Entsorgung Herne

Beiträge zum Thema Entsorgung Herne

Ratgeber
Ab Montag, 15. Juni, ist das Kundencenter von Entsorgung Herne wieder persönlich zu erreichen.

Publikumsverkehr erlaubt
Kundencenter von Entsorgung Herne öffnet am Montag wieder

Das Kundencenter von Entsorgung Herne an der Südstraße 10 wird am Montag, 15. Juni, zu den üblichen Öffnungszeiten kontrolliert wieder geöffnet. Um das Infektionsrisiko durch das Coronavirus  zu minimieren, war das Kundencenter seit März für den Publikumsverkehr geschlossen. Im Bereich vor und im Kundencenter gelten nun Schutzmaßnahmen, um zu verhindern, dass sich Besucher oder Beschäftigte einem Infektionsrisiko aussetzen. Es gelten die Abstandsregeln. Vor und nach dem Aufenthalt müssen...

  • Herne
  • 12.06.20
Ratgeber

Verkehrsbehinderungen an der Meesmannstraße und Südstraße
Großer Andrang am Wertstoffhof

Ein ganz normaler Dienstag im April 2020: Die Wiedereröffnung des Wertstoffhofes sorgt in diesen Tagen für einen Ausnahmezustand an der Meesmannstraße. Da die Anzahl der Besucher auf dem Gelände begrenzt wird, staut sich der Verkehr vor der Einfahrt. Dort regelten zwei Security-Mitarbeiter den Zugang. Heute reichte die Warteschlange aus Blech gegen 12 Uhr die Südstraße weit in westliche Richtung hinunter. Die Herner können zwar nun wieder Abfälle und Wertstoffe in haushaltsüblichen Mengen...

  • Herne
  • 28.04.20
Ratgeber
Der Wertstoffhof an der Messmannstraße öffnet wieder zu den regulären Maßnahmen. Sollten die Maßnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos allerdings nicht greifen, behält sich Entsorgung Herne eine sofortige Schließung vor.
 Foto: Arne Pöhnert

Wertstoffhof kann wieder in dringenden Fällen angefahren werden
Eingeschränkter Betrieb

Der Wertstoffhof an der Meesmannstraße hat am Montag seinen Betrieb wieder aufgenommen. Vorerst gelten aufgrund der Corona-Krise besondere Bedingungen. Geöffnet hat der Betrieb von Entsorgung Herne zu den regulären Öffnungszeiten. Als vorbeugende Maßnahme zur Minimierung des Infektionsrisikos durch das Corona-Virus war er am 21. März zunächst geschlossen worden. Herner können nun wieder Abfälle und Wertstoffe in haushaltsüblichen Mengen abgeben. Es stehen Container zur Aufnahme von...

  • Herne
  • 20.04.20
Natur + Garten
Entsorgung Herne stellt Container für den Gartenabfall auf.

Sonderaktion von Entsorgung Herne
Vier Container für den Gartenabfall

Eine Sonderaktion für die kostenlose Abgabe von Gartenabfällen unter Einhaltung besonderer Schutzvorkehrungen bietet Entsorgung Herne vom 15. bis 18. April an. „Wir wissen, gerade in diesen Zeiten ist Gartenarbeit eine der wenigen Aktivitäten, die vielleicht mehr als sonst von vielen während der Kontaktbeschränkungen genutzt wird“, so Horst Tschöke, Vorstand von Entsorgung Herne. Daher fallen insbesondere jetzt viele Grün- und Gartenabfälle an, die die Bürger entsorgen möchten. Teilweise...

  • Herne
  • 12.04.20
Ratgeber
Ohne sie läuft nichts: Die Mitarbeiter von Entsorgung Herne leisten ohne jeden Zweifel einen systemrelevanten Job. Foto: Entsorgung Herne

Entsorgung Herne ruft zu Solidarität im Corona-Alltag auf
Bitte um Unterstützung

Die Männer in Orange gehören zum täglichen Straßenbild. Sie machen ihren Job und entsorgen unseren Abfall. Manchmal nerven sie ein bisschen, wenn der Müllwagen die Straße blockiert, obwohl man es gerade so eilig hat. Doch in diesen Tagen kann man eine Veränderung beobachten. Viele Menschen nicken ihnen anerkennend zu, loben ihren Einsatz in der Zeit der Krise. Abfallentsorgung ist eine wichtige Dienstleistung für den Gesundheitsschutz und die Hygiene. Für die Entsorgung Herne hat die...

