Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Vereine + Ehrenamt
Spaß beim Hüttenbau: Petra Hocks-Rabe (l.), Carsten von Bargen (3.v.l.), Markus Kaiser (2.v.r.), Thorsten Irmer (r.) sowie Schüler der Wilhelm-Busch-Schule.

Friedliches Miteinander
Sport statt Gewalt: Sparkassenstiftung fördert Hüttenbauprojekt

Die Wilhelm-Busch-Förderschule in Hohenlimburg widmet sich insbesondere der emotionalen und sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Im Rahmen eines Hüttenbauprojektes haben jetzt die Schüler die Gelegenheit, sich in handwerklichen Tätigkeiten auszuprobieren. Immer freitags wird in wechselnden Kleingruppen an der Hütte gearbeitet. Sie steht vermutlich noch in diesem Jahr für die Unterbringung von Spiel- und Sportmaterial zur Verfügung. Über den Verein Sport statt Gewalt hat die...

  • Hagen
  • 21.07.19
Blaulicht
2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung: Junge Frau entwendete Geld aus Geldautomaten
Herdecke: Erkennt jemand diese Frau?

Die Tat ist schon fast ein Jahr her, die Staatsanwaltschaft hat jedoch erst jetzt die Fotos zur Fahndung frei gegeben. Vielleicht erkennt ja jemand die Täterin. Am 29. Mai 2018, gegen 13 Uhr, wurde an einem Geldautomaten in der Hauptstelle der Sparkasse Herdecke, vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, einer Kundin kein Geld ausgegeben. Das Geld wurde jedoch verzögert durch den Automaten ausgegeben. Die abgebildete Frau nutzte ihre Gelegenheit und nahm das Geld in Höhe von 150 Euro...

  • Herdecke
  • 14.03.19
Ratgeber

Gesundheit in Hagen
Verunreinigte Arzneimittel +++ Sicherheit bei Arnzeimitteln +++ Kostenloser Vortrag von Dr. Christian Fehske im Hagener Sparkassen Karree

In Deutschland häufen sich Meldungen zu Problemen mit Arzneimitteln: Verunreinigungen bestimmter Blutdruckmittel, Engpässe bei Ibuprofen und Impfstoffen, hinzu kommen viele Tonnen gefälschter Arzneimittel, die Interpol bei Razzien jedes Jahr sicherstellt. Wie steht es um die Sicherheit unserer Arzneimittel im Jahr 2019, warum interessiert sich das organi­sierte Verbrechen inzwischen für Arzneimittel­fälschun­gen, und was wird auf der anderen Seite in Deutschland und der EU für die Sicherheit...

  • Hagen
  • 11.02.19
Ratgeber
Andreas Silvio Hengstmann, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie am AKH.

Kostenfreier Vortrag im Hagener Sparkassen-Karree
Alterstraumatologie +++ Hagener Krankenhaus bietet Hilfe

Zu einem Vortrag über Alterstraumatologie am Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen (AKH) lädt der Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen am Mittwoch, 6. Februar, um 16 Uhr in das Sparkassen-Karree Hagen-Mitte ein. Mit steigender Lebenserwartung sowie der kontinuierlich steigenden Zahl älterer sowie hochbetagter Menschen erhöht sich auch die Zahl von Unfällen in und außerhalb von Wohnungen. Nachlassende Sinne und Kräfte, aber auch beispielsweise falsche...

  • Hagen
  • 04.02.19
Ratgeber
Thorsten Irmer (links), Vorstand der Sparkassenstiftung für Hagen, besuchte einen der Kurse. Mit dabei war Stefanie Krause (3.v.l.) Leiterin der Freiwilligen-zentrale, und Karin Thoma-Zimmermann (3.v.r.), ehrenamtliche Computerlehrerin.

EDV-Kurse
Integrative EDV-Kurse bei der Freiwilligenzentrale in Hagen

Die über die Freiwilligenzentrale Hagen koordinierten Ehrenamtlichen haben bereits bei der Aufnahme und Begleitung von Asylbewerbern gezeigt, dass die anfängliche Unterstützung bei der Organisation des täglichen Lebens unerlässlich ist. Aber auch danach muss es weiter gehende Initiativen geben, wenn die Aufgabe der Integration erfüllt werden soll. Ein schönes Beispiel hierfür sind die EDV-Kurse, die in kleinen Gruppen mit rund 15 Teilnehmern je Kurs veranstaltet werden. Räumlichkeiten...

  • Hagen
  • 10.01.19
Natur + Garten
Zum Abschluss der Aktion übergab der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse HagenHerdecke, Frank Walter, den Scheck über die Gesamtsumme.

