der buchladen

Beiträge zum Thema der buchladen

Kultur

Neues von der Theatergruppe Schnick-Schnack
Mein Freund Harvey

Sprockhövel. Herbstzeit ist Theaterzeit. Seit dem Frühjahr probt die Theatergruppe Schnick-Schnack unter der Regie von Ute Dessel das neue Erwachsenenstück „Mein Freund Harvey“ von Mary Chase, ein turbulenter Broadwayklassiker, der besonders bekannt wurde durch die Verfilmung mit James Stewart von 1950. Lieber glücklich als normal: die Komödie um den schrulligen Elwood und seinen unsichtbaren Freund beweist, dass sich Verrücktheit lohnt. Elwood P. Dowd (Phillip Sonnek) ist gut betucht,...

  • Sprockhövel
  • 05.09.19
Kultur
Josef Finke mit einem seiner Werke von der Amalfi-Küste in Italien. Foto: Pielorz

Weltenbummler mit Pinsel und Stift

Früher war Josef Finke (65), Wahl-Sprockhöveler, einmal Lehrer. Doch von früher spricht er nicht gern. Nicht etwa deshalb, weil er froh ist, die Altersgrenze erreicht zu haben und nicht mehr berufstätig zu sein. Nein, Josef Finke lebt lieber im Hier und Jetzt. Der Augenblick zählt. Und im Augenblick reist er durch die Weltgeschichte und malt, was Pinsel und der Stift hergeben. Gemalt hat er auch schon, als er noch als Lehrer unterwegs war. Fünf Jahre verbrachte er in den achtziger Jahren...

  • Hattingen
  • 28.08.12
Kultur
Viele bunte Bilder gibt es im „Buchladen“ zu bestaunen: Nicht alle gehören zum Motiv „Prinzessinnen und Piraten“. Foto: privat

Von Prinzessinnen und Piraten

In Sprockhövel findet im ‚Der Buchladen’ eine neue Ausstellung mit dem Titel „Prinzessinnen und Piraten“ statt. Die offizielle Eröffnung der Bilderausstellung erfolgt am Samstag, 7. Mai, ab 11 Uhr im Rahmen einer Vernissage. Dipl.-Designerin Alexandra Luczak hat sich in den vergangenen Monaten intensiv mit Kinderbildern bzw. Bildern für Kinderzimmern auseinandergesetzt. Klar, dass bei zwei Töchtern (2 und 5 Jahre) Prinzessinnen und Piraten zu einem zentralen Thema werden. Neben dem...

  • Hattingen
  • 03.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.