Dario Gedenk

Beiträge zum Thema Dario Gedenk

Sport
Mittelfeldmotor Sebastian Westerhoff (li.) führte den TSV im der Hinspiel zu einem durchaus glücklichen Sieg gegen den SC Hassel. Und auch diesmal setzen die Blau-Weißen in Gelsenkrichen auf einen "Drei-Punkte-Wurf".

TSV Marl-Hüls bastelt an Hurra-Saison - Derby-Knüller zum Jahresabschluss

Der TSV Marl-Hüls schreibt seit einigen Jahren an einem spannenden Buch. Es könnte zu einem Bestseller reichen. Einige Kapitel sind bereits fertiggestellt. Bislang deutet alles auf eine vielversprechende Erfolgsgeschichte hin, die noch durch einige Episoden aufpoliert werden soll. Auch wenn der Oberligist aktuell kleinere Rückschläge hinnehmen muss, wie die 2:3-Heimpleite gegen Kellerkind ASC Dortmund und das damit verbundenen Abrutschen auf Platz vier. Doch selbst diese unliebsame Anekdote...

  • Marl
  • 16.12.16
  •  1
Sport
22 Bilder

TSV Marl-Hüls steht bei Eintracht Rheine vor lösbarer Aufgabe

Advent, Advent - es hagelt Überraschungseier. So spannend wie beim Spitzenspiel der Oberliga Westfalen kann Fußball sein. Der zuletzt ebenso chancenreiche wie glücklose TSV Marl-Hüls sollte sich am kommenden Sonntag gegen Eintracht Rheine also extrem anstrengen, um das Desaster gegen die Hammer SpVg aus dem Gedächtnis der Fans zu löschen. Machbar! Der TSV Marl-Hüls muss beim Eintracht Rheine (9. der Oberliga Westfalen) ran. Rheine leistete sich zuletzt mit einem 1:7 gegen den ASC 09 Dortmund...

  • Marl
  • 02.12.16
  •  1
Sport
Er soll die jungen Wilden gegen Paderborn führen: Sebastian Westerhoff (li.), Lenker und Denker des TSV Marl-Hüls.

TSV Marl-Hüls-SC Paderborn II: Schrank fordert Charakterstärke von seiner Elf

Der TSV Marl-Hüls hängt am Pendel der Wahrheit über seine Qualität wie Möglichkeiten. Und das Pendel schlägt fast wöchentlich unkontrolliert in jede Richtung. Wie zuletzt in Kaan-Marienborn, als das Team spielerisch berauschte, ergebnistechnisch (1:2) enttäuschte. Die Tabellenführung damit futsch, die Aufgabe am Sonntag (15 Uhr) gegen den SC Paderborn II wird dadurch keinesfalls einfacher. Spannend wird‘s somit allemal, denn die Wankelmütigkeit der jungen Wilden um Trainer Michael Schrank...

  • Marl
  • 21.10.16
  •  2
Sport
Die Glücksmomente nehmen bei Dario Gedenk und seinen TSV-Mannschaftskollegen zu. Ein weiterer ist bei Kaan-Marienborn geplant.

TSV Marl-Hüls will die Tabellenführung beim ungeschlagenen 1.FC Kaan-Marienborn verteidigen

Der TSV Marl-Hüls reitet aktuell die dicksten Wellen in der rauen Oberliga-See und lässt sich nicht abwerfen. Diese Glücksmomente wollen Trainer Michael Schrank und seine Jungs genießen - aber auch ausweiten. Wie am Sonntag (15 Uhr) beim 1. FC Kaan-Marienborn. Denn dort schlagen die Blau-Weißen nach dem 2:1-Clou gegen Brünninghausen als frischgebackener Tabellenführer auf, hoffen auf die nächste fehlerfreie Surfeinlage bei den Siegerländern. Die allerdings stellen die letzte Bastion der...

  • Marl
  • 14.10.16
  •  2
Sport
Der Mann der späten Tore (weißes Tri.): Auf Dario Gedenk setzt Schrank auch in Bielefeld.
67 Bilder

TSV Marl-Hüls reist als Spitzenreiter zum großen Unbekannten: Arminia Bielefeld II - Bildergalerie vom Gütersloh-Spiel

Das Wohnzimmer des TSV Marl-Hüls ist keine Wohlfühloase für Gäste. Es sieht zwar nach der Aufhübschung einladend aus, doch für Durchreisende gibt‘s hier nichts zu holen. Diese Erkenntnis traf zuerst Hassel (2:3) wie jetzt auch Gütersloh (2:3) eiskalt. Allein: Am Sonntag (15 Uhr) müssen die Blau-Weißen aus ihrem Schmuckkästchen raus und bei Arminia Bielefeld II beweisen, dass sie sich auch in der Fremde heimisch fühlen können. Dann hätte der frisch gebackene Oberliga-Tabellenführer erst...

  • Marl
  • 02.09.16
  •  2
Sport
Schwer zu bremsen: Torjäger Michael Smykacz (li.) traf gegen Hamm zum 3:0 und ist jetzt gegen Rhynern gefordert.

