Betreuerverein Wesel

Beiträge zum Thema Betreuerverein Wesel

Ratgeber

Was ist eine Vollmacht?

In der wundervollen Geschichte „Die Feuerzangenbowle“ fragt Physiklehrer Professor Bömmel: „Wat is en Dampfmaschin?“ Aber hier geht es nicht um die Wärmekraftmaschine, sondern um eine Vollmacht. Eine Vollmacht ist eine privatrechtliche Willenserklärung mit direkter Handlungsfähigkeit bei Vorlage des Originals. Voraussetzung ist absolutes Vertrauen. Der Vollmachtgeber muss geschäftsfähig sein und der Bevollmächtigte muss einverstanden sein. Allerdings ist die Wirksamkeit nicht garantiert....

  • Wesel
  • 04.10.18
  •  1
Ratgeber

Handlungsunfähig - wie geht es jetzt weiter?

Ehepartner sind nicht automatisch der gesetzliche Vertreter ihres Partners. Auch Eltern können für ihre volljährigen Kinder ohne Vollmacht keine Entscheidungen treffen. Bei Immobilienbesitz ist eine öffentlich rechtliche Beglaubigung der Vollmacht anzuraten. Wie formuliere ich meine Wünsche, Werte und Einstellungen in Vorsorgeverfügungen? Zu Fragen rund um das Betreuungsrecht bietet der Betreuerverein Wesel für Angehörige, Bevollmächtigte und ehrenamtliche Helfer eine Sprechstunde...

  • Wesel
  • 05.09.18
Ratgeber

Handlungsunfähig durch Krankheit, Unfall - wie geht es jetzt weiter?

Zu Fragen rund um das Betreuungsrecht bietet der Betreuerverein Wesel für Angehörige, Bevollmächtigte und ehrenamtliche Helfer eine Sprechstunde an. Die Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 20. Juni 2018 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstraße 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich vertraulich. Um...

  • Wesel
  • 10.06.18
Ratgeber

Handlungsunfähig durch Krankheit, Unfall - wie geht es jetzt weiter?

Zu Fragen rund um das Betreuungsrecht bieten Experten des Betreuervereins Wesel eine Sprechstunde an. Die Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 16. Mai 2018 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstraße 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich...

  • Wesel
  • 03.05.18
Ratgeber

BVW-Sprechstunde

Experten des Betreuervereins Wesel beantworten Fragen zu Vollmachten, Patientenverfügungen und Rechtlichen Betreuungen. Die Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 21. Februar 2018 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstraße 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und...

  • Wesel
  • 09.02.18
Ratgeber

BVW-Sprechstunde

Der Betreuerverein Wesel beantwortet Fragen zu Vollmachten, Patientenverfügungen und Rechtlichen Betreuungen. Die Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 17. Januar 2018 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstraße 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich...

  • Wesel
  • 09.01.18
Ratgeber

Sprechstunde beim BVW

Der Betreuerverein Wesel (Netzwerk für Betreuer*innen und Bevollmächtige im Kreis Wesel) beantwortet in Einzelgesprächen Fragen zur Vollmacht, Patientenverfügung und zur rechtlichen Betreuung. Die nächste Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 20. September 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstraße 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist...

  • Wesel
  • 08.09.17
Ratgeber

Info des Betreuervereins Wesel

Der Betreuerverein Wesel (Netzwerk für Betreuer*innen und Bevollmächtige im Kreis Wesel) teilt mit, dass die Sprechstunden im Juli und August 2017 auf Grund der Sommerferien nicht stattfinden. Die nächste Präsenzsprechstunde findet im September 2017 statt im Büro des Seniorenbeirats. Bei Fragen zur Vollmacht oder rechtlichen Betreuung besteht das Angebot der eMail-Beratung: info@betreuerverein-wesel.de

  • Wesel
  • 10.07.17
Ratgeber

Betreuerverein Wesel: Sprechstunde

Der Betreuerverein Wesel (Netzwerk für Betreuer*innen und Bevollmächtige im Kreis Wesel) beantwortet Fragen zur Vollmacht, Patientenverfügung und zum Betreuungsrecht. Die nächste Sprechstunde findet statt am Mittwoch, 21. Juni 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstr. 16 in Wesel (gegenüber dem Marien-Hospital Wesel). Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das...

  • Wesel
  • 07.06.17
Ratgeber

Betreuerverein Wesel (2007-2017)

Selbstbestimmung - Betreuung machst möglich Der Betreuerverein Wesel e.V. (BVW) ist eine gemeinnützige und freie Organisation zugunsten betreuungsbedürftiger Personen. Er unterstützt als „Dachorganisation“ im Kreis Wesel ■ ehrenamtliche und berufliche Betreuerinnen und Betreuer, ■ Bevollmächtigte und ■ Familienangehörige. ■ Darüber hinaus können alle Interessierte Mitglied im BVW werden, denen die rechtliche Betreuung wichtig ist. Denn durch Betreuung wird Selbstbestimmung...

