Alles zum Thema Borneo

Beiträge zum Thema Borneo

Kultur

Harmonien auf der Sape - Konzert mit Mathew Ngau Jau

Am Dienstag, 18. Februar um 19.30 Uhr gastieren Mathew Ngau Jau & Lan E Tuyang (was soviel wie Familie bzw. Freunde heißt) aus Malaysia – Borneo in der Herner Kreuzkirche (Bahnhofstr. 8). Die Gruppe eröffnet damit den Reigen der Klangkosmos Weltmusik Konzerte in 2014. Mathew Ngau Jau wurde in einem Langhaus am Baram-Fluss im Zentrum von Borneo geboren. Aufgewachsen mit den Rhythmen und Instrumenten der traditionellen Musik, ist er heute einer der bekanntesten Sape Spieler Borneos und wird...

  • Herne
  • 17.02.14
Natur + Garten
Tropical Swallowtail Moth wird dieser hübsche Nachtfalter bei Wikipedia auf Englisch genannt.

Lyssa zampa, ein Schmetterling von Malaysia und Borneo

Lyssa zampa ist ein großer und schöner Nachtfalter aus Südost-Asien, der zwar eine Flügelspannweite von bis zu 15 cm hat, aber scheinbar keinen deutschen Namen. Zuerst begegneten wir ihm am 21.07.1998 in unserem Hotel mitten in Kuala Lumpur, wo unsere Malaysia/Borneo-Reise begann. Nach dem langen Flug standen wir an der Rezeption zum Einchecken, als wir ihn an der Wand entdeckten. Wie das Personal bemerkte, dass wir alle zur Wand nach dem Falter sahen, wollten sie sich schnell bemühen, die...

  • Selm
  • 18.02.13
  •  10
Ratgeber
Begrüßung durch einen jungen Gibbon, vor der Fahrt zum Chini Lake in Penang (Malaysia).

Dia-Scanner, mein Weihnachtsgeschenk als Testbericht

Um mir eine Freude zu machen habe ich mir zu Weihnachten selbst einen Dia-Scanner geschenkt. Das Gerät war in der Woche vorher bei einem namhaften Discounter für 24,99 Euro im Angebot. So habe ich mich an den Feiertagen an Erinnerungen gewärmt und dabei manches wiederentdeckt, was ich lange wieder vergessen hatte. Hunderte von Dias stapelten sich im Schrank. Jetzt macht es ganz neu Spaß, die vor Jahrzehnten gemachten Fotos auf dem Bildschirm betrachten zu können. Die Bedienung ist denkbar...

  • Selm
  • 26.12.12
  •  43
Überregionales

Eine ganze Klasse für den Tierschutz

Ein erschütternder Film über die Ausrottung der Orang-Utans motivierte eine ganze Klasse, sich für diese stark bedrohten Tiere stark zu machen. Die naturwissenschaftliche Klasse 7a der Herdecker Friedrich-Harkort-Schule hatte im Dortmunder Zoo bei einer Spendenaktion 81,71 Euro für bedrohte Orang-Utans gesammelt. Alles begann mit einem Film im Erdkundeunterricht über Orang-Utans im tropischen Regenwald. Die Schüler der Profilklasse Naturwissenschaften der Jahrgangsstufe 7 des Herdecker...

  • Herdecke
  • 13.06.12
  •  1