Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Chevrolet gestohlen

Anholt. Am Donnerstag wurde ein auf der Straße Markt abgestellter grauer Pkw Chevrolet Matiz im Wert von ca. 800 Euro gestohlen. Die Tatzeit liegt zwischen 16 und 16.30 Uhr. Zu der Tat gibt es eine Vorgeschichte: Der Pkw war am Sonntagabend gegen 23 Uhr am Tatort abgestellt worden - unverschlossen und der Schlüssel in der Mittelkonsole deponiert. Am Montagmorgen stellte der Anzeigenerstatter fest, dass der Pkw verschlossen war und der Schlüssel nicht mehr in der Mittelkonsole lag. Hinweise...

  • Isselburg
  • 15.11.19
Blaulicht
Das Bild stammt von der Überwachungskamera.
3 Bilder

Polizei fragt: Wer hat diesen Mann gesehen und kann hilfreiche Angaben machen?
Täter klaut 70-Jähriger ihre Handtasche und hebt mit ihrer EC-Karte Geld ab

Die ermittelnde Polizeidienststelle wendet sich mit diesem Aufruf an die Öffentlichkeit ... Am 06.02.2018, gegen 11.00 Uhr, entwendete der bisher noch unbekannte Täter (siehe Lichtbild) einer 70-jährigen Dame beim Aussteigen aus einem Zug in Münster Hbf. ihre Geldbörse aus der Handtasche, die die Telgterin mit sich führte. Mit der, in der Geldbörse befindlichen EC Karte, kaufte der Täter an Fahrkartenautomaten im Bahnhof Münster und Essen Hbf Fahrkarten und hob von einem Geldautomaten im...

  • Wesel
  • 25.03.19
Ratgeber

Angebliche Handwerker stehlen Schmuck in Isselburg

Sie gaben sich als Handwerker aus, hatten aber etwas ganz anders im Sinn: Zwei unbekannte haben eine 74-jährige Isselburgerin am Mittwoch um einigen Schmuck gebracht. Die Männer hatten vormittags bei der Frau geschellt und behauptet, ein Dachflächenfenster reparieren zu wollen. Mit diesem Trick verschafften sie sich Zugang ins Haus der Frau. Am Tag darauf stellte sich heraus, dass Schmuck fehlte. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Bocholt: Tel. (02871) 2990. Die Polizei warnt in...

  • Isselburg
  • 08.06.18
Überregionales

Ehepaar auf der Drengfurter Straße in Isselburg beraubt

Von hinten hatte sich der Täter seinen Opfern genähert: Ein 44-jähriger und seine 37-jährige Ehefrau (Isselburg) saßen am Montag gegen 22.00 Uhr auf einer Parkbank an der Drengfurter Straße in Höhe der Feuerwehrwache, als ein unbekannter männlicher Täter sich diesen von hinten näherte und sie dann mit einem Messer bedrohte. Er forderte die Handtasche der Frau und nahm sie sich schließlich selber. Anschließend rannte er mit der Handtasche in Richtung Gartenstraße davon. Der Täter wird wie...

  • Isselburg
  • 08.05.18
Ratgeber

Polizei rät: Den einen Einbrecher gibt es nicht - Den Schutz dagegen wohl!

Fünf verschiedene Einbruchsfälle, fünf Muster, fünf Täterprofile kann Kriminalhauptkommissar Christian Steinke-Schmickler beschreiben und meint damit: Den einen Einbrecher gibt es nicht. Dafür aber die eine Methode, Einbruch zu erschweren, wenn schon nicht zu verhindern: Riegel vor! Sicher ist sicherer. Zur gleichlautenden Aktionswoche, die derzeit bis zum kommenden Sonntag kreisweit stattfindet, nennt Polizeihauptkommissar und Pressevertreter Heinz Vetter Zahlen, die Mut machen: „Zwischen...

  • Goch
  • 22.10.14
  •  1
Ratgeber
Phishing eMail vom 20.08.2014 - Screenshot.

Vorsicht - PayPal-Phishing mit persönlicher Anrede !!!

20.08.2014 Heute am 20.08.2014 erhielt ich gegen 22.22 Uhr folgende Phishing-Mail: PayPal Käuferschutz & Systemsicherheit Sehr Sehr geehrter Herr Scheibner, als moderner und vorallem sicherer Zahlungsdienstleister ist es für uns selbstverständlich, aber auch zwingend, dass unsere Sicherheitssysteme immer auf dem neusten technischen Stand sind. Sicher haben Sie durch die Medien von dem großen Hacker-Angriff auf die...

  • Xanten
  • 20.08.14
  •  12
  •  8
Ratgeber

Polizei fahndet mit Foto nach EC-Karten-Dieben von Mehrhoog

Am 3. August 2012 gegen 14.15 Uhr entwendeten unbekannte Täter das Portmonee einer 79-jährigen Frau aus Rees in einem Lebensmittelgeschäft in Mehrhoog. In dem Portmonee befand sich laut Polizeibericht auch die EC-Karte der 79-Jährigen. Die Täter holten um 14.30 Uhr mit dieser EC-Karte bei einem Kreditinstitut in Haldern Bargeld ab. Vermutlich wurde die PIN zuvor durch die Täter an der Kasse ausgespäht. Wer kennt diese Personen? Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon...

  • Wesel
  • 31.10.12
Politik
Düsseldorf verzeichnet einen Anstieg dieser Delikte um 55

Zu wenig Polizei - Diebstähle und Wohnungseinbrüche nehmen zu

Organisierte Tätergruppen nutzen den Wegfall der Grenzkontrollen offenbar zunehmend, um besonders in deutschen Großstädten Diebstähle und Wohnungseinbrüche durchzuführen: Nachdem der Düsseldorfer Polizeipräsident Herbert Schenkelberg bereits im Oktober 2011 auf einen Anstieg dieser Delikte um 55 % in seiner Stadt hingewiesen hat, hat jetzt auch die amtierende Polizeipräsidentin Berlins, Margarete Koppers, einen Anstieg dieser Delikte um 24 % im Jahr 2011 verzeichnet. Für beide Polizeiexperten...

  • Düsseldorf
  • 27.12.11
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.