  • Wesel
  • 05.05.17
Ratgeber

Betreuerverein Wesel: InfoStunde

Der Betreuerverein Wesel beantwortet Fragen zur Vollmacht und zum Betreuungsrecht. Die nächste Sprechstunde findet auf Grund der Osterferien statt am Mittwoch, 26. April 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich vertraulich. Die Sprechstunde findet statt im Büro des Seniorenbeirats, Magermannstr. 16 in...

  • Wesel
  • 15.04.17
Ratgeber

Sprechstunde des Betreuerverein Wesel

Als Interessenvertreter betreuter Menschen haben Sie Fragen zur Handhabung einer Vollmacht oder Patientenverfügung beziehungsweise Sie wollen für sich selbst entsprechende Dokumente errichten. Die nächste Sprechstunde des Betreuerverein Wesel ist am Mittwoch, 22. März 2017 von 13:30 bis 14:30 Uhr Ansprechpartner ist Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich...

  • Wesel
  • 10.03.17
Ratgeber

Betreuerverein bietet "Grundkurs Betreuung" an

Nate Rath (82) hat schon vor einigen Jahren ihrem Sohn Tibo eine Vollmacht gegeben für den Fall, dass sie selbst nicht mehr ihre Angelegenheiten besorgen kann. Jetzt ist der Fall eingetreten. Was ist zu tun? Eine ähnliche Frage beschäftigt auch Tiana Wohlauf (70). Sie hatte vor langer Zeit zugestimmt, dass der alleinstehende Hardy Schlau, ihr ehemaliger Arbeitskollege, sie in seiner Betreuungsverfügung als Betreuerin benennt, falls eine Betreuung eingerichtet werden muss. Der Betreuerverein...

  • Wesel
  • 30.01.17
Ratgeber

Schon heute vorsorgen - Sicherheit für Sie und Ihre Familie!

Es passiert immer überraschend: Ein Unfall oder eine schwere Krankheit können das Leben auf den Kopf stellen. Haben Sie Ihrer Vertrauensperson schon eine Vollmacht und/oder eine Patientenverfügung an die Hand gegeben? Sie wollen sich genauer informieren? Mitglieder des Betreuervereins Wesel (BVW) beantworten in regelmäßigen Sprechstunden Fragen zur Umsetzung einer Vollmacht oder Patientenverfügung. In dringenden Angelegenheiten kann auch eine eMail-Beratung erfolgen. Die nächste...

  • Wesel
  • 05.01.17
Ratgeber

24-Stunden-Pflege

Die 24-Stunden-Pflege ist Thema einer Gesprächsrunde im Anschluß an die Mitgliederversammlung des Betreuervereins Wesel. Der Vorstand lädt alle Mitglieder und Freunde des Betreuer-Vereins Wesel e.V. sowie Gäste ein zur ordentlichen Mitgliederversammlung Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 18:00 Uhr in die Senioren-Begegnungsstätte „Im Bogen“ Pastor-Janßen-Str. 7 in Wesel. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte des Vorstandes und der Kassenprüfer, Wahlen und Ausblick...

  • Wesel
  • 28.09.16
Ratgeber

Sprechstunde für Betreuer und Bevollmächtigte

Sie unterstützen als rechtlicher Betreuer oder als Bevollmächtigter einen Menschen bei der Besorgung seiner persönlichen und finanziellen Angelegenheiten. Mitglieder des Betreuervereins Wesel (BVW) beantworten in regelmäßigen Sprechstunden ihre Fragen, die sich aus dieser verantwortungsvollen Aufgabe ergeben. In dringenden Angelegenheiten kann auch eine eMail-Beratung erfolgen. Die nächste persönliche Sprechstunde ist am Mittwoch, 21. September 2016 von 13:30 bis 14:30 Uhr....

  • Wesel
  • 12.09.16
Ratgeber

Konkretisierung der Inhalte einer Patientenverfügung

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sich seit 2014 erneut mit den Anforderungen an eine Patientenverfügung befasst. In seiner Entscheidung vom 6.7.2016 hat er festgestellt, dass detaillierte Ausführungen reichen und der Patient seine Patientengeschichte nicht vorausahnen muss. Mit der Entscheidung wurden folgende wichtige Dinge betont: Der Vollmachtgeber sollte sich überlegen, ob der Bevollmächtigte seinen Willen umsetzen soll und dafür Entscheidungen treffen darf oder nur seinen Willen in...

