Blaulicht Oberhausen

Beiträge zum Thema Blaulicht Oberhausen

Blaulicht

Achtung Senioren
Trickdiebe kommen wieder aus ihren Löchern

Nachdem skrupellose Betrüger und Trickdiebe wohl auch wegen der Corona-Beschränkungen lange Zeit recht selten auf Oberhausener Straßen ihr Unwesen treiben konnten, kommen sie jetzt langsam wieder aus ihren Löchern und nehmen wieder vermeintlich hilflose Seniorinnen und Senioren für ihre kriminellen Taten ins Visier. Gestern (21.6.) wurde ein 75-jähriger Oberhausener auf der Mellinghofer Straße Opfer eines Trickdiebstahls. Aus einem grauen Skoda Kombi mit rumänischen Kennzeichen sprachen drei...

  • Oberhausen
  • 22.06.21
Blaulicht
Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten sich telefonisch (0208 8260) oder mit einer Email (poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de) beim Kriminalkommissariat 22 zu melden.
4 Bilder

Ermittler suchen Zeugen
Sinnlose Zerstörungswut in Sterkrade

Immer wieder werden auch in Oberhausen die Besitzer geparkter Autos Opfer sinnloser Zerstörungswut gewalttätiger Straftäter. Eine ganze Serie von Sachbeschädigungen beschäftigt seit dem Wochenende (19./20.06.) die Ermittler vom KK22. In bisher sechs angezeigten Fällen haben Kriminelle geparkte Autos erst beschädigt und dann mit Graffiti verunstaltet. Auf dem Weg der Verwüstung hinterließen sie ebenfalls Graffiti-Schmierereien auf Werbeanlagen und der Emscher-Brücke. Die Tatorte: Hagedornstraße,...

  • Oberhausen
  • 21.06.21
Blaulicht
Foto: Daniel Bialas

Neuer Mehrzweckgeräte Wagen
Modernes THW

Durch die Neuausrichtung des Technischen Hilfswerks (THW) im Zivil- und Katastrophenschutz wurde auch das Rahmenkonzept erneuert. Diese sieht vor, dass jeder Ortsverband eine Fachgruppe "Notinstandsetzung und Notversorgung" (FGr N) erhält. Für diese neuen Aufgaben hat das THW Oberhausen das passende Fahrzeug bekommen: Einen neuen Mehrzweckgeräte Wagen (MzGW). Der bedeutet für das THW ein komplett neues Fahrzeugkonzept: eine Ladebordwand mit Pritsche und Plane/Spriegelaufbau mit festem...

  • Oberhausen
  • 20.06.21
  • 1
Blaulicht

Diensthund Cassy stellt Verdächtigen
Couragierter Oberhausener verhindert Einbruch - Zwei Männer vorläufig festgenommen

Am frühen Freitagmorgen (18.6.) wurde ein Oberhausener (47), gegen 02:50 Uhr, durch verdächtige Geräusche auf der Mülheimer Straße unsanft aus dem Schlaf gerissen. Der wachsame Anwohner ging ans Fenster und sah dort mindestens zwei Personen, die sich im Taschenlampenschein an der Kellertür eines Mehrfamilienhauses zu schaffen machten. Die Geräusche deuteten darauf hin, dass sie die Kellertür aufhebelten. Der couragierte Mann informierte sofort per Notruf 110 die Polizei. Als er mit dem Telefon...

  • Oberhausen
  • 18.06.21
Blaulicht
Symbolfoto: Feuerwehr

Rettungsdienst im Einsatz
Verletzte Person mit Hubarbeitsbühne aus Wohngebäude gerettet.

Am frühen Abend wurde der Rettungsdienst der Stadt Oberhausen zu einer am Rücken verletzten Person alarmiert. Nach einer sofortigen Erstversorgung und Stabilisation war schnell klar, dass eine Rettung möglichst erschütterungsfrei erfolgen muss. Durch die bauliche Situation des Wohngebäudes wäre diese Maßnahme über den Treppenraum nur erschwert umsetzbar. Aus diesem Grund wurden weitere Einheiten nachgefordert und die verletzte Person mit der Hubarbeitsbühne durch das Fenster aus dem ersten...

  • Oberhausen
  • 18.06.21
Blaulicht

Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen
Mehrfamilienhaus-Eingangstür nicht unkontrolliert öffnen!

In der vergangenen Woche, vom 11. bis zum 17. Juni 2021, sind in Oberhausen insgesamt drei Wohnungseinbrüche angezeigt worden. In einem dieser Fälle scheiterten die Kriminellen an gut gesicherten Fenstern und Türen oder wachsamen Nachbarn. Technisch gut gesicherte Häuser sowie wachsame Nachbarn sind nach wie vor die wichtigsten Bausteine in unserem Kampf gegen Wohnungseinbrecher. Fremde nicht unkontrolliert ins Treppenhaus lassenVerdächtige Wahrnehmungen sofort per Notruf 110 melden eigen...