  • Herne
  • 31.03.20
  •  1
Ratgeber
Sollte sich ein Mitarbeiter von Entsorgung Herne mit dem Coronavirus anstecken, würde der Abfall trotzdem entsorgt.

Müll bleibt nicht liegen
Infektion von Mitarbeitern mit dem Coronavirus würde Entsorgung Herne nicht stoppen

Das Coronavirus bestimmt zurzeit den Alltag, wenn es auch bislang in Herne keinen Fall gibt (Stand Montagnachmittag). Trotzdem stellt sich die Frage, was eigentlich passiert, wenn zum Beispiel Mitarbeiter der Müllabfuhr krank werden sollten und in Quarantäne müssten. Bleibt dann der Abfall auf Hernes Straßen liegen? Bei Entsorgung Herne verneint man dies. Von Vera Demuth In vielen Unternehmen bereitet man sich auf mögliche Infektionen vor und entwirft Szenarien, um weiterhin seine...

  • Herne
  • 09.03.20
Wirtschaft
Horst Tschöke, Meike Wolter, Vanessa Wolff, Dustin Feld, Daniel Linning und Pierre Golz (von links) waren die Gewinner des Wettbewerbes. Foto: Entsorgung Herne

Entsorgung Herne und Adiutabyte siegen bei Data-Hub-Ruhr-Wettbewerb
Innovativer Ansatz

Wie lässt sich die Sperrmüllabfuhr mithilfe von moderner Datenwissenschaft und mathematischen Algorithmen optimieren? Im Rahmen eines dreimonatigen Pilotprojektes arbeiteten Entsorgung Herne und das Start-Up-Unternehmen Adiutabyte an dieser Problemstellung und gelangten zu eindrucksvollen Ergebnissen. Der technischen Optimierung von Routen kann die Abholung von Sperrmüll durch Entsorgung Herne zukünftig flexibler erfolgen. „Die Teilnahme am Data-Hub-Programm war ein voller Erfolg. Die...

  • Herne
  • 21.01.20
Ratgeber

Herne
Termine der Müllabfuhr verschieben sich - Übersicht

Durch die Feiertage verschiebt sich in Herne die Abfuhr der Restmülltonnen, Biotonnen, Papiertonnen und der Gelben Säcke beziehungsweise Wertstofftonnen. Erster Weihnachtstag: Die Abfuhr findet einen Tag früher statt. Deshalb verschiebt sich der reguläre Abfuhrtermin von Mittwoch, dem 25.12. auf Dienstag, den 24.12., von Dienstag, dem 24.12. auf Montag, den 23.12. von Montag, dem 23.12. auf Samstag, den 21. Dezember. Zweiter Weihnachtstag: Die Abfuhr findet einen Tag später statt....

  • Herne
  • 19.12.19
Natur + Garten

Entsorgung Herne bietet Bildungskoffer gegen Plastikmüll an
Meeresschutz macht Schule

Seit 2009 wird auf Initiative der Vereinten Nationen am 8. Juni der „Tag der Meere“ begangen. Besonders Plastikmüll ist zu einer der größten Bedrohungen dieses Lebensraums geworden. Plastiktüten, Folien, Verpackungen und Verschlüsse gefährden Fische, Vögel und Meeressäuger und landen am Ende zu fast unsichtbaren Teilchen zerrieben auf unseren Tellern. Doch wie kommt der Müll ins Meer? Zwischen 4,8 und 12,7 Millionen Tonnen sind es tatsächlich Jahr für Jahr. Nach Schätzungen des...

