Gartenamt

Beiträge zum Thema Gartenamt

Politik
2 Bilder

Telefon 0211 8994800 hilft bei toten Tieren in Grünanlagen und Parks

Am 14. Mai stellte die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER der Verwaltung zum Tod einer Nilgans im Hofgartenweiher die Fragen, aus welchen Gründen sind AWISTA, das Gartenamt, die Untere Wasserbehörde, der OSD und die Polizei nicht bei der Entnahme der tote Nilgans im Hofgartenweiher tätig geworden, aus welchen Gründen haben die in Frage 1 benannten Behörden der Anruferin nicht helfen können und wohin sollten sich bei solchen Situationen, wie in der Sachdarstellung beschrieben,...

  • Düsseldorf
  • 10.06.21
Politik

Wer ist für eine tote Nilgans im Hofgartenweiher zuständig?

Am 14. Mai berichtete die Presse, dass seit Tagen eine tote Nilgans im Hofgartenweiher, im Wasser liegt. Die in Düsseldorf als Schwanenmutter bekannte Frau Magarete Bonmariage hat verschiedene Stellen angerufen, jedoch, sagt sie, schiebt jeder die Verantwortung bzw. Zuständigkeit auf den nächsten; die Awista aufs Gartenamt, das Gartenamt auf die Untere Wasserbehörde, usw. usf. Die tote Gans verseucht mit ihrem Leichengift das Wasser. Frau Bonmariage kam mit dem Enterhaken vom Schwanenhaus nicht...

  • Düsseldorf
  • 06.06.21
  • 1
Politik
2 Bilder

Tote Nilgans wird auch nach Tagen nicht von AWISTA, Gartenamt, OSD aus dem Hofgartenweiher entnommen

„Seit mehreren Tagen liegt eine tote Nilgans im Hofgartenweiher, im Wasser. Frau Magarete Bonmariage hat verschiedene Stellen angerufen, jedoch schiebt jeder die Verantwortung bzw. Zuständigkeit auf den nächsten; die Awista aufs Gartenamt, das Gartenamt auf die untere Wasserbehörde, usw usf. Die tote Gans verseucht mit ihrem Leichengift das Wasser. Frau Bonmariage kam mit dem Enterhaken vom Schwanenhaus nicht näher dran. Dieses Rumschieberei zwischen den Behörden ist Unerträglich. Auch Polizei...

  • Düsseldorf
  • 14.05.21
Politik
2 Bilder

Laßt die Urdenbacher Kämpe in Ruhe!

In der Presse war zu lesen, dass das Gartenamt der Landeshauptstadt Düsseldorf im April 2021 in der Urdenbacher Kämpe Totholz entfernen läßt und, gemäß Äußerungen von Anwohnern vor Ort, damit das Ökosystem stört. Dazu Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER : „Wenn die Stadt argumentiert, dass diese wichtigen Arbeiten bis Ende März wegen Hochwasser nicht, wohl aber im April ausgeführt werden können, fragen wir, gilt diese Argumentation dann auch für...

  • Düsseldorf
  • 16.04.21
  • 1
Politik

Verwaltung sagt: Kein Problem bei zugefrorenen Wasserflächen für Tiere

Zu dem Beitrag "Zugefrorene Bäche und Wasserflächen für Tiere nicht ausreichend Trinkwasser vorhanden" antwortete die zuständige Beigeordnete gestern: "Vielen Dank für Ihre Nachricht, die ich zum Anlass genommen habe, mich sowohl vom Gartenamt, als auch vom Institut für Verbraucherschutz und Veterinärwesen über die Situation informieren zu lassen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gartenamtes haben die Situation ständig im Blick. Die Vögel haben aufgrund der Witterung kein Problem mit...

  • Düsseldorf
  • 16.02.21
Natur + Garten
Unter dem Titel "Mach's bunt. Klimafreundliche und artenreiche Vorgärten" sollen alle Düsseldorfer zur Begrünung ihrer Gärten angeregt werden

Düsseldorf: "Mach's bunt": Städtische Kampagne für die Begrünung von Vorgärten
Info-Faltblatt ab sofort in digitaler und gedruckter Ausführung erhältlich

Das Umweltamt und das Gartenamt der Landeshauptstadt Düsseldorf setzen sich mit einer neuen Kampagne gegen die Versiegelung von Vorgärten ein. Unter dem Titel "Mach's bunt. Klimafreundliche und artenreiche Vorgärten" sollen alle Düsseldorfer zur Begrünung ihrer Gärten angeregt werden. Das kostenfreie Faltblatt ist online abrufbar unter: www.duesseldorf.de/umweltamt sowie www.duesseldorf.de/vorgaerten Von M.P. Baumgarten Umweltdezernentin Helga Stulgies: "Mit dem Faltblatt 'Mach's bunt‘ von...

