Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Ratgeber
In der aktuellen Grafik gibt es Informationen zu den einzelnen Städten im Kreis.
Grafik: Kreisverwaltung Mettmann

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Vier neue Todesfälle

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Samstag kreisweit 843 Infizierte, davon in Erkrath 54, in Haan 60, in Heiligenhaus 57, in Hilden 101, in Langenfeld 61, in Mettmann 62, in Monheim 37, in Ratingen 153, in Velbert 205 und in Wülfrath 53. 6814 Personen gelten inzwischen als genesen.Verstorben sind eine 97-jährige Frau aus Ratingen, eine 76-jährige Frau aus Heiligenhaus, ein 79-jähriger Mann aus Velbert, eine 92-jährige Frau aus Mettmann und...

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.20
Ratgeber
Symbolbild: Engin Akyurt auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Mehr Neuinfektionen und vier neue Todesfälle

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag kreisweit 899 Infizierte: davon in Monheim 44, in Langenfeld 74, in Hilden 100, in Erkrath 72, in Haan 52, in Heiligenhaus 68, in Mettmann 65, in Ratingen 158, in Velbert 214 und in Wülfrath 52 Bürgerinnen und Bürger. Am Donnerstag waren es noch 840 Infizierte. 6694 Personen gelten inzwischen als genesen. Corona-Tote zählt der Kreis Mettmann bislang 167 Menschen. Gestorben sind aktuell ist ein...

  • Monheim am Rhein
  • 04.12.20
Ratgeber
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Drei neue Tote, Inzidenz-Wert steigt wieder

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 840 Infizierte: davon in Monheim 59, in Langenfeld 69, in Hilden 75, in Erkrath 74, in Haan 53, in Heiligenhaus 61, in Mettmann 83, in Ratingen 150, in Velbert 183 und in Wülfrath 33 Bürgerinnen und Bürger. 6562 Personen gelten inzwischen als genesen. Corona-Tote zählt der Kreis Mettmann bislang 163 Menschen. Gestorben sind aktuell eine 84-Jährige aus Wülfrath, eine 83-Jährige und eine...

  • Monheim am Rhein
  • 03.12.20
Ratgeber
Symbolbild: Mohamed Hassan auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Ein neuer Todesfall, Inzidenz-Wert sinkt weiter

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 822 Infizierte: davon in Monheim 59, in Langenfeld 60, in Hilden 77, in Erkrath 65, in Haan 51, in Heiligenhaus 67, in Mettmann 83, in Ratingen 146, in Velbert 181 und in Wülfrath 33. 6498 Personen gelten inzwischen als genesen. Corona-Tote zählt der Kreis Mettmann bislang 159 Menschen. Gestorben ist aktuell eine 85-Jährige aus Velbert. Der aktuelle Inzidenz-Wert (Neuinfektionen pro...

  • Monheim am Rhein
  • 02.12.20
Ratgeber
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Zwei neue Tote, Inzidenz-Wert sinkt leicht

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 834 Infizierte: davon in Monheim 72 in Langenfeld 67, in Hilden 64, in Erkrath 63, in Haan 41, in Heiligenhaus 71, in Mettmann 79, in Ratingen 156, in Velbert 185 und in Wülfrath 36. 6403 Personen gelten inzwischen als genesen. Corona-Tote zählt der Kreis Mettmann bislang 158 Menschen. Gestorben sind aktuell ein 75-Jähriger aus Velbert und ein 93-Jähriger aus Ratingen.  Der aktuelle...

  • Monheim am Rhein
  • 01.12.20
Sport
Auch 2020 konnte der Triathlon unter Auflagen ausgetragen werden.

13. Stadtwerke Ratingen Triathlon
Anmeldestart ist am 1. Dezember

RATINGEN. Die Nachricht klingt aktuell etwas irreal, aber auch in 2020 hatte sich das Organisationsteam des Stadtwerke Ratingen Triathlons um Georg Mantyk nicht unterkriegen lassen. Die Anmeldung für die 13. Ausgabe des Triathlons, der für den 12. September 2021 terminiert ist, startet pünktlich mit der Adventszeit am 1. Dezember 2020. Die diesjährige Version war trotz der SARS-CoV-2-Pandemie ein voller Erfolg. Mantyk und das Triathlon Team Ratingen 08 konnten einenKontrapunkt zum...