  • Herne
  • 11.06.19
Ratgeber
Ostern verschieben sich die Leerungen der Abfallbehälter - Abfuhr wird um einen Tag vorgezogen!
  2 Bilder

Ostern und Müllabfuhr
Ostern verschieben sich die Leerungen der Abfallbehälter - Abfuhr wird um einen Tag vorgezogen!

Ostern verschieben sich die Leerungen der Abfallbehälter - Abfuhr wird um einen Tag vorgezogen! Die Leerungen verschieben sich wie folgt: Im Montagsbezirk vom 15.04.2019 (Alt-Wulfen, Deuten, Feldmark, Stadtsfeld, Altendorf-Ulfkotte) werden die Abfallbehälter bereits am Samstag, 13.04.2019 geleert. Im Dienstagsbezirk Holsterhausen (16.04.2019) kommt die Müllabfuhr schon am Montag, den 15.04.2019. Die Abfallbehälter der Mittwochstour (17.04.2019) in Lembeck, Rhade und Barkenberg...

  • Dorsten
  • 10.04.19
Überregionales
Sie sind schon seit 25 Jahren bei Entsorgung Herne.

25 Jahre bei Entsorgung Herne

Ein rundes Jubiläum zu feiern galt es bei Entsorgung Herne. Vorstand Horst Tschöke (hintern li.) hatte sieben „Silber-Jubilare“ zu einer Feier ins Parkhotel Herne an der Schaeferstraße eingeladen. 25 Jahre dabei sind: Martin Kurz, Jörn Wozny, Jörg Schenk, Jörg Kühn. Dieter Fregin, Sascha Gensior und Martin Sieland. Mit auf dem Foto Dirk Thieme (hinten re.) als Vertreter des Personalrats.  Quelle: Entsorgung Herne

  • Herne
  • 25.10.18
Natur + Garten
An fünf Samstagen im Herbst stellt Entsorgung Herne wieder Grüncontainer auf. Erster Termin ist der 13. Oktober.

Die Grün-Container kommen

Entsorgung Herne stellt an fünf Samstagen im Herbst jeweils in der Zeit von 8 bis 12 Uhr Großcontainer für die kostenlose Entsorgung von Gartenabfällen auf. Neben Strauch- undHeckenschnitt, Rasenschnitt und anderem Grünzeug aus dem eigenen Garten kann auch das Laub von Straßenbäumen in die Container gegeben werden. Die erste Aktion findet am Samstag, 13. Oktober, statt. Hier die Standorte: • Platz an der Recklinghauser Straße/ Resser Straße, KGA Erholung (Eingang Emscherstraße, Nähe...

  • Herne
  • 09.10.18
  •  1
  •  1
WirtschaftAnzeige
Eine gebrauchte Gießkanne muss nicht in den Müll, sondern kann weitergegeben werden.

Zu schade für den Müll

Ende März 2019 findet der zweite Erlebnistag auf dem Wertstoffhof von Entsorgung Herne statt. Geplant ist ein Gartenkram-Markt, auf dem alle Hobbygärtner die Möglichkeit haben, gebrauchtes Gartenzubehör zu erwerben. Wem etwas gefällt, kann das Stück gegen eine Spende erwerben. Für den Markt wird noch gebrauchtes, gut erhaltenes Gartenzubehör gesucht. Willkommen sind Artikel wie mechanische Gartengeräte, zum Beispiel Spaten, Forke, Gartenschere oder Gießkanne. Auch elektrische Geräte,...

  • Herne
  • 04.10.18
  •  1
Überregionales
Die Azubis sind seit Anfang September im Einsatz.

Neue Azubis bei Entsorgung Herne

Zwei junge Herner verstärken seit Anfang September das Team von Entsorgung Herne. Für Marc Bongiorno begann eine zweijährige Ausbildung zum Fachlageristen. Nick Hubner wird in dreieinhalb Jahren zum Kfz-Mechatroniker ausgebildet. „Im nächsten Ausbildungsjahr wird ein weiterer Ausbildungsgang bei Entsorgung Herne angeboten“, sagt Vorstand Horst Tschöke (li.). „Junge Menschen erhalten dann die Möglichkeit, sich für eine dreijährige Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft zu...