  • Oberhausen
  • 18.06.21
  • 1
Blaulicht

Brandstiftung
Obdachloser zündet Mülltonnen an

Am frühen Donnerstagmorgen (17.6.) informierten Anwohner der Friedrich-List-Straße Polizisten per Notruf 110 über eine brennende Mülltonne und Schlaggeräusche auf der Straße. Mehrere Streifenwagenbesatzungen eilten sofort zum Tatort. Auf der Kreuzung Ebertstraße/ Tannenbergstraße trafen die Polizisten gegen halb vier auf einen, lediglich mit einer Unterhose bekleideten Mann (40), der noch ein Feuerzeug in der Hand hielt. In Sichtweite brannten vor Mehrfamilienhäusern der Ebertstraße mehrere...

  • Oberhausen
  • 17.06.21
  • 1
Blaulicht

Blitzermeldung
Sind Sie Raser?

Alltagsstress, Termindruck und Hektik - lassen Sie sich davon beim Autofahren nicht aus der Ruhe bringen. Denn noch immer kann angepasste Geschwindigkeit im Straßenverkehr und eine gute Portion Rücksichtnahme bezüglich anderer Straßenverkehrsteilnehmerinnen und Straßenverkehrsteilnehmer schwere Unfälle verhindern. Um für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren, gibt die Polizei Oberhausen vorab folgende Messstellen bekannt: Montag 21.06.2021 Virchowstraße Dienstag 22.06.2021 Teutoburger Straße...

  • Oberhausen
  • 17.06.21
Blaulicht

Die Kriminalpolizei warnt
Diebstahl von Katalysatoren auf dem Vormarsch

Wussten Sie, dass Sie, ohne es vielleicht zu ahnen, vermeintlich wertvolles Gut in Ihren Kraftfahrzeugen transportieren? Die Katalysatoren, vornehmlich aus älteren Fahrzeugen, entwickeln sich zunehmend als wertvolles Diebesgut. Die Polizei hat im Rahmen einer Statistik einen steigenden Trend in Bezug auf das unrechtmäßige Entwenden von Katalysatoren aus Kraftfahrzeugen festgestellt. Da die in den Katalysatoren verbauten Edelmetalle in den letzten Jahren stark an Wert gewonnen haben ist davon...

  • Oberhausen
  • 17.06.21
Blaulicht
Zeugen bitte dringend unter 0208 8260 beim Verkehrskommissariat Oberhausen melden

Ermittler suchen Zeugen
Gelber VW-Golf an Ampelmast geschrottet

Die Ermittler vom Verkehrskommissariat suchen dringend Zeugen, die Hinweise zu einer Unfallflucht am Sonntag (13.6.) geben können.  Gegen 15:30 Uhr war ein gelber VW Golf gegen einen Ampelmast auf der Kreuzung Mülheimer- / Grenzstraße geprallt. Sofort nach dem Unfall flüchteten alle vier Fahrzeuginsassen und ließen den stark beschädigten Wagen zurück. Der VW Golf war bereits kurz vor dem Unfall, in Höhe der Grenzstraße, beinahe mit einem anderen Autofahrer zusammengestoßen. Nur durch eine...

  • Oberhausen
  • 16.06.21
Blaulicht
Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes http://www.polizei-beratung.de

per pedes verfolgt
Frau geschlagen und mit E-Roller vor Polizei geflüchtet

Freitagnacht (11.6.) machten couragierte Passanten eine Streifenwagenbesatzung auf einen Mann aufmerksam, der wenige Straßen weiter auf eine Frau eingeschlagen hatte. Die Polizisten machten sich schnell auf den Weg und trafen auf der Virchowstraße eine 32-jährige Oberhausenerin und ihre 14-jährige Tochter. Die Frau bestätigte, dass der 44-jährige Ex-Partner ihr aufgelauert und sie dann geschlagen habe. Gerade sei er mit einem Elektroroller geflüchtet. Eine weitere Streifenwagenbesatzung traf...

