Frühschwimmer

Beiträge zum Thema Frühschwimmer

Sport

Top der Woche
Veränderte Öffnungszeiten im Panoramabad in Neviges

Für das Panoramabad in Neviges gelten ab Mittwoch veränderte Öffnungszeiten. Die Stadtwerke Velbert reagieren damit auf die hohe Anfrage nach Kinderschwimmkursen und vorgezogenen Öffnungszeiten. Top! Das Panoramabad öffnet zusätzlich zu donnerstags auch dienstags und freitags bereits um 6.30 Uhr. Mittwochs bleibt das Bad jedoch ab 14 Uhr zugunsten von Kinderschwimmkursen geschlossen. Von September bis Dezember gibt es wieder ein großes Angebot von 19 Kursen für Kinder unterschiedlichster...

  • Velbert-Neviges
  • 24.08.19
Sport
Die Traglufthalle über dem 50-Meter-Becken ist zu einem Wahrzeichen für das Gladbecker Freibad geworden. Am 23. April soll die "Pelle" abgebaut werden und Mitte Mai die Freibadsaison 2019 beginnen.

Gladbecker Bad startet Mitte Mai in die Freibadsaison 2019
Die "Pelle" geht in die Sommerpause

Wittringen. Die Traglufthalle über dem 50-Meter-Becken des Freibades an der Schützenstraße hat für die Winter-Saison 2018/2019 ihre Schuldigkeit getan: Am Dienstag, 23. April, soll die "Pelle" abgebaut werden. Hoffentlich spielt auch das Wetter mit, denn für den Abbau sowie die anschließende Einlagerung der Planen ist trockenes Wetter erforderlich. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass am Samstag, 20. April, der vorerst letzte öffentliche Schwimmtag sein wird. Wenn anschließend alles...

  • Gladbeck
  • 09.04.19
Politik
Die Öffnungszeit des Freibades soll morgens eine halbe Stunde später, also um 6.30 Uhr beginnen.

Plädoyer für Unternehmer-Milde: Gebt den treuen Frühschwimmern einen Preis-Rabatt!

Es gibt Ärger im Weseler Rheinbad. Einige der Frühschwimmer wollen nicht akzeptieren, dass die Bädergesellschaft die Öffnungszeiten mangels Morgenlicht um eine halbe Stunde kappt. Sie finden das ungerecht und fordern eine Reduzierung des Eintritts für die frühen Kurzbesucher. Die Zeitenkürzung ist nicht neu, die gibt es seit Jahren. Hauptargument des Betreibers: Morgens um Sechs sind Schwimmer in der Dämmerung schlecht zu sehen, man könne bei Unfällen keine sofortige Hilfe garantieren....

  • Wesel
  • 04.09.18
  •  3
  •  2
Ratgeber

Hallenbad am Badeweiher in Marl wieder geöffnet

Nach der kurzfristigen Schließung wegen eines technischen Defekts ist das Hallenbad am Badeweiher ab heute für den Schul- und Vereinssport wieder geöffnet. „Auch die Frühschwimmer können am Samstag wieder ihre Bahnen ziehen“, erklärt Udo Dopatka vom Sportbüro der Stadt. Wie berichtet, war am Mittwochnachmittag (20.5.) ein technischer Defekt im Schwimmbecken festgestellt worden, der jedoch schnell behoben werden konnte.

  • Marl
  • 22.05.15
Sport

Rheinbad wieder geschlossen!

Die Weseler Bäder GmbH informiert: Aufgrund der unbeständigen Wetterlage bleibt das RheinBad vorübergehend ab Dienstag, den 14. Mai 2013 geschlossen. Die Frühschwimmer hatten am 14. Mai noch einmal die Möglichkeit von 6:00 bis 8:00 Uhr ihre Bahnen zu ziehen. Öffnungszeiten HeubergBad (ab Dienstag, den 14. Mai 2013): Montag bis Freitag: 6:00 - 8:00 Uhr Dienstag & Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 20:00 Uhr Mittwoch & Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 22:00...

