Garten

Beiträge zum Thema Garten

Natur + Garten

Buntes Leben statt steinerner Ödnis
VHS Dorsten bietet Kurs zur Vorgartengestaltung

Schluss mit der Steinwüste: Am Dienstag, den 26. Oktober um 19 Uhr findet in der VHS Dorsten ein Vortrag zum Thema “So planen Sie einen pflegeleichten, aber attraktiven Vorgarten“ statt. Der Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses. Jetzt am Ende der Gartensaison ist genau die richtige Zeit, über neue Gestaltungsideen für das nächste Jahr nachzudenken. Gerade dadurch, dass Klima- und Naturschutz einen höheren Stellenwert erhalten hat und viele Hauseigentümer auch wieder etwas Natur vor ihre...

  • Dorsten
  • 17.10.21
Natur + Garten
Margret Weyer und Christine Trippe von der Projektgruppe, die den Gemeinschaftsgarten Alleestraße betreuen, suchen noch Mitstreiter. Interessenten können sich im „Wir machen MITte“-Stadtteilbüro melden.
2 Bilder

„Dorsten zeigt Gärten“
Neues Format mit neun Gastgebern lockt hunderte Besucher

Am Sonntag öffneten neun Gärten ihre Pforten für das Folgeformat von „MITte zeigt Gärten“. Bei bestem Wetter machte sich eine Vielzahl von Besucher*innen vorwiegend zu Fuß oder mit dem Rad auf den Weg, um die in diesem Jahr über das gesamte Dorstener Stadtgebiet verteilten Gärten zu besuchen. „Die Resonanz war durchweg positiv“, berichtet Henning Lagemann aus dem Stadtteilbüro, der den Gemeinschaftsgarten an der Alleestraße mit einem Infostand begleitete. „Viele Besucher und Besucherinnen...

  • Dorsten
  • 24.06.21
Natur + Garten
Am Samstag, den 26. Juni bietet die VHS unter Leitung einer Garten- und Landschaftsplanerin ein Seminar zur individuellen Gartengestaltung an.

VHS-Seminar
Den Traumgarten jetzt planen

Am Samstag, den 26. Juni bietet die VHS unter Leitung einer Garten- und Landschaftsplanerin ein Seminar zur individuellen Gartengestaltung an. Das Gartenjahr ist noch jung, auch in diesem Jahr lassen sich noch zahlreiche Projekte zur Umgestaltung des Gartens in Richtung Traumgarten in Angriff nehmen. Soll der Garten ein zweites Wohnzimmer im Freien werden? Oder ein Spielparadies für Kinder? Zusammen mit der Referentin gestalten die Teilnehmer ein Grundkonzept für ihren Garten, klären z. B., was...

  • Dorsten
  • 17.06.21
Natur + Garten

"Darf da einfach alles so wachsen?"
Landfrauen Rhade laden zum Online-Gartenspaziergang ein

Die Landfrauen Rhade können kostenlos am Donnerstag, 10. Juni 2021 ab 19 Uhr an einer Veranstaltung vom KreisLF-Verband Recklinghausen teilnehmen. Naturnaher Garten - lebendig und spannend! Unter diesem Thema lädt die Gärtnermeisterin Barbara Gerlach zu einem Gartenspaziergang ein. Über Fragen wie "Was ist eigentlich ein naturnaher Garten?" "Darf da einfach alles so wachsen, wie es will?" möchte sie mit den Teilnehmern ins Gespräch kommen. Diese Veranstaltung findet über Zoom-Meeting statt....

  • Dorsten
  • 21.05.21
Ratgeber

Schermbeck
Aufstellung von Laubcontainern zur Entsorgung des Laubabfalls von öffentlichen Bäumen

Wie in den Vorjahren hat die Gemeinde Schermbeck in diesem Jahr an verschiedenen Standorten im Gemeindegebiet Laubcontainer aufgestellt. Die Laubcontainer dienen der Entsorgung des im Bereich der öffentlichen Bäume vermehrt auftretenden Laubabfalls und können von den dortigen Anwohnern zur Entsorgung des v. g. Laubabfalls genutzt werden. Die Nutzung der Laubcontainer zur Entsorgung von privatem Baum- und Strauchschnitt, Grünabfällen und Laub ist untersagt. Die Laubcontainer werden vom...

  • Dorsten
  • 05.10.20
WirtschaftAnzeige
Stephanie Rekers und Regina Klümper haben mit der Blumenbinderei Mühlenbhus eine Wohlfühloase an der Dorfstraße 31 in Dorf-Hervest realisiert und füllen ihre Visionen mit Leben.