  • Düsseldorf
  • 23.04.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Bewässerungssäcke versorgen Jungbäume im Grünzug des Wohnquartiers "Le Flair".

Düsseldorf: Städtische Jungbäume suchen helfende Hände für die Befüllung der Wassersäcke
Gartenamt stellt Bürgern Bewässerungssäcke zur Verfügung

Das Frühjahr ist in diesem Jahr wieder viel zu trocken. Das Gartenamt hat daher bereits mit eigenen Mitarbeitern sowie mit beauftragten Firmen des Garten- und Landschaftsbaus mit der Bewässerung begonnen. Von M. Bieker Gewässert werden Bäume an schwierigen Standorten, wie auf Tunneldecken oder Tiefgaragen sowie Jungbäume. Ein besonderer Schwerpunkt liegt wie in den letzten beiden Jahren auf Jungbäumen, die ihre Wurzeln noch nicht so tief ausgebildet haben. Durch das Wässern kann zu einer...

  • Düsseldorf
  • 22.04.20
  • 3
  • 3
Politik
4 Bilder

Landskrone vor Ostern gesäubert? Nein!

Düsseldorf, 12. April 2020 Tierschützer machten auf den Tod einer Schwänin in der Landskrone aufmerksam. Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER schrieb diesbezüglich am 7. April den Oberbürgermeister an und bat um Sachverhaltsaufklärung, Reinigung der im Stadtgebiet befindlichen Gewässer von Modder, kontinuierliche Zuführung von Sauerstoff, damit auch Vorfälle, wie im Jahr 2019 massiv vorgekommen, sich dieses Jahr nicht wiederholen, um zügige Bearbeitung und Beantwortung. Am 8. April...

  • Düsseldorf
  • 12.04.20
Politik

Wasserqualität im Ostparkweiher: Stadtverwaltung ist das Problem bekannt – Lösungen werden noch geprüft

Düsseldorf, 9. Dezember 2019 Düsseldorfer Tierliebhaber sind um die Wasservögel im Ostpark besorgt und gründeten die „Aktion Wasser für den Ostparkweiher“. Diese Sorge veranlasst sie, eine Wasserprobe von einem Institut analysieren zu lassen. Das Institut schrieb, dass das Wasser nicht als Tränkwasser für Tiere geeignet ist. Dies nahm die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER zum Anlass, in der letzten Ratssitzung die Verwaltung zu fragen, wie die Stadtverwaltung Düsseldorf auf den Brief der...

  • Düsseldorf
  • 09.12.19
Politik

Anfrage zur Wasserqualität und den Wasservögeln im Ostparkweiher

Düsseldorf, 16. November 2019 Düsseldorfer Tierliebhaber sind um die Wasservögel im Ostpark besorgt. Diese Sorge veranlasste sie, eine Wasserprobe von einem Institut analysieren zu lassen. Das Institut schreibt, dass das Wasser nicht als Tränkwasser für Tiere geeignet ist. Im Sommer 2019 haben der Tiernotruf, Stefan Bröckling und engagierte Tierliebhaber im Ostpark – und auch anderenorts – Wasservögel gerettet. Besorgte Bürger gründeten die „Aktion Wasser für den Ostparkweiher“. In diesem...

  • Düsseldorf
  • 16.11.19
Natur + Garten

Unterwegs in Park und Landschaft: Letzte Führungen 2019 des Gartenamts durch Düsseldorfs Natur.
Park Lantz und Pilzlehrwanderung

Stockum.  Zwei Führungen bietet das Garten-, Friedhofs- und Forstamt an den nächsten beiden Wochenenden in der Reihe "Unterwegs in Park und Landschaft" an: Die letzte Gelegenheit, um in diesem Jahr unter fachkundiger Führung die Parkanlagen und Landschaften der Landeshauptstadt kennenzulernen. Sie führen durch den Park Lantz und über den Südfriedhof. Von Manuel Bieker Claus Lange gibt bei seiner Führung "Park Lantz: Ein später Landschaftspark des 19. Jahrhunderts" am Sonntag, 10. November, 11...

