DuisburgSport

Beiträge zum Thema DuisburgSport

Ratgeber
Im Hamborner Rhein-Ruhr-Bad gibt es für daheimgebliebenen Kids vergünstigtes Schwimmen in den Ferien.    Foto: DuisburgSport

Ferienaktion im Hamboner Rhein-Ruhd-Bad
Schwimmen vergünstigt

Während der gesamten Sommerferien können Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren im Rhein-Ruhr-Bad an der Kampstraße 2 in Duisburg-Hamborn vergünstigt schwimmen. Betreiber DuisburgSport senkt täglich von 10 bis 14 Uhr die Preise. Die Karte für vier Stunden Badespaß gibt es dann für nur zwei Euro. Weitere Informationen bei der Bäder-Hotline 0203 / 2834444 und im Internet unter www.duisburgsport.de.

  • Duisburg
  • 21.07.19
  •  1
  •  1
Sport
Am Sonntag kann im Hamborner Rhein-Ruhr Bad nur einen halben Tag geschwommen werden.

Halber Schwimmtag
Rhein-Ruhr-Bad am Sonntag eingeschränkt geöffnet

Das Rhein-Ruhr-Bad in Hamborn ist am kommenden Sonntag, 4. November, nur von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Aufgrund eines Personalengpasses kann in der zweiten Tageshälfte die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher nicht mehr gewährleistet werden. DuisburgSport bedauert dies und bittet die Besucher um Verständnis. Weitere Informationen gibt es unter der Bäderhotline (0203) 283-4444 oder der Homepage www.duisburgsport.de.

  • Duisburg
  • 31.10.18
Sport
Die Kult-Tour auf Rollen eignet sich für alle Alters- und Leistungsstufen.

"DUskatet" startet in die zweite Runde: Tour führt am Sonntag nach Düsseldorf

DuisburgSport haucht gemeinsam mit dem Stadtsportbund der beliebten Kult-Tour auf Rollen in diesem Jahr neues Leben ein. Die zweite Strecke von "DUskatet" am Sonntag, 9. September, um 14 Uhr führt vom Start an der Regattabahntribüne durch den Duisburger Süden bis zum Josef-Beuys-Ufer in Düsseldorf. Zwischen den beiden Etappen von 14 und 20 Kilometern gibt es eine Pause, in der Erfrischungsgetränke angeboten werden. Bereits die erste Tour zur beliebten Landmarke Tiger & Turtle im Juni war...

  • Duisburg
  • 07.09.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ab ins Wasser!

Kinder planschen für kleines Geld: Duisburger Ferien-Badepass ab sofort erhältlich

Ab sofort ist der von DuisburgSport angebotene Ferien-Badepass erhältlich. Mit ihm können Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren während der Sommerferien einmal täglich ein städtisches beziehungsweise verpachtetes Bad ihrer Wahl besuchen. Beteiligt sind das Allwetterbad Walsum, das Rhein-Ruhr-Bad Hamborn, die Freibäder Homberg und Wolfssee sowie die Hallenbäder Neudorf, Toeppersee und Neuenkamp. Der Pass ist für 20 Euro in den vorgenannten Bädern erhältlich. Weitere Informationen zu...

  • Duisburg
  • 26.06.18
LK-Gemeinschaft

Städtische Bäder starten in die Freibadsaison: jetzt muss Petrus mitspielen

DuisburgSport eröffnet am Samstag, 19. Mai die Freibadsaison und startet im städtischen Freibad Homberg und im Allwetterbad Walsum den Badespaß unter freiem Himmel. Neben den großen 50-Meter-Schwimmbecken und der neuen Wellenrutsche laden in Homberg die ausgedehnten Liegewiesen mit zahlreichen Bäumen zum Entspannen ein. Im Allwetterbad Walsum kann flexibel auf die Wetterlage reagiert werden, denn das Hallendach lässt sich bei gutem Wetter öffnen. Ab 18 Uhr gilt im Freibad Homberg immer...

  • Duisburg
  • 18.05.18
  •  1
Sport
Herbert Mettler.