Blumenbinderei Mühlenhus
Ein Ort wie ein Zuhause mit viel Liebe zum Detail

„Ein Ort wie ein Zuhause, mit Liebe zum Detail, einfach zum Wohlfühlen.“ So lassen sich das Ambiente sowie das Angebot der Blumenbinderei Mühlenhus in Dorf-Hervest bestens umschreiben. Regina Klümper und Stephanie Rekers haben diese Wohlfühloase in der alten Mühle an der Dorfstraße 31 realisiert und füllen ihre Visionen mit Leben. Die zwei Profis nutzen die urgemütlichen Räume sowie den schönen Garten, um ihre besondere Angebotspalette zu präsentieren: "Wir zeigen bei uns in ruhiger, ländlicher...

  • Dorsten
  • 17.08.20
Natur + Garten
Die notwendigen Nist-, Brut-, Wohn- und Zufluchtsräume für die Tierwelt, wie der Blaumeise, sollen erhalten werden.

Schutz für Tiere
Gehölze dürfen nur noch bis zum 1. März geschnitten werden

Mildere Temperaturen und erstes Vogelgezwitscher – der Frühling ist auf dem Weg zu uns. Mit ihm kommen auch die ersten nistenden Vögel, Kleinsäuger und Insekten. Deshalb ist es vom 1. März bis zum 30. September verboten, Hecken, Sträucher und andere Gehölze abzuschneiden oder "auf den Stock" zu setzen. So sollen die notwendigen Nist-, Brut-, Wohn- und Zufluchtsräume für die Tierwelt erhalten werden. Vom Verbot gibt es nur wenige Ausnahmen: Schonende Form- und Pflegeschnitte zur Beseitigung des...

  • Dorsten
  • 27.02.20
Natur + Garten
Bereits im vergangenen Jahr fand die Saat- und Pflanzgutbörse im Bürgerpark Maria Lindenhof statt.
2 Bilder

„Wir machen MITte“
Saat- und Pflanzgutbörse im Bürgerpark Maria Lindenhof

Die ersten Krokusse, Narzissen und Osterglocken zeigen sich in Dorsten schon als Vorboten für den Frühling. Pünktlich dazu findet am 7. März 2020 die Auftaktveranstaltung für das urbane Gärtnern statt. Von 11 bis 14 Uhr laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtteilbüros „Wir machen MITte“ zur Saat- und Pflanzgutbörse in den Bürgerpark Maria Lindenhof ein. An der ehemaligen Jugendverkehrsschule sind Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, Saatgut, Pflanzen und Erfahrungen mit...

  • Dorsten
  • 21.02.20
WirtschaftAnzeige
Hellweg-Marktleiter Markus Hauser und sein Team freuen sich über den neuen Gartenmarkt an der Halterner Straße 45 in Dorsten.

Nach Umbau
Hellweg Bau- und Gartenmarkt in Dorsten startet in den Frühling

Pünktlich zur neuen Saison feiert der Hellweg Bau- und Gartenmarkt in Dorsten an der Halterner Straße 45 nach Komplettumbau große Neueröffnung. Der Markt wurde um über 1.000 Quadratmeter vergrößert und bietet jetzt auf rund 8.500 Quadratmetern Verkaufsfläche ein erweitertes Sortiment, großzügige Präsentationsflächen und einen attraktiven neuen Gartenmarkt. Sparsame LED-Leuchten haben die konventionelle Decken- und Regalbeleuchtungstechnik abgelöst und senken den Energieverbrauch um über 35...

  • Dorsten
  • 15.04.19
Natur + Garten
Was tun bei Starkregen, Trockenperioden und milde Winter? Die VHS Dorsten berät zum Thema "Gärtnern im Klimawandel".