  • Ratingen
  • 30.11.20
Kultur
„Musiker - Allein zu Haus“. In Corona-Zeiten musste eine Online-Lösung her.
Video

Musikschule Ratingen
Aufmunternde Musik in Corona-Zeiten

Ratingen. Das Jugendkulturjahr und die Städtische Musikschule Ratingen waren auch in der zurückliegenden Zeit der Corona-bedingten Einschränkungen musikalisch für und mit Ratinger Jugendlichen aktiv. Mit großem organisatorischen und technischen Aufwand wurde schon über die Sommerferien eine Plattform erstellt, damit sich Jugendliche an der Produktion eines gemeinsamen Songs beteiligen. Das Lied „Always Look On The Bright Side Of Life” aus dem Film “Das Leben des Brian” konnte eingesungen,...

  • Ratingen
  • 30.11.20
Ratgeber
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Inzidenz-Wert steigt wieder

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag kreisweit 948 Infizierte: davon in Monheim 95, in Langenfeld 84, in Hilden 86, in Erkrath 75, in Haan 41, in Heiligenhaus 82, in Mettmann 85, in Ratingen 153, in Velbert 203 und in Wülfrath 44. 6215 Personen gelten inzwischen als genesen. Corona-Tote zählt der Kreis Mettmann bislang 156 Menschen. Der aktuelle Inzidenz-Wert (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage)...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
938 Infizierte, 6081 Genesene, Inzidenz 130,2

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Samstag kreisweit 938 Infizierte. Von denen wohnen: 69 in Erkrath49 in Haan,76 in Heiligenhaus,86 in Hilden,83 in Langenfeld,63 in Mettmann,85 in Monheim,163 in Ratingen,216 in Velbert und48 in Wülfrath.Kreis zählt bislang 156 Verstorbene 6081 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben sind ein 80-Jähriger aus Erkrath, eine 94-Jährige und ein 59-Jähriger aus Heiligenhaus und eine 87-Jährige aus...

  • Velbert
  • 28.11.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Inzidenz im Kreis Mettmann liegt bei 139,6

Die Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) im Kreis Mettmann liegt laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 139,6. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Freitag kreisweit 1023 Infizierte, davon 235 in Velbert,85 in Heiligenhaus,65 in Erkrath,46 in Haan,110 in Hilden,92 in Langenfeld,63 in Mettmann,97 in Monheim,173 in Ratingen und57 in Wülfrath.Verstorben sind eine 75-Jährige aus Hilden, eine 68-Jährige aus...

  • Velbert
  • 27.11.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Sachstand im Kreis Mettmann am Donnerstag
1030 Infizierte, 5801 Genesene und Inzidenz von 154,0

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Donnerstag kreisweit 1030 Infizierte. In den zehn kreisangehörigen Städten ist die Verteilung der Bürger, die infiziert sind, folgendermaßen: 50 in Erkrath,38 in Haan,87 in Heiligenhaus,108 in Hilden,88 in Langenfeld,67 in Mettmann,111 in Monheim,179 in Ratingen,234 in Velbert und68 in Wülfrath.5801 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben sind eine 83-Jährige aus Mettmann und eine...

  • Velbert
  • 26.11.20
LK-Gemeinschaft
Heute wird in Deutschland erneut über die Corona-Schutzverordnung und weitere Maßnahmen diskutiert.
2 Bilder

Inzidenz liegt bei 158,4
Mehrere Todesfälle im Kreis Mettmann sind zu vermelden

Bei 158,4 liegt die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) laut Landeszentrum Gesundheit NRW. Der Kreis Mettmann verzeichnete - basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen - am heutigen Mittwoch kreisweit 973 Infizierte, davon: 39 in Erkrath,37 in Haan,86 in Heiligenhaus,104 in Hilden,87 in Langenfeld,69 in Mettmann,104 in Monheim,163 in Ratingen,222 in Velbert und62 in Wülfrath.Kreis zählt bislang 146 Verstorbene5751 Personen...

  • Velbert
  • 25.11.20
Wirtschaft
(v. l.) Udo Zimmermann (Vorstandsmitglied Sparkasse HRV) und Christoph Smolka (Direktor Firmenkundengeschäft Sparkasse HRV) organisieren die Unterstützung für Mittelständler.

