Brauprojekt 777

Beiträge zum Thema Brauprojekt 777

Kultur
Auch heute, Sonntag, 6. Oktober sehen vor der Neutor Galerie die grünen Holzhütten. Gefüllt mit kleinen Brauereien aus der Region. "Prost"

1. Craft Beer Fest am Neutor in Dinslaken
"Ihr geht in den Drogerie-Markt und wir probieren noch ein Bier"

Das 1. Craft Beer Fest in Dinslaken lockte am vergangenen Samstag viele neugierige Besucher auf den Platz vor die Neutor Galerie. "Wir haben echt glück mit dem Wetter", freuten sich Thorsten Mömken vom Brauprojekt 777 und Svenja Krämer, die gemeinsam die Idee zum Bierfest hatten. Eine Holzhütte weiter schnappt ich ein Gespräch zwischen zwei Paaren auf. Die Herren sprachen wie aus einem Mund: "Ihr geht in den Drogerie-Markt und wir probieren noch ein Bier." Das ist doch mal eine Aufteilung...

  • Dinslaken
  • 06.10.19
Überregionales
Brauprojekt 777
  24 Bilder

Werksverkauf beim Brauprojekt 777

Werksverkauf hieß es Heute in Spellen. Nur was kauft man in Spellen und dazu noch in einem Werk? Dieser Frage musste auf den Grund gegangen werden und es war schnell klar, um was für ein Produkt es sich handelt. BIER ! In der Mikrobrauerei des Brauprojekt 777 wurde Heute einiges an Kästen weggeschleppt, so die Aussage der Brauereibetreiber. In der gut ausgestatteten Garage konnte man den Braukessel sowie die Hauseigene Abfüllanlage beäugen und sich auch gleich vor Ort vom leckeren...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.01.14
Kultur
Arne Hendschke, der Brauer und Mälzer des Brauprojekt 777 am Brau-Kessel. Foto Heinz Kunkel
  3 Bilder

Braukunst in Spellen: 100 % handgemacht

Die Mikro-Brauerei „Brauprojekt 777“ braut mit niederrheinischem Hopfen. Anfang des Jahres hat der Niederrheinanzeiger schon einmal die Mikro-Brauerei „Brauprojekt 777“ aus Voerde-Spellen vorgestellt. Nach neun Monaten können die vier Männer vom „Projekt“ zuversichtlich in die Bierzukunft blicken. Kurzer Rückblick: Seit Dezember 2012 ist aus der einstigen „Idee“ eine, über Jahre fertig gestellte, eigene Mikro-Brauerei geworden. „Brauprojekt 777“ ist der Name dieser kleinen, exklusiven...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 01.10.13
  •  1
Kultur
Ben Perdighe (links) und seine Schnibbelhilfe Martin Valk bei der Aufzeichnung der VOX-Sendung "Perfektes Dinner" am vergangen Montag. Foto: Matthes Schreyer
  3 Bilder

„Perfektes DIN-ner“

Ben Perdighe aus Dinslaken ist einer der Gastgeber des „Perfekten Dinner - Outdoor special“ und bekochte vor laufender Kamera seine vier „Mitesser“ in seinem Garten an der Rheinaue. Rindersteak und Kokoseis. Der Dinslakener und das Team von VOX hatten viel Spaß beim „Dreh“. Der NA war hautnah dabei und berichtet exklusiv hier auf Lokalkompass.de. 8 Uhr morgens, sehr früh, wenn man bedenkt, dass die Sendung eigentlich erst am Abend stattfinden wird. Das Team ist gut drauf. Jeder stellt sich...

  • Dinslaken
  • 10.06.13
Überregionales

Nachtrag zum "Blickpunkt Spellen", 1. Mai

Wenn die Spellner feiern kommen die Leute zu Scharen in den idyllischen Ort am Niederrhein. Die Werbegemeinschaft Spellen hatte am 1. Mai zum „Blickpunkt Spellen“ eingeladen. Durch den Ort zu bummeln, den verkaufsoffenen Feiertag zu nutzen, dem Bühnenprogramm zu folgen und natürlich die vielseitigen kulinarischen Leckerheiten zu probieren. Auf den Straßen stellten Hobbykünstler und Gewerbetreibende ihre Ware zur Schau. Ob Autos, Fahrräder, Heizungsanlagen, Schmuck, Gehäkeltes und vielerlei...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.