Alles zum Thema Fotogalerie

Beiträge zum Thema Fotogalerie

Ratgeber
16 Bilder

Essen und Trinken
Italien liegt gleich um die Ecke

Italien ist ein Land großer kulinarischer Vielfalt und fantastischer regionaler Küche. Um diese Erfahrung zu machen muss man nicht einmal in den Süden reisen, denn dieses kulinarische Italien verkörpert der Meisterkoch Giovanni Chiaradia höchstpersönlich in seiner Kochwerkstatt-Ruhrgebiet in Herten. Zu einer ausgewogenen Ernährung gehören für den Meister der Küche viel und vielfältiges Gemüse, dass auch wenn es dem Gaumen erfreut ruhig mal außer der Saison beschafft werden kann. Fleisch in...

  • Herten
  • 18.02.19
  •  2
  •  1
Natur + Garten
5 Bilder

Alte Mühle in Gummersbach-Dümmlinghausen

Zuerst haben wir uns amüsiert,l ein total witziger Name für einen Ort: Dümmlinghausen. Bei der Durchfahrt nach Gummersbach entdeckte ich dann eine total idyllisch gelegenen Weiher. Heute haben wir dort angehalten. Eine alte Mühle gibt es in Gummersbach-Dümmlinghausen, in der Jazz Veranstaltungen abgehalten werden. Besonders niedlich fand ich das Bild des Müllers, der aus dem Fenster schaut. Einen toller Rundweg um den Dorfweiher gibt es auch

  • Herten
  • 11.10.18
  •  5
  •  5
Natur + Garten
45 Bilder

Waldlehrpfad Eckenhagen

Gestern wanderten wir bei herrlichem Sommerwetter über den Waldlehrpfad Eckenhagen.  Vorbei an einer wundervollen Teichanlage, in dem sich die Bäume spiegelten. Danach gab es einen Steinbruch zu sehen. Was mir besonders gut gefiel, außer den üblichen Lehrtafeln gab es Schaukästen mit ausgestopften Tieren. Vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wann kann ein Kind z.B. einen "echten Uhu sehen? Weiter ging es zum Klangspiel, dem Hexentanzplatz, dem Försterhaus, dem Wildgehege und dem...

  • Herten
  • 17.08.18
  •  5
  •  5
Natur + Garten
39 Bilder

Wiehler Tropfsteinhöhle

Die bekanntesten Tropfsteinhöhlen sind sicher die Dechen- und die Atterhöhle. Was mich aber dort sehr stört, ist das Fotografier Verbot. Sind wir doch mal ehrlich, nach einiger Zeit verblassen auch die tollsten Erinnerungen. also kauft man Prospekte.  Natürlich kostet es auch diese Höhlen zu unterhalten, Aber das sollten die Eintrittsgelder decken, die im übrigen doppelt so hoch sind wie in den Wiehler Höhlen. Sicher sind diese nicht ganz so spektakulär wie die "Großen", aber dafür wesentlich...

  • Herten
  • 14.08.18
  •  6
  •  6
Kultur
39 Bilder

Bonte Kirche in Lieberhausen

Die bunte Kirche in Lieberhausen gefällt mir noch besser, als die in Wiedenest. Allein wie man am Altar die 10 Gebote dargestellt hat.Dazu die vielen Sinnsprüche und die Votivkerzen in der Bankmitte.  Bei den Klappbänken an der Seite ist man wohl noch von utopisch vielen Gottesdienstbesuchern ausgegangen. Auch das Örtchen Lieberhausen ist eine versteckte Perle in unserem schönen Land.

  • Herten
  • 12.08.18
  •  3
  •  3
Natur + Garten
35 Bilder

Affen&Vogelpark Eckenhagen

Heute besuchten wir den Affen&Vogelpark in Eckenhagen. Gleich hinter dem Eingang steht das Tropenhaus, dort überraschte uns ein  fantastisch sprechender Beo.  Nächste Station war der Streichelzoo mit den Ziegen. Am Bauerngarten vorbei dann zu den Freiflughallen. Dort fütterten wir die Sittiche.Es folgten Friedenstauben und ein Koi Becken. Begeistert waren wir auch von dem Hexengarten, dort fühlte ich mich gleich heimisch. Für Leutchen, die nicht so gut zu Fuß sind gibt es auch eine...

  • Herten
  • 10.08.18
  •  4
  •  4
Kultur
26 Bilder

Bonte Kerk in Wiedenest

Hier im Bergischen Land gibt es gleich zwei "Bonte Kerk" (Bunte Kirchen), die wegen ihrer Wand Malereien berühmt sind. Die Kirche die ich euch hier zeige steht in Wiedenest, gleich hinter Bregneustadt. Auch die Umgebung ist wie ihr aus den Bilder ersehen könnt malerisch. Ein Fleckchen Erde zum Innehalten. 

