Damen

Beiträge zum Thema Damen

Sport
Silvia Romero gab ihrem Team wieder ordentlich Antrieb.
20 Bilder

Trotz vieler verpasster Torchancen
Klarer Sieg für die Damen

In ihrem zweiten Spiel konnten die Damen der RESG Walsum den zweiten Sieg holen. Gegen den RHC Recklinghausen gab es am Ende einen deutlichen 8:4-Erfolg. Beide Mannschaften präsentierten sich kämpferisch und es gab ein abwechslungsreiches Spiel. Das bessere Ende hatten am Ende die Walsumer für sich. Der Favorit konnte sich durchsetzen, hätte aber deutliche höher gewinnen können. Die Chancen waren da, aber die Walsumerinnen scheiterten des öfteren am Torpfosten. Recklinghausen hielt gut...

  • Duisburg
  • 13.10.19
  •  1
Sport
Spielertrainer Nusch, ganz rechts, möchte mit seinem Team den nächsten Sieg gegen Recklinghausen holen.

Beide RESG-Mannschaften gehen gegen Recklinghausen als Favoriten in die Spiele
Nächster Doppelsieg?

Am Samstag, 12. Oktober, gibt es für die beiden Rollhockey Bundesligamannschaften der RESG Walsum den nächsten Doppelspieltag in der Sporthalle Beckersloh. Die Damen machen um 15.30 Uhr den Auftakt, um 18 Uhr spielen die Männer, Gegner ist der RHC Recklinghausen. Die Fans waren mit den bisherigen Auftritten ihrer Mannschaften sehr zufrieden. Am vergangenen Doppelspieltag gab es für beide Mannschaften Heimsiege, wobei sich die Damen in bestechender Form präsentierten und ihren Gegner aus...

  • Duisburg
  • 10.10.19
Sport
Lisa Dobbratz, Anna Kaub und Silvia Romero (von links) nutzen die freie Rollhockey Zeit für ein Testspiel am Samstag. Gegen Calenberg wird es für die Damen endlich ernst.
2 Bilder

Die Damen spielen gegen die Bisons aus Calenberg, die Männer gegen Darmstadt
Erster Doppelspieltag für die RESG Walsum

Nach dem erfolgreichen Auswärtssieg in Gera, dürfen die Männer nun ihr können zu Hause gegen den RSC Darmstadt unter Beweis stellen. Anstoß ist um 18 Uhr. Die Damen starten mit dem Heimspiel gegen Calenberg in die Saison, Anstoß ist um 15.30 Uhr in der Sporthalle Beckersloh. Beide Gastmannschaften haben eine weite Reise hinter sich, um ihre Spiele in Walsum zu bestreiten. Für die Damen der RESG ist es das erste Saisonspiel, Trainer Markus Lusina sieht seine Mannschaft gut vorbereitet: „Die...

  • Duisburg
  • 04.10.19
Sport
Die Damenabteilung der RESG Walsum darf sich über neue Verstärkungen freuen und geht sehr zuversichtlich in ihre zweite Bundesliga-Spielzeit.

Die RESG Walsum stellt am Samstag ihre Mannschaften vor und präsentiert jede Menge Spiele und Rollkunstlauf
Große Saisoneröffnung

Seit dem vergangenen Wochenende rollt wieder der Ball in der Rollhockey-Bundesliga. Für die RESG Walsum wird es erst am kommenden Samstag ernst, dann startet das Team von Trainer Christopher Nusch mit dem Auswärtsspiel beim Aufsteiger SG Blue Lions in Gera in die neue Spielzeit. Um in Schwung zu kommen, veranstaltet die RESG an diesem Samstag, 21. September, ihre große Saisoneröffnung in der Halle Beckersloh. Den Auftakt macht die Damen-Abteilung der RESG um 13 Uhr mit dem Testspiel gegen...

