Elisabeth-Brune-Zentrum

Beiträge zum Thema Elisabeth-Brune-Zentrum

Vereine + Ehrenamt
Mit einem deftigen Grünkohlessen startet die AWO mit ihrem Angebot "Rentfort tischt auf" am Mittwoch, 20. Februar, in die "Saison 2019".

Deftiges Grünkohlessen am 20. Februar
"Rentfort tischt auf" ist eine Erfolgsgeschichte

Rentfort-Nord. So was nennt man wohl eine "Erfolgsgeschichte": Im vergangenen Jahr startete im Elisabeth-Brune-Zentrum an der Enfieldstraße in Rentfort-Nord die neue Veranstaltungsreihe "Rentfort tischt auf". Damals konnte noch niemand ahnen, wie gut das Angebot bei den Bürgern im Stadtteil ankommen würde. Damit hatte auch Carmen Liese als Leiterin des Brune-Zentrums nicht gerechnet. „Wer hätte das gedacht? Als wir im letzten Jahr mit dem Angebot begannen, hatten wir nicht ahnen können, auf...

  • Gladbeck
  • 08.02.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
110 Gäste hatten sich für das Gänsebraten-Essen im Elisabeth-Brune-Zentrum in Rentfort-Nord angemeldet. Übrigens: Aufgrund der großen Nachfrage wird die Veranstaltungsreihe "Rentfort tischt auf" auch im Jahr 2019 stattfinden.

Viele Lob für das Küchenteam des Brune-Zentrums
110 Gäste begeistert vom Gänsebraten

Rentfort-Nord. Nicht enden wollende Lobesworte in Empfang nehmen durfte jetzt das Küchenteam des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrums in Rentfort-Nord: 110 Gäste kamen an der Enfieldstraße in Genuss eines festlichen Gänsebraten-Essens. „Und wieder einmal organisieren wir ein tolles Essen als willkommenes Gruppenerlebnis!“ zog Carmen Liese, die Einrichtungsleitung des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum, denn auch eine überaus positive Bilanz. „Wir haben in diesem Jahr bereits zum vierten Mal zu einem...

  • Gladbeck
  • 29.11.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Zum dritten Male in 2018 lautete im "Elisabeth-Brune-Zentrum" das Motto "Rentfort tischt auf". Rund 80 Gäste ließen sich die Reibekuchen - wahlweise mit Apfelmus oder Rübenkraut - schmecken.

Öffentlicher "Mittagstisch" im Gladbecker Norden wird immer beliebter: Frische Reibekuchen für Rentforter Feinschmecker

Rentfort-Nord. "Rentfort tischt auf" lautete nun schon zum dritten Mal das Motto im "Elisabeth-Brune-Zentrum" der AWO an der Enfieldstraße in Rentfort-Nord. Und dieses Mal servierte das AWO-Team um Küchenchef Damian Schäfer den rund 80 Gästen frisch gebackene Reibekuchen. Wahlweise wurde dazu Apfelmus beziehungsweise Rübenkraut gereicht. "Wir gehen davon aus, dass alle Besucher zufrieden nach Haus gehen und unsere Küche weiterempfehlen wird," so Damian Schäfer mit einem Augenzwinkern. "Es ist...

  • Gladbeck
  • 30.08.18
Sport
Haben (von links nach rechts) den neuen "Bewegungsparcours" auf dem Gelände des AWO-Zentrums in Rentfort-Nord bereits getestet: Sieglinde Kriener (Walking-Übungsleiterin VfL Gladbeck), Norbert Dyhringer (AWO-Quartiersmanager), Carmen Liese (Leiterin des Elisabeth-Brune-Zentrums) und Bärbel Klatt-Seipelt (VfL Gladbeck).

Auch der neue "Bewegungsparcours" steht nun zur Verfügung: Walking soll die Rentforter ab sofort in Bewegung setzen

Rentfort-Nord. Noch deutlich mehr sportliche Bewegung soll es in künftig in Rentfort-Nord geben, denn der Norden Gladbecks ist ab sofort Teil des Modellprojektes "Bewegende Alteneinrichtungen und Pflegedienste" (BAP) des Programms "Bewegte ÄLTER werden in NRW" des "Landessportbundes NRW". Inhalt des Programms sind Bewegungsangebote, die der Förderung von Mobilität und Lebensqualität dienen sollen. "Bewegung ist keine Frage des Alters, im Gegenteil," bekräftigt denn auch Norbert Dyhringer,...

