Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht
In der Zeit von Dienstag, 17 Uhr bis Donnerstag, 13 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in das Verkaufshäuschen eines Forellenhandels an der Weseler Straße ein.

Einbruch
Diebe stehlen Würstchen und geräucherte Forellen

In der Zeit von Dienstag, 17 Uhr bis Donnerstag, 13 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in das Verkaufshäuschen eines Forellenhandels an der Weseler Straße ein. Die Täter stahlen eine Waage, Getränke, Angelsportartikel, 20 Würstchen und 15 geräucherte Forellen. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 02.04.20
Blaulicht
Ein 36-Jähriger aus Marl wurde festgenommen und zur Wache gebracht.

Festnahme
Zwei Männer bei Einbruch überrascht

Heute, gegen 2.30 Uhr, beobachtete ein Mitarbeiter einesWachschutzes zwei Männer, die versuchten, die Eingangstür zu einem Vergnügungsbetrieb an der Straße Swebenring in Wulfen aufzubrechen. Als die Täter denWachmann bemerkten, flüchteten beiden in eine Sachgasse. Während einer der Täter über einen Zaun flüchten konnte, konnte der Wachmann den anderen, einen 36-jährigen Marler, festhalten und den benachrichtigten Polizeibeamten übergeben. Der 36-Jährige wurde festgenommen und zur...

  • Dorsten
  • 20.03.20
Blaulicht
Unerkannt flüchten konnten Einbrecher, die ins Vereinsheim am des Blau Weiß Wulfen eingestiegen sind.

Sparkästen geknackt
Einbrecher im Vereinsheim des Blau Weiß Wulfen

Unerkannt flüchten konnten Einbrecher, die ins Vereinsheim am des Blau Weiß Wulfen eingestiegen sind. Nachdem sie die Tür eines Vereinsheims aufgehebelt haben, sind Einbrecher in der zwischen Mittwoch und Donnerstag in ein Vereinsheim am Wittenbrink eingedrungen. Sie brachen Sparkästen und einen Geldspielautomaten auf und nahmen einen Wandtresor mit. Dann flüchteten sie mit ihrer Beute. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu...

  • Dorsten
  • 21.02.20
Blaulicht

Festnahme am Gemeindedreieck
Junkie geht nach Einbruch bei Megawash direkt ins Gefängnis

Zum wiederholten Mal machten sich ungebetene Gäste an der Waschanlage Megawash am Hainichenring in Hervest zu schaffen. Die Polizei konnte einen Verdächtigen schnappen, der auch noch mehr auf dem Kerbholz hat. In der Nacht zu Donnerstag beobachtete eine Zeugin zwei verdächtige Männer auf dem Gelände einer Kfz-Waschanlage am Hainichenring. Die beiden Männer fuhren mit einem Roller weg. Kurz vorher war ein Alarm ausgelöst worden. Wie sich herausstellte, war die Tür einer Halle auf dem...

  • Dorsten
  • 21.02.20
  •  1
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Diesel-Diebstahl in Lembeck und Einbruch in Hervest

Einen Einbruch und einen Diesel-Diebstahl meldet die Polizei. Wer Angaben dazu machen kann, wir gebeten sich unter 0800/2361 111 mit dem zuständigen Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen. Auf dem Rastplatz Kalter Bach an der A31 brachen unbekannte Täter am Mittwoch, in der Zeit von 20 bis 23 Uhr, an einem Lastwagen den Tank auf und zapften etwa150 Liter Dieselkraftstoff ab. In der Nacht zu Mittwoch drangen unbekannte Täter auf ein Firmengelände an der Straße An der Wienbecke ein...

  • Dorsten
  • 30.01.20
Blaulicht
In die Gebäude der Dietrich-Bonhhoeffer- sowie der Geschister-Scholl-Schule auf der Marler Straße brachen unbekannte Täter in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen ein.

Polizei bittet um Hinweise
Zwei Einbrüche in Dorstener Schulen

In das Gebäude der Dietrich-Bonhhoeffer-Schule auf der Marler Straße brachen unbekannte Täter in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen ein. Um in die Schule zu gelangen, hatten sie die Eingangstür aufgehebelt. Ob die Täter etwas mitnahmen steht zur Zeit noch nicht fest. Im gleichen Zeitraum brachen die Täter weiterhin in die Räume der angrenzenden Geschwister-Scholl-Schule ein. Hier stahlen die Täter Bargeld. Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel....

  • Dorsten
  • 29.01.20
Blaulicht
Ungebetene Gäste verschafften sich Zugang zur Postfiliale in Wulfen-Barkenberg.

