blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Ein Wohnungsraub ereignete sich am hellichten Tag an der Overbergstraße. Bildquelle: Stadtanzeiger

Overbergstraße: Unbekannter drang durch auf Kipp stehendes Fenster ein
Wohnungsraub am hellichten Tag/ Täter drohte, 54-Jährigen "abzuknallen"

Ein unbekannter Mann stieg am Freitag (18. Oktober), gegen 14.30 Uhr, durch ein auf Kipp stehendes Fenster in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Overbergstraße ein. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Im Wohnzimmer wurde der Täter vom 54-jährigen Wohnungsbewohner überrascht. Der Täter forderte Bargeld. Dabei drohte er dem 54-Jährigen an, ihn ,abzuknallen', falls er ihm kein Geld gebe. Der 54-Jährige nahm Geld aus seiner Geldbörse und gab es dem Täter. Dieser wollte nun mehr...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.10.19
Blaulicht
Nach einem Handy-Diebstahl nahmen Jugendliche die Verfolgung der Tatverdächtigen auf. Bildquelle: Stadtanzeiger

Nach Handy-Diebstahl im Bus
Jugendliche verfolgen zwei Tatverdächtige

Am Mittwoch (9. Oktober), um 16.30 Uhr, entwendeten zwei Tatverdächtige - ein 31-Jähriger und eine 37-Jährige - laut Polizeiangaben in einem Linienbus das Mobiltelefon einer 14-Jährigen aus Dortmund.  Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Mehrere Jugendliche verfolgten die Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten. Dabei versuchten die Tatverdächtigen, die Jugendlichen teilweise mit körperlicher Gewalt auf Abstand zu halten. Einer der Zeugen wurde leicht verletzt....

  • Castrop-Rauxel
  • 10.10.19
Blaulicht
Polizei und Krankenwagen rückten gestern (8. Oktober) gegen 13.40 Uhr in die Fußgängerzone der Altstadt aus.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Unglück in der Altstadt
12-Jährige stürzt aus dem Fenster

Polizei und Krankenwagen rückten gestern (8. Oktober) gegen 13.40 Uhr in die Fußgängerzone der Altstadt aus. Vor der Spielhalle gegenüber dem Einkaufszentrum Widumer Platz lag eine verletzte Person. Es handelte sich um eine 12-Jährige. Sie war aus dem Fenster gestürzt. Fremdverschulden oder Suizidabsichten schließt die Polizei aus. Sie geht von einem Unglücksfall aus. Das bekräftigte Polizeisprecherin Ramona Hörst am Mittwochmorgen gegenüber unserer Redaktion. Das Mädchen habe offenbar am...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.10.19
Blaulicht
Am Donnerstagabend (26. September), gegen 23.30 Uhr, lauerten zwei unbekannte Täter einem 38-jährigen Castrop-Rauxeler im Hausflur vor seiner Wohnung am Münsterplatz auf.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Münsterplatz: Unbekannte lauerten 38-Jährigem auf
Überfall im Hausflur

Am Donnerstagabend (26. September), gegen 23.30 Uhr, lauerten zwei unbekannte Täter einem 38-jährigen Castrop-Rauxeler im Hausflur vor seiner Wohnung am Münsterplatz auf. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Die Täter sprühten dem 38-Jährigen Reizgas ins Gesicht. Anschließend entwendeten sie seine Geldbörse mit Bargeld. Hinweise auf die Täter konnten nicht gegeben werden, auch deren Fluchtrichtung ist unbekannt. Der 38-Jährige konnte lediglich angeben, dass es sich um zwei Männer...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.09.19
Blaulicht

Altstadtring
12-jähriges Mädchen von Lkw angefahren

Am Donnerstagmorgen (26. September) wollte eine 12-jährige Fußgängerin aus Castrop-Rauxel gegen 7 Uhr den Altstadtring in Höhe der Holzstraße überqueren. Laut Polizei wurde sie dabei vom Lkw eines 46-jährigen aus Castrop-Rauxel angefahren. Das Mädchen verletzte sich leicht und konnte nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.