Umweltschutz
„Umweltschutz macht Schule“: Sparkassenstiftung fördert Umweltprojekte an Hagener Schulen

„Umweltschutz macht Schule“: Unter diesem Motto hatte die Sparkassenstiftung für Hagen im Frühjahr diesen Betrag für weiterführende Schulen ausgelobt. Insgesamt 13 Schulen haben diese tolle Gelegenheit beim Schopfe gepackt, 18 Einzelprojekte können so realisiert werden. Neben einigen Schulgärten sind auch neue Ideen, wie drei Bienenhotels, eine Fahrradwerkstatt, eine Regenwasserversorgung und eine Solaranlage, dabei. Die Heinrich-Heine-Realschule in Boelerheide hat dank dieser Chance gleich...

  • Hagen
  • 15.11.18
Ratgeber
Der neue Standort noch als Animation.

Veränderungen im Stadtteil Dahl
Sparkassen-Geldautomat zieht um

Mit dem Umzug des Sparkassen-Geldautomaten von der Dahler Straße zum Am Obergraben macht die Sparkasse es den Kunden einfacher: Der neue Standort liegt zentral (di-rekt am Edeka-Einkaufscenter) und bietet sehr gute Park-möglichkeiten. Die Demontage des alten Geldautomaten erfolgt am Mittwoch, 14. November. Ab dem 15. November, 17 Uhr, ist der neue Automat, der jetzt auch Kontoauszüge drucken kann, Am Obergraben 3 in Betrieb.

  • Hagen
  • 08.11.18
LK-Gemeinschaft
Die Veranstaltungen finden im neuen Hörsaal der SIHK, Hagen, an der Bahnhofstraße statt.

Die Welt zu Gast in Hagen +++ Spannende Vorträge garantiert

„Donnerstags Abends“ startet am 6. September im Hörsaal der SIHK Mit einem Vortrag über Panama startet am 6. September im Hörsaal der SIHK, Körnerstraße 41, die neue Staffel der auslandskundlichen Bildvortragsreihe „Donnerstags Abends 19 Uhr – Gast in aller Welt“. Der Eintritt ist frei. Infos sind im Internet unter www.sihk.de/donnerstags zu finden. Für das zweite Halbjahr 2018 haben Dr. Jens Ferber und Alexandra Lemler wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm...

  • Hagen
  • 24.08.18
Ratgeber
Die App "Mobiles Bezahlen" der Sparkasse HagenHerdecke ist jetzt auch hier anwendbar.

Smartphone wird zur Geldbörse - Sparkasse HagenHerdecke startet Mobiles Bezahlen

Ab sofort können Kunden der Sparkasse HagenHerdecke ihre Einkäufe im Einzelhandel einfach und sicher mit dem Smartphone bezahlen. Die neue App „Mobiles Bezahlen“ verwandelt NFC-fähige Android-Smartphones in eine digitale Geldbörse. Der Service funktioniert ab sofort überall dort, wo schon jetzt kontaktlose Kartenzahlungen möglich sind – und das weltweit. „Egal ob bar, mit Karte, online oder mobil – sowohl Händler, als auch Kunden können je nach Situation und Präferenz entscheiden, welche...

  • Hagen
  • 08.08.18
Überregionales
Ausbildungsstart bei der Sparkasse.

Ausbildungsstart bei der Sparkasse

Frank Walter, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HagenHerdecke (l.), begrüßte zusammen mit den Ausbildungsverantwortlichen Birgit Frese (2.v.r.) und Claudia Stähr (r.) am Donnerstag die neuen Auszubildenden im Sparkassen-Karree. In den nächsten zweieinhalb Jahren erwartet sie eine vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung bei der Sparkasse. Ob Privat- und Firmenkundengeschäft, Immobilien oder Anlageberatung – bei der Sparkasse HagenHerdecke lernen sie die wichtigsten Finanzbereiche kennen....

  • Hagen
  • 03.08.18
Überregionales
Die Leiterin des BeratungsCenters der Sparkasse in Elsey, Elke Studer, verabschiedete sich Ende Juli in den wohlverdienten Ruhestand.

Nach 49 Jahren geht Elke Studer in den Ruhestand

Die Leiterin des BeratungsCenters der Sparkasse in Elsey, Elke Studer, verabschiedete sich Ende Juli in den wohlverdienten Ruhestand. 49 Jahre hat sie sich engagiert und kompetent um alle Finanzfragen der Hohenlimburger Kunden gekümmert und war das stets lächelnde Gesicht der Sparkasse. Ihre Nachfolge tritt der Hohenlimburger Arnd Grossmann an, der bereits seit vielen Jahren die Geschäftsstelle an der Stennertstraße leitet. Der Vorstandsvorsitzende Frank Walter und das stellvertretende...

