Emscherblut

Beiträge zum Thema Emscherblut

Kultur
Die Improvisationsgruppe agiert nach Anregung der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Emscherblut im Glashaus

Schauspielkunst, spontane Comedy und viele Wortspielereien gibt es beim Improvisationstheater „Emscherblut“. Die erfolgreiche Ruhrgebietsgruppe mit Kultcharakter präsentiert, am Freitag 15. März, um 19 Uhr bei der Nacht der Bibliotheken eine rasante Show. Passend zum diesjährigen Motto „Mach es“ entstehen lustige Szenen, Sketche und Songs auf Zuruf des Publikums. "Emscherblut" treibt Dichtkunst, Pantomime und große Oper auf die Spitze. Auf Zuruf bestimmen die Zuschauerinnen und Zuschauer...

  • Herten
  • 17.02.19
Kultur
Gerade die Kleinsten freuen sich schon riesig auf die Weihnachtszeit.

Das gesamte Programm zum 28. Holzwickeder Weihnachtsmarkt 2014

Freitag, 28.11.2014: Der Weihnachtsmarkt ist geöffnet von 18.00 - 21.00 Uhr 18.00 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Herrn Jenz Rother mit Kindern des HEV Kindergartens 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr Männerchor Cäcilia und Swinging Cäcilia 20.00 Uhr bis 20.30 Uhr Ev. Posaunenchor Süd 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr Spielen und Basteln im Kinderaktionszelt mit dem Treffpunkt Villa Samstag, 29.11.2014: Der Weihnachtsmarkt ist geöffnet von 11.00 - 21.00 Uhr 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr Spielen und Basteln im...

  • Holzwickede
  • 24.11.14
Kultur
Das Schild „Lebensgefahr“ wird die Zuschauer hier zum Stop-Ruf animiert haben. Ob die Schauspieler hieraus einen Krimi  oder lieber ein Drama inszenieren - sie werden die Lacher auf ihrer Seite haben.

Impro-Theater Emscherblut spielt Krimi, Drama und Western in der Lehmkuhle

Drama, Western und/oder Krimi können die Bottroper am Sonntag, 1. September, um 18 Uhr erleben. Das Impro-Theater Emscherblut gibt in der Lehmkuhle ein rund eineinhalbstündiges Stelldichein. „Wir gehen in die Region und lassen uns überraschen. Jeder dieser Abende ist einzigartig“, sagt Gert Rudolph vom Impro-Theater Emscherblut. Seit vier Jahren ist das Impro-Theater in Bottrop zu sehen. Fertige Drehbücher gibt es keine: „Wenn wir Sonntag am Parkplatz Einbleckstraße, Ecke Essener Straße...

  • Bottrop
  • 30.08.13
Kultur
Emscherblut improvisiert im Henßler-Haus.

Improtheater streift durch Henßler-Haus

Emscherblut, das Improtheater ist seit 25 Jahren auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Damit ist nun Schluss: Runter von der Bühne, rein in die Räume. Impro total und überall! In einem Streifzug geht es durch die Räume des Fritz Henßler Hauses, vom Keller bis zur Besenkammer. Eine Hausbesetzung der besonderen Art, ein Abend voller Überraschungen, unerwarteter Eindrücken und neuer Sichtweisen auf ein nur scheinbar wohlbekanntes Haus. Das Ganze begleitet von mobiler Live-Musik. Das Publikum...

  • Dortmund-City
  • 10.07.13
Kultur

Impro total und überall!

Emscherblut - das Impro-Theater, ist seit 25 Jahren auf der Bühne unterwegs. Zum Jubiläum gibt‘s am Freitag (12.7.) einen Abend voller Überraschungen und unerwarteter Eindrücke im Fritz-Henßler-Haus. Start ist um 20 Uhr

  • Dortmund-City
  • 08.07.13
Ratgeber
Stellten vielfältiges Programm auf die Beine (von links): Sabine Schirmer-Klug, Angelika Wissmann und Ulrike Hammerich. WB-Foto: Detlef Erler

Schwertkunst und Schokolade

„Auch nach 20 Jahren sind Frauen immer noch nicht gleichberechtigt, die Zahl der geringfügig beschäftigten Frauen hat zugenommen und die Altersarmut steigt.“ Nein, so ganz zufrieden mit der gesellschaftlichen Entwicklung ist Gleichstellungsbeauftragte Sabine Schirmer-Klug nicht – aber Grund zum Feiern gibt es trotzdem, denn die Herner Frauenwoche hat Jubiläum: Die 20. ihrer Art beginnt am 2. März um 10.45 Uhr im Herner Kulturzentrum und endet am 21. März um 17 Uhr mit Vorsorgevollmachten und...

  • Herne
  • 19.02.13
Kultur

Endlich wieder: Improtheater und Musik in Oestrich

Nach drei Jahren Abstinenz lädt der Kulturverein KüTaDi (Kühltaschen-Dienstag) für Samstag, 28. Juli, zu einem abwechslungsreichen Programm auf den Herbert-Nolte-Platz ein. Das gemütliche Beisammensein startet um 18 Uhr. Das Improtheater „Emscherblut“ sowie das Iserlohner Dreiklangduo mit Musikern der Erfolgsband „Stilfrei“ werden für die richtige Atmosphäre zum stimmungsvollen Plausch mit Nachbarn, Bekannten und Freunden sorgen. „Emscherblut“ steht für fulminantes Improvisationstheater. Auf...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 25.07.12
Kultur
Die Schauspieler der Impro-Show sprühen vor Begeisterung
Foto: privat

Ganz große Oper

Man nehme eine Bühne, etwas Licht und ein gewogenes Publikum. Was dabei herauskommt, kann das Publikum selbst erleben: ein fulminantes Improvisationstheater. Emscherblut ist das erfolgreiche Improvisationstheater aus dem Ruhrgebiet. Schauspielkunst, Interaktion, spontane Comedy und Wortspielereien stehen im Mittelpunkt der Impro-Show. Drei Schauspielerinnen und Schauspieler und ein Musiker treiben Dichtkunst, Pantomime und große Oper auf die Spitze. Alles entsteht im Augenblick. Auf Zuruf...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.03.12
Politik
Die neuen Bänke laden zu einer Pause ein.
17 Bilder

Lüner feiern ihre neue Fußgängerzone

Lange wurde gebuddelt, Bäume gepflanzt, Bänke gebaut und Spielgeräte installiert. Jetzt ist es geschafft. Mit einem Fest für die ganze Familie wurde die neue Fußgängerzone zwischen Bäckerstraße und Goldstraße am Samstag eröffnet. Damit strahlt auch dieses Stück der Lüner City nun in neuem Glanz. Und schnell war klar: Der Wasserstrudel, eines der neuen Spielgeräte, begeistert nicht nur die Kleinen. Auch so mancher Erwachsener drehte an der Kurbel und guckte dann zu, wie das Wasser wirbelte. Die...

  • Lünen
  • 26.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.