Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus: 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 170
Zwei weitere Todesfälle in Voerde und Wesel

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 94-jährige Frau aus Voerde und eine 83-jährige Frau aus Wesel. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 44. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 4.898, Stand 26.11.2020, 12 Uhr. Zum...

  • Wesel
  • 26.11.20
Politik
5 Bilder

Erstes Update der 48. Kalenderwoche in Sachen Covid-19-Erkrankungsfälle
92-Jährige aus Voerde übers Wochende verstorben / Aktuelle Inzidenz liegt bei 162,2

Der Niederrhein ist noch weit davon weg, in eine Phase der Entspannung einzutreten! Die neuesten Zahlen des Kreisgesundheitsamtes bezüglich des Corona-Infektionsgeschehens eignen sich kaum als ein Grund zum Aufatmen. Die Pressestelle des Kreises teilt mit: Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Dabei handelt es sich um eine 92-jährige Frau aus Voerde. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen...

  • Wesel
  • 23.11.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus: 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 161,5
Ansteckungsquote steigt noch immer bedenklich / 86-jährige Frau aus Moers verstorben

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Dabei handelt es sich um eine 86-jährige Frau aus Moers. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 40. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 4.265, Stand 20.11.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 19.11.2020, 12 Uhr = 4.116...

  • Wesel
  • 20.11.20
LK-Gemeinschaft
Gut drauf - das Team der lokalen Abstrichnehmer!
12 Bilder

So läuft es am Corona Abstrichzentrum des Roten Kreuzes Kamp-Lintfort ab
Mittwochs und samstags nur für Selbstzahler

Mittwoch, 14.30 Uhr am ehemaligen Mitarbeiter Parkplatz der Ruhrkohle AG in Kamp-Lintfort. Ich stehe mit meinem PKW vor dem provisorischen Tor des DRK Abstrichzentrums Niederrhein. Hier kann sich Mittwochs und Samstags jeder auf das Corona Virus SARS CoV-2 testen lassen, ob er Symptome hat oder nicht, ist unerheblich. Allerdings ist dieser Test ausschließlich für Selbstzahler, kostet 79 Euro und muss noch vor Ort per EC Karte beglichen werden. Barzahlung ist nicht möglich. Eine Mitarbeiterin...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.11.20
  • 2
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 153,9
Zwei weitere Todesfälle in Kamp-Lintfort und Sonsbeck

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Dabei handelt es sich um einen 83-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort und einen 88-jährigen Mann aus Sonsbeck. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 39. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 3.834, Stand 17.11.2020, 12 Uhr....

  • Wesel
  • 17.11.20
  • 1
Politik

Update nach dem zweiten Lockdown-Wochenende / Aktuelle Neuansteckungsszahlen im Kreis Wesel
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 151,1

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 3.683, Stand 16.11.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 13.11.2020, 12 Uhr = 3.522 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 151,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

  • Wesel
  • 16.11.20
Politik
3 Bilder

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Covid-19: 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 130,4
170 gemeldete Neuinzifierte innerhalb von 24 Stunden / Die Lage bleibt unübersichtlich

Wenn das so weitergeht, dann wird es zum Dezember hin kein Lockdown-Ende im Kreis Wesel geben: Die Corona-Inzidenz ist von gestern auf heute gefährlich stark angestiegen. Der Kreis Wesel teilt mit: Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 3.522, Stand 13.11.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 12.11.2020, 12 Uhr = 3.392 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei...

  • Wesel
  • 13.11.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 122,4
Die Lage bleibt ernst, Erkrankungskurve steigt an / Zwei weitere Todesfälle im Kreis Wesel

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Dabei handelt es sich um einen 80 Jahre alten Mann aus Voerde mit Vorerkrankungen und eine 91 Jahre alte Frau aus Kamp-Lintfort mit Vorerkrankungen. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 37. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt...

  • Wesel
  • 12.11.20
Politik
2 Bilder

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus: 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 117,8
Die Situation bleibt brisant: 134 neu registrierte Covid-19-Infektionen über Nacht

Sie warten auf einen Anlass zur Entspannung? Die aktuellen Coronazahlen geben jedenfalls keinerlei Anlass dafür. Das Kreisgesundheitsamt meldet besorgniserregende Zahlen ... Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 3.260, Stand 11.11.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 10.11.2020, 12 Uhr = 3.126 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 117,8. Die...

