bochum

Beiträge zum Thema bochum

Kultur
In seiner Heimatgemeinde in Herz Jesu Ennepetal feierte der neugeweihte Daniel Baldus seine erste Messe als Priester, gemeinsam mit seinem geistlichen Begleiter Klaus Kleffner, Propst Norbet Dudek und dem neugeweihten Diakon Peter Schlippe.
2 Bilder

Frisch geweihter Priester
Daniel Baldus feiert erste Messe in seiner Heimatgemeinde Herz Jesu Ennepetal

Unlängst hat Daniel Baldus seine Priesterweihe im Essener Dom durch Bischof Franz-Josef Overbeck empfangen. Nun durfte er als Hauptzelebrant seine erste Heilige Messe in Herz Jesu feiern. „Was mir am Freitag bei meiner Priesterweihe im Essener Dom widerfahren ist, war einfach wunderschön, mir fehlen jetzt noch die Worte. Ebenso berührend ist es heute in meiner Heimatgemeinde meinen erste Heilige Messe zu leiten.“ Mit diesen Worten bedankte sich Daniel Baldus bei der gesamten Gemeinde, allen...

  • wap
  • 02.10.20
Sport
Von oben Links: Tobias Schoebel, Jonas Rhode, Noel Au, Luan Sadiku, Tom Florian König und Leon Schmidt konnten sich alle über hervorragende Ergebnisse freuen.
2 Bilder

Judo-Junioren erfolgreich in Bochum
Junge Judoka des "Samurai" Schwelm-Ennepetal nahmen an den Kreismeisterschaften teil

Am vergangenen Sonntag, 26. Januar, fanden in Bochum die Kreiseinzelmeisterschaften für Judoka unter 15 Jahren statt. Die Jungen Sportler des Vereins "Samurai" Schwelm-Ennepetal nahmen die Herausforderung erfolgreich an und meisterten das erste Turnier des Jahres. Für die Kinder der Altersklasse U10 war es sogar das erste Turnier überhaupt. Jannis Karl (+66) erkämpfte sich souverän den 1.Platz und wurde somit Kreismeister. Auch Jolie Schwarz konnte sich über ihre Leistung freuen. Sie schaffte...

  • wap
  • 31.01.20
Reisen + Entdecken
„Welcome to Jurassic City“: Bochum wird zur Dinosaurier-Stadt.
14 Bilder

Einfach Dinostark!
„Welcome to Jurassic City“: Bochum wird zur Dinosaurier-Stadt

Da möchte man einfach mal in Ruhe einen Einkaufsbummel durch die Bochumer Innenstadt antreten, plötzlich sieht man sich in den Augen eines T-Rex wieder. Unglaublich aber war, die Dinos sind los und das mitten in der Bochumer City. Zahlreiche dieser Dinofiguren kann man bis zum 26. August 2019 im Innenstadtbereich entdecken. Von gefährlichen Fleischfressern bis hin zu riesigen Pflanzenfressern ist alles vertreten. Mitten in der Einkaufsstraße, auf Dächern, vor U-Bahn-Stationen oder in...

  • Hagen
  • 25.07.19
  • 1
Sport

Erfolgreicher Auftritt von Pamela Glagow bei den NRW-Masters in Bochum

Nach dem zuletzt teilnehmerstarken Auftritt der Masters der Wasserfreunde in Kamen war am 24.02.19 bei den Nordrhein-Westfälischen Meisterschaften in Bochum von den Gevelsbergern zunächst wieder „nur“ der Routinier Pamela Glagow am Start. In ihrer Altersklasse 55 („AK 55“ = alle Aktive der Jahrgänge 1964-1960) war mit insgesamt 8 Starterinnen das stärkste Teilnehmerfeld der Veranstaltung über 200m Brust vertreten. Erstmals seit Jahren absolvierte sie damit wieder einen Start über eine...

  • Gevelsberg
  • 07.03.19
  • 1
Blaulicht
Bereits in Höhe der Einmündung zum Oberwinzerfeld hatte die Polizei die Straße auf Hattinger Gebiet abgesperrt. Drei Straßenbahnen und ein Bus durften ebenfalls nicht weiterfahren, Fahrer und Fahrgäste aussteigen. Auch Anwohner durften die Häuser nicht verlassen.  Foto: Römer
3 Bilder

Am heutigen Freitagmittag an der Stadtgrenze zu Bochum-Linden
Mann nimmt RTW-Besatzung als Geiseln

Glücklich, weil unblutig ging heute Mittag, 1. Februar, eine Geiselnahme an der Bochumer Straße/Hattinger Straße direkt auf der Stadtgrenze von Hattingen und Bochum-Linden zu Ende. Nach Auskunft von Polizeihauptkommissar (PHK) Hans Jankowski hatte gegen zwölf Uhr ein 48 Jahre alter Mann aus Sprockhövel die Besatzung eines Rettungswagens (RTW) als Geiseln genommen. Dabei habe er ihnen gesagt, er habe eine Schusswaffe dabei. Nach Auskunft der Rettungswagen-Besatzung klang dies durchaus glaubhaft...