Betriebsausschuss DuisburgSport beschließt Sportgutscheine

Der Vorsitzende des Betriebsausschusses DuisburgSport, SPD-Fraktionschef Herbert Mettler, freut sich, dass der Ausschuss am letzten Donnerstag einstimmig einen gemeinsamen Antrag von SPD und CDU verabschiedet hat, der kostenlose Schnuppermitgliedschaften für Grundschulkinder in Sportvereinen vorschlägt. „Unser Ziel ist es, wieder mehr Kinder an den Vereinssport heranführen. Dabei darf die soziale Herkunft allerdings keine Rolle spielen. Wir möchten, dass alle Kinder den gleichen Zugang zu...

  • Duisburg
  • 19.09.16
  •  1
  •  1
Sport

Taekwondo Pomsaer Lehrgang in Duisburg

Pomsae Lehrgang beim Yung Dojang e.V. Wieder einmal war es soweit. Beim Yung Dojang e.V. gab es den ersten Pomsae Lehrgang 2015 unter der Leitung von Detlef Rößler ( 7.Dan ; Taekwondo) . Man hatte Spaß und lernte viel. Die Teilnehmer kamen aus Recklinghausen, Isselburg und Duisburg. Weitere Info´s zum Verein. www.yung-dojang.de

  • Duisburg
  • 17.01.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Hintere Reihe von links: Dr. Joachim Bonn, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Duisburg, Oberbürgermeister Sören Link, Herbert Mettler, Vorsitzender Betriebsausschuss DuisburgSport, und Jürgen Dietz, Betriebsleiter DuisburgSport; vordere Reihe von links: Angelina Abduramanov und Friedhelm Wolfrum, Piloten der Junioren-Klasse. Foto: Hannes Kirchner

Tollkühne Piloten in flotten Kisten: Duisburger Seifenkisten Derby am 6. und 7. September

Angelina (11) und Friedhelm (10) gehören zu den tollkühnen Piloten in ihren flotten Kisten, die an diesem Wochenende beim Duisburger Seifenkisten Derby 2014 an den Start gehen. Die beiden „Profis“ wollen am Sonntag, 7. September, beim ersten Qualifikationslauf zur Deutschen Seifenkisten-Meisterschaft 2015 Punkte einfahren. Zuvor, am Samstag, 6. September, stellen begeisterte Hobbyfahrer beim Sparkassen Fun Cup die Renn-Qualitäten ihrer Seifenkisten unter Beweis. Anlässlich des 110....

  • Duisburg
  • 05.09.14
Sport
Die Bürgerinitiative entdeckte ein Foto von 1945, das das Homberger Freibad zeigt.  Unversehrt hat es den 2. Weltkrieg überstanden. Bleibt es den Duisburgern noch ein paar Jahre länger erhalten?Foto: privat

Retter des Kombibads Homberg zeigen sich zuversichtlich- Wie 450000 Euro ausgeglichen werden, völlig unklar

Die Bürgerinitiative für die Rettung des gesamten Kombibads Homberg scheint zufrieden. Auf ihrer Demonstration vor dem Rathaus am Montag, 9. September, signalisierten ihnen Politiker aller Fraktionen, dass auch sie den Erhalt wollen. Mit Flyern, Transparenten, Megaphon, Kuhglocken und Trillerpfeifen untermauerten die Demonstranten an diesem Tag ihr Anliegen. „Die Bürger hatten Gelegenheit, mit einzelnen Ratsherren zu sprechen. Hintergrund war an diesem Tag die Ratssitzung, die um 15 Uhr...

  • Duisburg
  • 18.09.13
Politik

Kombibad Homberg: BI übergibt am Montag Unterschriften

Die Bürgerinitiative zur Rettung des Kombibades Homberg hat es tatsächlich geschafft, die für einen Einwohnerantrag erforderlichen Unterschriften zu sammeln. Nun wurde der Termin mitgeteilt, wann es denn zur Übergabe der Listen kommen werde. Die vorgenannte Übergabe durch den Vorstand der Bürgerinitiative, Ines Krause und Michael Horz, erfolgt am Montag, 19. August, um 11 Uhr im Rathaus der Stadt Duis­burg, Burgplatz 19, Raum 54 im Beisein des Stadtdirektors Reinhold Spaniel und Mitglieder...

  • Duisburg
  • 16.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.