  • Castrop-Rauxel
  • 26.09.19
Blaulicht
Polizeiangaben zufolge hat ein unbekannter Mann zwei Kinder im Bereich der Rennwiese an der Dortmunder Straße belästigt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Vorfall im Bereich der Rennwiese
Mann belästigt Kinder (8 und 10)

Polizeiangaben zufolge hat ein unbekannter Mann zwei Kinder am Sonntag (22. September), gegen 16 Uhr, im Bereich der Rennwiese an der Dortmunder Straße belästigt. In einer Mitteilung der Polizei heißt es: " Die Kinder (ein achtjähriger Junge und ein zehnjähriges Mädchen) hatten gespielt, als der Mann auf sie zukam und seine Hose auszog. Anschließend nahm er sexuelle Handlungen an sich vor. Als die Kinder sich entfernten, folgte ihnen der Mann zunächst. Eine Zeugin half den beiden...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.09.19
Blaulicht

Beim Verlassen eines Parkplatzes
Autofahrerin stößt mit Motorradfahrer zusammen

Eine Autofahrerin stößt beim Verlassen eines Parkplatzes mit einem Motorradfahrer zusammen. Laut Polizei  fuhr ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Castrop-Rauxel am Mittwoch (18. September) gegen 16 Uhr von der Lange Straße auf die Poststraße. Als eine 71-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes auf die Lange Straße abbog, stieß sie mit dem ihr entgegenkommenden 54-jährigen Motorradfahrer zusammen. Dabei wurde der 54-Jährige so verletzt, dass er zur...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.09.19
Blaulicht
Ein Junge (8) wurde am Donnerstag (12. September) an der Ilandstraße von einem Auto erfasst. Bildquelle: Stadtanzeiger

Leichte Verletzungen
Ilandstraße: Junge (8) von Pkw erfasst

Ein Junge (8) wurde am Donnerstag (12. September) an der Ilandstraße von einem Auto erfasst. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Gegen 15.40 Uhr fuhr eine 50-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel auf der Ilandstraße, als plötzlich ein achtjähriger Junge aus Castrop-Rauxel auf die Straße lief. Obwohl die 50-Jährige eine Vollbremsung durchführte, erfasste sie den Achtjährigen leicht. Er wurde leicht verletzt."

  • Castrop-Rauxel
  • 13.09.19
Blaulicht
Insgesamt 34 Häftlinge wurden in die JVA Bielefeld-Senne verlegt. Bildquelle: JVA Castrop-Rauxel

34 Häftlinge in die JVA Bielfeld-Senne verlegt
JVA "Meisenhof":Hafthaus aus Sicherheitsgründen geräumt

Das Hafthaus 9 der Justizvollzugsanstalt "Meisenhof" ist am Mittwoch (11. September) aus Sicherheitsgründen vorsorglich geräumt worden. "An einer Giebelwand des Hauses waren mehrere Mauerwerksrisse aufgetreten. Begutachtungen haben ergeben, dass sich das Gebäude an einer Seite abgesenkt hat. Ursache hierfür sind laut Gutachtern neu aufgetretene Schäden in der Bodenbeschaffenheit", teilte die JVA am Donnerstag (12.) mit. Nicht alle der im betroffenen Hafthaus des offenen Vollzuges...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.09.19
Blaulicht
Bei einem Zusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung Ickerner/Recklinghauser Straße wurde am Dienstag (3. September) gegen 16.15 Uhr ein 62-Jähriger aus Castrop-Rauxel schwer verletzt.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Ickerner/Recklinghauser Straße
Schwerverletzter nach Zusammenstoß an der Kreuzung

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos an der Kreuzung Ickerner/Recklinghauser Straße wurde am Dienstag (3. September) gegen 16.15 Uhr ein 62-Jähriger aus Castrop-Rauxel schwer verletzt.  Wie die Polizei mitteilte, war der 62-Jährige auf der Recklinghäuser Straße unterwegs. "Gleichzeitig fuhr ein 59-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel auf der Ickerner Straße. Als dieser in den Kreuzungsbereich einfuhr, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge."  Der 62-Jährige wurde bei dem Unfall...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.09.19
Ratgeber
Wem sein Geld lieb ist, der sollte bei Haustürgeschäften vorsichtig sein.

Abzocke an der Haustür
Vorsicht vor "Dachhaien"

Sogenannte "Dachhaie" bieten an der Haustür überteuerte, oft unnötige Reparaturen an. Auch in Castrop-Rauxel sind solche unseriösen Dachdecker unterwegs. Eine Frau aus Ickern ist am Freitag (16. August) auf die betrügerische Masche hereingefallen und möchte nun andere davor waren. "Ich wohne an der Waldenburger Straße und wurde von diesen Dachdeckern angesprochen. Sie haben mir günstige Reparaturen am Haus angeboten." Die Ickernerin ist darauf eingegangen und hat noch an der Haustür...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.08.19
Blaulicht

Auf der Henrichenburger Straße
Verkehrsunfall: Rollstuhlfahrer in Transporter verletzt