  • Herten
  • 08.08.18
  •  4
  •  4
Natur + Garten
58 Bilder

Ausflug zur Biologischen Station Recklinghausen

In der Hohen Mark befindet sich in Dorsten Ecke Besenkamp/Im Höltken der Punsmann Hof. Umgeben von Obst Streuwiesen und Gartenanlagen kann man vom 1.Mai, bis zu den Herbstferien Mo.-Do von 8.30Uhr-16.30Uhr und Freitags von 8.30Uhr-15.30Uhr bei freiem Eintritt vieles über die Natur erfahren. Schon auf dem Parkplatz wilde Rosen und Hagebutten. In den Bauerngärten kann man allerhand über Blumen. Kräuter und Gemüse lernen und an den Teichen wunderbar relaxen.

  • Dorsten
  • 23.07.18
  •  5
  •  5
Kultur
10 Bilder

Das Wasserschloss in Herten

Ein seltenes Beispiel der Spätgotik ist Schloss Herten, das von einem englischen Landschaftspark umgeben wird. Zwischen 1974 und 1982 konnte die rund 30 Hektar große Grünanlage nahezu vollständig wiederhergestellt werden. Viel weiter in die Vergangenheit reicht die Geschichte von Schloss Herten: Nachdem schon im 11. Jahrhundert der Hertener Hof erwähnt wurde, entstand das Schloss im Jahr 1520 auf den Resten einer alten Wehranlage. Auf jeweils einer Insel lagen die Vor- und Hauptburg. Sie...

  • Herten
  • 23.07.18
  •  4
  •  12
Natur + Garten
5 Bilder

Bäume im Schlosspark Herten

Zwischen 1687 und 1702 als strenger Barockgarten vom Grafen von Nesselrode angelegt, wurde er in den Jahren 1814-1817 zu einem Landschaftspark nach englischem Vorbild umgestaltet. Es finden sich im Schlosspark Herten botanische Kostbarkeiten aus der ganzen Welt – Chiletannen, Japanische Scheinzypressen, Kuchenbäume oder auch Trompeten- und Taschentuchbäume. Die Sternmagnolie vor dem Schloss gehört zu einer der ältesten Westfalens. Der Park wurde abwechslungsreich mit Wiesen, Alleen, Plätzen...

  • Herten
  • 19.07.18
  •  6
  •  9
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Natur + Garten
20 Bilder

Schloss Raesfeld

Einige Bürger Reporter haben hier schon berichtet, von Schloss Raesfeld, aber jeder schaut ja aus einem anderen Blickwinkel und deshalb möchte ich hier noch einmal dieses Thema aufgreifen und besonders auf die Legenden hinweisen. Zudem haben wir den Rundweg durch den Tierpark gemacht und sind an der Wellbrockquelle, der alten Wassermühlen Ruine, den Obst Streuwiesen und dem alten Forsthaus vorbei gekommen.

  • Herten
  • 02.07.18
  •  9
  •  4
Ratgeber
54 Bilder

Palazzo

Heute nehme ich euch einfach mal mit, in meinen absoluten Lieblingsladen.  Hier ist der Name Programm.  Früher war dieses Geschäft in Herten-Westerholt. Heute findet ihr es in Gelsenkirchen und zwar hier: Meybachstr.4 45891 Gelsenkirchen und im Internet unter: www.palazzo-int.com Wer hat nicht schon einmal davon geträumt als Prinz, oder Prinzessin zu leben? Hier findet ihr zu, wie ich finde erschwinglichen Preisen echte Traumstücke.  Ob Landhaus- Vintage, oder Shabby Chic Look wer...

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.18
  •  8
  •  6
Natur + Garten
30 Bilder

Liebe

Eine Weile haben wir überlegt, wohin wir an unserem 39. Hochzeitstag wandern.  Was bot sich da besser an, als die Gaststätte "Heimliche Liebe" In Essen-Stadtwald haben wir geparkt und dann ging es los.  Weil wir nicht genug bekamen gingen wir auch noch zur Schwarzen Lene, zur Isenburg und zum Jagdschloss Schellenberg. Dort wird man mit einer wundervollen Aussicht über den Baldeneysee belohnt.