  • Duisburg
  • 20.09.19
Sport

Die Männer und die Damen der RESG Walsum sind wieder auf Rollen unterwegs
Endlich wieder Rollhockey

Eine lange Sommerpause ist nun zu Ende und beide Rollhockey-Bundesligateams befinden sich wieder im Trainingsmodus. Trainer Christopher Nusch und seine Mannschaft werden an diesem Wochenende an einem Vorbereitungsturnier bei Gastgeber SC Thunerstern teilnehmen. Am Freitag geht die Reise los. Erstes Spiel ist am Samstag, 7. September, um 12.45 Uhr gegen die Mannschaft vom RHC Diessbach. Weitere Gegner in der Gruppe A sind der SC Thunerstern und der RHC Dornbirn aus Österreich. In der Gruppe...

  • Duisburg
  • 05.09.19
Sport
Silvia Romero probierte alles, um die starke Remscheider Defensive zu knacken. Am Ende reichte es aber nicht, um ins Finale zu kommen.
3 Bilder

Beide Rollhockey Mannschaften der RESG Walsum scheiterten an der IGR Remscheid
Die Finalträume sind geplatzt

Die Saison ist nach der Pokalniederlage für die Damen vorbei. Sie können am Ende, trotz des Ergebnisses, hochzufrieden mit ihrer Premierensaison sein. Die Männer unterlagen in Remscheid mit 7:2, haben am kommenden Samstag aber in den Play-offs die Chance auf eine Revanche. Das Pokalhalbfinale zu erreichen war für das Team von Silvia Romero schon ein großer Erfolg, der Sprung ins Finale wurde aber verpasst. Die Remscheider ließen nichts anbrennen und zogen ihr Spiel souverän durch. Durch...

  • Duisburg
  • 31.03.19
Sport
Trainer Christopher Nusch (Bildmitte), erwartet beim Pokalspiel in Remscheid vollen Einsatz von seinem Team.
2 Bilder

Beide Rollhockey Bundesliga Teams spielen im Halbfinale gegen die Mannschaften der IGR Remscheid
Doppelfinale für die RESG?

Die Liga ist rum, jetzt beginnt die heiße Phase der Saison. Die Damen haben die Play-offs in ihrer ersten Saison knapp verpasst, können über den Pokal aber noch eine weitere Überraschung schaffen. Am Samstag, 30. März, um 14 Uhr, spielen die Damen zuhause in Walsum gegen die Remscheider. Im Anschluss müssen die Männer um 18 Uhr in der Sporthalle Hackenberg ran. Die Ergebnisse aus den Ligaspielen sind irrelevant, die Karten sind neu gemischt, und im Pokal ist alles möglich. Soweit zu den...

  • Duisburg
  • 28.03.19
Sport
Nach seinem Siegtreffer in der Verlängerung war die Freude bei Xavier Berruezo riesig.
5 Bilder

Die Rollhockey Männer beendeten die Saison mit einem Erfolgserlebnis, die Damen verpassten den vierten Platz knapp
Gemischte Gefühle nach dem RESG Doppelspieltag

Die Erleichterung war nach diesem Krimi bei allen Beteiligten groß. Die RESG-Männer beendeten die Punktrunde noch mit einem Erfolgserlebnis. Bei den Damen machte sich nach der Niederlage Ernüchterung breit, die Überraschung an den Play-offs teilzunehmen wurde ganz knapp verpasst. Bevor es in die entscheidenden Spiele geht haben sich die Männer des Rollhockey-Bundesligisten mit dem Sieg über den RSC Cronenberg neues Selbstvertrauen geholt. Trainer Christopher Nusch konnte nach dem Erfolg...

  • Duisburg
  • 24.03.19
Sport
Zum Abschluss soll es für die RESG-Teams noch ein paar Punkte geben.