Zu einem ungewöhnlichen Unfall kam es am heutigen Donnerstag um 11.40 Uhr auf der Henrichenburger Straße. Wie die Polizei mitteilt, fuhr dort eine 63-jährige Dortmunderin in einem Transporter in Richtung Norden. In dem Transporter saßen vier Rollstuhlfahrer. "Als  die Fahrerin in die Freiheitsstraße abbiegen wollte, kam aus der Freiheitsstraße ein Rettungswagen während einer Einsatzfahrt. Die 63-Jährige bremste stark ab, da sie einen Zusammenstoß mit dem Rettungswagen befürchtete. Dabei...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.08.19
Blaulicht
Ein unbekannter Mann stahl am Dienstag (6. August), gegen 12.20 Uhr, Benzin an einer Tankstelle an der Wittener Straße.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Benzin-Klau an der Wittener Straße
Dieb verteidigt Beute an Tankstelle

An einer Tankstelle an der Wittener Straße wollte am Dienstag (6. August), gegen 12.20 Uhr, ein unbekannter Mann Benzin in einem Kanister entwenden. In einer Mitteilung der Polizei heißt es: "Eine Angestellte versuchte, den Täter daran zu hindern, mit der Beute das Tankstellengelände zu verlassen. Dabei kam es zum Gerangel. Letztendlich konnte der Täter mit dem Benzin in unbekannte Richtung flüchten. "

  • Castrop-Rauxel
  • 06.08.19
Blaulicht

Feuerwehr rückte aus
Zwei Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen in Castrop-Rauxel

Zwei Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen ereigneten sich am Montagabend (22. Juli). Um 19.26 Uhr wurde die Hauptamtliche Wache zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Frau gerufen.  Als die Feuerwehr in der Straße Emscherbruch in Ickern eintraf, war die Fahrerin bereits aus dem Pkw befreit und durch Anwohner betreut worden. "Sie war beim Einparken mit ihrem Fahrzeug durch die Rückwand einer Garage gefahren. Die Fahrerin wurde durch den Rettungsdienst versorgt und zur weiteren...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.07.19
Blaulicht
Zu einem Unfall in Ickern musste am Montagabend die Polizei ausrücken.

Auf der Kreuzung Friedrichstraße/Karolinenstraße
Eine Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Eine Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Montag (22. Juli) in Ickern. Gegen 18 Uhr  fuhr nach Angaben der Polizei eine 29-jährige Autofahrerin auf der Karolinenstraße. Auf der Kreuzung Friedrichstraße stieß sie mit dem Auto eines von rechts kommenden 54-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall wurde die 29-Jährige leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit 10.000 Euro.

  • Castrop-Rauxel
  • 23.07.19
Blaulicht
Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag (11. Juli) bei einem Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße erlitten.  Bildquelle: Stadtanzeiger

Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße
Henrichenburg: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag (11. Juli) bei einem Verkehrsunfall auf der Freiheitstraße in Henrichenburg erlitten. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Ein 75-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel wollte gegen 17.20 Uhr von der Freiheitstraße in die Lambertstraße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 46-jährigen Motorradfahrer aus Castrop-Rauxel. Ein Rettungswagen brachte den 46-Jährigen in ein Krankenhaus."

  • Castrop-Rauxel
  • 12.07.19
Blaulicht
An der Wittener Straße sind laut Polizeiangaben am Freitag (5. Juli) um 23.40 Uhr mehrere Personen mit Schlagwerkzeugen aufeinander losgegangen. Bildquelle: Stadtanzeiger

Polizei rückte aus
Schlägerei an der Wittener Straße: Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung

An der Wittener Straße sind laut Polizeiangaben am Freitag (5. Juli) um 23.40 Uhr mehrere Personen mit Schlagwerkzeugen aufeinander losgegangen. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Wir haben mehrere Anrufe erhalten, dass sich auf der Straße Männer prügeln sollen. Vor Ort fanden die Beamten einen Verletzten. Der 38-Jährige, der in Wuppertal wohnt, wurde ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Wie sich herausstellte, waren ein 15-Jähriger (wohnt in Castrop-Rauxel), der...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.07.19
Blaulicht
Zwei 6-Jährige, beide aus Castrop-Rauxel, wurden am Sonntag (7. Juli) um kurz vor 18 Uhr bei einem Unfall auf der Marienstraße leicht verletzt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Auf Marienstraße von Pkw angefahren
Sechsjährige Jungen aus Castrop-Rauxel bei Unfall verletzt

Zwei Sechsjährige, beide aus Castrop-Rauxel, wurden am Sonntag (7. Juli) um kurz vor 18 Uhr bei einem Unfall auf der Marienstraße leicht verletzt. In einer Mitteilung der Polizei heißt es: "Eines der Kinder fuhr mit einem Tretroller, das andere war zu Fuß unterwegs. Die Jungs liefen zwischen geparkten Autos her und wollten die Fahrbahn überqueren. Eine 32-jährige Autofahrerin aus Dortmund konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr die Jungen an. Beide kamen ins Krankenhaus, konnten aber...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.07.19
Blaulicht
Mit schweren Verletzungen wurde ein 10-jähriges Mädchen aus Castrop-Rauxel heute (3. Juli) ins Krankenhaus gebracht. Bildquelle: Stadtanzeiger

