Blaulicht
Eine Unfallstelle, die ein weiten Teilen einem Trümmerfeld glich
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen und zwei verletzten Personen auf der Münsterstraße im Stadtteil Bismarck

Gelsenkirchen. Am Samstagabend 05. Juni. 2021 stieß ein PKW mit mehreren weiteren PKW auf der Münsterstraße zusammen, eine schwer- uns eine leichtverletzte Personen mussten in Gelsenkirchener Kliniken transportiert werden. Um 20:50 Uhr meldeten mehrere Passanten, dass im Stadtteil Bismarck ein PKW mit mehreren weiteren PKW zusammengestoßen sei. Hierbei sollte auch eine Person noch in ihrem PKW eingeklemmt sein. Darüber hinaus seien noch mehrere PKW in den Unfall verwickelt, einer davon stand...

  • Gelsenkirchen
  • 05.06.21
Blaulicht
Wertvolle Unterstützung bei der Brandbekämpfung leistete die angeforderte Teleskopmastbühne der Werkfeuerwehr BP
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Das Feuer in der alten Kirche der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt ist gelöscht. Bis in die frühen Morgenstunden des heutigen Dienstages dauerten die Nachlöscharbeiten an.

Rotthausen. Gegen 19:15 Uhr am Ostermontag. 04. April. 2021 wurden die ersten Einheiten der Gelsenkirchener Feuerwehr zu einer unklaren Rauchentwicklung aus katholischen St. Mariä Himmelfahrt Pfarrkirche an der Kreuzung Richard-Wagner-/Haydnstraße im Stadtteil Rotthausen alarmiert. Die alte Sakristei der Kirche welche zur Pfarrei St. Augustinus gehört stand zu dieser Zeit bereits lichterloh in Flammen. Das Feuer und der heiße Brandrauch hatten sich bereits den Weg in das Kirchenschiff gebahnt...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
Die Flammen im Anbau der Doppelhaushälfte konnte die Feuerwehr schnell unter Kontrolle bringen.

Wohnungsbrand in Gelsenkirchen Erle fordert eine verletzte Person
Eine verletzte Person bei einem Wohnungsbrand in Gelsenkirchen Erle

Am Samstagabend 12. Dezember: 2020 kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand in einer Doppelhaushälfte in Gelsenkirchen-Erle. Um 19:23 Uhr setze die Nachbarin den Notruf ab und berichtete von einem Feuer im Erdgeschoss der angrenzenden Doppelhaushälfte. Als nach wenigen Minuten die ersten Einheiten der Feuerwache Buer in der Surressestraße eintrafen, gab es zunächst keine Anzeichen für ein Feuer. Während die Gebäuderückseite in Augenschein genommen wurde, kam es im Bereich des...

  • Gelsenkirchen
  • 13.12.20
Blaulicht
Undichtes Paket löst Feuerwehreinsatz aus - Paketbote verletzt
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Undichtes Paket löst Feuerwehreinsatz aus - Paketbote verletzt

Bei der Auslieferung verschiedener Paket fiel einem Paketboten am heutigen Samstag gegen kurz vor 10:00 Uhr auf, dass ein Paket undicht zu sein schien. Das Paket war als Gefahrgut Chlordioxid in 0,3%-iger Lösung gekennzeichnet. da es sich um einen ätzenden bzw. reizenden Stoff handelt, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit 7 Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften mit einer Gefahrgutsonderausstattung zur Einsatzstelle aus. Das Paket wurde unter Schutzausrüstung in Foliensäcke und...

  • Gelsenkirchen
  • 29.02.20
LK-Gemeinschaft
Wenn die Zentrale Feuer- und Rettungswache 2 an der Seestraße 3 ihre Tore für alle Interessierten öffnet, dann ist der Ansturm Jahr für Jahr sehr groß. Archivfoto: Gerd Kaemper
3 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr

Am Samstag, 25. August, öffnet die Feuerwehr Gelsenkirchen ihre Türen und Tore an der Hauptfeuerwache für den Tag der offenen Tür 2018. Kleinen und großen Gästen soll ab 10 Uhr die Möglichkeit gegeben werden, hinter die Kulissen zu blicken. Auf dem weitläufigen Gelände an der Seestraße wird an verschiedenen Themeninseln gezeigt, wie vielseitig die Aufgaben einer modernen Großstadtfeuerwehr sind. Bei Führungen durch das Brandhaus werden moderne Löschtechniken gezeigt, einen Eindruck über das...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.18
  • 1
Überregionales
Feuer- und Rettungswache Hessler an der Landwehr.