Keine Beute
Einbrecher in der Wulfener Postfiliale

Ungebetene Gäste verschafften sich Zugang zur Postfiliale in Wulfen-Barkenberg.  In der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagmorgen schlugen unbekannte Täter eine Fensterscheibe ein und drangen dann in die Räume einer Postfiliale am Wulfener Markt ein. Nach ersten Erkenntissen flüchteten die Täter, ohne etwas mitgenommen zu haben.

  • Dorsten
  • 20.01.20
Blaulicht
Zwei Möchtegerngangster aus Gelsenkirchen scheiterten in Dorsten Holsterhausen gleich doppelt: Erst misslang der geplante Einbruch, dann wurden sie auch noch festgenommen.

Freiheitsstraße in Holsterhausen
Jugendliche nach versuchtem Einbruch in Shisha-Bar festgenommen

Zwei Möchtegerngangster aus Gelsenkirchen scheiterten in Dorsten Holsterhausen gleich doppelt: Erst misslang der geplante Einbruch, dann wurden sie auch noch festgenommen. Sonntag, gegen 17.30 Uhr, versuchten zwei 14 und 15 Jahre alte Geslenkirchener in eine Shisha-Bar auf der Freiheitsstraße einzubrechen. Den beiden Jugendlichen gelang es jedoch nicht, in die Räume einzudringen. Die benachrichtigten Polizeibeamten konnten die beiden Täter in der Nähe auf der Freiheitsstraße antreffen...

  • Dorsten
  • 20.01.20
Blaulicht
Nicht ganz sauber waren anscheinend die ungebetenen Gäste, die sich heute Nacht Zugang zu Megawash verschafften.

Keine Beute
Einbrecher bei Megawash

Nicht ganz sauber waren anscheinend die ungebetenen Gäste, die sich heute Nacht Zugang zu Megawash verschafften. Unbekannte Täter schlugen heute (14. Januar), gegen 0.45 Uhr, auf der Straße Hainichenring eine Fensterscheibe ein und drangen dann in eine Werkstatt, welche an einen Waschpark angeliedert ist, ein. Hier versuchten sie einen Geldwechselautomaten aufzubrechen. Als Alarm auslöste, flüchteten die Täter ohne Beute. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 14.01.20
Blaulicht
Die beiden Tatverdächtigen (33 Jahre und 32 Jahre, beide aus Dorsten) konnten auf dem Firmengelände durch die Polizei festgenommen werden.

Direkt in Untersuchungshaft
Einbrecher auf frischer Tat erwischt

Am Sonntag, um 00:40 Uhr, hebelten zwei Tatverdächtige das Tor zu einem Firmengelände an der Lünsingskuhle auf. Von hier aus verschafften sie sich gewaltsam Zugang zu einer Werkstatt und legten sich Beute zum Abtransport bereit. Die beiden Tatverdächtigen (33 Jahre und 32 Jahre, beide aus Dorsten) konnten auf dem Firmengelände durch die Polizei festgenommen werden. Der 32-Jährige wurde am Amtsgericht Dorsten dem zuständigen Richter vorgeführt. Er erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Die...

  • Dorsten
  • 30.12.19
Blaulicht
In der Nacht zu Mittwoch (27. November) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einer Werkstatt an der Bochumer Straße.

Einbruch in Werkstatt
Diebe stehlen drei Autos an der Bochumer Straße

In der Nacht zu Mittwoch (27. November) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einer Werkstatt an der Bochumer Straße. Anschließend wurde die Tür zu Büroräumen aufgehebelt und die Räume nach Beute durchsucht. Entwendet wurden mehrere Fahrzeugschlüssel, drei Autos komplett, zwei Diagnosegeräte und ein Laptop. Bei den Autos handelt es sich um einen schwarzen Jaguar XF, einen grauen Ford Galaxy und einen blauen BMW X3. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 28.11.19
  •  1
Blaulicht
Zwei Einbrüche meldet die Polizei: Die Gaststätte "Altstadt Pub" und eine Schule an der Bismarckstraße  hatten Besuch von ungebetenen Gästen.

Automaten aufgebrochen
Einbrecher gelangten in den Altstadt Pub

Zwei Einbrüche meldet die Polizei. Die Gaststätte "Altstadt Pub" und eine Schule an der Bismarckstraße  hatten Besuch von ungebetenen Gästen. In der Nacht zu Donnerstag schoben unbekannte Täter zunächst die Rollläden hoch, brachen dann das dahinter liegende Fenster auf und drangen in die gerade erst wiedereröffnete Gaststätte "Altstadt Pub" auf der Recklinghäuser Straße ein. Hier brachen sie einen Geldspielautomaten auf und stahlen daraus das Bargeld. Ebenfalls in der Nacht zu Donnerstag...