  • Hagen
  • 03.08.18
Überregionales
Der Verbund „Hagener Impulse“ für das Bauhausjahr 2019 um die Initiatorinnen Margarita Kaufmann, Beigeordnete für Kultur der Stadt Hagen (vorne, 4.v.re.), Kirsten Fischer, HAGENagentur (vorne, 5.v.re.) und Dr. Birgit Schulte, Fachbereich Kultur der Stadt Hagen (vorne, 3.v.re.).

Hagen - Das Weimar im Westen

Die Vorbereitungen für das Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 laufen auf Hochtouren Auf Spurensuche nach den Wurzeln des 1919 in Weimar gegründeten Bauhauses in Westfalen stößt man auf den Folkwang-Gründer Karl Ernst Osthaus. Osthaus hat die Ideen des Bauhauses vorgedacht und den Bauhausgründer Walter Gropius gefördert. Daher stellt sich im Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 in Hagen ein Verbund aus Kulturschaffenden um die Initiatoren Osthaus Museum, Fachbereich Kultur der Stadt Hagen und Hagen-Agentur in...

  • Hagen
  • 20.07.18
Überregionales

Diebstahl aus Pkw - Täter vom Geschädigten selbst gestellt

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Samstag am Boeler Kirchplatz einen Mann, der mehrfach in einen geparkten Mercedes hineinschaute, dann eine Tür öffnete, einen Gegenstand herausnahm und sich damit entfernte. Zuvor hatte der Zeuge gesehen, dass der Autofahrer in eine Bankfiliale gegangen war. Dort lief er hin und benachrichtigte den Geschädigten. Gemeinsam mit seiner Ehefrau und dem Zeugen nahm der 52 Jahre alte Mercedes-Fahrer zu Fuß die Verfolgung des Täters auf. Mit einem schnellen...

  • Hagen
  • 16.07.18
Überregionales

Voll erwischt - Handydieb umklammert Opfer im Sparkassen-Karree Hagen und flüchtet

Handydiebstahl am Sparkassen-Karree - Mann festgenommen Am Dienstag, 10. Juli, kam es zu dem Diebstahl eines Handys in der Innenstadt. Nach bisherigen Ermittlungen hielten sich gegen 11 Uhr zwei Mädchen (14 und 15) im Bereich des Sparkassen-Karrees auf. Dort umklammerte plötzlich ein 19-Jähriger die 14-jährige Hagenerin von hinten und zog ihr dabei ein Handy im Wert von 400 Euro aus der Hosentasche. Danach ging er in Richtung des Volmeparks davon. Dem Mädchen gelang es, die Polizei zu...

  • Hagen
  • 11.07.18
Kultur
Behinderung im Wandel der Zeit.

Ausstellung im Sparkassen-Karree - "Behinderung im Wandel der Zeit in Hagen"

Am kommenden Dienstag, 3. Juli, beginnt in unserer Kundenhalle eine neue Ausstellung. Menschen mit Behinderungen haben in Deutschland eine sehr wechselhafte Geschichte durchlebt: Anfang des 20. Jahrhunderts in Großeinrichtungen untergebracht oder tolerierter Teil der Familie. Dann die massenhaften Ermordungen im NS-Staat als lebensunwertes Leben, sie wurden als Schwachsinnige oder Krüppel bezeichnet. Spätestens aber seit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention steht das Thema...

  • Hagen
  • 29.06.18
Ratgeber
Mark-E und Sparkassenstiftung unterstützen Festival.

Mark-E und Sparkassenstiftung unterstützen Festival

"Komm nach Hagen, ... mach dein Glück!" Am 31. August startet dieses einzigartige Ausstellungs- und Veranstaltungs-Festival. Neben der Ausstellung im Osthaus Museum wird es natürlich viel Musik an unterschiedlichen Orten in Hagen geben. Einige der Protagonisten, die ihre erfolgreichen Karrieren in den 80-ern in Hagen starteten, sind auch bei Lesungen wieder hier vor Ort, beispielsweise Kai Hawaii am 14. September im Sparkassen-Karree. Vergangene Woche übergaben Erik Höhne (r.),...