  • Oberhausen
  • 14.06.21
  • 1
Blaulicht

Gemeinsame Erklärung von Staatsanwaltschaft Duisburg und Polizeipräsidium Oberhausen
Schlag gegen Bandenkriminalität - Zahlreiche Durchsuchungen und Festnahmen - Umfangreiches Beweismaterial sichergestellt

Seit Anfang des Jahres hatten die spezialisierten Oberhausener Diebstahlsermittler eine Bande von fünf überwiegend in Oberhausen und Mülheim a.d. Ruhr wohnenden Tatverdächtigen im Visier. Die Bandenmitglieder stehen im dringenden Tatverdacht insbesondere in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, vorzugsweise in Einkaufszentren mit integrierten Ladeneinheiten, Tageseinnahmen und Waren im Wert von etlichen 10.000 € gestohlen zu haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand lenkten die...

  • Oberhausen
  • 28.05.21
Blaulicht
Unfall auf der A42.  Foto: Feuerwehr Oberhausen

Verkehrsunfall auf der BAB A42 in Höhe des Gasometers Oberhausen
Autobahn musste für Stunden gesperrt werden

Ein kilometerlanger Stau bildete sich am Freitagmorgen auf der A 42 in Fahrtrichtung Kamp Lintfort. In Höhe der Anschlussstelle Oberhausen Zentrum kollidierten zuvor zwei Lkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurden Fahrzeugteile aus einem Lkw herausgerissen und auf die Fahrbahn geschleudert. Auf einer Länge von über 100 Meter verunreinigte ausgelaufenes Hydrauliköl die Fahrbahn. Dadurch mussten alle Fahrspuren gesperrt werden. Die beiden Lkw-Fahrer blieben glücklicherweise unverletzt. Die...

  • Oberhausen
  • 28.05.21
Blaulicht

Aufmerksame Anwohner in Lirich
Randalierer beschädigt mehrere Pkw und kommt ins Polizeigewahrsam

Sonntagnacht (23.5.) lief  gegen 00:45 Uhr ein 23jähriger Deutscher zunächst über die Katharinenstraße und trat dort an mehreren geparkten Pkw die Außenspiegel ab. Sein Weg ging weiter über die Margaretenstraße. Auch hier beschädigte der alkoholisierte junge Mann Autos und eine Haustür. Durch den Lärm wurden Anwohner auf den Randalierer aufmerksam. Sie informierten über den Notruf 110 die Polizei und konnten den Täter bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte auf der Bonmannstraße festhalten....

  • Oberhausen
  • 23.05.21
Blaulicht

Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen
Einer von drei angezeigten Wohnungseinbrüchen gescheitert

Auch an diesem Freitag können wir eine relativ positive Meldung veröffentlichen: In den vergangenen sieben Tagen scheiterte einer der drei in Oberhausen angezeigten Wohnungseinbrüchen an gut gesicherten Fenstern und Türen oder wachsamen Nachbarn. Ganz sicher haben auch die pandemiebedingt eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten mit dazu beigetragen, dass es in Oberhausen mit Blick auf die Wohnungseinbruchskriminalität ungewöhnlich "ruhig" geblieben ist. Nichtsdestotrotz werden die Kriminellen...

  • Oberhausen
  • 21.05.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizeibericht
Illegale Hanf-Produkte an Tankstelle gehandelt - Verfahren eingeleitet

Im vergangenen Monat warnten Polizei Essen und Polizei Oberhausen vor illegalen CBD-Produkten, die Verkäufer an unterschiedlichen Verkaufsstellen öffentlich anbieten. Auch wenn diese Produkte nur einen vergleichsweise geringeren Rausch-Effekt erzeugen können, sind Verkauf und Erwerb und damit auch der Besitz dieser Cannabisprodukte nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) grundsätzlich strafbar. Donnerstagnachmittag (20.5.) informierten besorgte Bürger die Polizei Oberhausen über verdächtige...

  • Oberhausen
  • 21.05.21
Blaulicht
Foto: Feuerwehr

Mutter und Kind wohlauf
Kind auf BAB 42 geboren

Ziemlich eilig hatten es am späten Mittwochabend, 19. Mai 2021, die Eltern eines zu diesem Zeitpunkt noch ungeborenen Jungen auf der BAB A42 bei Oberhausen. Sie waren aus Dorsten kommend auf dem Weg in ein Moerser Krankenhaus, wo die Geburt eingeleitet werden sollte. Diese Planung hatten die Eltern aber ohne ihr neues Familienmitglied gemacht. Der Junge hatte sich für den Geburtsort Oberhausen entschieden, so dass die Eltern auf der BAB A42, kurz vor dem Kreuz Oberhausen, auf dem Standstreifen...