  • Düsseldorf
  • 31.10.19
Politik
pixabay

Inklusive Spielplätze in Düsseldorf für alle – leider noch lange Zeit keine Selbstverständlichkeit

Düsseldorf, 24. Juli 2019 Spielplätze, auf denen Kinder mit und ohne Behinderung ohne Barrieren miteinander spielen können, sind noch zu selten vorhanden. Deshalb fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in der letzten Ratsversammlung , welche Spielplätze in Düsseldorf ermöglichen es derzeit, dass Kinder mit und ohne Behinderung ohne Barrieren gemeinsam miteinander spielen zu können (bitte detailliert auflisten), welche Spielplätze bis wann entsprechend umgebaut werden und, welche...

  • Düsseldorf
  • 24.07.19
Politik
Hofgartenfotograf Walter Hermanns
2 Bilder

Landskrone und nördliche Düssel stark verschmutzt – niemand handelt

Düsseldorf, 26. Juni 2019 Seit über einer Woche sind Landskrone und nördliche Düssel stark verschmutzt. Hofgartenfotograf Walter Hermanns: „Egal wen ich anrufe, Kanal- und Wasserbauamt, Awista, Gartenamt, alle sagen mir, sie sind überfordert und immer wieder die Ausrede " wir haben keine Leute", wer soll das machen, … das wird langsam langweilig. Ich schäme mich für Düsseldorf.“ "Wann handelt diese Verwaltung endlich im Hofgarten?", ergänzt Ratsfrau Claudia Krüger, Tierschutz FREIE...

  • Düsseldorf
  • 26.06.19
Ratgeber
Der Spielplatz auf dem Hermannplatz ist eine von insgesamt sieben Anlagen, die saniert werden.

Düsseldorf: Sieben Kinderspielplätze werden saniert

Gute Nachrichten für Kinder und Eltern: Die Spielplätze in Düsseldorf werden zukünftig noch attraktiver: Neue Planungs- und Baumaßahmen im Rahmen des Masterplans "Kinderspielplätze" hat der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen gestern, 3. Juni, auf Empfehlung der Spielplatzkommission beschlossen. Mit dem Masterplan sichert die Stadt Düsseldorf attraktive Spielangebote für Kinder und Jugendliche. Zusätzliche finanzielle Mittel Voraussichtlich in diesem Jahr wird die Spielskulptur auf dem...

  • Düsseldorf
  • 04.06.19
  • 1
Natur + Garten
Blumenring im Nordpark
2 Bilder

"Rendezvous im Garten"
Führung zur Tier- und Pflanzenwelt sowie der Geschichte des Düsseldorfer Nordparks

Unter dem Motto "Tiere im Garten" bietet das Gartennetz Deutschland zum zweiten Mal die Veranstaltungsreihe "Rendezvous im Garten" an. Von Freitag, 7. Juni, bis Sonntag, 9. Juni, finden bundesweit besondere Tage in Parks und Gärten mit mehr als 200 Orten, Ideen und Veranstaltungen statt. Auch das Gartenamt der Stadt Düsseldorf nimmt an der Reihe teil. Garten- und Landschaftsarchitekt Hartmut Bauer gibt bei der Führung durch den Nordpark am Sonntag, 9. Juni, 11 bis 12.30 Uhr, einen Einblick in...

  • Düsseldorf
  • 31.05.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Das Gartenamt bietet eine Führung an über den Südfriedhof am Mittwoch, 10. April. Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Gartenamt 
Bild:

"Unterwegs in Park und Landschaft"
Führung des Gartenamtes: Vogelstimmen, Delikatessen am Wegesrand und der Südfriedhof

Gleich drei Führungen bietet das Gartenamt im Zuge der Reihe „Unterwegs in Park und Landschaft“ in der kommenden Woche an. Sie führen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über den Südfriedhof sowie durch die Erkrather und die Himmelgeister Natur. Los geht es am Mittwoch, 10. April, 16.30 Uhr: Jürgen Schnieber führt Interessierte über den Südfriedhof – dem viertältesten Friedhof der Landeshauptstadt und mit einer Fläche von 47 Hektar auch der zweitgrößte. Treffpunkt ist der Haupteingang des...

  • Düsseldorf
  • 04.04.19
  • 2
  • 2
Natur + Garten
3 Bilder

Blaues Wunder erleben
Krokusblüten blühen wieder - im Herbst wird neu gepflanzt

Wer gerne entlang des Rheins spazieren geht, Fahrrad fährt oder joggt, kann derzeit - noch - sein blaues Wunder erleben. Denn die warmen und frühlingshaften Temperaturen ließen die Millionen von Krokusblüten in diesem Jahr noch früher aus dem Winterschlaf erwachen. Seit über zehn Jahren ist das Blaue Band in Düsseldorf zu erleben, ob im Rheinpark, an der Kaiserpfalz oder im Hofgarten. Die ersten Pflanzungen von Krokussen parallel zur Cecilienallee begannen im Jahr 2008 im Rheinpark. Gemeinsam...