Hilfe für Unternehmen
Sparkasse HRV unterstützt den Mittelstand

RATINGEN. Die Corona-Pandemie wirkt sich auf alle Bereiche der Gesellschaft aus. Auch der lokale Mittelstand ist von den Corona-bedingten Einschränkungen stark betroffen. Nachdem sich die Lage für viele Unternehmen nach dem ersten Lockdown wieder erholte, steigt nun wieder der Unterstützungs- und Beratungsbedarf. „Der Bedarf an Liquidität und Soforthilfe scheint aktuell zwar nicht so hoch wie im Frühjahr 2020 - „Hochkonjunktur“ war im April/Mai 2020 – aber die Nachfrage wird größer“, so...

  • Ratingen
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Das tragen einer Schutzmaske ist weiterhin unerlässlich.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Kreisgesundheitsamtes Mettmann
Insgesamt 990 Corona-Infizierte in den zehn Städten

Die aktuelle Inzidenz - also Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage - liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 157,5. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 990 Infizierte, davon: 230 in Velbert,93 in Heiligenhaus,37 in Erkrath,41 in Haan,108 in Hilden,83 in Langenfeld,68 in Mettmann,106 in Monheim,158 in Ratingen und66 in Wülfrath.Leider sind heute mehrere Verstorbene...

  • Velbert
  • 24.11.20
LK-Gemeinschaft
Die aktuelle Inzidenz liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 143,1.

Corona-Sachstand am Montag
Kreis Mettmann zählt bislang 130 Verstorbene

Die aktuelle Inzidenz - also Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage - liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 143,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag kreisweit 1017 Infizierte, davon: 49 in Erkrath,39 in Haan 39,108 in Heiligenhaus,110 in Hilden,59 in Langenfeld,75 in Mettmann,109 in Monheim,166 in Ratingen,228 in Velbert und74 in Wülfrath.5482 Personen gelten inzwischen als...

  • Velbert
  • 23.11.20
Ratgeber
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
1022 Infizierte, Inzidenz-Wert sinkt

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Sonntag kreisweit 1022 Infizierte: davon in Monheim 111, in Langenfeld 49, in Hilden 113, in Erkrath 49, in Haan 32, in Heiligenhaus 115, in Mettmann 82, in Ratingen 168, in Velbert 232 und in Wülfrath 71. 5435 Personen gelten inzwischen als genesen. Corona-Tote zählt der Kreis Mettmann bislang 130 Menschen. Der aktuelle Inzidenz-Wert (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage)...

  • Monheim am Rhein
  • 22.11.20
Ratgeber
Symbolbild: NickyPe auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Inzidenz-Wert sinkt, drei Senioren sterben an Covid-19

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Samstag kreisweit 1014 Infizierte: davon in Monheim 102, in Langenfeld 57, in Hilden 110, in Erkrath 53, in Haan 32, in Heiligenhaus 112, in Mettmann 80, in Ratingen 163, in Velbert 232 und in Wülfrath 71. Aktuell gibt es drei neue Corona-Todesfälle. 5352 Personen gelten inzwischen als genesen. Zu den aktuellen Corona-Toten eine 92-jährige Frau und ein 79-jähriger Mann aus Wülfrath sowie eine 85-jährige...

  • Monheim am Rhein
  • 21.11.20
Ratgeber
Symbolbild: Alexandra Koch auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Wieder mehr Neuinfektionen

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag kreisweit 1090 Infizierte: davon in Monheim 96, in Langenfeld 58, in Hilden 123, in Erkrath 67, in Haan 38, in Heiligenhaus 132, in Mettmann 78, in Ratingen 175, in Velbert 242 und in Wülfrath 81. Aktuell gibt es zwei neue Corona-Todesfälle. 5190 Personen gelten inzwischen als genesen. Zu den aktuellen Corona-Toten gehören ein 82-Jähriger aus Heiligenhaus und ein 80-Jähriger aus Erkrath. Gestorbene...

