Bierkutschermütze

Beiträge zum Thema Bierkutschermütze

Überregionales
Der diesjährige Träger der Bierkutschermütze heißt Christian Eggert.
3 Bilder

Bierkutschermütze 2017: Privatbrauerei Moritz Fiege verleiht Ehrenkopfbedeckung an Urbanatix-Macher Christian Eggert

Die Idee lag buchstäblich auf der Straße. 2010 brachte ein Bochumer Kulturveranstalter seine Vision, junge Trendsportler aus dem Ruhrgebiet mit internationalen Artisten, Musikern und Videokünstlern zusammenzuführen, erstmals auf die Bühne der Jahrhunderthalle. Unter dem Titel „Urbanatix“ entfaltete sie bei den Mitwirkenden und Zuschauern vom ersten Moment an eine künstlerische und soziale Wucht, die bis heute nicht nachgelassen hat. Aus diesem Grunde geht die Moritz Fiege Bierkutschermütze 2017...

  • Bochum
  • 17.02.17
  •  1
  •  2
Kultur
Bei der Verleihung der Bierkutschermütze wurde nicht nur geschnuppert, Jürgen und Hugo Fiege nahmen zusammen mit Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt (li.) einen guten Schluck des Bochumer Traditionsgebräus.
2 Bilder

Bierkutschermütze 2015: Privatbrauerei Moritz Fiege zeichnet Duftforscher Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt aus

Einen richtig guten Riecher beweist die Privatbrauerei Moritz Fiege bei der Auswahl zur diesjährigen Moritz Fiege Bierkutschermütze. Der Ehrenpreis 2015 geht an den international bekannten Duftforscher Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt von der Ruhr-Universität Bochum, Inhaber des Lehrstuhls für Zellphysiologie und Autor zahlreicher Bücher („Niemand riecht so gut wie du“). Der Sohn eines Diplom-Braumeisters aus dem bayrischen Illertissen forscht und lehrt seit 23 Jahren an der RUB, das Ruhrgebiet ist zu...

  • Bochum
  • 20.02.15
  •  1
Kultur
Bierkutschermützenträgerin 2014 Sibylle Broll-Pape  mit Jürgen und Hugo Fiege am "Fiege-Blitz" auf dem Gelände der Privatbrauerei in Bochum.

Mit Hartnäckigkeit und Willensstärke - Privatbrauerei Moritz Fiege zeichnet die Intendantin Sibylle Broll-Pape mit der Bierkutschermütze aus

Bochum. Wo geht etwas vorwärts? Wo wird etwas getan? Diese Fragen stellt sich alljährlich die Privatbrauerei Moritz Fiege, wenn es darum geht, eine Persönlichkeit des Ruhrgebiets mit der begehrten Moritz Fiege-Bierkutschermütze auszuzeichnen. In diesem Jahr standen den Brauerei-Inhabern Jürgen und Hugo Fiege erstmals die bisherigen „Mützenträger“ beratend zur Seite und waren in die Entscheidung mit eingebunden. Die Wahl der Privatbrauerei fiel auf Sibylle Broll-Pape, seit 23 Jahren Intendantin...

  • Bochum
  • 07.02.14
Überregionales
„Ein gutes Gefühl“ spürt die Preisträgerin Annegret Schaber.

Starke Frau ausgezeichnet

Was als Chaos angekündigt wurde, verwandelte sie mit ihrem Team in eine beispiellose Erfolgsgeschichte: Für das gelungene Management der A40-Vollsperrung von Juli bis September 2012 zeichnete die Privatbrauerei Moritz Fiege die aus Herne stammende Bauingenieurin Annegret Schaber vom Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen am Freitag mit der begehrten „Moritz Fiege Bierkutschermütze“ aus. Die Projektleiterin ist die erste Frau, die, stellvertretend für ihr gesamtes Projektteam, den mit...

  • Herne
  • 08.02.13
Überregionales
Hugo Fiege zeichnete mit seinem Bruder Jürgen Fiege Annegret Schaber mit der Moritz Fiege-Bierkutschermütze aus.
2 Bilder

Die erste Bierkutschermützenträgerin - Managerin der A40-Sperrung ausgezeichnet

„Wir freuen uns sehr, mit der Straßenbau-Ingenieurin Annegret Schaber die Verantwortliche für ein Projekt zu ehren, das bundesweit große Beachtung fand“, so Jürgen und Hugo Fiege, die Geschäftsführer der Privatbrauerei Moritz Fiege. „Die Aktion, die bei Bürgern und Verantwortlichen im Vorfeld allergrößte Bedenken ausgelöst hatte, begeisterte uns alle durch ihre konsequente, hochprofessionelle und reibungslose Umsetzung. Damit hat das Projekt nach innen und außen das positive Image des...

  • Bochum
  • 08.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.