Claudia Middendorf

Beiträge zum Thema Claudia Middendorf

Ratgeber

Recklinghausen: Aufklärung über Patientenrechte

Der Arbeitskreis Soziales im Seniorenbeirat hat für die Veranstaltung "Aufklärung über Patientenrechte" am Mittwoch, 15. Mai, um 15.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses Claudia Middendorf gewinnen können, die aus ihrem Arbeitsfeld berichtet. Dabei besteht die Gelegenheit, sich mit Fragen bei Problemen in der Pflege und Gesundheitsvorsorge im Umgang mit Ärzten, Krankenkassen, Ämtern und Behörden an die Patientenbeauftragte zu wenden. Der Nachmittag beginnt um 15 Uhr mit einem Kaffeetrinken, an...

  • Recklinghausen
  • 12.05.19
Politik
Claudia Middendorf zeigt sich beeindruckt von der erfolgreichen Arbeit der Lebenshilfe in Dorsten.
2 Bilder

Claudia Middendorf, CDU, zu Besuch bei der Lebenshilfe Dorsten
"Eingliederungshilfe ist vielfältig"

Claudia Middendorf, Behinderten- und Patientenbeauftragte der Landesregierung NRW, besuchte am Montag, 8. April, das Servicecenter der Dorstener Lebenshilfe. Middendorf: „Eingliederungshilfe ist vielfältig, darum sind mir Vor-Ort-Termine so wichtig. Neben unterschiedlichen Ausgangssituationen gibt es vielschichtige Problemlagen. Genau darüber möchte ich mich mit Ihnen austauschen.“ Nach einer Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden der Lebenshilfe Dorsten e.V., Ludger Cirkel, führte...

  • Dorsten
  • 14.04.19
Politik
Claudia Middendorf nahm auch an der Ausschuss-Sitzung teil.

Recklinghausen: Teilhabe von entscheidender Bedeutung

Die Beauftragte der NRW-Landesregierung für Menschen mit Behinderung sowie für Patienten in NRW, Claudia Middendorf, war in Recklinghausen zu Gast. Sie besuchte das Prosper-Hospital, um sich mit Geschäftsführung, Mitarbeitern und Patientenvertretern auszutauschen. Sie informierte sich auch über das Konzept der zentralen Notaufnahme. Themen waren außerdem die Patientenzufriedenheit und der Umgang mit Patienten mit Behinderungen. Weiterhin nahm sie im Rathaus an einer gemeinsamen Sitzung des...

  • Recklinghausen
  • 23.02.19
Politik
Die Evinger BV-Fraktionssprecherin Michaela Uhlig (Mitte) begrüßte den CDU-Bundestagsabgeordneten Steffen Kanitz  und die ehemalige CDU-Landtagsgeordnete Claudia Middendorf beim Sommerempfang im Parkhaus Wortmann.

Middendorf und Kanitz beim Sommerempfang der Evinger CDU-Bezirksvertretungsfraktion

Ein Thema, das nicht immer zwangsläufig mit der CDU verbunden wird, stand beim Sommerempfang der Evinger Bezirksvertretungs-Fraktion im Mittelpunkt: die Sozialpolitik. Referentin Claudia Middendorf, ehemalige Landtagsgeordnete, spannte dazu vor rund 40 Gästen im "Parkhaus Wortmann" einen breiten Bogen. Brennende Themen, gerade in Dortmund, seien die Pflege- und Behindertenhilfe, der Ausbau des Offenen Ganztags an den Schulen, finanzielle Sonderprogramme für Krankenhäuser sowie das...

  • Dortmund-Nord
  • 10.07.17
Überregionales
Von links: Pagin Denise, Pagin Anne, Prinzessin Eleonore I., CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Middendorf, Prinz Peter III und Prinzenführer Uwe.

Dortmunder Tollitäten zu Gast im Landtag

Anlässlich des Närrischen Landtags empfing die Dortmunder CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Middendorf gestern das Dortmunder Prinzenpaar Prinz Peter III. und Prinzessin Eleonore I., des K.G. Rot-Gold Wickede, das 2017 sein 50jähriges Bestehen feiert, in Düsseldorf. Zusammen mit den Paginnen Anne und Denise sowie Prinzenführer Uwe feierte das Prinzenpaar im Düsseldorfer Landtag die fünfte Jahreszeit. Insgesamt waren 111 Tollitäten und Karnevalisten aus dem ganzen Land eingeladen in den...

  • Düsseldorf
  • 16.02.17
Politik
Bürger- und Schützenverein Dortmund-Wambel zu Gast im Landtag.

Bürger- und Schützenverein Dortmund Wambel zu Gast im Landtag

Der Bürger- und Schützenverein Dortmund-Wambel besuchte die Dortmunder CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Middendorf im Düsseldorfer Landtag. Der Verein ist durch den Landtag geführt worden und lernte den Arbeitsplatz der Dortmunder Landtagsabgeordneten kennen. Außerdem sprachen sie mit Claudia Middendorf über landespolitische Themen, insbesondere über den Arbeitsmarkt und die Schul- und Kita-Situation.

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.16
Politik

C. Middendorf zu sprechen

Mit Politik vor Ort möchte MdL Claudia Middendorf den Kontakt zu den Bürgern weiter pflegen. Öffentliche Bürgersprechstunden gibt es deshalb am Freitag, 15. April, von 11 bis 13 Uhr in Hörde, An der Schlanken Mathilde, Samstag, 16. April, von 11 bis 13 Uhr in Hombruch, Harkortstraße und Sonntag, 17. April, 14. bis 17 Uhr Phoenix-See, Hörder Burg. Mit dabei sind Politiker aus den Stadtteilen.

  • Dortmund-Süd
  • 06.04.16
  •  1
Politik
Im Namen der Besucher des Café Berta übergab Sabine Pricken (2.v.r.) Unterschriften-Listen an die CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Middendorf.

Café Berta bedroht

Nur noch bis zum Jahresende reicht die Finanzierung für das Café Berta am Nordmarkt. Durch den sparsamen Umgang mit der Förderung kann das Café voraussichtlich dann noch bis März betrieben werden. Die Gäste sammelten Unterschriften auf einer Petitionsliste, die jetzt der CDU-Politikerin Claudia Middendorf übergeben wurde. Sie wünschen sich eine Übernahme des Trinkraumes durch die Stadt. das Café Berta hat geholfen die offene Trinkerszene von den Straßen und Plätzen der Nordstadt zu holen....

  • Dortmund-City
  • 12.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.