Diebe

Beiträge zum Thema Diebe

Blaulicht
  2 Bilder

Polizei Hagen bittet um Mithilfe
Wer kennt dreiste Trickdiebin?

Die Polizei bittet um Mithilfe: Bereits am 4. Dezember 2019 wurde eine 69-Jährige Opfer eines Taschendiebstahls. Noch am gleichen Tag hob eine Unbekannte an einem Geldautomaten in Hagen einen niedrigen, vierstelligen Geldbetrag vom Konto des Opfers ab. Dabei wurde die Frau mit der Videokamera fotografiert. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Identität der Frau machen können. Hinweise werden unter Tel. 02331-9862066 entgegengenommen. 

  • Hagen
  • 20.07.20
Blaulicht

Am Friedhof Hagen wurde ein Auto aufgebrochen
Dreisten Dieben reichten zehn Minuten

Als ein 63-Jähriger am Dienstag gegen 12.10 Uhr nach einem kurzen Friedhofsbesuch am Loxbaum mit seinem Auto weiterfahren wollte, bemerkte er, dass sich sein Mobiltelefon und eine Geldbörse nicht mehr im Fahrzeug befanden.Er hatte den Pkw an der Hoheleye für ungefähr zehn Minuten abgestellt. In der Zwischenzeit stahlen Unbekannte die Wertsachen aus dem Fahrzeug. In der entwendeten Geldbörse befand sich neben Ausweisdokumenten Bargeld in einer niedrigen dreistelligen Höhe. Die Polizei bittet um...

  • Hagen
  • 01.07.20
Blaulicht

Polizei Hagen bittet um Hinweise
Einbrecher stehlen Modellbahn

An Montag, 29. Juni, ging ein 58-Jähriger in seinen Keller. Dort erwartete ihn eine unangenehme Überraschung. Das Vorhängeschloss, mit welchem die Kellertür gesichert war, wurde offenbar von Unbekannten durchgekniffen. Ersten Ermittlungen zufolge verschafften sich die Einbrecher zwischen Samstag, 27. Juni,12 Uhr, und Montag, 14 Uhr, Zugang zum Haus. Aus der Parzelle des Hageners in der Grazer Straße entwendeten sie ein digitales Steuergerät für Modellzüge, sowie fünf passende Lokomotiven. Die...

  • Hagen
  • 30.06.20
Blaulicht
  2 Bilder

Polizei Wetter bittet um Hinweise
Wer kennt diesen Mann?

Am 28. September 2019 entwendete ein unbekannter Täter eine Geldbörse mitsamt Debitkarte in einem Imbiss in Wengern. Unmittelbar danach versuchte der Tatverdächtige, die Debitkarte an einem Geldautomaten in Grundschöttel einzusetzen. Da die Karte bereits gesperrt war, konnte keine Abhebung erfolgen. Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Mann machen? Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02336-9166-0 entgegen.

  • Wetter (Ruhr)
  • 29.06.20
Blaulicht

Polizei Hagen sucht Zeugen
Raubüberfall an der Bushaltestelle

 Am Samstag, 27. Juni, kam ein 65-Jähriger in die Polizeiwache in der Innenstadt und gab an, dass er am Freitagabend (26. Juni) Opfer eines Raubüberfalls geworden sei. Der Hagener habe gegen 23.15 Uhr in der Holzmüllerstraße an der Bushaltestelle "Rathaus" auf den Bus gewartet. Zwei unbekannte Täter seien von hinten an ihn herangetreten und entrissen ihm gewaltsam seine Handtasche. Anschließend seien die Männer in Richtung Potthofstraße geflüchtet. Die beiden Täter seien zwischen 19- und 25...

  • Hagen
  • 29.06.20
Blaulicht

Tagelang Kupferkabel abmontiert
Dreiste Diebe plündern leeres Gebäude

Am 21. Juni fielen einem Zeugen, zwischen 11.40 und 12.00 Uhr drei verdächtige Männer in der Demagstraße auf. Die Täter schleppten Kupferkabel aus dem Gebäude in einen blauen Pkw, der vor dem Gebäude parkte. Später wurde bekannt, dass die Täter in dem Gebäude diverse Kabelschächte frei legten, die Kabel abmontierten und sie zum Abtransport bereit legten. Aufgrund der aufgefundenen Menge an Kabeln und der aufwändigen Arbeiten im Gebäude, ist davon auszugehen, dass die Männer dort bereits mehrere...