  • Wesel
  • 18.08.16
  •  1
Ratgeber

BVW: Infos zum Betreuungsrecht

Jeder Mensch kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, Unterstützung und Vertretung zur Regelung seiner persönlichen und finanziellen Angelegenheiten zu benötigen. Deshalb ist es ratsam, dass jeder seine Vorsorgemaßnahmen schriftlich festlegt. Zum Beispiel eine Vollmacht errichtet oder eine Betreuungsverfügung festlegt, in der unter anderem eine Vertrauensperson benannt werden kann. Der Betreuerverein Wesel (BVW) beantwortet Fragen zur Rechtlichen Betreuung und...

  • Wesel
  • 08.04.16
  •  1
Ratgeber

Sprechstunde des Betreuervereins

Was Sie über das Betreuungsrecht wissen wollen. Der Betreuerverein Wesel beantwortet auch in neuen Jahr jeden 3. Mittwoch im Monat ihre Fragen zur Rechtlichen Betreuung in einer Sprechstunde. In dringenden Angelegenheiten kann auch unter info@betreuerverein-wesel.de eine eMail-Beratung erfolgen. Die nächste Sprechstunde ist am Mittwoch, 20. Januar 2016 von 13:30 bis 14:30 Uhr. Beraterin ist die Expertin, Heike Askari, Berufsbetreuerin und Rechtsanwältin. Soweit vorhanden wird...

  • Wesel
  • 07.01.16
Ratgeber

BVW Betreuerverein: Sprechstunde

Der Betreuerverein Wesel führt jeden 3. Mittwoch im Monat zu Fragen der Rechtlichen Betreuung, zur Errichtung oder Umsetzung einer Vollmacht und zu Patientenverfügungen bzw. zu Betreuungsverfügungen durch. Die Expertin, Rechtsanwältin Gesine Groß-Heynck, beantwortet die Fragen. Die nächste Sprechstunde ist am Mittwoch, dem 18. November 2015 von 13:30 bis 14:30 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich...

  • Wesel
  • 06.11.15
Ratgeber

Betreuerverein: Sprechstunde

Fragen zur Rechtlichen Betreuung, zur Errichtung oder Umsetzung einer Vollmacht oder zur Patientenverfügung bzw. zur Betreuungsverfügung beantworten jeden 3. Mittwoch im Monat Experten des Betreuervereins Wesel. Die nächste Sprechstunde ist am Mittwoch, dem 21. Oktober 2015 von 13:30 bis 14:30 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Informationsgespräch ist kostenfrei und selbstverständlich vertraulich. Angesprochen sind insbesondere Betreuer_innen,...

  • Wesel
  • 10.10.15
  •  1
Ratgeber

Volljährige sollten Vor-Sorge treffen

Den Grund weiß jeder: Unfall oder Krankheit können uns plötzlich daran hindern, unsere wichtigen Angelegenheiten selbst zu besorgen, erläutert Neithard Kuhrke, Vorsitzender des Betreuervereins Wesel. Fragen zur Errichtung oder Einsetzung einer Vollmacht, zur Rechtlichen Betreuung oder zur Patientenverfügung bzw. zur Betreuungsverfügung beantworten jeden 3. Mittwoch im Monat Experten des Betreuervereins Wesel. Termin: Mittwoch, dem 16. September 2015 von 13:30 bis 14:30 Uhr Eine...

  • Wesel
  • 03.09.15
  •  1
Ratgeber

Pflegeversicherung: Betreuerverein informiert

In diesem Jahr sind bei der Pflegeversicherung einige Neuerungen in Kraft getreten. Der Betreuerverein Wesel informiert im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Fortbildung in der Region“ über das Thema Pflege-Update 2015 - Neues zu Gesundheit & Pflege. Referent ist Mark Anker, Fachanwalt für Medizin- und Sozialrecht/Beirat BVW. Angesprochen sind Personen, die bereits Leistungen der Pflegeversicherung erhalten oder die Leistungen beantragen wollen. Insbesondere sind aber auch Betreuer,...

  • Wesel
  • 08.08.15
Ratgeber

Betreuerverein informiert

Sie haben Fragen zur Errichtung oder Einsetzung einer Vollmacht, zur Rechtlichen Betreuung oder zur Patientenverfügung bzw. zur Betreuungsverfügung? Der Betreuerverein Wesel beantwortet ihre Fragen am Mittwoch, dem 19. August 2015 von 13:30 bis 14:30 Uhr in einer offenen Sprechstunde. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gesprächsinhalte werden vertraulich behandelt. Die Sprechstunde ist kostenfrei. Angesprochen sind insbesondere Betreuer, Bevollmächtigte,...

  • Wesel
  • 04.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.