7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 1309,6
Bei Positiv-Testung sofort in Quarantäne begeben!

3Bilder

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 42.026, Stand 28.01.2022, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 27.01.2022, 12 Uhr = 40.953 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 1309,6. 

7-Tage-Inzidenzen der vergangenen Woche im Kreis Wesel laut RKI-Tabelle:
Montag, 24. Januar: 951,9
Montag, 17. Januar: 497,7
Montag, 10. Januar: 296,0
Montag, 03. Januar: 157,4

Laut Angaben der Kreisverwaltung liegen zurzeit 96 Personen in den Krankenhäusern im Kreis Wesel, zwölf davon in Intensivbetten, drei müssen künstlich beatmet werden. In den Gemeinschaftseinrichtungen des Kreises Wesel gibt es derzeit insgesamt 2.442 bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus seit den Herbstferien, 305 davon sind aktuell. In diesem Zusammenhang befinden sich 553 Menschen in Quarantäne.

Was tun bei Positiv-Testung?
Der Kreis Wesel reagiert mit einer aktuellen Pressemitteilung auf die Eintwicklung: Aufgrund der sich fortlaufend ändernden Landesverordnungen im Rahmen der Corona-Pandemie sind viele Menschen verunsichert, wie sie handeln müssen, wenn sie oder Menschen aus dem direkten Umfeld positiv auf das Coronavirus getestet werden. Wichtig sei, dass positiv auf Corona getestete Menschen sich sofort in Isolation begeben.

Alle weiteren wichtigen Informationen zu diesem Thema erhalten Betroffene auf der Homepage des Kreises Wesel unter https://kreis-wesel.de/de/themen/hinweise-zur-haeuslichen-quarantaene/. Dort werden unter anderem die folgenden Fragen ausführlich beantwortet: „Wen muss ich informieren?“, „Wer ist eine Kontaktperson?“, „Ab wann kann ich mich freitesten?“ „Welchen Nachweis gebe ich meinem Arbeitgeber?“.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.