  • Wetter (Ruhr)
  • 22.06.20
Blaulicht

Direkt vor einem Wohnhaus in Herdecke
Diebe stahlen Wohnmobil

Dreiste Diebe dürften die Urlaubsträume von dem Besitzer eines Wohnmobils zerstört haben. In der Zeit von Dienstag, 9. Juni, ca. 16 Uhr bis Mittwoch, 10. Juni, 7.30 Uhr, wurde ein Wohnmobil der Marke Poessl direkt vor eine Wohnhaus an der Zeppelinstraße gestohlen. Bislang liege der Polizei keine Hinweise auf die Täter vor.

  • Herdecke
  • 10.06.20
Blaulicht

Am Wochenende elf Straftaten in Herdecke
Einbrecher auf Tour

Elf Straftaten am Wochenende Herdecke. Insgesamt elf Mal schlugen Unbekannte zwischen Freitag und Sonntag im Herdecker Stadtgebiet zu. In der Vestestraße und im Westender Weg versuchten sie jeweils die Wohnungstür einer Wohnung gewaltsam aufzuhebeln, das Öffnen der Tür gelang ihnen aber in beiden Fällen nicht. In der Goethestraße, im Eicklohweg und im Veilchenweg brachen die Täter insgesamt neun Kellerverschläge in Mehrfamilienhäusern auf. Zur genauen Beute kann derzeit noch nichts gesagt...

  • Hagen
  • 18.05.20
Blaulicht

Polizei Hagen bittet um Hinweise
Autoaufbruch dauerte nur wenige Minuten

Innerhalb von 15 Minuten ist am Sonntagmittag, zwischen 11.45 Uhr und 12 Uhr, das Auto einer 27-jährigen Frau aufgebrochen worden. Die Geschädigte hatte ihren Renault an der Lothringer Straße geparkt. Als sie kurz darauf zurückkehrte, war die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen. Im Innenraum stellte die Polizei einen kleinen Stein fest. Aus dem Auto entwendeten die Diebe eine Geldbörse, in der sich 50 Euro, Personaldokumente sowie eine EC-Karte befanden. Die Polizei ist auf...

  • Hagen
  • 11.05.20
Blaulicht

Mitten in Herdecke:
Dreiste Rollerdiebe

Am Dienstag, 21. April, gegen 18 Uhr hielten zwei Hagener mit ihrem Pkw in der Straße Herdecker Bach neben einem am Straßenrand abgestellten Roller und luden diesen in ihr Fahrzeug. Der Halter des Roller beobachtete diesen Vorgang und sprach die beiden männlichen Personen an. Es kam zu verbalen Streitigkeiten. Ein Zeuge schaltete sich ein und verständigte die Polizei. Die Beamten nahmen vor Ort eine Anzeige auf, der Roller wurde an den Halter übergeben.

  • Herdecke
  • 22.04.20
Blaulicht

Täterbeschreibung führte die Polizei Hagen auf die Spur
Kioskdiebe kamen nicht weit

Nicht weit gekommen sind zwei junge Männer (19 und 20 Jahre), die am Montagmorgen gegen1 Uhr an die Scheibe eines Kiosks am Graf-von-Galen-Ring. Der Besitzer (28) hatte den Laden vor wenigen Augenblicken verschlossen. Die Männer überzeugten den 28-Jährigen, sie hineinzulassen, um noch schnell einige Waren kaufen zu können. Die Diebe erwarben zunächst Alkohol und Zigaretten. Anschließend nahmen sie sich weitere Tabakwaren und Getränke aus dem Regal und liefen in Richtung Altenhagen davon. Mit...

  • Hagen
  • 20.04.20
Blaulicht

Einfamilienhaus in Herdecke durchsucht
Einbrecher stahlen Markenhandtaschen und Schmuck

Einbrecher sind auch in Krisenzeiten aktiv: Am Freitag verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem freistehenden Einfamilienhaus Im Kleff. Im Laufe des Tages gelangten sie auf bisher nicht bekannte Weise in das Objekt und durchsuchten die Räumlichkeiten des Hauses. Sie entwendeten einen Laptop, mehrere Markenhandtaschen und Schmuck.Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht.

  • Herdecke
  • 23.03.20
Blaulicht

Polizei Hagen sucht Zeugen:
Technik aus Mercedes ausgebaut

Die Polizei Hagen sucht Zeugen, die einen Autoaufbruch gesehen haben: Aus einem Mercedes SUV wurden ein Airbag und das Infotainmentsystem gestohlen. Zwischen Freitagabend, 19.30 Uhr, und Samstagvormittag, 10.45 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Auto auf dem Ernst-Meister-Platz in Haspe ein.Der Besitzer hatte den Mercedes-SUV am Freitag in einer Parkbox abgestellt und am Samstag festgestellt, dass die Scheibe an der Fahrerseite des Wagens eingeschlagen war.  Die Kriminalpolizei sicherte...

