Förderverein

Beiträge zum Thema Förderverein

Natur + Garten
Damit der Bismarckturm wieder frisch in die neue Saison startet und sich von der besten Seite zeigen kann plant der Förderverein Bismarckturm Hagen am kommenden Samstag eine besondere Reinemach-Aktion.

Mitmachaktion in der Natur
Bismarckturm braucht freiwillige Helfer

HAGEN. Die letzte Aktion gegen das wuchernde Grün, am Ende des vergangen Jahres 2021, war zwar sehr gut und erfolgreich allerdings sind die fleißigen freiwilligen Helfer mit der großen Fläche nicht fertig geworden. Bevor nun wieder Tiere ins Grün einziehen und Sonnenschein ohne Regen und Wind vorhergesagt wurde, plant der Förderverein Bismarckturm am Samstag, 26. Februar, ab 13 Uhr, eine Fortführung der Pflegeaktion. Freiwillige Helfer gesucht Auf dem Turmpodest muss der Bewuchs komplett aus...

  • Hagen
  • 21.02.22
Kultur
Noch vor dem Lockdown säuberten die Vereinsmitglieder den Garten von Haus Harkorten.
2 Bilder

Bürgerliches Engagement für Haus Harkorten
Vereinsmitglieder spuckten bei der Gartenarbeit kräftig in die Hände

Das Haus Harkorten in Haspe ist ein Juwel – aber eins, das lange Zeit vernachlässigt worden ist. Mittlerweile gehört es dem „Verein zur Förderung des Erhalts und der Entwicklung von Haus Harkorten“. Er kümmert sich um die Instandsetzung dieses herausragenden Baudenkmals sowie um die kulturelle und geschichtliche Aufarbeitung des Vermächtnisses der Familie Harkort.  Noch rasch vor dem Corona-Lockdown trafen sich jetzt Vereinsmitglieder und Freunde, um gemeinsam den arg verwilderten Garten und...

  • Hagen
  • 06.11.20
Reisen + Entdecken
Beim Aktionstag „Nass und Spass“ im Richard-Römer-Lennebad weiht Frank Schmidt in die Geheimnisse des gesunden Saunierens ein.

Wasserball, Schwimmen, Kanu und mehr
"Nass und Spaß": 14. Auflage des Aktionstags lockt ins Richard-Römer-Lennebad

Es gibt viele gute Gründe, dem Richard-Römer-Lennebad im idyllischen Lennepark einen Besuch abzustatten. Zum Beispiel für Kinder, denn im Wasser kann man viel Spaß haben und eine Menge erleben. Ganz besonders, wenn Hagenbad, der Förderverein zum Erhalt des Bades, die DLRG, der Kanu-Club Hohenlimburg sowie der Hohenlimburger Schwimmverein zum Aktionstag „Nass und Spaß“ ins Richard-Römer-Lennebad, Im Klosterkamp 40 in Hohenlimburg, einladen. Am Samstag, 13. April, von 13 bis 18 Uhr wird den Bade-...

  • Hagen
  • 11.04.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen der der Weihnachtsfeier der Krebsselbsthilfen hat der Förder-verein für unabhängige psychosoziale Krebsberatung 750 Euro für den Hilfsfonds der Krebsberatungsstelle der Diakonie Mark-Ruhr gespendet.

„Krebs kann arm machen…“: 750 Euro für Förderverein

„Wir erleben immer wieder, dass an Krebs erkrankte Menschen in finanzielle Not geraten", so berichtet Gisela Reinhardt, Leiterin der Krebsberatungsstelle der Diakonie Mark-Ruhr in Hagen. "Langwierige Therapieverläufe und massive Nebenwirkungen von Therapien können den Verlust des Arbeitsplatzes zur Folge haben oder aber in die Erwerbsminderungsrente führen.“ Vor diesem Hintergrund freut sie sich, dass der Förderverein für unabhängige psychosoziale Krebsberatung jetzt 750 Euro gespendet hat. Die...

  • Hagen
  • 21.12.17
Kultur

Neuwahlen beim Förderverein der Hasper Stadtteilbücherei

Fünf Jahre nach Gründung des Fördervereins der Hasper Stadtteilbücherei wurde in der Jahreshauptversammlung von LeseZeichen e.V. ein neuer Vorstand gewählt. Mit Barbara Klinkert als Vorsitzende, Regine Braun als Stellvertreterin, dem Kassenwart Jochen Schmidt und Rebecca Kurt für die Schriftführung, bleibt der geschäftsführende Vorstand für zwei weitere Jahre verantwortlich. Gemeinsam mit einem aktiven Beisitzerteam will der Förderverein die vielfältigen Aufgaben, die mit den Verpflichtungen...

  • Hagen
  • 31.03.17
Überregionales

LeseLaden in Haspe öffnet am 1. Juni

Am 1. Juni ist es soweit: Der Förderverein der Hasper Stadtteilbücherei, LeseZeichen e.V., eröffnet am Hüttenplatz wieder einen LeseLaden. Dank Unterstützung der GWG können in einem bisher leer stehenden Ladenlokal wieder gespendete Medien für Hasper Leseratten angeboten werden. Zahlreiche Hasper wünschten seit Langem, dass der Förderverein in der Nähe der Stadtteilbücherei seinen erfolgreichen LeseLaden erneut öffnet. Bereits 2014 hatte der Förderverein einen LeseLaden ehrenamtlich betrieben,...