  • Hattingen
  • 01.02.19
  • 2
Überregionales
Reiselustig und adrett: BürgerReporter Gerd Szymny aus Bochum.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Gerd Szymny

Wunschlos glücklich, reiselustig, Bochumer mit Herz und Seele – das ist Gerd Szymny. Als "Überläufer" von der alten "derwesten"-Seite hat er vor Jahren den Lokalkompass für sich entdeckt und berichtet seitdem aus seinem Kiez in Bochum, aber auch von seinen Reisen. In diesem Juni ist er unser BürgerReporter des Monats. 1. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Nach dem Tod meiner Frau im Jahre 2008 war ich in der Community "derwesten" als Karlgeorg tätig.Als die geschlossen...

  • Bochum
  • 01.06.18
  • 50
  • 32
LK-Gemeinschaft
Bülent Ceylan widmet sich allem, was "kronk" ist. Foto: Alexander Grüber

EventReporter gesucht: Bülent Ceylan ist "kronk"

Die Welt geht am Stock, die Menschen sind dringend auf humoristische Behandlung angewiesen und die bekommen sie direkt und in gewohnt hoher Dosis bei Bülent Ceylans Programm: „KRONK“. Wir suchen einen EventReporter mit strapazierfähiger Lachmuskulatur, der am Freitag, 8. Dezember, noch nichts vor hat.  Ab 20 Uhr widmet sich der Comedian aus Mannheim mit den langen Haaren und dem unverwechselbaren Akzent im Ruhrcongress Bochum den verschiedenen Leiden: Vor allem Körper, Geist und jede Menge...

  • Bochum
  • 30.11.17
  • 20
  • 17
Sport
Der Sponsor im Kreise der schönsten Damen. Alle Fotos: Mischa Briese
19 Bilder

Bodybuilding boomt: Vier Athleten in der neuen IFBB Elite Pro League

Die Oberschenkel zittern, der Schweiß läuft ihnen die Schläfen herab - und trotzdem steht das Lächeln. Was die Sportler auf der Bühne leisten, kostet richtig Kraft. Und dabei sind die Muskeln doch das größte Kapital der insgesamt knapp 230 Frauen und Männer, die bei der Internationalen Deutschen Junioren- und Masters-Meisterschaft 2017 im Bochumer RuhrCongress antraten. Angereist waren sie für Sportstudios aus Essen, Hagen, Münster, Gießen, Düsseldorf, Berlin, Hamburg, ... "Alte Hasen wie wir...

  • Bochum
  • 22.10.17
  • 12
  • 1
Ratgeber
Rund um Bochum drohen in den Nachtstunden Verkehrsbehinderungen.

A40: Nächtliche Sperrungen und Engpässe im Bereich Bochum

Die Straßen.NRW-Verkehrszentrale erneuert die Verkehrsbeeinflussungsanlage auf der A40. Im Zuge dessen kommt es ab Montag, 24. Juli, zu folgenden verkehrlichen Einschränkungen: Montagnacht (24./25. Juli) von 21 bis 5 Uhr ist die A40-Auffahrt Bochum-Werne in Fahrtrichtung Essen gesperrt. Verkehrsteilnehmer werden in dieser Zeit gebeten, die benachbarten Anschlussstellen Bochum-Harpen und Dortmund-Lütgendortmund zu benutzen. Dienstagnacht (25./26. Juli) von 21 Uhr bis 5 Uhr werden die...

  • Hattingen
  • 21.07.17
  • 1
Ratgeber

Nächtliche Verkehrsbehinderungen auf der A52 in beiden Fahrtrichtungen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 13. auf 14. September, kommt es zwischen 21 und 5 Uhr zu Verkehrsbehinderungen auf der A52 bei Essen in beiden Fahrtrichtungen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt dann dort Arbeiten an der Verkehrsführung durchführen. Die Fahrtrichtung Bochum wird in Höhe der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid voll gesperrt. Der gesamte Verkehr wird in der Abfahrt über die parallel verlaufenden L176 (Norbertstraße) zur Auffahrt Essen-Rüttenscheid umgeleitet...

  • Hattingen
  • 12.09.16
  • 2
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Bochum, Bottrop und Essen historisch betrachtet

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diese Woche blicken wir in die Geschichte dreier Städte aus unserem Verlagsgebiet und haben dazu drei Werke aus dem Wartberg-Verlag zu vergeben. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeite per Post schicken können! Jürgen Boebers-Süßmann: Links und rechts...