  • Hagen
  • 23.03.20
Blaulicht

Autodiebe in Hagen Boele unterwegs:
Zwei Polizisten bei Festnahme verletzt

Zwei mutmaßliche Autodiebe gingen in Boele auf Tour. Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei die beiden Verdächtigen stellen, die sich bei ihrerer Festnahme heftig wehrten und zwei Beamte verletzten.  Zwei 22 und 23 Jahre alte Diebe waren am Sonntagmorgen, zwischen 2 Uhr und 2.50 Uhr, in Boele aktiv. Sie probierten an mehreren Autos aus, ob diese verschlossen waren. An zwei Transportern sowie einem VW Polo waren sie erfolgreich, aus den unverschlossenen Wagen entnahmen sie ein Radio,...

  • Hagen
  • 16.03.20
Blaulicht
Der Hagener Weihnachtsmarkt lockt leider auch dreiste Taschendiebe an. Die Polizei mahnt zu erhöhter Achtsamkeit.Foto: Stephan Faber

Polizei Hagen verstärkt Kontrollen:
Dreiste Diebe auf den Weihnachtsmärkten

Polizei verstärkt in der Vorweihnachtszeit ihre Kontrollen Es ist Samstagnachmittag, Vorweihnachtszeit, die ersten Geschenke sind besorgt und man kehrt nach einem Einkaufsbummel zurück nach Hause. Doch dort stellt man mit Erschrecken fest, dass die Geldbörse, das Handy oder andere Wertgegenstände weg sind. Die eigentlich schönste Zeit des Jahres bietet dreisten Tätern wieder vermehrt die Möglichkeit für Taschendiebstähle. Eine volle Innenstadt, dichtes Gedränge und unaufmerksame Besucher von...

  • Hagen
  • 27.11.19
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach dem Mann im nächsten Bild.
  2 Bilder

Polizei fahndet nach Kennzeichendieb
Öffentlichkeitsfahndung in Herdecke und Umgebung: Wer kennt diesen Mann?

In der Nacht vom 18. November auf den 19. November 2018 wurden in Herdecke im Westender Weg beide Kennzeichen von einem schwarzen Volvo V70 entwendet. Am 1. Dezember 2018, zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr, suchte die auf dem Bild abgebildete Person eine Tankstelle an der Schwerter Straße in Holzwickede auf. Zwischen 18.40 Uhr und 18.50 Uhr tankte der Mann einen weißen VW, der die knapp eine Woche zuvor gestohlenen Kennzeichen besaß. Er verließ die Tankstelle ohne zu bezahlen. Die...

  • Hagen
  • 17.05.19
Blaulicht

Autodiebstahl in Wetter
Audi an der Köhlerwaldstraße gestohlen

Ein 48-jähriger Wetteraner stellte seinen schwarzen Audi S6 am Samstag, gegen 00.00 Uhr, vor seinem Haus an der Köhlerwaldstraße ab. Als er um 08.00 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug wollte, stellte er fest, dass das Fahrzeug gestohlen wurde. Der Audi hat ein Hagener Kennzeichen und keine besonderen Auffälligkeiten.

  • Hagen
  • 14.01.19
Überregionales

Hagen +++ 96-jährige Seniorin in eigener Wohnung mit Messer bedroht und ausgeraubt +++ Polizei sucht wichtige Zeugen

In der Nacht vom 04. auf den 05. Oktober kam es in der Hindenburgstraße zu einem Einbruch und einem Raub in der Wohnung einer Seniorin. Die 96-jährige Hagenerin wachte gegen 01:00 Uhr von verdächtigen Geräuschen auf und traf kurz darauf in ihrem Wohnzimmer auf einen Einbrecher. Der Mann zeigte ihr ein Messer und verlangte nach Bargeld. Da sie keines im Haus hatte, schubste der Mann die alte Frau zurück ins Schlafzimmer und durchsuchte einen Schrank und die Handtasche, ehe er die Wohnung mit...

