Corona-Krise 2020

Beiträge zum Thema Corona-Krise 2020

Vereine + Ehrenamt
Anja Butschkau (2. Von links) mit den Ehrenamtlichen der Begegnungsstätte Bittermark Karin Berghoff, Brigitte Westphal und Birgit Bode.

Begegnungsstätten in Dortmund planen schrittweise Öffnung ab dem 1.Juli
Voraussichtlich bald persönliche Begegnungen möglich

Die Begegnungsstätten in Dortmund stehen vor der schrittweisen Öffnung ab dem 01.07.2020: Das zumindest ist das Signal der Stadt und die Ehren- und Hauptamtlichen der AWO-Begegnungsstätten bereiten sich vor. Wie in vielen Lebensbereichen Lockerungen eingesetzt haben, soll dies jetzt auch für alle städtischen und verbandlichen Begegnungsstätten geschehen. Das stellt die AWO als Träger von 44 Treffs und Begegnungsstätten vor Herausforderungen, bei der besonders von den vielen Ehrenamtlichen...

  • Dortmund-City
  • 25.06.20
Kultur
Nicht so viele Besucher wie hier noch in Vor-Corona-Zeiten können im Konzerthaus Veranstaltungen erleben. Mit Mundschutz, Abstand und einem Schutzkonzept wird ein Konzert grundsätzlich wieder möglich sein.

Besonderes
Start im Konzerthaus

Mit einem besonderen Wiedereröffnungskonzept startete das Konzerthaus wieder seinen Veranstaltungsbetrieb. "Ein Konzerthaus ohne Besucher ist wie ein Fisch ohne Wasser – es atmet nicht", sagt Intendant Dr. Raphael von Hoensbroech. "Das habe ich auch bei unseren Livestreams der letzten Wochen gemerkt: So besonders und schön diese Konzerte auch waren, ihnen fehlte das lebendige Zutun des Publikums, das aktive Zuhören, das die Künstler so spüren. So war es uns ein großes Anliegen, die Chance...

  • Dortmund-City
  • 08.06.20
Kultur
Beim Besuch im mondo mio! geht es vorsichtig zu- mit Handdesinfektion und Abstandsregel.

Nijambo-Ausstellung bei mondo mio! im Westfalenpark Dortmund
Kindermuseum wieder geöffnet

Auch das Kindermuseum mondo mio! im Westfalenpark ist wieder geöffnet. Wegen der Corona-Regeln gebe es allerdings ein paar Veränderungen, sagt Museumsleiterin Monika Lahme-Schlenger: „Wir werden zunächst unsere Nijambo-Ausstellung für Kinder ab sechs Jahren und ihre Familien öffnen. Da können sich die Besucher auch länger an den jeweiligen Stationen aufhalten, denn es gibt jetzt mehr zu entdecken.“ Dennoch müssen Abstands- und Maskenpflicht und Händedesinfektion eingehalten werden.

  • Dortmund-City
  • 25.05.20
Natur + Garten
Frühlingshafte Blütenpracht, stille idyllische Bereiche wie hier und große Spielplätze mitten im Grünen bietet der Dortmunder Westfalenpark, der jetzt wieder länger für Besucher öffnet.

Dortmunder Westfalenpark öffnet jetzt länger: Spielplätze begeistern
Gärtner pflanzen 30.000 Sommerblumen

Seit gut einer Woche ist der Westfalenpark wieder geöffnet. Viele Besucher haben sich bereits an der bunten Frühlingspracht erfreut. Die drei Tage des letzten Wochenendes waren mit insgesamt 6.000 Gästen gut besucht; auch die Öffnung der Spielplätze ab Donnerstag ist begeistert aufgenommen worden. Die Stimmung im Park war fröhlich und entspannt - alle haben sich an die Corona-Regeln für den Parkbesuch gehalten. Daher werden - auf vielfachen Wunsch - die Öffnungszeiten erweitert und weitere...

  • Dortmund-City
  • 14.05.20
Wirtschaft

Neben Telefon und Mailkontakt
DAK hat wieder geöffnet

Die DAK-Gesundheit in Dortmund hat ihre Türen wieder geöffnet. Neben Telefon und E-Mail bietet die Krankenkasse jetzt auch wieder persönliche Beratung in ihrer Filiale an. Dabei wird der Gesundheitsschutz sichergestellt, Trennwände aus Acrylglas wurden installiert und es gilt Maskenpflicht für Besucher und die üblichen Abstands-und Hygieneregeln. Die DAK-Gesundheit reagiert somit auf Beschlüsse von Bund und Ländern zur schrittweisen Lockerung der Corona-Bestimmungen. „Für viele Menschen...

  • Dortmund-City
  • 14.05.20
Kultur
Wieder geöffnet: die Sammlungspräsentation im Museum Ostwall im Dortmunder U.
2 Bilder

Musikschule und VHS Dortmund unterrichten online
Heute öffnen Museen wieder

Museen und Ausstellungen, Musikschule und Volkshochschule dürfen nach der neuen Verordnung des Landes NRW wieder öffnen – unter strengen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben. Der Betrieb unterliegt daher Einschränkungen. Die städtischen Museen werden ab Samstag (9. Mai) zu den üblichen Zeiten öffnen:  Museum Ostwall im U mit der neuen SammlungspräsentationMuseum für Kunst und Kulturgeschichte Brauerei-Museum Comic-Schauraum Schulmuseum Mahn- und Gedenkstätte...

  • Dortmund-City
  • 07.05.20
Sport
Alle Infos zum Schutz- und Hygienekonzept sowie Tickets im Online-Shop unter www.fussballmuseum.de. Das Deutsche Fußballmuseum ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Letzter Zutritt ist um 17 Uhr.

Nach 7 Wochen: Das Fußballmuseum in Dortmund hat wieder geöffnet
Rabatt für Besuch der Ausstellung

Das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund ist ab Donnerstag (7. Mai) nach rund  siebenwöchiger Schließungsphase zu den gewohnten Besuchszeiten und unter Berücksichtigung der notwendigen Sicherheitsbestimmungen wieder aufnehmen. „Endlich können wir unseren Besuchern ein Stück Freude und Abwechslung in den tristen Corona-Alltag bringen. Das Deutsche Fußballmuseum möchte seinen Beitrag leisten, dass die Menschen in der Region wieder schrittweise in ihr Leben zurückfinden. Unser Schutz- und...

  • Dortmund-City
  • 07.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.