Nur wenige Einsätze für die Feuerwehr nach Gewitter über Gelsenkirchen

Als am Sonntagnachmittag 27. Mai 2018 gegen 15:00 Uhr das Gewitter in Gelsenkirchen begann und die Wetterwarnung von „Rot“ auf „Violett“ wechselte, gingen bei der Leitstelle der Gelsenkirchener Feuerwehr die erste Notrufe ein. Schwerpunkt der Einsätze war der Gelsenkirchener West mit den Stadtteilen Horst und Beckhausen. Aber auch der Süden und Osten Ückendorf und Erle in denen die Einsatzkräfte der Feuerwehr tätig waren. Insgesamt wurden 10 Einsätze gemeldet. An allen Einsatzstellen waren...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.18
  • 1
Überregionales
Küchenbrand in Schalke

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN Küchenbrand in Schalke

Gelsenkirchen: Am heutigen Montagmittag. 31 . Juli 2017 gegen 13.30 Uhr wurde die Gelsenkirchener Feuerwehr in die Herbertstraße im Gelsenkirchen Ortsteil Schalke alarmiert. In einer Wohnung im 3.Obergeschoss eines Wohnhauses war ein Brand ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine brennende Küchenzeile vorgefunden. Alle Hausbewohner hatten sich bereits aus dem Gebäude entfernt. Mit einem C-Rohr, vorgenommen unter Atemschutzgeräten, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Mit...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.17
Überregionales
LKW Brand an der Daimlerstraße in Gelsenkirchen - Erle.
4 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen Stichwort: „Brennt LKW“

Einheiten derGelsenkirchener Berufsfeuerwehr der Wache 2 an der Seestraße in Buer, wurde in den Frühen Morgenstunden des 26. Juli 2017 gegen 3:46 Uhr zu einem Einsatz in die Daimlerstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Erle, mit dem Stichwort „Brennt LKW“ alarmiert. Der LKW stand hier auf einem Parkstreifen.Beim Eintreffenan der Einsatzstelle brannte ein LKW Führerhaus in voller Ausdehnung und Teile des Aufbaus. Der Brand wurdemittels Schaum gelöscht. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde die...

  • Gelsenkirchen
  • 26.07.17
  • 2
Kultur
Schon in den letzten Jahren war Frank Baranowski einer der Energiespender fürs Benefiz zugunsten der Kinder- und Jugendklinik. Foto: Privat

Das geht ab wie die Feuerwehr - Benefizlauf der Feuerwehr wieder bei "Buer Live"

Eine schweißtreibende Angelegenheit, die nur Gewinner kennt: Auf der einen Seite sorgen Feuerwehrleute für ihre Fitness, auf der anderen Seite profitieren Kinder von Spenden. Die Rede ist vom Benefizlauf der Berufsfeuerwehr bei "Buer Live". Seit 2004 hilft die Berufsfeuerwehr Gelsenkirchen Kindern, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Damals feierte man 100-Jähriges. Erstmals wurde auf der Hochstraße in Gelsenkirchen-Buer eine Dienstschicht der Berufsfeuerwehr sportlich dargestellt....

  • Gelsenkirchen
  • 09.06.17
  • 1
Überregionales

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN. Ausgedehnter Küchenbrand in der Resser – Mark:

Gegen 14:09 Uhr wurde die Gelsenkirchener Feuerwehr am Nachmittag des 24. Februar 17 zu einem Küchenbrand in einem Einfamilienhaus gerufen. Aufgrund der Einsatzart wurden von der Einsatzleitstelle die Einheiten der zuständigen Feuerwache 2 und als Ergänzung die Feuerwache 5 Hassel alarmiert. Der Brand wurde mit einem C-Rohr im Außen- und einem Trupp unter Preßluftatmern mit C-Rohr im Innenangriff erfolgreich bekämpft. Um eine Rauchgasintoxikation auszuschließen, wurden die beiden Bewohner des...