  • Hagen
  • 08.10.18
Überregionales
Öffentlichkeitsfahndung nach Computerbetrug.
  2 Bilder

Fahndung nach EC-Kartenbetrüger: Polizei sucht diese Täter

Am Freitag, 14. September, erbeuteten unbekannte Täter in der Kauflandfiliale an der Freiligrathstraße durch Diebstahl mehrere EC- und Kreditkarten einer Kundin. Am darauf folgenden Tag versuchten die Täter insgesamt zwölf Mal, an Bankautomaten unberechtigter Weise Geld abzuholen. Die Täter konnten bei einer dieser Transaktionen 200 Euro erbeuten. Während der Tatausführung wurden ein Mann und eine Frau von der Überwachungskamera des Geldautomaten aufgezeichnet. Es liegt ein richterlicher...

  • Hagen
  • 28.09.18
Überregionales
Automatenaufbrecher

Hagen - Polizei sucht Automatenknacker mit Foto

Bereits am 28. November letzten Jahres versuchten Unbekannte, in einem Parkhaus am Märkischen Ring einen Parkscheinautomaten aufzubrechen. (Pressemeldung: Keine Beute für Automatenknacker - Hagener schlägt Täter in die Flucht | 28.11.2017 - 09:00). Dabei bearbeiteten die Täter den Automaten mit einer Flex und hebelten anschließend daran, gelangten aber letztlich nicht an die Geldkassette. Als ein Zeuge das Parkhaus betrat, flüchteten die Täter. Ein Richter erließ einen Beschluss zur...

  • Hagen
  • 24.01.18
Überregionales
Mehrere Ladendiebstähle ereigneten sich am Mittwoch in der Hagener Innenstadt.

Diebstähle in der Innenstadt: Bekleidung im Wert von 1.800 Euro und Parfüm gestohlen

Am Mittwoch kam es in der Hagener Innenstadt zu mehreren Diebstählen. So begab sich am Mittwochmorgen ein 31-jähriger Mann gegen10.50 Uhr in ein Kaufhaus auf der Elberfelder Straße. Er ließ zwei Parfüms im Wert von 150 Euro in einer Tragetasche verschwinden. Als der Dieb sich unbeobachtet fühlte, packte er die Parfüms aus und steckte sie in seine Jackentasche. Ein 42-jähriger Ladendetektiv hatte die Situation beobachtet und hielt den Tatverdächtigen am Ausgang fest. Die Polizei hat gegen...

  • Hagen
  • 21.12.17
Überregionales

Hagen - Polizei sucht Tannenbaumdiebe

Eine größere Menge Tannenbäume erbeuteten Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag vom Gelände eines Baumarktes an der Schwerter Straße. Eine Mitarbeiterin stellte am Dienstagmorgen fest, dass der Zaun, dessen Elemente mit Ketten verbunden waren, nicht mehr in den vorgegebenen Bodenverankerungen stand. Der Bestand der Bäume schien deutlich geschrumpft und eine erste Inventur bestätigte, dass Diebe in der zurückliegenden Nacht insgesamt 24 Weihnachtsbäume im Gesamtwert von ca. 620 Euro...

  • Hagen-Vorhalle
  • 13.12.17
Überregionales
Sehr bitter lief es für den Ladendieb, der literweise Magenbitter klaute. Er wurde erwischt.

Das ist aber bitter gelaufen: Ladendieb klaute literweise Magenbitter und wurde erwischt

Ein 30 Jahre alter Mann zahlte am Mittwochmorgen um7.10 Uhr zwei Brötchen an der Kasse eines Supermarktes an der Eilper Straße. Eine Mitarbeiterin hatte allerdings beobachtet, dass der Kunde in der Spirituosenabteilung mehrere Flaschen in seinen Rucksack gesteckt hatte und informierte den Filialleiter. Gemeinsam baten sie den mutmaßlichen Dieb ins Büro und informierten die Polizei. Insgesamt fünf Einliterflaschen eines Magenbitters hatte der Mann eingesteckt, die Ware blieb im Geschäft und...

  • Hagen
  • 07.12.17
Überregionales

Polizei: Keine Beute für Automatenknacker

Am Dienstag, 28. November, machten sich Automatenknacker in einem Parkhaus am Märkischen Ring zu schaffen. Ein Hagener schlug die Täter in die Flucht. Gegen 5 Uhr wollte ein 37-jähriger Hagener sein Fahrzeug aus dem Parkhaus abholen. Vor dem Eingangsbereich in der Springmannstraße nahm er seltsame Geräusche wahr. Diese klangen wie ein in Betrieb genommener Seitenschneider. Als er das Gebäude betrat, sah er zwei dunkel gekleidete Männer mit einer Tasche in Richtung des Ausgangs zum...

  • Hagen
  • 28.11.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.