  • Dorsten
  • 22.11.19
Blaulicht
Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus dem Raum Dorsten.

Polizei meldet
Einbrecher in Lembeck und Hervest

Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus dem Raum Dorsten.  Zwischen Mittwoch 18:30 Uhr und Donnerstag 05:20 Uhr hebelten unbekannte Täter die Tür zu einem Ladenlokal an der Schulstraße in Lembeck auf. Die Räume und Behältnisse wurden durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute in unbekannte Richtung. An der Halterner Straße in Hervest brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag in eine Lagerhalle ein. Entwendet wurden pneumatische Armaturen. Hinweise auf die...

  • Dorsten
  • 15.11.19
Blaulicht
Bislang unbekannte Täter versuchten am Montag (26. August), gegen 23.30 Uhr, die Eingangstür einer Bäckerei auf der Lembecker Straße aufzubrechen.

Zeugen können junge Täter beschreiben
Einbruchversuch in Rhader Bäckerei

Bislang unbekannte Täter versuchten am Montag (26. August), gegen 23.30 Uhr, die Eingangstür einer Bäckerei auf der Lembecker Straße aufzubrechen. Als der Alarm ausgelöst wurde und Zeugen die Täter ansprachen, flüchteten diese ohne ins Gebäude gekommen zu sein. Die Zeugen beschreiben die drei Täter wie folgt:Der erste Täter ist 15 bis 17 Jahre alt, 1,60 bis 1,65 Meter groß. Er hatte blonde Haare mit Mittelscheitel, einen kleinen Leberfleck im Gesicht. Er trug ein weißes T-Shirt und eine...

  • Dorsten
  • 27.08.19
Blaulicht
8 Bilder

Besitzer gesucht
Polizei veröffentlicht Bilder von Schmuckstücken aus Einbruchserien

Anfang Februar 2019 wurde durch die "Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruchdiebstahl" des Bochumer Polizeipräsidiums überregional agierende Personen als Tatverdächtige nach Einbrüchen festgenommen. Sichergestellte Schmuckstücke könnten aus Einbrüchen in unserer Region stammen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen und Maßnahmen wurden diverse Schmuckstücke sichergestellt. Diese können momentan noch keinem Tatort oder Eigentümer zugeordnet werden. Es ist nicht auszuschließen, dass diese aus...

  • Dorsten
  • 19.03.19
Blaulicht
In Dorsten sind auf der Lippestraße unbekannte Täter in der Nacht auf Freitag in ein Bekleidungsgeschäft eingebrochen.

Zeuge konnte Täter beobachten
Mit Gullydeckel Glastür eines Geschäftes in der Fußgängerzone eingeschlagen

Auf der Lippestraße sind unbekannte Täter in der Nacht auf Freitag in ein Bekleidungsgeschäft eingebrochen. Um in den Laden zu kommen, wurde die Eingangstür mit einem Gullydeckel eingeschlagen. Anschließend nahmen sie Bargeld und ein iPad mit und flüchteten mit der Beute. Täter wurde beobachtet / Flucht mit FahrrädernEin Zeuge hatte gegen 2.50 Uhr verdächtige Geräusche gehört und daraufhin gesehen, wie zwei Täter aus dem Geschäft liefen und dann auf Fahrrädern in Richtung Innenstadt...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Blaulicht

Schulzentrum Holsterhausen
Kamen Einbrecher mit gestohlenem Schlüssel?

Holsterhausen. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen haben unbekannte Täter die Verwaltungsräume einer Schule an der Juliusstraße durchwühlt. Die Täter haben außerdem in einem Büro die Computertastatur und einen Bildschirm beschmiert. Eindroingen konnten die Unbekannten vermutlich mit einem gestohlenen Schlüssel. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

  • Dorsten
  • 09.01.19
Blaulicht

Einbrecher im Schlemmereck
Polizei fasst Gauner an der Memelstraße

Holsterhausen. Sonntag, gegen 5.50 Uhr, schlug ein zunächst unbekannter Täter ein Glastürscheibe ein und drang dann in einen Imbiss auf dem Söltener Landweg in Holsterhausen ein. Dadurch wurde ein Alarm ausgelöst. Der Täter griff über die Theke, um an die Registrierkasse zu gelangen und entnahm Bargeld. Ein Zeuge wurde durch den Alarm aufmerksam und benachrichtigte die Polizei. Bei der Fahndung konnte der Täter im Bereich der Memelstraße in Hervest festgenommen werden. Die weiteren...

