Fantreffen

Beiträge zum Thema Fantreffen

Vereine + Ehrenamt
53 Bilder

CHRISS MARTIN UND FRANK MARIN VERANSTALTETEN EIN FANTREFFEN IM RADHAUS
Ein FANTREFF mit gigantischer Gesangseinlage veranstalteten Chriss Martin und Frank Marin

Wenn alle Stricke reißen: Chriss Martin und Frank Marin Bei einem FAN TREFF (eine Veranstaltung in geschlossener Gesellschaft) stellten die zwei GESANGSGRÖßEN  CHRISS  MARTIN  und FRANK  MARIN  ihr Können unter Beweis. Mit den Songs, Vielleicht irgendwann und  Oh Scheiße tut das weh hatte CHRISS  MARTIN kurzerhand das Stimmungsbarometer auf VOLLANSCHLAG gebracht. Die anwesenden Gäste waren voll aus dem Häuschen. Auch FRANK  MARIN, sorgte mit seinen mit seinen Songs, MARTERPHAL und SIE IST WIE...

  • Duisburg
  • 03.08.20
Überregionales
Selfie mit dem Lieblingsstar: Melinda Rohde mit Lars Steinhöfel.
2 Bilder

Borbeckerin trifft ihren Lieblingsstar Easy am Set

Melinda Rohde legt sich fest. "Ganz besonders mag ich Easy." Gemeint ist Schauspieler Lars Steinhöfel, der in der RTL-Serie "Unter uns" den Easy verkörpert. Ihren Lieblingsstar hat die junge Borbeckerin jetzt hautnah, live und in Farbe getroffen. Beim großen "Unter uns"-Fantreffen in den Originalkulissen in Köln-Ossendorf. Dieses hatten Sebastian Hiedels - ebenfalls gebürtiger Borbecker - und seine Mitstreiter in diesem Jahr zum nunmehr 15. Male organisiert: 350 Fans feierten mit ihren...

  • Essen-Borbeck
  • 28.08.18
LK-Gemeinschaft
Am 13. August wird der 15. Geburtstag des Fanclubs gefeiert. In den Originalkulissen in Köln-Ossendorf und natürlich mit den Stars aus der Schillerallee. Foto: Kristin Günther

Borbecker Sebastian Hiedels ist seit Jahren per Du mit Serienstars aus der Schillerallee

Für Sebastian Hiedels ist 17.30 Uhr ein fixer Termin, täglich, während der Woche von Montag bis Freitag. Genau zu diesem Zeitpunkt startet nämlich die erklärte Lieblingsserie des 29-Jährigen. Wann immer es ihm möglich ist, verfolgt der Borbecker dann das Geschehen aus der Kölner Schillerallee hautnah. "Doch", so räumt er ein, "wer beruflich eingespannt ist und viel unterwegs, der weiß, es ist nicht machbar jeden Tag, um 17.30 Uhr vor dem TV abzuhängen und zu schauen, was gerade in der...

  • Essen-Borbeck
  • 10.08.18
Überregionales
Martin Schulz sagte, dass er als Fußballfan die Emotionen in den Fankurven respektiere, allerdings durchaus die Probleme mit der daraus resultierenden Aggressivität kritisch betrachtet.

Martin Schulz im Gespräch - SPD-Kanzlerkandidat trifft junge VfL-Anhänger

Martin Schulz hat am Mittwoch das Fanprojekt Bochum besucht. Zunächst machte er sich ein Bild von der Einrichtung an der Feldsieper Straße, später kam der SPD-Kanzlerkandidat mit jungen VfL-Anhängern im Fantreff an der Castroper Straße ins Gespräch. Dabei im Fokus: Die große Politik genauso wie die ganz persönlichen Probleme der Jugendlichen – sei es im Job oder in der Schule. So hatten sie Fragen zu AfD und US-Präsident Donald Trump, aber auch zur Arbeitsmarkt- und Bildungspolitik unter einem...

  • Bochum
  • 07.02.17
Kultur
Ein gemeinsames Essen rundete den Tag ab

Fans der Band "Down Below" trafen sich in Dorsten

Dorsten. Fans der Rock Band „Down Below“ aus Dessau-Roßlau in Sachsen-Anhalt trafen sich jetzt in Holsterhausen. Anreisen zum Teil von weit her wurden gern in Kauf genommen. Das Ruhrgebiet war genauso vertreten wie Fans aus Papenburg, Reutlingen, Wittenberg und sogar aus dem an der tschechischen Grenze liegenden Zittau war eine Familie angereist. Ein gemeinsamer Tag mit viel Spaß im Movie Park Bottrop fand sein spätes Ende beim gemeinsamen Essen und Trinken in der Gaststätte „Deutsches Eck“ in...

  • Dorsten
  • 13.07.16
Sport
18 Bilder

BVB-Liverpool FC - Genialer Fantreff auf dem Alten Markt

Was war das für eine Stimmung! Schwarz-Gelb und Rot-Weiß waren die dominierenden Farben am Donnerstagnachmittag auf dem Dortmunder Alten Markt. Tausende Fans von Borussia Dortmund und den "Reds" aus Liverpool feierten gemeinsam ein lautes rauschendes Fest zur Einstimmung auf das Europa-League-Viertelfinale am Abend im Westfalenstadion. Und die Liverpooler waren in der Dortmunder City eindeutig in der Mehrzahl, wie schon ihre vielen Transparente zeigten, mit denen sie die Sonnenschirme der...