  • Hagen
  • 22.06.18
Überregionales

Management AG – Schüler erkunden die Sparkasse

Insgesamt 37 Schüler von vier Hagener Gymnasien nutzen im Rahmen der Veranstaltungsreihe Management AG wieder das Angebot der Sparkasse HagenHerdecke, das Tätigkeitsfeld des Bankkaufmanns näher kennenzulernen. Die SIHK bietet zusammen mit der Sparkasse HagenHerdecke und anderen heimischen Unternehmen eine Berufsorientierung für zukünftige Schulabgänger an. Viele Schüler fragen sich: „Abitur - was nun?”. In der vorletzten Jahrgangsstufe haben sie jetzt die Möglichkeit, wichtige Arbeits-...

  • Hagen
  • 13.04.18
Überregionales
Auf dem Bild (v.l.): Brigitte Kramps, 2. Vorsitzende des Vereins Stationäres Hospiz Hagen, Dr. Christian Fehske, Vereinsmitglied, Thorsten Irmer, Vorstandsmitglied der Sparkassenstiftung für Hagen, Dr. Dieter Jaenckner, 1. Vorsitzender des Vereins.

Hospiz Hagen gestartet

Das neue stationäre Hospiz hat am vergangenen Montag seine Arbeit aufgenommen und war, so sagte es Brigitte Kramps, 2. Vorsitzende des Fördervereines Stationäres Hospiz Hagen, direkt voll belegt. Die acht ebenerdigen Gästezimmer, alle mit Ausblick und Zugang zum Garten, wurden durch den Förderverein liebevoll gestaltet. Die Einrichtung mit vielen aufeinander abgestimmten Details – alles persönlich ausgesucht - ist auf die würdevolle Begleitung des Sterbenden ausgelegt. Die...

  • Hagen
  • 09.03.18
Kultur
Die Sparkasse HagenHerdecke sponsert auch in diesem Jahr die Hohenlimburger Schloss-Spiele und ermöglicht damit erschwingliche Eintrittspreise.

ToleranzLeben – 63. Hohenlimburger Schloss-Spiele eröffnet

Das Highlight des Kultursommers steht unmittelbar bevor: Die 63. Schloss-Spiele in Hohenlimburg, die in diesem Jahr unter dem Thema "ToleranzLeben" stehen. Vom 25. August bis zum 12. September 2017 werden in der wunderschönen Kulisse des Schlosses Schauspiel, Lesung, Ballett, Kino und Theater angeboten. Dank der Fördersumme in Höhe von 6.000 Euro durch die Sparkasse HagenHerdecke kann die traditionsreiche Kulturreihe auch 2017 wieder zu erschwinglichen Preisen angeboten werden....

  • Hagen
  • 25.08.17
Sport
Frank Walter, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HagenHerdecke (2. V. lks.) überreicht den symbolischen Scheck über 80.000 € für die Jugendbasketballförderung bis zur Saison 2018/2019 an die teilnehmenden Vereine.

80.000 Euro für den Basketballsport

Sparkasse verlängert Jugendbasketballförderung Nach der Saison ist vor der Saison. Die Sparkasse HagenHerdecke geht noch einen Schritt weiter und blickt schon zwei Jahre nach vorne auf die Basketballsaison 2018/2019. Bis dahin hat sie nämlich die Jugendbasketballförderung aktuell verlängert. Zu diesem Anlass überreichte Frank Walter, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HagenHerdecke, im Rahmen des regelmäßigen Jahresgespräches im Sparkassen-Karree in der vergangenen Woche einen...

  • Hagen
  • 21.07.17
Überregionales
3 Bilder

++++ HASPE - Drohung gegen Sparkasse ++++

Nach einer anonymen Drohung wurde am Dienstagvormittag die Sparkasse an der Kölner Straße in Haspe geräumt. Das Gebäude wurde durchsucht. Ein möglicher Sprengsatz wurde nicht gefunden. Eingesetzt wurde auch ein Polizeihund. Der mehrstündige Einsatz ist mittlerweile vor Ort abgeschlossen. Die Ermittlungen der Polizei laufen. Die Filiale bleibt heute sicherheitshalber Geschlossen.

  • Hagen
  • 19.07.16
Kultur
Foto: Theater Hagen

Avenue Q zu Gast im Sparkassen-Karree

Am Dienstag, 20. Oktober, um 18 Uhr, ist das Kultmusical „Avenue Q“ zu einem Gastauftritt im Sparkassen-Karree. Der Name einer fiktiven Straße in New York ist zugleich Titel des diesjährigen Musicals am Theater Hagen. Dort trifft Princeton, College Absolvent mit Träumen und schmalem Geldbeutel, auf die Kindergärtnerin Kate Monster, die Sängerin Agnetha von ABBA begegnet Trekkie Monster, der am liebsten Pornos im Internet anschaut. Sie alle sind auf der Suche: Nach einem Job, der großen Liebe...

  • Hagen
  • 16.10.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.