  • Monheim am Rhein
  • 20.11.20
Ratgeber
Symbolbild: Markus Winkler auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
Inzidenz-Wert sinkt leicht, neue Todesfälle

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 1064 Infizierte: davon in Monheim 99, in Langenfeld 63, in Hilden 114, in Erkrath 78, in Haan 35, in Heiligenhaus 136, in Mettmann 78, in Ratingen 149, in Velbert 249 und in Wülfrath 63. Aktuell gibt es zwei neue Corona-Todesfälle. 5042 Personen gelten inzwischen als genesen. Zu den aktuellen Corona-Toten gehören ein 84-Jähriger aus Mettmann und ein 84-Jähriger aus Haan. Gestorbene...

  • Monheim am Rhein
  • 19.11.20
Ratgeber
Symbolbild: Mohamed Hassan auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen
Drei neue Todesfälle im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 988 Infizierte: davon in Monheim 80, in Langenfeld 61, in Hilden 109, in Erkrath 85, in Haan 37, in Heiligenhaus 121, in Mettmann 77, in Ratingen 122, in Velbert 234 und in Wülfrath 62. Aktuell gibt es drei neue Corona-Todesfälle. 4972 Personen gelten inzwischen als genesen. Zu den aktuellen Corona-Toten gehören ein 72-Jähriger und ein 85-Jähriger aus Monheim sowie eine 85-Jährige aus...

  • Monheim am Rhein
  • 18.11.20
Sport
Der TV Ratingen hat ein umfangreiches, digitales Sportprojekt auf die Beine gestellt.
2 Bilder

Turnverein Ratingen 1865 e.V.
Trotz Lockdown - Der Sport geht weiter

„Zwei Wochen Lockdown und trotzdem geht der Sport weiter“ – das ist das Resultat des TV Ratingen, welcher in kürzester Zeit ein umfangreiches, digitales Sportprojekt auf die Beine gestellt hat. Ratingen. Neben einer Videoplattform, Challenges und digitalen Trainingsplänen gibt es ein umfangreiches Livestreaming über die Plattform Zoom. Mit knapp 60 Wochenstunden ist jeden Tag für jeden Teilnehmer etwas dabei. Ob ruhige Kurse wie Yoga, Pilates oder Rückengymnastik bis hin zu Powerstunden,...

  • Ratingen
  • 18.11.20
Ratgeber

Infektionen und Verdachtsfälle
Kreis Mettmann erlässt Allgemeinverfügung mit Quarantäne-Regeln

Ratingen. Wegen der hohen Zahl an Corona-Infektionen und -Verdachtsfällen ist es für die örtlichen Gesundheitsämter zunehmend schwierig, zeitnah Quarantänen für jeden einzelnen Betroffenen zu verfügen. Deshalb hat der Kreis Mettmann mit Wirkung vom 11. November eine Allgemeinverfügung mit allgemeinen Quarantäne-Regeln erlassen, die ohne gesonderte persönliche Verfügung gelten. Das heißt: Für positiv Getestete, deren Haushaltsangehörige sowie eindeutige Verdachtsfälle tritt eine sofortige...

  • Ratingen
  • 18.11.20
Ratgeber
Symbolbild: elvtimemaster auf Pixabay

Jetzt formlose Anzeige auf Verlängerung stellen
Corona: Weiter Geld bei Kurzarbeit

Ab sofort können verkürzt arbeitende Unternehmen und Betriebe bei Vorliegen der Voraussetzungen Kurzarbeitergeld für bis zu 24 Monate erhalten. Das hat die Bundesregierung entschieden. Dazu muss bei der örtlichen Arbeitsagentur eine Verlängerungsanzeige gestellt werden. Das geht formlos. Grundsätzlich gilt: Kurzarbeitergeld kann längstens bis zum 31. Dezember 2021 beantragt werden. Die Anzeige auf Verlängerung kann per E-Mail an die lokale Agentur für Arbeit erfolgen. Wichtig ist es...

  • Monheim am Rhein
  • 18.11.20
Ratgeber
Wichtig: Hände waschen.
Symbolbild: ivabalk auf Pixabay
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen
Rund 1000 Infizierte im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 1003 Infizierte: davon in Monheim 95, in Langenfeld 62, in Hilden 112, in Erkrath 90, in Haan 37, in Heiligenhaus 114, in Mettmann 83, in Ratingen 114, in Velbert 252 und in Wülfrath 4. 4846 Personen gelten inzwischen als genesen. Corona-Tote zählt der Kreis Mettmann bislang 120 Menschen. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) steigt...

  • Monheim am Rhein
  • 17.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.