Letztes Heimspiel für die Männer, die Damen spielen doppelt am Wochenende
Die Fans der RESG wollen Siege sehen

Den Auftakt macht der Rollhockey Rekordmeister am Samstag, 23. März, um 15.30 Uhr, gegen den RSC Cronenberg. Das Duell der Altmeister wird vor dem Play-offs Start nochmal eine Richtung vorgeben. Die Damen spielen um 18 Uhr ebenfalls gegen den RSC Cronenberg und müssen am Sonntag nochmal spielen. Um 13 Uhr ist dann der Serienmeister aus Iserlohn zu Gast. Im Anschluss spielt dann noch die zweite Mannschaft um 16 Uhr gegen die zweite Mannschaft der IGR Remscheid. Die Fans der RESG können sich...

  • Duisburg
  • 21.03.19
  •  1
Sport
Christopher Berg zeigte am Samstag wieder vollen Einsatz, zum Leidwesen der Bande. Für sein Spiel belohnte er sich mit drei Toren.
3 Bilder

Die beiden Teams gaben sich gegen den RHC Recklinghausen keine Blöße, Vera Wortmann erzielte ihr erstes Tor für die Damen
Klare Siege für die Roten Teufel

Deutliche Ergebnisse gab es für die Mannschaften der RESG Walsum gegen die Teams des RHC Recklinghausen. Die Männer legten vor und blieben beim 7:0-Erfolg ohne Gegentor. Die Damen setzten sich mit 12:5 durch und halten den Kontakt an die Top-Vier. Trainer Christopher Nusch war nach diesem Spiel zufrieden mit dem Auftritt seiner Jungs: „Wir haben das heute mehr als ordentlich gemacht. Gegen so einen Gegner ist es nicht immer einfach konzentriert und mit dem nötigen Biss ins Spiel zu gehen.“...

  • Duisburg
  • 10.03.19
Sport
In den letzten Begegnungen konnten sich die Roten Teufel gegen den RHC Recklinhausen immer durchsetzen. Am Samstag soll die Serie weitergehen mit Siegen gegen die Vester.
2 Bilder

Endspurt für die RESG-Teams
Die Finale Phase der Saison beginnt mit den Heimspielen gegen Recklinghausen

Bei den Männern wird in der Tabelle nichts mehr gehen. Als vorletzter wird man in die Play-offs starten, die am 6. April beginnen. Die Damen haben noch vier Spiele vor sich und könnten noch unter die besten vier kommen. Die Männer dürfen an diesem Samstag wieder vor den Damen um 15.30 Uhr spielen. Recklinghausen muss am Sonntag noch nach Darmstadt und wünscht sich eine größere Ruhepause zwischen den Spielen. Für Trainer Christopher Nusch spielt es dabei keine Rolle, um welche Uhrzeit seine...

  • Duisburg
  • 08.03.19
  •  1
Sport
Miguel Vila traf per Penalty zum 1:4 Anschlusstreffer.
5 Bilder

Herringen machte am Anfang des Spiels den Sieg klar, Damen siegten noch nach einem 1:4 Rückstand
Knappe Niederlage für die Männer, Damen drehten das Spiel

Unterhaltsam war der Doppelspieltag für die Zuschauer in der Sporthalle Beckersloh in jedem Fall. Beide Rollhockey Teams der RESG Walsum verschliefen aber die kompletten ersten Halbzeiten. Die Damen konnten sich am Ende wieder durchsetzen, die Männer verpassten ganz knapp eine Verlängerung gegen die Germanen. „Mich ärgert vor allem die Anfangsphase, wir haben das zugelassen, was wir verhindert wollten.“ Die Analyse von RESG-Trainer Christopher Nusch war zunächst ernüchternd. Bis zur 14....