  • Herne
  • 15.09.18
Ratgeber
Was mit dem ganzen Müll passiert, der eingesammelt wird, können Interessierte bei einer Führung über das Betriebsgelände erfahren.

Entsorgung Herne lädt Bürger zur Besichtigung ein

Entsorgung Herne, Südstraße 10, lädt Bürger ein, am Mittwoch, 20. Juni, von 15 bis 17 Uhr einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Nach einer kurzen Begrüßung im Besucherzentrum findet eine Besichtigung des neuen Wertstoffhofes und des Betriebsgeländes statt. Anschließend haben die Gäste die Gelegenheit, bei einem Upcycling-Kurs kreativ zu werden. Tag für Tag kümmern sich die Mitarbeiter um die Abfallentsorgung und Straßenreinigung. Dabei werden rund 37000 Tonnen Restmüll im Jahr zur...

  • Herne
  • 12.06.18
Politik
So sehen die Systeme aus.

Unterflurcontainer am Neumarkt

Die geplante Errichtung des Unterflursystems am Neumarkt verzögert sich weiterhin. Nachdem der ursprünglich geplante Standort nicht genutzt werden konnte, da unterirdische Betonteile vorgefunden wurden, stellte sich nach einer Probeschürfung am neuangedachten Standort heraus, dass dieser aufgrund einer Vielzahl an im Untergrund verlaufender Leitungen ebenfalls nicht in Frage kommt. Derzeit werden konkret zwei neue mögliche Containerstandorte geprüft. Diese müssen für die Entleerung durch...

  • Herne
  • 30.04.18
Politik
Bleiben im Depot: Die Busse der HCR.

Gewerkschaft Verdi kündigt für 20. März Streik an

Große Teile des öffentlichen Lebens werden am kommenden Dienstag lahmgelegt. Die Gewerkschaft Verdi kündigt für den 20. März einen ganztägigen Warnstreik an. Nicht fahren werden an diesem Tag die Busse der HCR, auch die Kundencenter des Verkehrsunternehmens bleiben an diesem Tag geschlossen. Betroffen sind aber auch die beiden Geschäftsstellen der Volkshochschule. Die VHS-Kurse im Kulturzentrum und im Haus am Grünen Ring werden ebenfalls ausfallen. Die 19 städtischen Kindertageseinrichtungen...

  • Herne
  • 16.03.18
Ratgeber
Das gesamte Areal ist 23000 Quadratmeter groß, auf der Dachfläche wurden 360 Photovoltaik-Module errichtet.

Wertstoffhof seit gestern im Betrieb

Seit gestern ist der Wertstoffhof an der Meesmannstraße offiziell im Betrieb. Der Spatenstich für das 23000 Quadratmeter große Areal jährt sich im kommenden Monat zum ersten Mal. Vor vier Jahren wurden auf einer Klausurtagung die Zieldefinitionen für den neuen Hof festgelegt, eine Machbarkeitsstudie erfolgte 2015, im selben Jahr begann das Bauleitplanverfahren. Im Juli vergangenen Jahres wurde mit den Hochbauarbeiten begonnen. In kurzer Zeit wurden rund 150 Fertigbauteile aus Beton...

  • Herne
  • 10.03.18
Ratgeber
Für viele Menschen ein Ärgernis: Nicht abgeholter Müll im öffentlichen Raum.

Offensive gegen Müll-Sünder

Ein Arbeitskreis will mit einer Offensive für mehr Sauberkeit im Stadtbild sorgen. Das Gremium hat bereits mehr Papierkörbe, Hundekotbeutelspender und Entsorgungsmöglichkeiten für Zigarettenkippen auf den Weg gebracht. Weitere Maßnahmen sollen folgen, dazu gehört auch der Einsatz von Müll-Detektiven. Diese sind seit Mai vergangenen Jahres im Einsatz und konnten mehr als 600 Ordnungswidrigkeitsverfahren einleiten. Oberbürgermeister Frank Dudda will die gesamte Stadtgesellschaft für die...