  • 19.01.16
  • 7
  • 11
Kultur
Ausstellungsbesucher
2 Bilder

Lokalfernsehen berichtet über Ausstellung in Schwelm

Das Lokalfernsehen NRWision berichtet in einem 15-minütigen Beitrag über eine Ausstellung im Haus Martfeld in Schwelm die Werke traditioneller Malerei der Gegenwart präsentiert. Der Film zeigt die Eröffnungansprache der neuen Bürgermeisterin der Stadt, Frau Grollmann sowie einen Beitrag der Musiker der Musikschule Schwelm unter der Leitung von Frau Köppen. Gleichzeitig werden die 11 Künstlerinnen und Künstler des Kunstkreises NAROMA vorgestellt, die in der ehemaligen Ritterburg ihre...

  • Schwelm
  • 08.12.15
  • 1
Ratgeber

A43: Stauwarnanlage geht Donnerstag in die Testphase

Auf der A43 zwischen der Anschlussstelle Bochum-Laer und dem Autobahnkreuz Herne in Fahrtrichtung Münster geht am Donnerstag, 13. August, eine neue Stauwarnanlage in eine vierwöchige Testphase. Sichtbar für die Verkehrsteilnehmer sind fünf Brücken mit Wechselverkehrszeichen in LED-Technik und drei seitlich stehende Anzeigen in Auffahrten zur A43. Die Verkehrszeichenbrücken sind leicht demontier- und umsetzbar - eine wichtige Voraussetzung für ihre notwendige Verlegung im Zusammenhang des...

  • Hattingen
  • 11.08.15
  • 3
Ratgeber

Straßen NRW: Ab Mittwoch Sperrung der A40

Die so genannte Lärmsanierung auf der A40 zwischen dem Autobahndreieck (AD) Essen-Ost und der Anschlussstelle (AS) Gelsenkirchen tritt in eine neue Phase. Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW wird in den Sommerferien 2015 zwischen der AS Essen-Huttrop und der AS Gelsenkirchen in beiden Fahrtrichtungen unter anderem "Flüsterasphalt" einbauen. Für die anstehenden Straßenbauarbeiten muss die A40 in Fahrtrichtung Bochum von der AS Essen-Huttrop bis zur AS Gelsenkirchen vom 1. Juli bis 8....

  • Hattingen
  • 25.06.15
  • 3
Sport
Jens Güntner mit dem Plakat für das Benefizspiel, für das die erste Mannschaft des Zweitligisten VfL Bochum am Samstag, 18.30 Uhr, gegen eine Stadtauswahl am Wildhagen antreten wird.  Foto: Römer

Für Erdbebenopfer in Nepal: VfL Bochum spielt am Wildhagen gegen Hattinger Stadtauswahl

Der letzte Spieltag in den Amateurligen liegt gerade einmal ein paar Tage zurück. Wer dennoch schon jetzt auf „Fußball-Entzug“ ist, dem kann geholfen werden. Am Samstag, 20. Juni, Anstoß: 18.30 Uhr, spielt der VfL Bochum mit seiner Bundesliga-Mannschaft gegen eine Hattinger Stadtauswahl. Austragungsort ist der Rasenplatz des TuS Hattingen, Relaxgas-Anlage Wildhagen. Es ist das erste Spiel des VfL nach der Trainingspause. Der Reinerlös wird den Erdbebenopfern in Nepal zugute kommen. Die Idee zu...

  • Hattingen
  • 19.06.15
  • 3
  • 7
Kultur
Das waren die 60er Jahre: in Bochum, Gelsenkirchen und Düsseldorf.

BÜCHERKOMPASS: Erinnerungen an die 60er Jahre

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche erinnern wir uns an die 60er Jahre - aus Sicht der Bochumer, Gelsenkirchener und Düsseldorfer. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Uli Auffermann:...

  • 02.06.15
  • 8
  • 7
Sport

Wasserfreunde erfolgreich in Bochum

Am 08.03.15 starteten die Schwimmerinnen und Schwimmer der Wasserfreunde Gevelsberg beim 26. Nat. Schwimm.Meeting des LDSV in Bochum. Bei insgesamt 24 Start konnte das gute Ergebnis von zehn Medaillen erreicht werden – vier Goldmedaillen, vier Silbermedaillen und zwei Bronzemedaillen. Für die meisten Schwimmerinnen und Schwimmer was es der erste Wettkampf auf einer 50 m Bahn – und zudem der Testlauf für die Freibadsaison. Niklas Tugend (Jg. 07) war der jüngste Teilnehmer auf dem ganzen...

  • Gevelsberg
  • 26.03.15
Kultur
Raben aus Wesel, Kinder der 50er, Fotos aus Herten.