  • Duisburg
  • 24.02.19
Sport
Das Team von Trainer Christopher Nusch muss an diesem Wochenende doppelt ran. Das Spiel gegen Herringen wird dabei eine besonders hohe Hürde sein. Sein Team ist bereit für diese Aufgabe.
2 Bilder

Die Männer spielen gegen den deutschen Meister, die Damen gegen die Moskitos
Spitzenspiele in Walsum

Am Samstag, 23. Februar, spielen die beiden Rollhockey-Mannschaften der RESG Walsum zuhause gegen die SK Germania Herringen, am Abend treffen die Damen auf die Moskitos Wuppertal. Anstoß bei den Männern ist um 15.30 Uhr, um 18 Uhr spielen die Damen. Ausnahmsweise dürfen die Männer schon um 15.30 Uhr auf das Parkett, ansonsten spielen sie ja immer nach den Damen ihre Spiele aus. Das Team von Trainer Chris-topher Nusch muss am Sonntag aber noch zum Auswärtsspiel nach Darmstadt, um etwas mehr...

  • Duisburg
  • 21.02.19
Sport
In der Schlussphase traf Anna Kaub doppelt und freute sich über ihre Treffer.
5 Bilder

Gegen Düsseldorf hatten die Damen erneut keine Probleme, die Männer spielten souverän gegen Recklinghausen
Beide RESG-Teams erreichen das Halbfinale

Die Zuschauer in der Halle Beckersloh freuten sich, dass beide Mannschaften ihre Tickets für das Halbfinale gebucht haben. Die Damen zeigten eine erneut eindrucksvolle Leistung und schlugen Düsseldorf mit 9:2. Die Männer setzten sich ohne große Probleme gegen Recklinghausen mit 5:2 durch. Das Damen-Team von Düsseldorfs Trainer Alex Leon war dieses Mal gewarnt, vor der Walsumer Offensiv-Stärke. Nach der 6:1-Niederlage vor zwei Wochen, setzte es aber wieder eine deutliche Schlappe....

  • Duisburg
  • 17.02.19
  •  1
Sport
Silvia Romero hatte beim Ligaspiel vor zwei Wochen keine Probleme mit den Gästen aus Düsseldorf. Die selbe Leistung soll jetzt den Halbfinaleinzug sichern.

RESG-Teams spielen am Samstag im DRIV-Pokal
Mit Doppelsiegen ins Halbfinale

Die Rollhockey-Mannschaften der Damen und Herren sind am Samstag, 16. Februar, beide im DRIV-Pokal Viertelfinale gefordert. Zunächst spielen die Damen um 15.30 Uhr gegen den TuS Düsseldorf Nord, die Männer spielen um 18 Uhr gegen den RHC Recklinghausen. Die Roten Teufel gehen in beiden Duellen als Favoriten in die Spiele. Spielertrainerin Silvia Romero wird gerne an das letzte Aufeinandertreffen denken. Am 2. Februar gab es das letzte Duell in der Sporthalle Beckersloh. Damals konnten sich...

  • Duisburg
  • 14.02.19
  •  1
Sport
Wie im Hinspiel auch, durften Xavier Berruezo und Christopher Berg, einen Sieg bejubeln. Berg stellte mit seinen zwei Toren sicher, dass es mit dem Auswärtssieg geklappt hat.

Die Damen setzten sich überraschend durch, die Männer erfüllten ihre Pflicht
Doppelsiege für beide RESG Teams in Calenberg

Mit diesem Ergebnis haben die wenigsten Rollhockey-Fans gerechnet, Die Damen der RESG Walsum konnten sich nach Verlängerung beim Favoriten aus Calenberg durchsetzen. Bei den Männern war sicherlich vom Ergebnis her mehr drin gewesen, am Ende waren aber alle froh, die drei Punkte im Sack zu haben. Ein wahres Schützenfest lieferten wieder die RESG-Damen ab. Nach regulärer Spielzeit stand es 6:6, in der Verlängerung drehte das Team von Silvia Romero aber nochmal auf und traf in den zweimal fünf...