  • Herne
  • 01.02.18
  •  2
  •  3
Kultur
Bei der Tauschbörse sollte doch wohl jeder sein passendes Kostüm finden, oder?

Tauschbörse für Kostüme

Entsorgung Herne lädt zur Tauschbörse für Karnevalskostüme am Sonntag, 21. Januar, von 12 bis 14 Uhr auf dem Wertstoffhof, Meesmannstraße 2, ein. Jeder, der ein gut erhaltenes, sauberes Kostüm mitbringt, erhält einen Tauschgutschein. Möglich ist es auch, Zubehör wie Hüte oder Masken zu tauschen. Dabei gilt allerdings die Regelung, dass Kostüme nur gegen Kostüme und Zubehör nur gegen Zubehör getauscht werden kann. Wer nur ein gut erhaltenes Kostüm oder ein Zubehörteil abgeben möchte, kann das...

  • Herne
  • 11.01.18
  •  1
  •  2
Ratgeber
Massive Wassereinbrüche machen die Verschiebung notwendig.

15. Oktober: Entsorgung Herne verschiebt geplanten Erlebnistag

Hinweis: Entsorgung Herne verschiebt den am Sonntag, 15.Oktober, geplanten Erlebnistag. Auf Grund massiver Wassereinbrüche und den schlechten Wetterverhältnissen in den letzten Wochen kann eine gesicherte Durchführung des Erlebnistages nicht gewährleistet werden. Der Wertstoffhof konnte noch nicht asphaltiert werden und es liegen noch nicht alle Versorgungsleitungen. Der Erlebnistag wird nachgeholt, ein neuer Termin steht noch nicht fest. Büchertauschbörse findet statt Für die...

  • Herne
  • 10.10.17
  •  1
Überregionales

6. Herner Büchertauschbörse

Startschuss für die Sammelphase So funktioniert es Es können pro Person bis zu 25 Bücher und bis zu 25 Hörbücher zum Tausch abgegeben werden. Bei der Abgabe der Bücher/Hörbücher erhält man einen Gutschein, auf dem die Anzahl der abgegebenen Bücher/Hörbücher eingetragen ist. Bei den Hörbüchern wird zwischen Kassetten und CDs unterschieden, d. h., es können keine Kassettengutscheine gegen CDs oder Bücher gegen Hörbücher eingelöst werden. Wer nicht tauschen sondern gut erhaltene Bücher...

  • Herne
  • 04.10.17
  •  1
  •  2
Überregionales
Intensiv genutzt werden die Grüncontainer-Aktionen von Entsorgung Herne.  Foto: Angelika Thiele

Ein Platz für Gartenabfälle / 1. April nächste Grüncontainer-Aktion von Entsorgung Herne

Im Frühjahr stellt Entsorgung Herne regelmäßig Großcontainer für Gartenabfälle an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet auf. Zwischen 8 und 12 Uhr haben Hobbygärtner die Möglichkeit, dort kompostierbare Gartenabfälle wie Laub, Hecken- und Strauchschnitt, Stauden, Rasenschnitt usw. kostenlos abzugeben. Der nächste Termin ist am Samstag, 1. April. Alle Anlieferer werden gebeten, Plastiksäcke und andere Verpackungen wieder mit zurück zu nehmen und den Weisungen des Aufsichtspersonals zu...

  • Herne
  • 22.03.17
Überregionales
Foto: Wochenblatt-Archiv

Die Grün-Container kommen

Entsorgung Herne stellt im Frühjahr an drei Samstagen wieder Großcontainer für Gartenabfälle an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet auf. Zwischen 8 und 12 Uhr haben Hobbygärtner die Möglichkeit, kompostierbare Gartenabfälle wie Laub, Hecken- und Strauchschnitt, Stauden, Rasenschnitt etc. kostenlos abzugeben. Der erste Termin ist am Samstag, 18. März. Alle Anlieferer werden gebeten, Plastiksäcke und andere Verpackungen wieder mit zurück zu nehmen und den Weisungen des Aufsichtspersonals zu...

  • Herne
  • 10.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.