TSV Marl-Hüls will heute gegen Westfalia Rhynern nachlegen

Sie können‘s doch. Nur sie zeigen es zu selten. Aber diesmal hat der TSV Marl-Hüls die Gelegenheit, die Top-Form aus dem Spiel gegen Hamm bereits am heutigen Mittwoch (19.30) im Nachholspiel bei Westfalia Rhynern zu bestätigen. Und am Sonntag (15 Uhr) könnte der Oberligist beim FC Eintracht Rheine nochmals nachlegen. Für die Fans und insbesondere für Trainer Michael Schrank wäre das förmlich eine Erlösung. Denn das sportliche infolge auch emotionale Auf und Ab wehte mehr als einen Hauch von...

  • Marl
  • 13.04.16
  •  2
Sport
Nach einigen Abstürzen möchten David Szudy (li.) und seine Hülser Mannschaftskollegen gegen die SpVg Hamm wieder zum Höhenflug ansetzen.

TSV Marl-Hüls muss schon heute gegen SpVg Hamm ran

Der TSV Marl-Hüls droht völlig aus der Spur zu fliegen. Möglicherweise auch, weil der Vorstand dem Team vor einigen Wochen die Motivation geraubt hat. Grund: Das beschlossene Aus für den möglichen Regionalliga-Aufstieg. Zwar lief schon vorher wenig für die Jungs von Michael Schrank auf den Grünflächen der Oberliga, doch nach der offiziellen Verkündung, keinen Antrag für die vierthöchste Fußballklasse zu stellen, entpuppt sich die runde Lederkugel als Clubfeind Nummer eins. Klartext: Nichts...

  • Marl
  • 08.04.16
  •  1
Sport
Mit Christian Erwig, Torschützenkönig der Westfalenliga 2 der vergangenen Saison, gelang dem TSV Marl-Hüls der Aufstieg in die Oberliga.

TSV Marl-Hüls muss Samstag ran, Spiel vorverlegt - Torjäger Erwig hört auf

Vom 29. auf den 28. November vorverlegt wurde die Partie ASC 09 Dortmund gegen den TSV Marl-Hüls. Damit reist der Aufsteiger bereits am Samstag ins Waldstadion nach Aplerbeck, Schwerter Straße 238. Dort stehen sich am 14. Spieltag der Tabellensechste (20 Punkte) und der Fünfzehnte (15 Punkte) gegenüber. Die Favoritenrolle liegt also klar bei Marl, obgleich die letzte Begegnung der beiden Mannschaften zu Ungunsten des TSV ausgefallen ist. Das aber war im Juni 2014 und dürfte in den Köpfen...

  • Marl
  • 27.11.15
Sport
Am Boden: Dario Gedenk (li.) und der TSV Marl-Hüls müssen gegen Rheine wieder aufstehen.

TSV Marl-Hüls muss Misere gegen Eintracht Rheine stoppen

Michael Schrank muss mit seinen Jungs am Sonntag (15 Uhr) gegen Eintracht Rheine die Talfahrt endgültig beenden. Ansonsten dürfte langsam der Zug nach oben abgefahren sein. Und die Kellerkinder der Oberliga rücken dem TSV Marl-Hüls beängstigend auf den Pelz. Der Grund für die ergebnistechnische Misere: Das Runde passt bei der Schrank-Elf nicht ins Eckige. Klartext: Die klägliche Chancenauswertung türmt sich zu einem riesigen Problem auf, die einstige Selbstverständlichkeit des Toreschießens...

  • Marl
  • 23.10.15
  •  3
Sport
Hat einen Lauf: Michael Smykacz (li.) ersetzt derzeit den verletzten Torjäger Christian Erwig blendend. Ob das so bleibt, wird die Partie gegen Ennepetal zeigen.

TSV Marl-Hüls ist auf der Überholspur und will auch gegen Ennepetal im Vollgas-Modus bleiben

Michael Schrank und seine Auserwählten sind wieder in der Spur. Vielmehr: Sie sind auf der Überholspur und planen, auch am Sonntag (15 Uhr) im Heimspiel gegen TuS Ennepetal das Gaspedal bis aufs Bodenblech zu treten. Zwar verweigert der Trainer des TSV Marl-Hüls weiterhin den Blick nach oben („Wir sind froh, wieder Spiele gewinnen zu können“), doch nach dem 5:2-Sieg im Derby gegen Zweckel muss Michael Schrank den Nacken nicht mehr überstrecken, um die Oberliga-Spitze zu sehen. Denn der Club...

  • Marl
  • 09.10.15
  •  1
Sport
Machte in Siegen ein bärenstarkes Spiel: Lukas Diericks, der auch gegen Zweckel wieder gefordert sein wird.

