Buddenbergplatz

Beiträge zum Thema Buddenbergplatz

Politik
Luisa-Maximiliane Pischel, sozialpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion Bochum

FDP-Ratsfraktion erneuert Forderung nach Trinkerraum.
Situation am Buddenberg-Platz immer noch nicht entspannt.

„Sicher, sauber, sozial. So sollte der Buddenbergplatz werden, verkündete Oberbürgermeister Thomas Eiskirch im November 2018. Die Realität im Januar 2021 ist leider eine andere. Denn die getroffenen Maßnahmen haben nicht gereicht, um die Situation nachhaltig zu entspannen“, so Luisa-Maximiliane Pischel, sozialpolitische Sprecherin der FDP-Ratsfraktion Bochum. „Vielmehr ist während der COVID-19-Pandemie der Hinterausgang des Hauptbahnhofes wieder stärker zum Treffpunkt von Obdachlosen und der...

  • Bochum
  • 18.01.21
  • 1
Politik

Überfüllte Radstation am Bochumer Hauptbahnhof
Endlich sollen mehr Radabstellplätze geschaffen werden

Überall in der Innenstadt, besonders am Hauptbahnhof, fehlen in Bochum Abstellmöglichkeiten für Fahrräder, die Fahrradstation ist überfüllt. Bisher waren Verwaltung und Politik nicht bereit, das Problem zu lösen, doch jetzt scheint sich etwas zu bewegen. Bereits im Juli 2019 beklagte die Fraktion “FDP & Die STADTGESTALTER” im Anschluss an eine Ortsbegehung mit dem Betreiber VIA in einer Anfrage (20192026), dass die Radstation am Bochumer Hauptbahnhof stark überlastet sei und die Station nicht...

  • Bochum
  • 02.08.20
  • 1
Politik
Mobilitätsstation 3D-Visualisierung
6 Bilder

Vom Platz zur Mobilitätsstation
Neugestaltung Buddenbergplatz

Der Buddenbergplatz im Süden des Hauptbahnhofs ist einer der trostlosesten und hässlichsten Plätze der Stadt Bochum. Viele Menschen fühlen sich hier unsicher und halten sich nicht gerne auf dem Platz auf. Dabei ist der Platz für die Attraktiv öffentlicher Verkehrsmittel wichtig. Bisher schreckt der Platz die Menschen ab den Hauptbahnhof von Süden aus zu betreten, dabei sollte er sie motivieren Bus und Bahn zu benutzen. Ein wesentliche Frage der Innenstadtentwicklung lautet, wie kann der Stadt...

  • Bochum
  • 08.12.18
  • 2
Ratgeber

Polizei stellt Dieb mit rotem Korb - weitere Geschädigte?

Am 27. Januar (Dienstag) um 22.35 Uhr nahmen zivile Beamte der Bochumer Polizei im Bereich des Parkhauses am Buddenbergplatz einen Mann fest, der im Besitz eines roten Einkaufskorbes war. Aus Parkhaus gestohlen Der Einkaufskorb, in dem sichunter anderem ein Navigationsgerät, ein rosafarbener Kalender und diverse Dokumente befanden, stammte aus einem im Parkhaus abgestellten Auto einer 46-jährigen Frau aus Wattenscheid. Das Innenstadtkommissariat (KK 31) ermittelt weiter gegen den 36-jährigen...

  • Wattenscheid
  • 28.01.15
Ratgeber
Foto: Stadt

Bochum: Neue Sanitäranlage für Buddenbergplatz

Wer mal „muss“, hat auf dem Buddenbergplatz seit dieser Woche zwei Anlaufstellen, um sich zu erleichtern. Das Tiefbauamt hat auf dem oberen Teil des Marktplatzes ein neues Toilettenhäuschen installiert. Auf dem unteren Teil des Platzes, nahe dem Bahnhofseingang, gibt es zudem ein Doppelurinal. Kostenpunkt für die neuen Sanitäranlagen: rund 153 000 Euro. Die Benutzung des WC-Häuschens, das von 6 bis 22 Uhr zugänglich ist, kostet 50 Cent. Schwerbehinderte Menschen können die Toiletten mit einem...

  • Bochum
  • 07.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.