BÜCHERKOMPASS: Annäherungen an Bochum, Herten und Wesel

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchte. Diese Woche haben wir drei sehr unterschiedliche Bücher mit regionalem Bezug im Angebot. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Veit Veltzke: Vier Raben und eine...

  • 20.01.15
  • 11
  • 8
Überregionales
7 Bilder

DIE LICHTKUNSTBÜHNE "IMPULS"...

Die Lichtkunstbühne Impuls im Bochumer Bermuda 3 Eck. Die programmierbaren LED- Leuchtkreise sollen das pulsierende und treibende Leben des Bermuda - Dreiecks nachempfinden oder sogar darstellen. So gesehen als Pulsschlag der Zeit oder als lebendiges Herz der Stadt Bochum und des Ruhrgebiets. Die Bühne wurde im Jahre 2011 geboren und dient seitdem für phantastische Events. Viel Spaß beim betrachten meiner Bilderserie wünscht M.GÜTTLER

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 22.11.14
  • 5
  • 5
Kultur
Zeitung lesen kann man eben überall, auch Meter über den Köpfen der anderen - wie hier bei der Extraschicht an der Jahrhunderthalle Bochum.
52 Bilder

Trotz Regen - Extraschicht ist Event-Kultur vom Feinsten

Die Mischung macht´s - Leichter Dauerregen hielt Zehntausende Kulturtouristen am Samstag nicht davon ab, sich bei den Veranstaltungsorten der Extraschicht 2014 zu tummeln. Denn die "Nachtschicht der offenen Industriekultur" ist nicht vom Outdoor-Programm abhängig, hat in den Zielorten und Anlagen viel zu bieten. Ob Ruhe beim Klavierfestival Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum oder im Malackowturm der Zeche Hannover, Reisende der Extraschicht griffen mit Genuss auf ein vielfältiges Programm...

  • Holzwickede
  • 30.06.14
  • 1
  • 6
Sport

Isabel Kornemann und Kimberly Näscher bei den Südwestfälischen Meisterschaften

Die Wasserfreunde Gevelsberg waren am vergangenen Samstag mit zwei Schwimmerinnen bei den Südwestfälischen Meisterschaften im Schwimmen in Bochum vertreten. Es starteten Kimberly Näscher (Jg. 1999) und Isabel Kornemann (Jg. 2002) für die Wasserfreunde jeweils auf der 50m Freistil Strecke der Frauen. Hierbei konnte Isabel ihre Bestzeit (gleichzeitig Qualifikationszeit für die Südwestfälischen Meisterschaften) von 0:34,95 Minuten auf 0:34,52 Minuten verbessern und konnte sich damit einen guten...

  • Gevelsberg
  • 13.05.14
Kultur
20 Bilder

DIE ALTE DORFKIRCHE IN BOCHUM -STIEPEL

Meine neue Bilderserie über die alte Dorfkirche in Bochum-Stiepel. Die Kirche feierte im Jahre 2008 Ihr 1000 jähriges Bestehen. Das heißt nach Adam Riese das die Kirche schon 1006 Jahre alt ist. Es ist ein sehr schöner und fotogener Ort. Ein Traum für jeden Fotografen. Uralte Grabsteine Jahrhunderte von Jahren alt in Hülle und Fülle wie gesät um die Kirche herum. Die Bilder entstanden bei Sonnenuntergang im goldenen Abendlicht. Die Fotografien von den Steinköpfen auf dem Gelände sind eine...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 03.03.14
  • 5
  • 6
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Villa Hügel, Bochum und Ghettonetto

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten wir Euch ein paar Werke mit starken Bezug zum Ruhrgebiet an. Sonja Ullrich: Trallafiti Privatermittlerin Esther Roloff hat die Nase gestrichen voll. Sie schwört sich: Diesmal soll alles anders werden. Sprich: keine Leichen, keine Morde und erst recht keine Kripo. Doch...

  • Essen-Süd
  • 23.10.13
  • 12
  • 2
Überregionales
Hildegard Grygierek in "schwarz-weiß"...
9 Bilder

Bürger-Reporterin des Monats September: Hildegard Grygierek

Hildegard Grygierek aus Bochum nennt sich selbst neckisch Lokalkomparse. Durch ihre kommunikative Ader und ihren frechen Schreibstil zog sie schon früh die Aufmerksamkeit von Community-Mitgliedern und Redakteuren auf sich. Bestes Beispiel: Wie fühlt es sich an, wenn man aus Versehen auf lokalkompass.de ein fremdes Bild veröffentlicht und dann Post von den Anwälten der Urheber bekommt, die einen auf Schadensersatz verklagen wollen? Auch dazu schrieb Hildegard einen schönen und hilfreichen...

  • Essen-Süd
  • 01.09.13
  • 31
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.