  • Essen-Süd
  • 06.06.18
  •  8
  •  8
Kultur
Leider ... Fotos nicht erlaubt
11 Bilder

Lokales aus Herten : Zeche Ewald : Here comes the sun : Funkelnder Sonnenaufgang im RevuePalast Ruhr Herten

Wo einst in Herten die Kumpels malochten - entstand bereits 2009 das einzige Showtheater auf Zeche und was für eins . In einer der schönsten Orte für Events - in einer unglaublichen Kulisse - der unverwechselbaren Industriearchitektur unseres Ruhrgebietes - Zeche Ewald - präsentierte sich ,,Sommertime". Heimisch, Kulinarisch, und so richtig Showtime das hat uns gefallen. Eine Welt der Travestie erwartete uns - und ein brennend heißer Sommer. Paradiesvögel wie Suara, Lalo,...

  • Herten
  • 13.05.18
  •  19
  •  16
Kultur
30 Bilder

Bergneustadt

In Bergneustadt gibt es viel zu sehen. Unten im Ort kann man prima shoppen und oberhalb  findet man eine herrliche Altstadt mit sehenswerter Kirche.

  • Herten
  • 09.05.18
  •  3
  •  3
Kultur
76 Bilder

Schönes Olpe

Olpe ist einer meiner Lieblings Städte hier, denn hier gibt es sehr viel zu bestaunen. Der Hexenturm zum Beispiel, den  man leider trotz Renovierung nicht besteigen darf. Warum nur fühle ich mich dort so hingezogen? Kicher! Dann die Martinus Kirche, aber auch die kleine aber feine Heilig Geist Kapelle, kommt doch einfach mal mit

  • Herten
  • 03.05.18
  •  5
  •  4
Kultur
38 Bilder

Aggertalsperre

Rund um die Aggertalsperre gibt es viel zu sehen. Leider haben sich auch einige Personen hier das Leben genommen. Als wir dort waren stand auch eine Grabeskerze dort und zwei rote Rosen daneben. Zuerst zeige ich Bilder von und um die Staumauer. Später kommt der Spaziergang um den See, zur Rengsermühle

  • Herten
  • 26.04.18
  •  9
  •  6
Natur + Garten
57 Bilder

Zimmerseifen die 2.

Was man so alles am Wegesrand sieht. Übrigens, die Mutter von Bauer Kleine, dessen Biohof hier zu sehen ist, kommt demnächst ins Fernsehen, bei Landfrauen kochen

  • Herten
  • 23.04.18
  •  6
  •  4
Kultur
33 Bilder

Eckenhagen

Hier im Haus des Gastes befindet sich ein Puppenmuseum. Über 600 Puppen hat die Sammlerin zusammen getragen, mit einer tollen Idee. Sie hat Prominente aus aller Herren Länder angeschrieben und um Landestrachtenmäßig ausstaffierte Puppen gebeten. Farah Diba war wohl die berühmteste Spenderin, aber auch Herr Gorbatschow hat sich beteiligt. Das ist zwar nicht meine  Sammlungsrichtung, aber dennoch Hochachtung vor dieser Idee.

  • Herten
  • 19.04.18
  •  6
  •  5
Kultur
25 Bilder

Urlaubsbericht

Dieses Jahr hatte es in sich bisher.  Nachdem ich mir zweimal eine schlimme Bronchitis im Krankenhaus Dienst eingefangen habe, habe ich mich dort nun schweren Herzens abgemeldet. Meine liebe Freundin Susanne hat sich die Hüfte gebrochen und nach OP kam sie in die Reha in Reichshof Eckenhagen. Noch nie hatte ich von diesem Ort gehört. Sie schwärmte wie schön es hier sei und meinte, dies sei der richtige Urlaubsort für uns, denn hier herrscht Heilklima. Wir suchten uns also ein Urlaubs Quartier...

  • Herten
  • 17.04.18
  •  7
  •  6
Überregionales
Eine Sonderführung durch die Ausstellung "Schichtwechsel" im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund genießen Lokalkompass-Leser mit Museumsführerin Dorothea Csitneki.
23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste

Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry Mühlhausen die circa 40 Leser, die bei der Steilpass-Verlosung gewonnen...

  • Dortmund-City
  • 26.03.18
  •  1
  •  13
Ratgeber
18 Bilder

Perlen der Travestie

Im November stellte  Nadine Kolp    hier im Lokalkompass einen für mich wunderschönen Bericht und gleichzeitig ein schönen Tipp ein. Die einzigste Show auf Zeche :  "Perlen der Travestie"   brachte mich auf die Idee, das wird ein Weihnachtsgeschenk für meine frühere Verlobte, oder vielmehr für uns 2. Na ja, es war nicht ganz einfach, nichts zu verraten. Die Buchung zur Show läuft ja über den Mondpalast, den Einzahlungsbeleg , habe ich vorsichtshalber eingehalten. Ob man vor der Show...

  • Herten
  • 11.02.18
  •  16
  •  14