  • Gelsenkirchen
  • 24.02.17
  • 2
Überregionales
Weithin sichtbare Rauchwolke
2 Bilder

Schwarze Rauchwolken zogen über den Stadtteil: Wohnungsbrand in Bismarck

Gegen 07:10 Uhr meldete ein Bewohner einer Wohnung der Herkendellestraße im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck am Freitagmorgen 01. April 2016. dass es in seiner Küche brennen würde. Bereits auf der Anfahrt zu dem gemeldeten Küchenbrand in die Herkendellstraße kamen ihnen schwarzen Rauchwolke entgegen. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass sich noch Personen in dem Gebäude befanden, alarmierte die Feuerwehrleitstelle auf das Einsatzstichwort "Feuer mit Menschenleben in Gefahr" 2 Löschzüge...

  • Gelsenkirchen
  • 01.04.16
  • 2
  • 1
Ratgeber
26 Bilder

Einsatzübung "Gefahrgutunfall an einem Kesselwagen"

Seit Dienstag üben die Einsatzkräfte aller drei Feuer- und Rettungswachen der Berufsfeuerwehr Gelsenkirchen am "Ausbildungszug Gefahrgut" der DB Netz AG unter realen Bedingungen das Abdichten von Leckagen an einem Kesselwagen. Darüber hinaus wird auch die Zusammenarbeit mit dem Notfallmanager der Deutschen Bahn AG geprobt. Der Ausbildungszug bietet den Einsatzkräften neben einer theoretischen Einweisung im Schulungswagen auch umfangreiche Anschauungs- und Übungsmöglichkeiten. Unter anderem...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.15
  • 3
Ratgeber
33 Bilder

Florianstag in Gelsenkirchen

Der heilige Florian ist der Schutzpatron der Feuerwehr im deutschsprachigen Raum. In diesem Jahr feierte der Stadtfeuerwehrverband Gelsenkirchen zum 4. Mal den Florianstag und gleichzeitig sein 40-jähriges Bestehen. Dabei zeigte der Löschzug 15 Scholven-Hassel am Feuerwehrhaus an der Wildenbruchstraße eine Einsatzübung. Außerdem wurden Ehrungen und Beförderungen vorgenommen. Fotos: Gerd Kaemper/Privat

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.14
Überregionales
2 Bilder

Berufsfeuerwehr und Star Wars - Tag der offenen Tür am 31. August

Star Wars, Hunderettungsstaffel, Feuerwehr - Einsatzübungen, Infos rund um die Feuerwehr - dies alles erwartet die Besucher am Samstag, den 31. August 2013 ab 10 Uhr an der Feuerwache 2 in der Seestrasse, Gelsenkirchen - Buer. Einen Blick in die sonst für die Öffentlichkeit verschlossene Leitstelle der Feuerwehr können die Besucher unter der Führung eines Leitstellenbeamten werfen. Der Taucherstaffel kann sogar "unter Wasser" ein Blick über die Schulter geworfen werden - möglich macht dies ein...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.13
Ratgeber
Mit Atemmasken und Schaum sowie mit dem Wasserschlauch bekämpften die Feuerwehrleute den Brand. Foto: Gerd Kaemper
12 Bilder

365 Tage im Jahr im Einsatz

Der Stadtfeuerwehrverband Gelsenkirchen und die Feuerwehr Gelsenkirchen veranstalteten in diesem Jahr zum dritten Mal den Florianstag der Feuerwehren in Gelsenkirchen. In diesem Jahr traf man sich dazu beim Löschzug 18 der Freiwilligen Feuerwehr in Ückendorf. Der Florianstag Der Heilige St. Florian ist der Schutzpatron der Feuerwehr im deutschsprachigen Raum, sein Gedenktag ist der 4. Mai. Gefeiert wird aber meist am Wochenende, denn mit der Feier soll die Arbeit der haupt- und ehrenamtlichen...

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.