Bornekampteich

Beiträge zum Thema Bornekampteich

Kultur
Die Regenfrau wird wieder aufgestellt.

Kunst im öffentlichen Raum
Regenfrau steht wieder am Bornekampteich

Seit Mittwoch steht die „Regenfrau“ des Künstlers Paul Fuchs wieder im Unnaer Süden und begrüßt die Spaziergänger im Bornekamp. Das Kunstwerk wurde zum Schutz während der Baumaßnahmen am Bornekampteich eingelagert. Das Aufstellen des Kunstwerkes war aufgrund seiner Größe – die „Regenfrau“ misst immerhin etwa 6,5 Meter – keine Kleinigkeit. Ein Tieflader samt Kran transportierte das Kunstwerk an seinen Standort und richtete es dort auf. Sigrun Krauß, Leiterin des Kulturbereiches der Kreisstadt...

  • Unna
  • 10.06.21
Wirtschaft
Bornekamp-Animation: die Maßnahme soll voraussichtlich im März 2021 fertiggestellt sein.

Neubau des Ententeichs im Bornekamp beginnt im Oktober

Der Rat der Kreisstadt Unna hat die Entflechtung des Kortelbaches und die damit verbundene Neugestaltung des Ententeichs im Bornekamp beschlossen. Jetzt haben die Stadtbetriebe Unna den Auftrag an ein Fachunternehmen vergeben. Baubeginn soll Mitte Oktober sein, die Fertigstellung voraussichtlich im März 2021. Die Baukosten für die Maßnahme liegen bei 682.000 Euro. Hinzu kommen 92.000 Euro, die die Stadtbetriebe bereits 2018 und 2019 in das Gewässer investiert haben, sowie circa 20 Prozent...

  • Unna
  • 11.09.20
Natur + Garten
4 Bilder

Da glänzte nicht nur „Cleos“ Nase

Auch der „Bornekampteich“ in Unna hatte Glanz aufgelegt. Dieses Foto mit Cleo ist aus meinem Archiv und am 04. Februar 2004 mit einer Konica Minolta Dimage A 200 aufgenommen worden. - Wieder hatte der Bornekampteich Glanz aufgelegt - Auch am letzten Sonntag, Schnee war noch nicht gefallen, da glänzte der Bornekampteich. Ich habe einfach einmal einige Schnappschüsse der winterlichen Stimmung an dieser Stelle festgehalten. - Auch ohne Schnee hat der Winter seine Reize - Fotos © Jürgen Thoms...

  • Unna
  • 18.01.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.