TSV Marl-Hüls lädt bereits am Freitag zum Derby gegen SV Zweckel ein

Jetzt kann die Oberliga-Party endlich weitergehen. Vier Wochen bekamen Michael Schrank und seine Jungs keinen Fuß in die Tür der feiernden Fußballgesellschaft. Doch in Siegen stürmte der TSV Marl-Hüls die Fete und lädt zur nächsten am Freitag (19.30 Uhr) ins Loekamp-Stadion ein. Protagonist bei der Sause ist der SV Zweckel, der allerdings nicht mitfeiern soll, sondern lediglich dabei sein darf. Denn die Blau-Weißen haben die Opferrolle für die Gäste vorgesehen, die als Drittletzter in der...

  • Marl
  • 01.10.15
  •  2
Sport
Herzhaft gingen die Gütersloher Abwehrrecken gegen TSV-Torjäger Christian Erwig zu Werke.
31 Bilder

TSV Marl-Hüls will sich in Siegen aus der Krise schießen

Das runde Leder läuft für den TSV Marl-Hüls noch immer oval. Wenngleich die Jungs von Michael Schrank nach drei Pleiten in Folge zumindest mit dem 0:0 gegen Gütersloh den freien Fall abbremsen konnten. Doch am Sonntag (15 Uhr) wartet in Siegen die nächste Nagelprobe auf die Blau-Weißen. Der angestrebte Aufstieg in die gehobene Oberliga-Region wird damit zusehends schwieriger. Auch weil sich die Siegerländer nach einem fast fatalen Fehlstart nicht nur aufgerappelt haben, sondern wieder alte...

  • Marl
  • 25.09.15
  •  1
Sport
Es wird Zeit, endlich wieder zu jubeln: Christian Erwig (li.) und seine Teamkollegen wollen in Bielefeld zurück in die Erfolgsspur.

TSV Marl-Hüls will bei ebenfalls schwächelnden Bielefeldern zurück in die Erfolgsspur

Die Spielwiese, auf der sich Michael Schrank mit seinen Jungs in diesem Jahr vergnügen wollte, stellt sich derzeit als schwieriges Terrain mit etlichen Stolperfallen heraus. Nach zwei Startsiegen folgten zwei Hinfaller, die den TSV Marl-Hüls am Sonntag (15 Uhr) bei Arminia Bielefeld II mächtig unter Druck setzen. Zumal auch die Zweitliga-Reserve wie Phönix aus der Asche in die Oberliga gestartet ist und anschließend wie der TSV wieder abstürzte. Bei beiden Teams sind die Symptome für den...

  • Marl
  • 11.09.15
  •  2
Sport
Absturzerfahrung sammelten David Sdzuy und seine Hülser Mannschaftskollegen gegen Neuenkirchen. Jetzt heißt's gegen Sprockhövel wieder aufstehen.

TSV Marl-Hüls will gegen Sprockhövel zurückschlagen

Fast ein halbes Jahr war Spielern, Trainer und Verantwortlichen diese Situation fremd: Die Enttäuschung nach einer Niederlage. Ebenfalls fremd: Wie verarbeite ich den Frust in positive Energie für die nächste Nagelprobe. Denn beim TSV Marl-Hüls stellt sich am Sonntag (15 Uhr) mit der TSG Sprockhövel ein Oberliga-Brocken vor. Der Tabellenzweite dürfte außerdem nach der 1:5-Pleite der Blau-Weißen in Neuenkirchen nicht mehr den größten Respekt vor den Hülsern zeigen. Zumal die Gäste ihre Klasse...

  • Marl
  • 04.09.15
  •  2
Sport
Der Hattrick-Debütant: Dario Gedenk (li.) traf zum ersten Mal Drei auf einen Streich.

TSV Marl-Hüls fiebert Gipfeltreffen gegen DSC Wanne-Eickel entgegen

Zweites Spiel, erster Kracher für den TSV Marl-Hüls in der Rückrunde. Denn am Sonntag (15 Uhr) erwartet der Spitzenreiter der Westfalenliga nicht nur ein reinrassiges Derby, vielmehr noch ein Gipfeltreffen. Der DSC Wanne-Eickel fordert als Tabellendritter die Leder-Edelverarbeiter von Trainer Michael Schrank heraus. Eine klassische Sechs-Punkte-Partie, die dem DSC die Chance beschert, mit einem Sieg gleich zu ziehen mit der Loekamp-Truppe. Doch genau das wollen die Blau-Weißen um jeden Preis...

  • Marl
  • 20.03.15
  •  2
Sport
Sorgt bei den Gegnern ständig für Unruhe: Außenangreifer Dario Gedenk.

TSV Marl-Hüls wieder ganz oben: Herbstmeister!

Und es war doch nur ein Ausrutscher: Nach nur einem Spiel hat sich der TSV den ersten Tabellenplatz zurückerspielt. Mit einem 2:1-Erfolg gegen DJK TuS Hordel. Bericht von Sara Holz Einzig die Schiri-Leistung überzeugte nicht, so gab dieser eine klare Rote gegen TSV-Keeper Andre Blei nicht, dafür erwischte Hoffmann der Ampelkarton, obwohl der zuvor gar keine gelbe Karte gesehen hatte. Ärgerlich natürlich aus Hordeler Sicht. Aus Hülser Warte dagegen entpuppte sich das Spiel als weitere...

  • Marl
  • 05.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.