Christoph Honig

Beiträge zum Thema Christoph Honig

Kultur
(v.l.) Jörg Meuser, Daniela Hellerforth,  Gerd Neysters,  Petra Klinkemeyer
40 Bilder

Kunstspur 2020 in Essen
Kunstspur 2020 auch in Steele und Freisenbruch

Auch in Corona-Zeiten sollten wir, unter Beachtung der aktuell gültigen Einschränkungen, auf Kunst nicht verzichten, sagten sich mehr als 300 Künstler*innen und öffneten für Kunst- und Kulturinteressierte bereits zum 22.Mal in Folge an den letzten beiden Septemberwochenenden 2020 in Essen ihre Ateliers, gewährten den Besuchern Einblicke in kreative Entstehungsprozesse und ermöglichten ihnen einen wunderbaren Überblick über das breite Spektrum der Essener Künstlerszene. Die „Kunstspur“, eine...

  • Essen-Steele
  • 27.09.20
  • 3
  • 1
Kultur
Es wird gehämmert, gesägt, geplant, musiziert, geprobt und vieles mehr. Auch beim diesjährigen Düsseldörfchen geht es wieder rund. Jede Menge kleine Hände packen mit an. Bald muss die Kinderstadt stehen. Und bei der Hitze hat Bürgermeister Hannes sogar eine Poolparty genehmigt.
3 Bilder

Moderne Stadt mit Museumsdorf: 350 kleine Bürger bauen die "Stadt der Kinder" - das Düsseldörfchen

350 Kinder, 60 Betreuer, 20 Werkstätten und jede Menge zu tun und zu erleben: Auch in diesem Jahr wird das traditionelle Düsseldörfchen wieder gebaut - und das bereits zum 29. Mal. Bei strahlendem Ferienwetter werden hier Tag für Tag die Ärmel hochgekrempelt und richtig mit angepackt. Mitten im Düsseldorfer Südpark errichten hier die kleinen Bürger, genau genommen Schüler im Alter von acht bis 14 Jahren, die Stadt der Kinder. Bis zum 3. August muss alles stehen, spätestens. Auch bei...

  • Düsseldorf
  • 26.07.18
  • 2
Kultur
21 Bilder

Sand, Fotografie, Percussion, großes Gaumenkino und ein wenig Teuflisches

„digital: zu fuß über sand zum schrott" ist die Schlagzeile, unter der die beiden Künstler Bernd C. Dietrich aus Schermbeck und Christoph Honig aus Essen am Freitag (1. November) ihre Ausstellung auf dem Welterbe Zollverein eröffneten. Zur Vernissage waren lediglich die "Schönen und Reichen" eingeladen, wie „Sandmaler“ Bernd C. Dietrich scherzte. Seine Lebensgefährtin, Moderatorin und Diplom-Kulturwissenschaftlerin Hella Sinnhuber, führte in den Abend ein, stellte die beiden Künstler sowie den...

  • Dorsten
  • 03.11.13
  • 1
Kultur
Künstlerin Miriam Giessler und Videokünstler Erwin Wiemer im Gespräch über die ausgestellte Skulptur
7 Bilder

Contemporary Art Ruhr - Zeitgenössische Kunst in Essen

Bis heute Abend gibt es Gelegenheit sich über den Stand aktueller Kunst zu informieren. Mit reger Beteiligung Essener Künstler und Galerien bietet die CAR noch bis heute Abend spannende Kunst in einem ausgefallenen Ambiente. Weltkulturerbe- Halle 5, 12 und Red Dot Museum (C) Fotos: Dieter Kunst

  • Essen-Nord
  • 03.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.