  • Duisburg
  • 10.02.19
  •  1
Sport
Pedro Queiros wird am Samstag in Calenberg nicht dabei sein. Er ist beruflich sehr angespannt und kann seinem Team in der Form nicht helfen.

Die Rollhockey-Teams der RESG Walsum müssen am Samstag in Niedersachsen ran
Doppeleinsatz in Calenberg

Am Samstag, 9. Februar, fahren die beiden Rollhockey-Bundesligateams der RESG Walsum ins niedersächsische Eldagsen, wo der SC Bison Calenberg auf die Duisburger Gäste wartet. Anstoß für die Damen an der Hindenburgallee ist um 15.30 Uhr, die Männer starten um 18 Uhr. Für das Team von Silvia Romero waren die letzten Wochen unglaublich erfolgreich. Mit drei Siegen in Serie wurde der vierte Platz erobert, der zur Teilnahme für die Meisterschaft ausreicht. Allerdings haben sowohl die Calenberger,...

  • Duisburg
  • 08.02.19
Sport
Christopher Berg traf per Penalty zum 4:2. Seine zwei Tore sorgten für eine kurze Führung
3 Bilder

Derbysieg für die Damen, keine Punkte für die Männer
Team von Trainer Christopher Nusch verpasste die Chance Boden gut zu machen

Das Team von Silvia Romero fährt den dritten Sieg in Folge ein. Aufgrund von vielen verpassten Chancen hätte das Ergebnis aber noch deutlicher ausfallen können. Die Männer lagen zunächst mit 4:2 in Führung, am Ende gab es aber wieder keine Punkte. Silvia Romero und Lisa Dobbratz sorgten für die sechs Tore der Damen. Mit einer vollen Bank hatten die Walsumer keine Probleme mit den Düsseldorfern. Von Beginn an hatten die Roten Teufel das Spiel unter Kontrolle und spielten den Gegner an die...

  • Duisburg
  • 03.02.19
Sport
Beim Hinspiel gab es für die RESG eine 4:2-Niederlage. Christopher Berg und sein Team wollen unbedingt zuhause punkten.

Zum Derby gegen Düsseldorf wollen beide Rollhockey-Teams einen Heimsieg holen
Endlich wieder Heimspiele

Lange mussten die Fans der RESG auf ein Heimspiel warten. Die Damen spielten zuletzt gegen Calenberg am 27. Oktober, die Männer am 4. November gegen Darmstadt zuhause. Am Samstag, 2. Februar können sie sich endlich wieder ihren Fans präsentieren. Die Damen spielen um 15.30 Uhr, die Männer um 18 Uhr. Vor den Spielen wird zunächst geschwiegen. Am 22. Januar ist der ehemalige Walsumer Bezirksbürgermeister und Rollhockey-Legende Willy Bernarding verstorben. Bernarding holte mit der RESG viele...

  • Duisburg
  • 31.01.19
  •  1
Sport
Trainer Christopher Nusch (Bildmitte) sorgte mit seinem Einsatz für den ersten RESG-Auswärtssieg.
2 Bilder

Beide Mannschaften konnten am Samstag beim RHC Recklinghausen gewinnen
Doppelter Erfolg für die RESG-Teams

Endlich hat es mit dem Doppelerfolg für beide Mannschaften der Roten Teufel geklappt. Die Damen ließen den Gastgebern keine Chance und feierten mit dem deutlichen 4:12 Auswärtssieg den zweiten Sieg in Folge. Bei den Männern konnte der erste Sieg in der Fremde mit einem 2:6 Erfolg klar gemacht werden. Ein ganzes dutzend Tore gab es beim ersten Spiel der Damen gegen Recklinghausen. Das Team von Silvia Romero kam mit dem Ausweichspielort in Herten sehr gut zurecht und die flache Bande bereitete...