  • Oberhausen
  • 20.05.21
  • 1
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Radfahrerin verletzt

Die Ermittler vom Verkehrskommissariat suchen Zeugen, die am Montagnachmittag (17.5.) einen Vorfall im Bereich der Mülheimer Straße/ Hermann-Albertz-Straße beobachtet haben. Eine 58-jährige Radfahrerin hatte dort gegen 16:25 Uhr an der rotlichtzeigenden Ampel angehalten, als sie plötzlich von einem anderen Radfahrer angegangen und zu Boden gestoßen wurde.Der Angreifer regte sich noch lautstark darüber auf, dass sein Opfer ihm zuvor angeblich die Vorfahrt genommen habe. Dann flüchtete er. Der...

  • Oberhausen
  • 20.05.21
Blaulicht

Aggressiver Autofahrer in Oberhausen
Will Polizisten überfahren

Zunächst glaubten die beiden Polizisten noch an einen schlechten Scherz, als sie am vergangenen Freitag (14.5.) ihren Mantrailer-Diensthund nach einem Sucheinsatz wieder in das Polizeiauto laden wollten. Einem 42-jährigen Autofahrer aus Essen ging das wohl alles nicht schnell genug, so dass er auf der Kreuzung Lepkesfeld / Dümptener Straße an den Polizisten, die wegen der Fahrbahnenge zur Absicherung des Diensthundes deutlich sichtbar auf der Fahrbahn standen, vorbeifahren wollte. Doch damit...

  • Oberhausen
  • 19.05.21
  • 2
Blaulicht

Aufmerksam bleiben!
Taschendiebe lassen sich von Corona nicht abschrecken

Trotz der Kontaktbeschränkungen durch Corona wurden im letzten Jahr Deutschlandweit 85 000 Fälle von Diebstahl unbarer Zahlungsmittel (z. B. EC-Karten) bearbeitet. Daher rät die Polizei, Wertgegenstände sicher aufzubewahren, am besten in innen liegenden Taschen bzw. ihre mitgeführten Taschen geschlossen zu halten und nah am Körper zu tragen. Da der Diebstahl von unbaren Zahlungsmitteln auch zu großen finanziellen Verlusten führen kann, ist hilfreich, für den Fall der Fälle die...

  • Oberhausen
  • 19.05.21
Blaulicht

Bitte melden Sie sich!
Hundehalterin dringend gesucht

Die Ermittler vom Oberhausener Verkehrskommissariat bitten jetzt eine Hundehalterin sich dringend bei ihnen zu melden. Die couragierte Frau hatte kurz nach dem schweren Verkehrsunfall (15.5.) auf der Forststraße noch versucht, dem später verstorbenen Unfallfahrer beizustehen und ihm zu helfen. Schwerer Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person Die Ersthelferin, die zur Unfallzeit mit ihrem Golden Retriever oder Labrador dort unterwegs war, hat möglicherweise wichtige Beobachtungen...

  • Oberhausen
  • 18.05.21
  • 3
Blaulicht

Polizei Oberhausen sucht Zeugen
Schwerer Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person

Ein 45-jähriger Oberhausener befuhr in den frühen Morgenstunden des 15.05.2021 mit seinem Fahrzeug die Forststraße aus Dinslaken kommend in Richtung Oberhausen. Im Bereich eines Waldstücks kam der Fahrzeugführer aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Durch den Aufprall wurde der 45-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt lebensgefährliche Verletzungen, denen er kurz darauf im Krankenhaus erlag. Der Sachschaden wird auf...

  • Oberhausen
  • 16.05.21
Blaulicht

Missbrauch von Notrufeinrichtungen
Vatertag endet früh im Polizeigewahrsam

Polizisten werden auch in Oberhausen immer wieder mit Sachverhalten konfrontiert, bei denen sich die Suche nach einem Motiv der Tatverdächtigen als schier unlösbare Aufgabe darstellt. Warum sollte z.B. jemand Polizisten durch einen fingierten Notruf auf sich aufmerksam machen, wenn derjenige gegen die aktuelle Ausgangssperre verstößt und illegale Betäubungsmittel dabei hat? Genau das versuchen die Ermittler gerade im Fall eines tatverdächtigen Mannes (23) aus Georgien zu ergründen, der in der...

  • Oberhausen
  • 14.05.21
Blaulicht

Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen
"Relativ positive Meldung"

Der Freitag beginnt mit einer relativ positiven Meldung: In den vergangenen sieben Tagen scheiterte einer der zwei in Oberhausen angezeigten Wohnungseinbrüchen an gut gesicherten Fenstern und Türen oder wachsamen Nachbarn. Ganz sicher haben auch die pandemiebedingt eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten mit dazu beigetragen, dass es in Oberhausen mit Blick auf die Wohnungseinbruchskriminalität ungewöhnlich "ruhig" geblieben ist. Nichtsdestotrotz werden die Kriminellen schon bald wieder auch in...

  • Oberhausen
  • 14.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.