  • Wesel
  • 11.11.20
Politik

Wie man bei der Suche nach amtlich-medizinischer Hilfe jämmerlich scheitern kann
Die Corona-Sorgen und Nöte einer Mutter, oder: über den Gegensatz zwischen Anspruch und Realität

Leserin Nadine Maas brauchte schnelle Hilfe, weil ihre Tochter krank ist. Was die Weselerin bei dem Versuch erlebte, medizinische Unterstützung zu erhalten, lesen Sie unten. Mit Ihrem Brief wendet Sie sich auch auf diesem Wege an den frisch ins Amt eingeführten Landrat des Kreises Wesel ... "Sehr geehrter Herr Brohl, ich wende mich mit einem Anliegen an Sie, welches mich wütend und traurig macht. Meine Tochter (18) ist seit letzter Woche Mittwoch krank. Hohes Fieber, Kopfschmerzen,...

  • Wesel
  • 09.11.20
  • 2
  • 2
Ratgeber
Künftig wird in Kamp-Lintfort und Dinslaken getestet.

Jetzt wird in Kamp-Lintfort und Dinslaken auf Corona getestet
Zwei neue Testzentren

KREIS WESEL. Das Deutsche Rote Kreuz (Kreisverband Niederrhein) betreibt im Auftrag für das Gesundheitsamt des Kreises Wesel in Dinslaken und Rheinberg Testzentren, in denen Corona-Abstriche des öffentlichen Gesundheitsdienstes durchgeführt werden. Aufgrund des großen Bedarfs und den daraus resultierenden Verkehrsaufkommen an den Teststellen werden die beiden bisherigen Testzentren in Dinslaken und Rheinberg zum Sonntag, 8. November, geschlossen. Am Montag, 9. November, öffnen dann zwei...

  • Der Weseler / Der Xantener
  • 06.11.20
  • 1
Politik
Soldaten im Einsatz für die Gesundheit.

Bundeswehr unterstützt Kreisgesundheitsamt bei Corona-Abstrichen
Soldaten helfen beim Auswerten der Proben

Am Montag, 2. November 2020, sind insgesamt neun Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr im Kreis Wesel eingetroffen, um bei der Bewältigung der Pandemie zu unterstützen. Der erste Einsatztag der Soldatinnen und Soldaten bestand darin, die Örtlichkeiten und Abläufe kennenzulernen. Seit Dienstag arbeiten sie mit dem Kreisgesundheitsamt zusammen: In drei Teams unterstützen sie an den Teststellen des Kreises und bei mobilen Abstrichen. „Ich bin sehr dankbar, dass die Bundeswehr unserem...

  • Wesel
  • 05.11.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19):
Zwei weitere Verstorbene im Kreis Wesel / 7-Tage-Inzidenz in der Region liegt heute bei 110,2

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Dabei handelt es sich um einen 75 Jahre und einen 46 Jahre alten Mann (ohne bekannte Vorerkrankungen) aus Dinslaken. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 35. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 2.647, Stand...

  • Wesel
  • 03.11.20
Politik
2 Bilder

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19)
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 92,6

Die Lage ist alles andere als entspannt: Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 2.532, Stand 02.11.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 30.10.2020, 12 Uhr = 2.359 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 92,6. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet...

  • Wesel
  • 02.11.20
Wirtschaft
2 Bilder

Facebook und die Wirtschaft
Unternehmen nutzen zunehmend die Sozialen Netzwerke

Wie wichtig sind die Sozialen Medien, insbesondere Facebook, für Unternehmen? Diese Frage stellte sich die Redaktion des Xanteners. Schließlich besuchen laut Wikipedia allein in Deutschland täglich etwa 32 Millionen Menschen die Seiten des Portals mit dem weißen F auf blauem Grund. In Deutschland nutzen sowohl regionale, als auch bundesweite und internationale Unternehmen diese Möglichkeit, auf sich und ihre Angebote aufmerksam zu machen. Stellvertretend haben wir einige der regionalen...

  • Xanten
  • 30.10.20
Politik
4 Bilder

Immer mehr Corona-Patienten im Kreis Wesel in Krankenhäusern
73 Covid-19-Patienten werden zurzeit betreut, davon 21 in der Intensivmedizin

Die Corona-Pandemie hat auch im Kreis Wesel in den letzten Wochen deutlich an Dynamik gewonnen. Dies zeigt nicht nur die Zahl der täglichen Neuinfektionen, sondern auch die aktuelle Anzahl der Corona-Patienten in den Krankenhäusern im Kreis Wesel. Derzeit (Stand 29.10.2020) werden 73 Corona-Patienten im Kreis Wesel im Krankenhaus behandelt. Davon befinden sich 21 in intensivmedizinischer Betreuung, hiervon müssen 10 beatmet werden. Zum Vergleich: Am 15. Oktober 2020 wurden insgesamt 18...

  • Wesel
  • 30.10.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 67,8
Über Nacht 103 Neuerkrankungen mehr - davon 44 in Dinslaken und 22 in Moers!