Das Wetter ist auch nicht mehr das, was es mal war
VHS Vortrag "Gärtnern im Klimawandel"

Am Dienstag, 2. April um 19 Uhr findet unter Leitung einer Gartenexpertin ein VHS Vortrag zum erfolgreichen Gärtnern unter den sich ändernden klimatischen Voraussetzungen statt. Der letzte Sommer hat uns eindringlich gezeigt, dass auch Mitteleuropäer lernen müssen mit Wetterextremen zu leben. Für (Hobby-)Gärtner heißt das, sich neuen Herausforderungen zu stellen: heiße und trockene Sommer, milde Winter, Stürme und Starkregen, neu eingewanderte Schädlingsarten. Der Vortrag informiert über die...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Natur + Garten
Höhlenbrüter wie der Kleiber sind gerade in den Städten auf künstliche Nisthöhlen angewiesen. (Symbolbild)
2 Bilder

Vogelschutz im Garten: Herbstputz für den Vogelkasten

 Die Brutsaison ist vorbei, das Winterquartier noch nicht bezogen. Der ideale Zeitpunkt also, um mit Vogelkästen heimische Singvögel wie Meise, Sperling und Kleiber zu unterstützen. Damit diese gut durch die kalte Jahreszeit kommen und erfolgreich in die Brutsaison 2019 starten können, ist eine gute Pflege der Ersatzhöhlen wichtig. Vor der kalten Jahreszeit sollten Vogelkästen gereinigt werden. Im Nistmaterial können sich unerwünschte Parasiten wie Federläuse, Milben und Zecken ansiedeln, die...

  • Gladbeck
  • 04.09.18
  • 3
Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das Motto...

  • 09.06.18
  • 11
  • 22
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  • 5
  • 5
Natur + Garten
Stromert futtersuchend durch den Garten: Der Igel ist jetzt vor dem Winter besonders aktiv. Foto: Archiv
2 Bilder

Der Winter naht: Brauchen Igel unsere Hilfe?

Herbstzeit ist Igelzeit: Um für den bevorstehenden Winterschlaf ausreichend gekräftigt zu sein, sind in diesen Tagen wieder zahlreiche kleine Igel auf eifriger Futtersuche in den heimischen Gärten unterwegs. In der Regel brauchen sie dabei keine aktive Hilfe von uns Menschen. Und doch können wir etwas tun, um die stacheligen Gartenbewohner zu unterstützen. Um den Winter zu überstehen, ist es für Igel wichtig, ein geeignetes Quartier zu finden, in dem sie ihren Winterschlaf halten können....

  • Gladbeck
  • 17.10.17
  • 1
Natur + Garten
Gartentage bringen Besuchern neue Ideen ein.
2 Bilder

Gartentage in Raesfeld und Schermbeck

Raesfeld/Schermbeck. Die kommenden Gartentage finden sowohl in Schermbeck als auch in Raesfeld statt. Für viele Natur- und Gartenfreunde ein Garant für schöne Gärten, neue Ideen, Fantasien und nette Gespräche rund um das Thema „Garten“. In diesem Jahr haben sich zu diesem Wochenendtermin neun private Gärten und deren Eigentümer zusammengeschlossen und laden Sie ein. Sie machen ganz private Rückzugsräume für viele Besucher zugänglich. Am 15. und 16. Juli 2017 von 11-18 Uhr können Sie rundum...

  • Dorsten
  • 10.07.17
Überregionales
4 Bilder

Generationswechsel im Kleingärtenverein Wulfen e.V.

Nach fast 40 Jahren Vereinszugehörigkeit, davon 26 Jahre aktiv im Vorstand, stellte sich Helmut Rosenwald bei der letzten Jahreshauptversammlung nicht mehr zur Wahl. Am Anfang seiner Vereinslaufbahn in den erweiterten Vorstand gewählt folgte schnell das Amt zum stellvertretenden Vorsitz, aber damit nicht genug, kurze Zeit später wurde Helmut Rosenwald auch zum 1. Vorsitzenden der Kleingärtner gewählt, was er auch über viele Jahre bleiben sollte. Während dieser Zeit ist der Verein immer wieder...

  • Dorsten
  • 27.04.16
Natur + Garten
Kleingärtner des Wulfener Kleingartenvereins und Garten- und Landschaftsbautechniker Andreas Fuest von der Stadt Dorsten
4 Bilder

Wulfener Kleingärtner eröffnen das Gartenjahr mit Obstbaumschnitt

Am Donnerstag, 18. Februar, eröffneten die Kleingärtner des Wulfener Kleingartenvereins das diesjährige Gartenjahr mit einer Fachberatung. An diesem Nachmittag erklärte Garten- und Landschaftsbautechniker Andreas Fuest von der Stadt Dorsten den zahlreich erschienen Gartenfreunden praktisch und theoretisch den Obstbaumschnitt. So wurde zum Beispiel über die richtige Auswahl der Obstgehölze diskutiert und wie sie am besten gepflanzt und gepflegt werden. Auch die alten Hasen konnten hierbei noch...