An der Dortmunder Straße von einem Auto erfasst
10-Jährige angefahren und schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen wurde ein 10-jähriges Mädchen aus Castrop-Rauxel heute (3. Juli) ins Krankenhaus gebracht. "Eine 61-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel wollte von der Dortmunder Straße auf einen Parkplatz abbiegen und stieß in der Einfahrt mit dem Kind zusammen. Das Mädchen stürzte und wurde schwer verletzt", teilt die Polizei mit.

  • Castrop-Rauxel
  • 03.07.19
Blaulicht
Am Samstagmorgen (29. Juni),  um 6.40 Uhr, brachen zunächst unbekannte Täter einen Pkw an der Straße "Im Dahl" auf. Bildquelle: Stadtanzeiger

Täter schlugen "Im Dahl" zu
Festnahme nach Pkw-Aufbruch

Am Samstagmorgen (29. Juni),  um 6.40 Uhr, brachen zunächst unbekannte Täter einen Pkw an der Straße "Im Dahl" auf. "Entwendet wurden Fahrzeugpapiere, Kosmetikartikel, Schmuck und Zahlungsmittel. Im näheren Umfeld wurden zwei Tatverdächtige angetroffen. Sie hatten Teile der Beute bei sich. Beide mussten mit zur Wache", teilt die Polizei mit.

  • Castrop-Rauxel
  • 01.07.19
Blaulicht

16-Jähriger machte "Fahrübungen"
Unfallflüchtiger zu jung für Führerschein

Ein 16-Jähriger aus Castrop-Rauxel verursachte am Dienstag (25. Juni) um 14.30 Uhr einen Verkehrsunfall auf einem Schotterplatz an der Lippestraße/Wartburgstraße. Mit ihm im Pkw war ein 15-Jähriger Castroper. Das teilte die Polizei mit.  Offenbar habe der Jugendliche gedacht, dass er sich auf Privatgelände befände und er dort "Fahrübungen" machen könne. Dem sei aber nicht so gewesen, da es sich um öffentlichen Verkehrsraum handelte. "Nach Verlassen des Fahrzeugs rollte der Pkw, durch...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.06.19
Blaulicht
Am Mittwoch (19. Juni), um 17.24 Uhr, wurde ein Mann bei einem Unfall an Cottenburgstraße schwer verletzt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Kollision an der Cottenburgstraße
Mann (30) schwer verletzt

Am Mittwoch (19. Juni), um 17.24 Uhr, wurde ein Mann bei einem Unfall an Cottenburgstraße schwer verletzt. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Ein 30-jähriger Castrop-Rauxeler befuhr mit seinem Fahrrad die Cottenburgstraße in Richtung Westen. Ein 64-jähriger Gelsenkirchener parkte zuvor sein Fahrzeug auf dem dortigen Parkstreifen. Als er aus dem Fahrzeug ausstieg, soll es zur Kollision mit dem heranfahrenden Radfahrer gekommen sein. Der Radfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich dabei...

  • Castrop-Rauxel
  • 21.06.19
Blaulicht
Gegen 10 Uhr kam es heute (17. Juni) auf einem Parkplatz an der Siemensstraße zu einem Unfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde. Bildquelle: Stadtanzeiger

Unfall an der Siemensstraße
E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Gegen 10 Uhr kam es heute (17. Juni) auf einem Parkplatz an der Siemensstraße zu einem Unfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde. Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Eine 51-jährigen Pkw-Fahrerin aus Datteln touchierte einen 77-jährigen E-Bike-Fahrer, ebenfalls aus Datteln. Der Mann stürzte und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht."

  • Castrop-Rauxel
  • 17.06.19
Blaulicht
In der Fettweide kam es zu einer Unfallflucht.

Polizei sucht Zeugen
In der Fettweide: Autofahrer verursacht Sturz eines jungen Radfahrers und flüchtet

Am Mittwoch (12. Juni) bog gegen 16.30 Uhr ein bislang unbekannter Autofahrer von der Bahnhofstraße nach rechts in die Straße "In der Fettweide" ab und stieß dabei leicht mit einem 12-jährigen Fahrradfahrer aus Castrop-Rauxel zusammen, der in gleicher Richtung auf der Bahnhofstraße unterwegs war. Wie es in der Polizeimeldung weiter heißt, stürzte der 12-Jährige und wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Zu dem Auto konnte der...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.