Seit gestern hat es erneut einen dramatischen Anstieg der gemeldeten Corona-Neuerkrankungen gegeben. Vor allem Dinslaken ist betroffen, wo allein 40 neue Fälle dazukamen. In Moers sind es laut Kreis-Liste 22, in Voerde 10 Fälle. "In Dinslaken liegt die aktuelle 7-Tage-Inzidenz am 29.10.2020 nach 40 weiteren Infektionen bei 123,7. Darüber informiert das Team der Dinslakener Stadtverwaltung.", teilt Stadtsprecher Marcel Sturm aktuell mit. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch...

  • Wesel
  • 29.10.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19)
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 62,4

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 2.140, Stand 27.10.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 26.10.2020, 12 Uhr = 2.106 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 62,4. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

  • Wesel
  • 27.10.20
Politik

Der offene Brief an die gesellschaftliche Minderheit, die gern mosert, aber nix versteht.
Liebe Coronaleugner - haltet einfach die Klappe!

Möchten Sie wissen, was mir so richtig auf den Senkel geht? Nö? Ich sag's Ihnen trotzdem - es zwingt Sie niemand zum Weiterlesen. Coronaleugner jeglicher Art, die gehen mir auf den Senkel! Treiben sich überall herum in der Welt. In Brasilien, in den USA. Und in Moers, wo sie sich "Querdenker" nannten. Dieser Begriff scheint mir allerdings ein wenig hochgestochen, angesichts der offensichtlich bei vielen Mitgliedern der Community stark fortgeschrittenen Verstrahlung. In der Weseler City...

  • Wesel
  • 25.10.20
  • 14
  • 4
Politik

Angezettelt - Wie man auch die letzten coronaresistenten Kunden aus Xanten vertreibt
Abzockegedanken erlaubt: Knöllchen nach vier Minuten, trotz des guten Gebührenzahlerwillens

Das kuschelige Xanten scheint weniger hart von Corona getroffen zu werden als andere Orte am Niederrhein. Diesen Eindruck gewinnt man jedenfalls, wenn man den Facebook-Post eine Besucherin liest, die Opfer des vermeintlichen Fleißes einer lokalen Ordnungsamtskraft wurde. "Danke Xanten!", schreibt die Entrüstete über ihrem Foto einer Knöllchens. "Da gehen wir essen in ein menschenleeres Restaurant eurer Stadt, ich wechsle Geld für die Parkgebühren und komme zurück - da wird mir gesagt, das...

  • Xanten
  • 25.10.20
  • 8
  • 5
Ratgeber

Turnhallen in Alpen bleiben nach den Herbstferien geschlossen
Bund empfiehlt: Fünfmal pro Stunde lüften - das ist in Alpen nicht möglich!

Aufgrund der sich ent­wi­ckeln­den In­fek­ti­ons­la­ge und den zunehmenden Infektionszahlen hat die Gemeindeverwaltung entschieden, vorsorglich die gemeindlichen Turnhallen nach den Herbstferien bis auf weiteres nicht wieder zu öffnen. Nach den Emp­feh­lun­gen des Um­welt­bun­des­am­tes soll unter anderem in Sportstätten min­des­tens fünf­mal pro Stun­de die Luft voll­stän­dig aus­ge­tauscht wer­den. Eine ausreichende Lüftung ist allerdings in den Turnhallen nicht durchgängig möglich....

  • Alpen
  • 22.10.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19): 7-Tage-Inzidenz bei 64,1
Neunzig gemeldete Neuerkrankungen seit gestern

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.971, Stand 22.10.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 21.10.2020, 12 Uhr = 1.881 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 64,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

  • Wesel
  • 22.10.20
Politik

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19):
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 54,1 (LZG: 60)

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1.881, Stand 21.10.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 20.10.2020, 12 Uhr = 1.853 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt laut Mitteilung der Kreisverwaltung damit bei 54,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

  • Wesel
  • 21.10.20
Politik
Diese Aktion führten wir zum Beginn der Coronazeit durch. Plötzlich ist die Maßnahme wieder aktuell und dringend notwendig.

Angezettelt: Warum wir zuhause bleiben und lieber keine wilden Partys feiern sollten
Kontaktbeschränkung versus Exponential-Spreading

Liebe Leute, jetzt kommt's auf EUCH an! Immer nur meckern über die Politik und die neuen Verordnungen - das bringt rein gar nichts. Jetzt wird's nämlich ernst - so richtig ernst! Corona macht uns auch am Niederrhein zu schaffen. Das habt Ihr doch wohl mitbekommen? Die Inzidenz (Neuansteckungsquote auf 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche) ist bedenklich hoch - das erfordert schnelle Maßnahmen. Und zwar nicht nur im öffentlichen Raum, um den geht es überhaupt nicht. Knackpunkt der...

  • Wesel
  • 21.10.20
  • 6
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.