Bienen-AG

Beiträge zum Thema Bienen-AG

Kultur
Jeweils ein Glas Honig aus der eigenen Produktion erhielten der ehemalige Schulleiter Peter Bärens (l.) und Bau-Ingenieur Felix von Platen von den Leiterinnen der Lfs-Bienen-AG für ihre Unterstützung beim Bau der beiden neuen Bienenhäuser.
3 Bilder

Liebfrauenschule
Zwei neue Häuser für die Bienen-AG

Die vier Bienenvölker, die an der Liebfrauenschule (Lfs) von der Bienen-AG gehegt und gepflegt werden, sind fleißig. 134 Gläser Honig à 235 Gramm habe die Sommertracht ergeben, erzählt Lisa Sörgel. Gemeinsam mit Carla Mentzen leitet die Lehrerin die 28-köpfige Arbeitsgemeinschaft. In Kursen am Duisburger Bienenmuseum haben sich die beiden „Bienen-Mamas“ - wie sie an der Schule genannt werden - zu Imkerinnen ausbilden lassen. Und bei Bedarf stehen ihnen die Mitglieder des Ratinger Imkervereins...

  • Ratingen
  • 19.09.19
Natur + Garten
Hagebaumarkt-Mitarbeiterin Kerstin Bürger (r.) übergab das Gartenhaus an Biologielehrer und Schulimker Jan Swatek (l). und Schülern der Garten- und Imker AG.

Neues Gartenhaus für die Garten- und Imker AG der Kopernikus-Realschule
Hagebaumarkt unterstützt Projekt

Nun ist es endlich fertig – das neue Gartenhaus für die Garten- und Imker AG der Kopernikus-Realschule steht im Atrium, direkt neben dem Bienenvolk, das zurzeit rund 25.000 Bienen umfasst. Bausatz aus Fichtenholz Die Vorbereitungen für die Errichtung starteten bereits im letzten Herbst. Zunächst musste ein Fundament geschaffen werden, danach hatte die AG damit zu tun, den Bausatz aus Fichtenholz mit einer umweltverträglichen Lasur zu versehen. Erst dann konnte die Laube aufgebaut werden,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.05.19
Politik
Nico Bredendiek und Anna Martinez Hernandez werben für die Bienen-AG bei der Klima Challenge Ruhr um Punkte.

Mit umweltfreundlichen Aktionen können Dortmunder dem Projekt zu Fördergeld verhelfen
Bienen AG will bei Klima-Challenge punkten

 Das Westfalen-Kolleg nimmt mit Studierenden der Bienen-AG an der Klima Challenge Ruhr des Regionalverbands Ruhr mit dem Projektträger Klimametropole Ruhr 2022 teil. Die Dortmunder Bienen AG ist damit eine von neun innovativen Projektideen aus Dortmund, die online unter www.ruhr2022.de Punkte sammeln. Die Schüler hoffen, dass viele Dortmunder bis zum 6. April mitmachen, denn dann endet die Challenge mit der Bekanntgabe der erreichten Fördersummen in der Warsteiner Music Hall. Die Klima...

  • Dortmund-City
  • 15.03.19
Überregionales
Die Bienen-AG der Ingeborg-Drewitz Gesamtschule pflegt und hegt ihre drei Bienenstöcke auf dem Dach.
2 Bilder

Bienen-AG der Gesamtschule - Intensive Pflege der Bienenstöcke im Frühjahr und Sommer

Rentfort-Nord.Immer wieder liest man in den Medien vom Bienensterben, vor dem die Forscher schon seit Jahren warnen. Das könnte wiederum auch für uns Menschen schlecht sein, denn Bienen stehen nicht nur für böse Stiche, die besonders für Allergiker ungünstig sind, sondern sie haben wichtige Funktionen. Ohne die Bienenbestäubung keine Früchte. Die Ingeborg-Drewitz Gesamtschule hat daher schon vor fünf Jahren ihre Bienen-AG gegründet.Unterstützung erhalten sie dabei vom Gladbecker Imker Hubert...

  • Gladbeck
  • 30.06.17
Natur + Garten
Eine neue Generation von Jungimkern steht bereit.

Die Schulbienen fliegen wieder: Bienen-AG der Geschwister-Scholl-Schule startet in ein neues Bienenjahr

Hardt. Mit großer Spannung haben die Schüler der Bienen-AG den Frühling erwartet. Die Frage, die sich Imker im Frühjahr immer stellen ist, ob die Bienen den Winter gut überstanden haben. Denn durch die immer größer werdenden Belastungen der Bienen durch Futtermangel, den Einsatz von Giften und die Varroamilbe, nehmen die Verluste an Bienenvölkern seit Jahren immer mehr zu. Umso größer war die Freude und Erleichterung der Schüler, als sie an den ersten schönen Frühlingstagen feststellen...

  • Dorsten
  • 03.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.