  • Gladbeck
  • 28.08.18
Überregionales
Geduldig genossen die jungen Leonberger-Welpen die Streicheleinheiten der Bewohner des "Elisabeth-Brune-Zentrums" in Rentfort-Nord.
2 Bilder

Leonberger-Welpen waren die Stars im Elisabeth-Brune-Zentrum

Rentfort-Nord. Egon Sudau ist Hundezüchter. Spezialisiert hat sich der Butendorfer auf die Rasse "Leonberger". Doch mit seinen Tieren ist Sudau auch im sozialen Bereich aktiv. Nein, von "Therapiehunden" will Egon Sudau nicht unbedingt sprechen. Obwohl seine regelmäßigen Besuche die Bewohner des "Elisabeth-Brune-Zentrum" in Rentfort-Nod immer wieder erfreuen. Denn für die zumeist betagten Damen und Herren ist es nicht nur eine willkommene Abwechslung, wenn sie die Leonberger kraulen dürfen. Und...

  • Gladbeck
  • 22.08.17
Überregionales
Gleich zu einem vollen Erfolg bei gutem Wetter wurde der 1. Rentforter Flohmarkt auf der grünen Wiese des AWO-Geländes an der Berliner Straße in Rentfort-Nord. Foto: Kariger

Erste Rentforter Flohmarkt Wiese - Voller Erfolg

Gladbeck: Rentforter Floh(markt)wiese | Gleich ein voller Erfolg wurde die 1. Rentforter Floh(markt)wiese. „Das gab es in Rentfort-Nord noch nie," erklärt Norbert Dyhringer, Quartiersmanager in Rentfort-Nord. Wir organisierten im Team mit der AWO-Kreativgruppe zum ersten Mal einen Flohmarkt für Jedermann/-frau (allerdings ohne professionelle Händler) unter freiem Himmel, der auf der Wiese vor den Häusern Berliner Str. von den Mitarbeiterinnen des Seniorenbüro und des...

  • Gladbeck
  • 30.07.17
  • 1
Überregionales

Jung und Alt am Lagerfeuer in Rentfort

Zum vorweihnachtlichen Lagerfeuer hatten die Wohnungsverwaltung Norten und der Runde Tisch in den Mietertreff an der Berliner Straße 14 in Rentfort-Nord eingeladen. Auch viele Senioren aus dem benachbarten Elisabeth-Brune-Zentrum mit Begleitung waren der Einladung gefolgt. Drinnen gab es für sie und die Mieter aus den Norten-Häusern Kaffee und Kuchen und ein geselliges Miteinander. Zum Kinderpunsch und Stockbrotbacken am Feuer im neu angelegten Mietergarten kamen dann zahlreiche Kinder und...

  • Gladbeck
  • 01.12.16
Überregionales
Für Rüdiger Joachimsthaler erfüllte sich der Wunsch, mal wieder Schalker Luft zu schnuppern.

Traum von Schalke

Rentfort-Nord. Mit der Fahrt des Quartiers Rentfort-Nord erfüllte sich für Rüdiger Joachimsthaler, Bewohner des AWO Seniorenzentrums, sein grösster Wunsch:Einmal wieder Schalker Luft schnuppern. In einem Reisebus fuhren die Teilnehmer des Elisabeth-Brune Seniorenzentrums, Mieter der AWO Altenwohnungen und Bewohner des Hauses Busfortshof gemeinsam mit Betreuungsmitarbeitern zur Veltins- Arena und dem Schalke Museum. Schon seit Monaten freute sich ganz besonders Rüdiger Joachimsthaler auf diese...

  • Gladbeck
  • 27.04.16
  • 3
Überregionales

Sommerfest mit Volksfestcharakter

Scheinbar halb Rentfort war auf den Beinen und so strömten wahre Besuchermassen zum diesjährigen „Sommerfest“ des „Elisabeth-Brune-Zentrum“ an der Enfieldstraße. In diesem Jahr stand die beliebte Veranstaltung, die schon fast Volksfestcharakter hat, unter dem Motto „40 Jahre Elisabeth-Brune-Zentrum“, denn im Jahr 1971 konnte der letzte Bauabschnitt der Einrichtung abgeschlossen werden. Zu den ersten Gratulanten zählten daher auch Bodo Champignon (1. Vorsitzender des AWO-Bezirks Westliches...

  • Gladbeck
  • 11.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.