  • Dorsten
  • 10.12.18
Blaulicht
6 Bilder

Besitzer gesucht
Spaziergängerin findet Schmuckkassette

Dorsten. Am Montag, 3. Dezember um 12:30 Uhr fand eine Dorstenerin bei einem Spaziergang an der Ziegelstraße circa 150 Meter westlich der Clemens-August-Straße im Laub eine Schmuckkassette sowie einem Kopfkissenbezug. In der Schmuckkassette befanden sich diverse Armbänder, Ketten, Anhänger sowie ein Seat Autoschlüssel. Bei dem Schmuck handelt es sich um Modeschmuck. Aufgrund der Auffindesituation ist davon auszugehen, dass die Gegenstände aus einem Straftat stammen. Wer kann Angaben zu...

  • Dorsten
  • 10.12.18
Überregionales
Symbolbild

Einbrecher durchwühlten das Haus, während die Bewohner schliefen

Dorsten. Die Polizei meldet aktuell zwei Einbrüche in Wulfen bzw. Holsterhausen. In einem Fall waren die Bewohner sogar noch im Haus. Wulfen. Während die Bewohner schliefen, sind in der Nacht auf Donnerstag Einbrecher in ein Wohnhaus auf dem Taunusweg eingestiegen. Die Täter kamen gegen 0.20 Uhr über einen Kellerschacht- und ein Kellerfenster ins Haus. Anschließend durchwühlten sie sämtliche Schränke. Die Einbrecher konnten Bargeld erbeuten und unerkannt flüchten. Holsterhausen. Zwischen...

  • Dorsten
  • 04.10.18
Überregionales
Symbolbild

Einbrüche in Möbelhäuser: Bargeld gestohlen

Dorsten. Wie die Polizei jetzt bekannt gab, wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag in zwei benachbarte Möbelhäuser Auf der Lünsingskuhle eingebrochen. Die unbekannten Täter konnten aus einem Geschäft Bargeld und eine größere Menge Inventar erbeuten. In dem anderen Geschäft wurde ein Tresor aufgebrochen und Bargeld gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben - möglicherweise den Abtransport der Beute. 

  • Dorsten
  • 02.10.18
Überregionales
Symbolbild

Unbekannte brechen in die St. Ursula-Schule ein und verbrennen Fotos der Lehrer

Hardt. Drei Einbrüche meldet die Polizei vom vergangenen Wochenende. Gleich zweimal sind Unbekannte in Schulen eingedrungen und haben dort Schäden angerichtet. Hardt. In eine Realschule auf der Straße Nonnenkamp brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag ein. Dazu waren die Täter auf das Dach der Schule gestiegen und hatten eine Kunstofflichtkuppel aufgebrochen. Die Täter nahmen Kleidungsstücke und Kabel mit. Darüber hinaus verbrannten sie in der Pausenhalle Fotos des...

  • Dorsten
  • 18.09.18
Überregionales
Symbolbild

Schock für betagte Bewohner: Einbrecher im Seniorenzentrum St. Elisabeth

Dorsten. Einbrecher im Seniorenzentrum St. Elisabeth am Westwall: Erst scheiterten die Unbekannten, im zweiten Versuch konnten sie in eine der Seniorenwohnungen eindringen. In eine Seniorenwohnanlage sind Unbekannte am Dienstagnachmittag auf dem Westwall eingebrochen. Laut Polizei blieb es in einem Fall beim Einbruchsversuch. In einem zweiten Fall drangen ein oder mehrere die Täter durch ein gekipptes Fenster in die Wohnung ein und durchsuchten das Schlafzimmer auf Diebesgut. Dies geschah,...

  • Dorsten
  • 12.09.18
Überregionales
Symbolbild

Einbruch in ein Mehrfamilienhaus

Dorsten (pd). In einem Mehrfamilienhaus hebelten Täter am Freitag, 31. August, in der Zeit von 12 bis 14 Uhr auf der Straße Im Kühl die Tür einer Wohnung im zweiten Obergeschoss auf. Laut Polizei stahlen die Täter in der Wohnung eine Schmuckschatulle mit Goldschmuck und zwei Tablets. Wer Hinweise geben kann: Zeugen können sich an das Kriminalkommissariat unter Tel.0800/2361 111 wenden. (mtg)

  • Dorsten
  • 04.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.