ein toter

Beiträge zum Thema ein toter

Blaulicht

Recklinghausen: BAB 2 - Schwerer Verkehrsunfall mit einem Toten

Am Dienstag, 17. Dezember, um 20.15 Uhr wurde die Feuerwehr Recklinghausen zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Hannover kurz vor der Abfahrt Henrichenburg gerufen. Alarmiert wurden der Rettungsdienst sowie der Löschzug Suderwich, da sich der Löschzug der Hauptwache in einem Paralleleinsatz bei einer kurz zuvor ausgelösten Brandmeldeanlage befand. Aufgrund des Meldebildes entschied der diensthabende Einsatzleiter die Reduzierung der Einsatzmittel des Einsatzes bei der...

  • Recklinghausen
  • 18.12.19
Blaulicht

Mitfahrer stirbt an der Unfallstelle
Waltrop: Auto kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Am Dienstag, 19. November, gegen 5.40 Uhr fuhr ein 38-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel mit vier weiteren Insassen auf der Ickener Straße in Richtung Kanal. Aus bislang unbekannter Ursache kam er einige hundert Meter vor der Kanalbrücke nach rechts von seiner Fahrspur ab, geriet auf den Grünstreifen und prallte dann frontal gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Bei dem Unfall starb ein 54-jähriger Mitfahrer des 38-Jährigen, der auf der Rücksitzbank saß trotz notärztlicher Behandlung...

  • Waltrop
  • 20.11.19
Blaulicht
16 Bilder

Skurrile Ereignisse bei Brand im Saunaclub am Kesseldorfer Rott in Hamminkeln
Ein Gast tot - drei Männer störten Löscharbeiten und sind verhaftet worden (mit neuen Fotos!)

Tragisches Geschehen in Hamminkeln: Am Sonntagmorgen (14. Juli)  gegen 1:16 Uhr kam es zu einem Brand in einem Saunaclub an der Straße Kesseldorfer Rott. Die Polizei notiert in ihrem Bericht: Mitarbeiter des Saunaclubs wurden auf ein Feuer innerhalb des Gebäudes aufmerksam. Bei Eintreffen der Feuerwehr teilten weitere Mitarbeiter des Saunaclubs mit, dass ein männlicher Gast vermisst würde. Bei der anschließenden Absuche des Gebäudes durch Kräfte der Feuerwehr konnte eine leblose...

  • Hamminkeln
  • 14.07.19
  •  1
  •  1
Überregionales
Bestatter holten den Brandtoten ab.
17 Bilder

Ein Toter und drei Verletzte nach Wohnungsbrand am Pottacker

Am späten Sonntagabend ereignete sich am Pottacker ein Wohnungsbrand, der einen mehrstündigen Großeinsatz der Feuerwehr auslöste. Ein Toter und drei Verletzte sind zu beklagen. Die Feuerwehr wurde am Sonntagabend gegen 23 Uhr zu einem Wohnungsbrand am Pottacker alarmiert. Bewohner des Mehrfamilienhauses hatten Brandgeruch im Treppenhaus festgestellt, den Alarm eines Heimrauchmelders wahrgenommen und sofort den Notruf 112 der Feuerwehr gewählt. Bereits nach sechs Minuten trafen die ersten...

  • Hattingen
  • 24.09.18
Überregionales

Autobahnkreuz Düsseldorf-Süd: Ein Toter und ein lebensgefährlich Verletzter bei Verkehrsunfall auf der A46

In der Nacht zu Donnerstag, 11. Januar, 3.01 Uhr, kam es auf der Autobahn 46 zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Beifahrer tödlich und der Fahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Am frühen Donnerstagmorgen meldete die Polizei Leitstelle der Feuerwehr einen Verkehrsunfall auf der Autobahn 46 in Fahrtrichtung Wuppertal Höhe des Autobahndreiecks Düsseldorf-Süd. Aufgrund der Meldung entsendete der Leitstellendisponent sofort Einheiten von Feuerwehr und Rettungsdienst zu der Unfallstelle. Als...

  • Düsseldorf
  • 11.01.18
Überregionales

Schwerer Verkehrsunfall in Benrath: Ein Toter, zwei Verletzte

Am Donnerstag, 19. Oktober, 23:09 Uhr,  ging der Notruf in der Leitstelle ein, der einen Verkehrsunfall auf der Frankfurter Straße vor der Ausfahrt Benrath meldete. Der Anrufer schilderte, dass ein PKW und ein LKW in den Unfall verwickelt seien. Durch die Leitstelle der Feuerwehr wurde umgehend ein Großaufgebot an Fahrzeugen und Einsatzkräften zur gemeldeten Einsatzadresse geschickt. Neben Löschfahrzeugen der Feuerwachen Frankfurter Straße und Werstener Feld wurden auch Sonderfahrzeuge, wie...

  • Düsseldorf
  • 20.10.17
Überregionales

Unfall A 57: War der Fahrer (37) aus Kalkar übermüdet?

Nach dem folgenschweren Verkehrsunfall am vergangenen Freitag auf der Autobahn 57 bei Goch, bei dem ein 21-jähriger Mann aus Xanten sein Leben verlor, sind die anderen fünf Insassen mittlerweile außer Lebensgefahr. Alle Männer im Alter zwischen 22 und 37 Jahren waren durch die Wucht der Kollision schwer verletzt worden. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge waren die Arbeitskollegen auf dem Heimweg und hatten die Nacht über gearbeitet. Ob eine eventuelle Übermüdung des 37-jährigen Fahrers...

  • Kleve
  • 01.04.14
Überregionales
2 Bilder

Unfall A 57: Ein Toter (21) und sechs Personen zum Teil schwer verletzt

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei befuhr am Freitag (28.03.2014) um 9.20 Uhr ein mit sechs Personen besetzter VW Kleinbus mit Anhänger aus Wesel die A 57 in Richtung Köln. Kurz vor der Ausfahrt Goch geriet das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache nach rechts vom Fahrstreifen ab und fuhr auf eine Mähmaschine der Autobahnmeisterei auf, die sich auf dem Seitenstreifen befand. Bei dem Aufprall wurde der Beifahrer (21) aus Xanten im VW getötet. Von den fünf weiteren Insassen...

  • Kleve
  • 28.03.14
  •  1
Überregionales

Tragischer Absturz

Der Good Year - Zeppelin, der in den vergangenen Wochen zur Eröfffnung einer "Verkehrssicherheitstour" über Essen und Mülheim schwebte, ist am Wochenende nördlich von Frankfurt abgestürtzt - der Pilot kam ums Leben. Drei Passagiere konnten sich durch den Sprung aus zwei Metern Höhe retten. Bei der Landung hatte die Gondel wohl Feuer gefangen. Dadurch, dass die drei Passagiere abgesprungen sind, schoss das Luftschiff durch den Gewichtsverlust zusammen mit dem Piloten in die Höhe.

  • Essen-Süd
  • 14.06.11
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.