  • Duisburg
  • 20.01.19
  •  1
Sport
Nach dem Überraschungssieg in Remscheid, wollen die Damen jetzt auch in Herten, gegen Recklinghausen, die nächsten Punkte holen. Der Teamgeist stimmt und die Damen sind zuversichtlich.
2 Bilder

Damen und Herren der RESG Walsum wollen in Herten erfolgreich sein
Beim Schlusslicht muss ein Sieg her

Der RHC Recklinghausen hat sein Heimspiel nach Herten verlegt. Eigentlich hätten beide Mannschaften am Samstag, 26. Januar in Recklinghausen gespielt. Der Termin war aber nicht machbar, deswegen weicht man ins benachbarte Herten aus. Gespielt wird in der Sporthalle der Feigen-Schule, In der Feige 192. Den Auftakt machen die Damen um 13 Uhr, die Männer spielen um 16 Uhr. Für den einen oder anderen Hertener Rollhockey-Fan wird es ein schönes Erlebnis sein, endlich wieder Erstliga-Rollhockey...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  •  1
Sport
Am Samstag treffen die beiden Teams der IGR Remscheid und der RESG Walsum in der Sporthalle Hackenberg aufeinander. Beide Mannschaften werden wieder alles geben, um die jeweilen Punkte zu bekommen. Bei beiden Duellen sind die Gastgeber allerdings Favorit.

Nach der kurzen Winterpause geht es in beiden Ligen wieder um Punkte
RESG-Teams wollen durchstarten

Sowohl die Damen als auch die Männer starten in das Rollhockey -Jahr am Samstag, 12. Januar, bei beiden Mannschaften der IGR Remscheid. Der Start der Rückrunde ist gleichzeitig verbunden mit einer Aufholjagd. Die Damen starten in der Sporthalle Hackenberg um 14 Uhr, die Männer dürfen um 16 Uhr ran. Mit der knappen 2:4 Heimniederlage gegen die Remscheider startete das Damen-Team der RESG in die erste Bundesliga. Aufgrund des schmalen Kaders fiel es schwer, sich gegen die etablierten Teams...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  •  1
Sport
Xavier Berruezo möchte am Samstag in Cronenberg auch wieder jubeln.

Beide Teams der RESG Walsum müssen am Samstag beim RSC Cronenberg ran
Zu Gast bei den Löwen

Die Spiele bei den Männern sind schon seit je her von Prestige geprägt. Das Duell der ewigen Rivalen, beide Teams haben die meisten Meistertitel in der Rollhockey-Bundesliga gesammelt (Walsum 16, Cronenberg 13). Das Duell der Altmeis-ter wird auch an diesem Samstag die Zuschauer begeistern. Anstoß bei den Männern in der Alfred-Henkels-Halle ist um 15.30 Uhr, die Damen spielen um 18 Uhr. Ob sich diese Rivalität auch auf die Damen überträgt, wird sich zeigen, schließlich wird es das erste...

  • Duisburg
  • 07.12.18
Sport
Gegen Remscheid wäre die Überraschung fast gelungen. Zur Halbzeit führten die Damen der RESG und konnten diese danach auf 4:1 ausbauen. Am Ende fehlte aber die Luft um das Ergebnis über die Zeit zu bringen. Am Samstag gegen Düsseldorf möchten die Damen an diese Leistung anknüpfen.Foto: Isselhorst

Mit vollem Einsatz kämpfen

Damen-Team möchte gegen Düsseldorf das erste Erfolgserlebnis Anders als bei den Heimspielen in Walsum spielen die Damen in Düsseldorf, 13. Oktober nach den Männern. Das Team von Trainerin Silva Romero Arda kann sich also zuerst das Spiel der Männer ansehen, bevor es dann um 18.30 Uhr auf das Parkett geht. Vom Einstand waren die Fans in Walsum begeistert. Die Damen kämpften und zeigten vor allem in der ersten Halbzeit eine couragierte Leis-tung. In der zweiten Halbzeit spielten die...

  • Düsseldorf
  • 11.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.