  • Wesel
  • 14.05.13
  •  1
Natur + Garten
Täglich treffen sich die Senioren- und Frühschwimmer ab 7 beziehungsweise 8 Uhr im Gladbecker Freibad an der B 224. Den sportlichen Damen und Herren ist dabei das Wetter so ziemlich egal, denn sie möchten einfach ihrem Hobby fröhen und sich durch Schwimmen fit halten. Foto: Braczko

Das Wetter ist uns egal - Wir schwimmen uns fit!

Der „Sommer 2012“ sorgt mit seinem bisherigen Wetter für keine Jubelarien, doch das ist den Gladbecker Senioren- und Frühschwimmern so ziemlich egal: Sie stehen morgdens als Erste an der Kasse, präsentieren dort ihre Jahreskarten und können den Sprung ins Wasser kaum abwarten. „Wen interessiert da das Wetter?“ lachen die Damen und Herren. Für sie ist es undenkbar, die Fußball-Europameisterschaft oder auch die Olympischen Spiele mit der Fernbedienung in der Hand vom heimischen Sofa zu...

  • Gladbeck
  • 30.07.12
  •  1
Überregionales
Bei knapp 30 Grad lässt es sich im Schwimmerbecken des Freibades gut Kraulen. Foto: Winkler
7 Bilder

Freibad-Saison ist gestartet - Zeigen Sie uns Ihre Bilder !

Jeder Essener möge in diesem Sommer wenigstens einmal durch sein Dellwiger Freibad schwimmen, wünscht sich "Bademeister" Sven Prochnow. Er hat am 1. Mai die Open-Air-Saison der Badenixen und Wasserratten am Scheppmannskamp 6 in Essen eröffnet. Mehrere hundert Gäste haben den Sprung ins - nein, nicht kalte, sondern auf knapp 30 Grad erwärmte - Schwimmerbecken bereits gewagt. Jetzt sind Sie dran! Packen Sie Ihre Badehose ein, blasen Sie die Schwimmflügel auf, befreien Sie den Wasserball aus...

  • Essen-Borbeck
  • 03.05.12
Überregionales

"Dat Wasser vom Parkbad is jod"

Ursel Reimer, Badleiterin des Parkbades Velbert, geht in den Ruhestand. Aus diesem Anlass versammelten sich viele Gäste im Parkbad, um sie mit reichlich kölschem Liedgut zu verabschieden. „Dat Wasser vom Parkbad is jod“ und „An der Parkbadküste am Velberter Strand“ waren nur einige Lieder, die ihr der Velberter Musiker Bernd Ex samt dem Frühschwimmerchor zum Ende des aktiven Arbeitslebens vortrugen. Viele Frühschwimmer äußerten den Wunsch, Ursel Reimer möge ihnen zumindest als Badegast jeden...

  • Velbert-Langenberg
  • 16.09.11
Sport
Gerhard Wisnagrotzky, Hildegard Voß und Badleiter Heinz-Robert Schäfer freuen sich auf viele Schwimmer im Parkbad Nord. Foto: Thiele

"Freibad ist was Herrliches"

„Freibad ist was Herrliches“, lacht Siggi (63) und stürzt sich in die kühlen Fluten. „Besser konnte es nicht anfangen“, sagt Christel (75) mit Blick auf den strahlend blauen Himmel. Stimmt. Pünktlich zum Freibad-Saisonstart hat sich der Sommer eindrucksvoll zurück gemeldet. Es ist 8 Uhr, das Wasser 23,5 Grad warm und die Frühschwimmer sind richtig gut gelaunt. „Wenn man morgens schwimmen war, ist man ganz anders aufgelegt“, erzählt Theresia (79). Seit über 20 Jahren schwimmt sie täglich...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.06.11
Politik

Frühschwimmer begehren auf gegen höhere Preise und neue Öffnungszeiten

Den Weseler Frühschwimmern stinkt‘s gewaltig, dass der Quell ihrer allmorgendlichen Freuden zunehmend teurer wird. Mit 105 Unterschriften und einem Schreiben an Bürgermeisterin, Bäderleitung und Ratsfraktionen bekunden die Frühsportler ihren Unwillen gegen Preiserhöhungen und die geplante Änderung der Öffnungszeiten im Heubergbad. Ihrer grundsätzlichen Zufriedenheit mit Bädern und Personal geben die Schwimmer. Höflich und bestimmt listen die sportlichen Bürger ihre Argumente auf: Zwar...

  • Wesel
  • 02.12.10
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.