  • Witten
  • 08.04.16
  • 1
  • 1
Überregionales

Star-Wars-Fantreffen im Schiffshebewerk Henrichenburg

Darth Vader und Co. geben sich am Sonntag, 18. Oktober, von 10 bis 18 Uhr ein Stelldichein im Schiffshebewerk Henrichenburg. Zum ersten Mal findet im Waltroper Industriemuseum des Landschaftverbandes Westfalen-Lippe (LWL) an diesem Tag ein großes Star-Wars-Fantreffen statt. In der Maschinenhalle des Museums zeigt der Dortmunder Fan-Verein „Krayt Riders“ eine Ausstellung mit Raumschiffen der Saga. Kostbare Modelle, Zeichnungen und Pläne der zahlreichen Schiffe sind zu sehen, die Experten vom...

  • Waltrop
  • 13.10.15
Sport
8 Bilder

Roostersfans und Freunde feiern in Niederense

Eishockeyfans aus allen Ligen und ganz Deutschland, ja selbst aus Irland und Finnland, finden am Pfingstwochenende ihren Weg zum Sportplatz des TUS Niederense, der die ausrichtenden Mitglieder des Roosters-Fanclubs „Bully Express“ mit Begeisterung bei der Ausrichtung des Eishockey-Fantreffens im Sauerland unterstützt. Dort entsteht am Anreisetag eine kleine bunte Zeltstadt. Auch für Wohnmobile gibt es extra eingerichtete Standplätze, die ein Wochenende lang ihre farbenfrohen und fröhlichen...

  • Iserlohn
  • 03.06.14
Überregionales
3 Bilder

Küsse und Autogramme: Fan-Treffen mit Schauspieler Jo Weil in der Komödie

Man kennt ihn vor allem aus der ARD-Vorabendserie "Verbotene Liebe": Akteur Jo Weil (35) gehört dort seit 12 Jahren zur Stammbesetzung. Seit Anfäng März steht er nun täglich auf der Bühne in der Komödie an der Steinstraße. Am Freitag fand hier im Café Fundus ein großes Fantreffen statt. Jo Weil wurde regelrecht von seinen (fast ausschließlich) weiblichen Fans belagert, verteilte gut gelaunt Küsse und Autogramme und erzählte aus seinem Schauspieleralltag. Mehr zum Stück "Landeier - Bauern suchen...

  • Düsseldorf
  • 07.04.13
Kultur
Sänger Samu Haber und Ich
2 Bilder

Meet& Greet mit Sunrise Avenue

Am 8.2.12 hatte ich das Vergnügen, meine Lieblingsband Sunrise Avenue zu treffen. Das Treffen fand in Bochum im UCI Kino statt, da die Jungs eh vor Ort waren, um eine neue Live DVD zu präsentieren. Ich durfte zum Glück eine Freundin mitnehmen. Wir warteten also mit ein paar anderen Fans, die wo anders gewonnen hatten in der Billard Lounge, dass unsere Lieblingsband endlich den Raum betreten würde. Veranstalter des Meet& Greets kamen und gingen durch die Tür, was mich dann auch nicht merken...

  • Moers
  • 30.11.12
Sport
Der Kids-Block wird bei jedem Heimspiel in der Eissporthalle am Seilersee exklusiv für die jüngsten Gäste reserviert sein.  Roosterspieler Tobias Wröle nahm den Kids-Block beim Vorbereitungsspiel gegen Wolfsburg in Augenschein.

Die vielfältigen Fan-Aktivitäten

Der Fan-Beauftragte der Iserlohn Roosters, Matthias Schlüter, hat zum Saisonstart folgenden Beitrag erstellt. Ein Gewitter ist meistens mit viel Krach verbunden, auf ein Gewitter folgt oft eine Veränderung der Wetterlage. Ähnlich war es im Frühjahr auch bei den Fans der Iserlohn Roosters. Nach einem Bannerverbot folgte ein offenes Gespräch mit einer Abordnung von Fans, in dem viel Klartext gesprochen wurde. Fans und Club waren sich darin einig, dass in den letzten Jahren einiges falsch gelaufen...

  • Iserlohn
  • 12.09.12
  • 1
Sport
Lars Unnerstall musste das Trainingslager für eine Untersuchung in Hannover für mindestens einen Tag verlassen. Dem Schalker Schlussmann plagen Probleme an der Achillissehne. Foto: Gerd Kaemper

Blau-Weiße Tage

Teil Zwei aus dem Trainingslager Donaueschingen und Arthur Saager vom Schalker Fan Club Verband (SFCV) hat nach wie vor alle Hände voll zu tun. Genau wie die Spieler, die neben der harten Trainingsarbeit am Wochenende auch mal willkommende Abwechslungen präsentiert bekamen. So fand am Samstag nur vormittags Training statt, während am Nachmittag die Beine hochgelegt werden konnten – bevor am späten Nachmittag dann das bunte Treiben losging. Denn da mischten sich die Schalker Profis im...

  • Gelsenkirchen
  • 16.07.12
Sport

Ein kleines Schwätzchen halten

Eishockey: Es liegen aufregende Monate hinter dem Herner EV. Über die aktuelle Situation und den Stand der Saisonvorbereitung können sich alle Eishockey-Freunde am Sonntag, 28. August informieren. Dann lädt der HEV zum Fan- und Vereinstreffen an der Eisdiele der Gysenberghalle ein. „Wir möchten diese Chance nutzen, uns vier Wochen vor der Saisoneröffnung den Herner Bürgern und natürlich unseren Anhängern zu präsentieren und in den Dialog zu treten“, so Frank Schäfer, erster Vorsitzender des...

  • Herne
  • 23.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.