Donald Duck

Beiträge zum Thema Donald Duck

Kultur
„Entenhausen for ever“ könnte man als das Lebensmotto von Udo Markowsky (rechts) bezeichnen. Seit den 1960ger Jahren sammelt der Wulfener „Walt Disneys Lustige Taschenbücher“.
  2 Bilder

Entenhausen for ever
Comic-Börse in der Gnadenkirche Wulfen

„Entenhausen for ever“ könnte man als das Lebensmotto von Udo Markowsky bezeichnen. Seit den 1960ger Jahren sammelt der Wulfener „Walt Disneys Lustige Taschenbücher“. Zu Hause türmen sich längst die Kartons mit vollständigen Serien, deren Buchrücken in der richtigen Reihenfolge ein neues zusammenhängendes Bild ergeben. Einige hat er doppelt und dreifach und bietet seine Schätze zum Kauf an. Bücher- und Comic-Markt in der Gnadenkirche Dorsten-Wulfen Am Sonntag, 10. März, in der der Zeit...

  • Dorsten
  • 04.03.19
  •  1
Kultur
Ausstellungsplakat zu "Entenhausen-Oberhausen"
  13 Bilder

Entenhausen in Oberhausen: Donald Duck, Micky Mouse und Freunde tummeln sich in der Ludwiggalerie

Achtung: Enten- und Mäusealarm in der Ludwiggalerie! Nein, es tummeln sich nicht die possierlichen Tierchen aus dem Tierreich in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen, sondern es sind Donald, Micky und ihre Freunde aus der Walt Disney Factory, die vom Erdgeschoß bis unters Dach in das Museum eingezogen sind. "Entenhausen>>>>Oberhausen>>>>" heißt die Ausstellung, die jetzt schon als eine der umfangreichsten bisher gezeigten Präsentationen zu Donald, Micky und ihren Zeichnern gilt. Donald Duck,...

  • Oberhausen
  • 30.09.16
  •  3
  •  5
Kultur
Da stauten sie aber ....Es war ja noch eine Holzente da als sie unsere Terrasse besuchten
  14 Bilder

Ente trifft Ente

Auch Enten haben wohl eine Intelligenz vererbt bekommen. Denn nur so können wir uns das Verhalten dieser Enten erklären. Wir haben sie einige Wochen genauer be-obachtet und sind zu dem Ergebnis gekommen: Diese Enten sind schlau und sie erinnern uns irgendwie an „Donald Duck“. Im vergangenen Jahr habe hier über „Emma“ eine einzelne Ente, die zu uns in den Garten kam, berichtet. Emma kam nach etwa neun Monaten wieder und einen tollen „Lover“ hatte sie auch dabei. Als wir nach...

  • Unna
  • 20.06.12
  •  5
Kultur
Thomas May vom Comichaus beteiligte sich am Gratis-Comic-Tag.
  5 Bilder

"Neunte Kunst" für umme am Gratis-Comic-Tag

Wer von Comics nicht genug bekommen kann oder einfach nur mal reinschnuppern wollte in die bunte Welt der Heftchen, der konnte am 12. Mai zugreifen: Am Gratis-Comic-Tag gab es bereits zum dritten Mal speziell für diesen Tag gedruckte Hefte umsonst. Auch im Comichaus in der Dortmunder Innenstadt drängelten sich die interessierten Leser, die sich das ein oder andere Heft sicherten. Inhaber Thomas May meinte, dass es selten so voll in seinem Laden gewesen sei. Sicherlich wird der ein oder...

  • Dortmund-City
  • 13.05.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.