  • Dorsten
  • 19.02.16
Kultur
3 Bilder

Metallkunst für den Garten – Seminarangebot in Schermbeck

Die Tourist-Info Schermbeck bietet gemeinsam mit der Kulturstiftung Schermbeck zwei Wochenendkurse zum Thema "Metallkunst für den Garten" an. Als Teilnehmer eines der Wochenendworkshops im gut ausgestatteten 550 Quadratmeter großen Schlossereibetrieb des Kursleiters Martin Stern in Schermbeck lernt man unterschiedliche Metalle fachgerecht zu verarbeiten. Dabei kann man kunsthandwerkliche Skulpturen nach Wunsch für den Garten erstellen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Wochenendtermine...

  • Dorsten
  • 12.02.16
Natur + Garten
2 Bilder

Gartenfreunde: Staudentauschbörse in Hervest

Zu einer Staudentauschbörse am Samstag, 26. September, laden die Gartenfreunde Hervest auf das Gelände der Mühle Mense (Glück-Auf-Straße 17) ein. Von 14 bis 18 Uhr können Stauden getauscht oder für eine geringe Spende erworben werden. Gartenbesitzer, die Stauden abgeben wollen, sollten sie mit einem kleinen Schild kennzeichnen (Name der Staude, Höhe, Farbe, sonnen.- oder schattenverträglich). Die Verkäufer werden gebeten, auch Kisten, Plastiktüten oder Kartons für den Transport mitzubringen....

  • Dorsten
  • 21.09.15
Natur + Garten
Regenpause genutzt ...
20 Bilder

Regenpause genutzt ...

Bei Sonne kann jeder, bei Regen will fast keiner. Bei Regenpausen kann dann wieder jeder. Impressionen in der Regenpause.

  • Dorsten
  • 15.09.15
  • 8
  • 12
Ratgeber
Dieses Bild zeigt unsere BürgerReporterin Annegret Freiberger bei der Gartenarbeit. Das Motiv dient nur der Illustration. Annegret begräbt dort keinen Hund!

Frage der Woche: Darf ich meinen Hund im Garten begraben?

Wenn der geliebte Vierbeiner stirbt, ist der Kummer groß. Aber was kommt eigentlich danach? Wie nimmt man in Würde Abschied und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, sein Haustier zu bestatten? Gibt es in der Nähe einen Tierfriedhof, wo man ein Grab beantragen muss? Oder darf man seinen Hund im Garten begraben? Ist das per Gesetz überhaupt erlaubt? Worauf muss man dabei achten? Gibt es bestimmte Bedingungen oder vielleicht sogar ein (Landes)Gesetz zur Beseitigung von Tierkörpern? Welche Tipps...

  • 03.09.15
  • 12
  • 5
Kultur
30 Bilder

Landpartie Schloss Lembeck

Von Fronleichnam bis Sonntag (4. bis 7. Juni) findet die „Landpartie Schloss Lembeck“ statt. Rund 150 sorgsam ausgesuchte Aussteller bieten Schönes fürden Garten, Inspirationen für das Zuhause und Besonderheiten rund um das geliebteLandleben an. Die Besucher erwarten die Genusswelten der Sterneköche und Winzer,Lieblingsstücke der Maßschneider, Modelabel und Designer, Kostbarkeiten derGoldschmiede und Juweliere sowie große Marken und kleine Manufakturen. Dank dervielen Gartenexperten wird das...

  • Recklinghausen
  • 04.06.15
  • 2
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Rosen, Baumschnitt, Spielgarten

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche machen wir gedanklich einen Ausflug ins Grüne - mit spannenden Ratgeber-Büchern zu Rosen, Baumschnitt und der kindergerechten Gartengestaltung. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne...

  • 03.03.15
  • 10
  • 6
Überregionales
Manuela Burbach-Lips
6 Bilder

Bürger-Reporterin des Monats Januar: Manuela-Burbach-Lips aus Dortmund

Manuela Burbach-Lips war anfangs ein wenig skeptisch. Soziale Medien? Eine lokale Community? Warum sollte man am "Lokalkompass" teilnehmen? Doch die Skepsis hat sich gelegt. Mittlerweile macht die Dortmunderin sich sogar sehr differenzierte Gedanken über einzelne Funktionen unseres Portals. Konstruktiv kritisch sind auch viele ihrer Buchrezensionen, die sie der Community in letzter Zeit präsentierte. Im Rahmen unserer Leseraktion Bücherkompass gehört Manuela zu den besonders aktiven und...

  • Essen-Süd
  • 06.01.14
  • 43
  • 28
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.