  • Hagen
  • 25.05.16
  • 2
LK-Gemeinschaft

Meinolfschüler laufen auf ihrem Sportfest von Neapel bis Sizilien

Süditalien: Unter diesem Motto stand das Sportfest der Meinolfschule. „Unsere Schüler absolvieren nicht nur die obligatorischen Bundesjugendspiele“, erläutert Jessica Haverkamp, stellvertretende Schulleiterin. „Unsere Sportlehrerinnen haben ein tolles Konzept erarbeitet, mit dem Sport und Spaß noch enger miteinander verzahnt sind.“ So absolvieren die Schüler nicht nur die Pflichtprogrammpunkte wie Laufen, Werfen und Springen, sondern haben kooperative Spiele wie Schwungtuch-Bewegen,...

  • Hagen
  • 28.06.15
Sport
21 Bilder

Roosters Spieler im Bethanien-Krankenhaus

Sechs Roosters-Spieler erfreuten die Kinder auf der Neuropädriatischen Abteilung im Bethanien-Krankenhaus. Der Förderverein mit der Vorsitzenden Martina Busse an der Spitze hatte Tüten mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken gepackt. Allen voran Paul Nowak vom gleichnamigen Marktkauf im Iserlohner Osten gebührt für die Großzügigkeit ein dickes Danke. Die Spieler hielten sich im großen Spielzimmer der Abteilung auf und verteilten die Geschenke. Dabei wurde auch mancher Fotowunsch der "größeren...

  • Iserlohn
  • 17.12.13
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Arbeitseinsatz am Bismarckturm

Am kommenden Samstag, 13. April, steht ab 9.30 Uhr der erste Arbeitseinsatz der Ehrenamtlichen am Bismarckturm in diesem Jahr an. Die eigentlichen Sanierungsarbeiten am Turm werden trotz der teils widrigen Witterung bereits seit einiger Zeit durch professionelle Fachfirmen durchgeführt. Die benötigten Gelder für die aktuellen Bauabschnitte kann der Förderverein bisher allein aus Spenden der Bevölkerung zur Verfügung stellen. Um die Kosten zu senken, übernehmen Mitglieder und Freunde des Hagener...

  • Hagen
  • 09.04.13
Kultur
4 Bilder

Bismarckturm im Probe-Licht

Die Restaurierungsarbeiten am Hagener Bismarckturm gehen zügig voran. Das gab jetzt der Förderverein bekannt. Während die Arbeiten für eine wassergebundene Decke rund um das Sockelpodest sowie die Verlegung der zur Stromversorgung benötigten Leerrohre für die nach erfolgter Restaurierung geplante Illumination des Hagener Wahrzeichens in Kürze beendet werden, laufen die Vorbereitungen für die Fortführung der Sanierungsabschnitte 1b (Turmschaft) und 3 (Sockelpodest) auf Hochtouren. Dazu wurde der...

  • Hagen
  • 06.03.13
Überregionales

Förderverein unterstützt Blauröcke

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Feuerwehr Herdecke wurde jetzt der pensionierte Pfarrer und Feuerwehrseelsorger Karl-Heinz Schanzmann zum neuen Vorsitzenden gewählt und löst damit Hans-Jörg Möller ab. Direkt im Anschluss konnte er als erste Amtshandlung dem Leiter der Feuerwehr Hans-Jörg Möller einen neuen Abroll-Container mit Material für den Hochwasserschutz offiziell übergeben. Karl-Heinz Schanzmann ist selbst voll ausgebildeter Feuerwehrmann, war bis zur Überstellung in...

  • Herdecke
  • 31.01.13
Kultur

Lesezeichen Haspe gegründet

Die Gründungsversammlung des neuen Fördervereins der Stadtbücherei Haspe wählte am Mittwoch einen Vorstand und gab sich den eingängigen Namenszusatz: Lesezeichen Haspe. Nach dem Eintrag ins Vereinsregister wird das e.V. noch hinzugefügt. Michael Starke ist Vorsitzender des 13-köpfigen Gremiums. Ab 6. Januar sollen an jedem ersten Donnerstag im Monat in der Gaststätte Pforte 1 die Aktivitäten des Jahres 2012 geplant werden. Vorrangig wird es um die zukünftige Sicherung der Stadtteilbücherei...

  • Hagen
  • 11.11.11
Vereine + Ehrenamt
Jochen Renard (r.) beendet seine langjährige Tätigkeit als Vorsitzender des Förderkreises des Freilichtmuseums, sein Amt übernimmt nun Prof. Dr.-Ing. Fritz Mehner (l.).

Neuer Vorsitzender des Freilichtmuseums-Fördervereins

Dipl.-Volkswirt Jochen Renard beendet seine langjährige Tätigkeit als Vorsitzender des Förderkreises Westfälisches Freilichtmuseum Hagen. Nachfolger für das Amt des Vorsitzenden wird Prof. Dr.-Ing. Fritz Mehner, Professor im Fachbereich Informatik und Naturwissenschaften der Fachhochschule Südwestfalen. Jochen Renard, von 1993 bis 2002 Geschäftsführer des Förderkreises und seitdem Vorsitzender des Präsidiums, hat die Entwicklung des Museums maßgeblich begleitet. Durch sein Engagement und mit...

  • Hagen
  • 19.07.11
Kultur
Die Mitglieder des Fördervereins spuckten in die Hände.

Erster Arbeitseinsatz am Hagener Bismarckturm

Gerade einmal vier Wochen nach seiner Gründung ist der Förderverein Bismarckturm am gestrigen Samstag erstmals aktiv geworden. Die Mitglieder trafen sich zu einem Arbeitseinsatz. Ein gesponsorter Bauzaun wurde als nötige Bausicherungsmaßnahme errichtet. Vielleicht wird ja bereits im Frühjahr mit dem ersten Bauabschnitt begonnen.

  • Hagen
  • 26.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.