  • Düsseldorf
  • 04.03.19
Natur + Garten

Düsseldorf-Lohausen
26 Bäume im Park Lantz müssen weichen

Im Rahmen der Baumkontrollen im Park Lantz in Düsseldorf-Lohausen sind durch das Gartenamt insgesamt 26 Bäume erfasst worden, die durch baumpflegerische Maßnahmen nicht mehr erhalten werden können und aus Gründen der Verkehrssicherung gefällt werden müssen. Hiervon betroffen sind zwölf Buchen, fünf Ahorn, drei Vogelkirschen, drei Eschen und drei Eichen, die Stammumfänge zwischen 110 und 560 Zentimetern aufweisen. An den Bäumen wurden unter anderem holzzerstörende Pilze oder Faulstellen am...

  • Düsseldorf
  • 05.02.19
Politik
Walter Hermanns

Hitzesommer 2018 und Rheinniedrigwasser hatten wohl fast keine Auswirkungen auf Tiere und Pflanzen

Düsseldorf, 4. Februar 2019 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte die Verwaltung in der letzten Ratssitzung, ob aufgrund des Hitzesommers 2018 und dem andauernden Niedrigwasser im Rhein Auswirkungen auf die dort lebenden Tiere und Pflanzen bekannt geworden sind und welche Konsequenzen gezogen wurden. Die Verwaltung teilte mit, dass weder dem Garten-, noch dem Umweltamt Beeinträchtigungen bekannt wurden. Die Rheinfischereigenossenschaft teilte mit, dass aufgrund der Niedrigwasserstände...

  • Düsseldorf
  • 04.02.19
Überregionales
Die Bäume stehen auf einer Fläche des Gartenamtes. 
^Foto: Gartenamt

Bäume vom Messeparkplatz: Was aus ihnen geworden ist ...

Rund 60 Bäume wurden im Vorfeld des geplanten Ed Sheeran-Konzerts auf den Messeparkplätzen versetzt. Das Konzert kam nicht zustande. Was ist eigentlich aus den Bäumen geworden? Es war der Aufreger des Frühjahrs: Im April wurden schon einmal 60 Bäume für ein Konzert von Ed Sheeran auf dem Messeparkplatz P1 versetzt. Zu dem Zeitpunkt gab es aber noch keine Genehmigung, dass diese Fläche überhaupt für Großkonzerte und Festivals mit bis zu 100.000 Besuchern genutzt werden darf. Die Sheeran-Show...

  • Düsseldorf
  • 14.09.18
  • 2
Natur + Garten
Awista, Feuerwehr, Stadtentwässerungsbetrieb und Stadtwerke unterstützen das Gartenamt bei der Bewässerung der Bäume. Auch Düsseldorfer Bürger können ebenfalls helfen.

Stadt Düsseldorf sagt Danke: 160 knallrote Gießkannen fürs Bäume gießen

Auch wenn die Temperaturen sinken und es zwischendurch einen kurzen Regenguss geben sollte, rufen der Stadtentwässerungsbetrieb und das Gartenamt nach wie vor alle Düsseldorfer auf, Bäume in ihrer Nachbarschaft zu gießen. Die Böden sind massiv ausgetrocknet, und die Bäume benötigen zusätzliches Wasser. Als Dank für den Einsatz verschenken der Stadtentwässerungsbetrieb und das Gartenamt 160 knallrote Gießkannen. Das Gießen von Jungbäumen ist besonders zielführend, da sie noch nicht so tief...

  • Düsseldorf
  • 10.08.18
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die Spielplatzschilder mit dem Radschläger sind ab sofort mit der vierstelligen Notfallnummer gekennzeichnet.

Richtige Ortung: Vierstellige Notfallnummern auf über 400 städtischen Kinderspielplätzen

Beim Spielen und Toben von Kindern auf den Spielgeräten eines Kinderspielplatzes kann es trotz aller Vorsicht zu kleineren oder größeren Unfällen kommen. Nicht jeder Spielplatz liegt direkt an einer Straße, oder die genaue Örtlichkeit ist den Besuchern nicht bekannt - vor allem, wenn das eigene Kind Hilfe benötigt. Anbringung der Notfallnummern abgeschlossen Damit im Ernstfall über die Notrufnummer 112 der genaue Standort an die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf weitergeben werden kann, ist...

  • Düsseldorf
  • 09.08.18
  • 1
Natur + Garten
Foto: LK/Margot Klütsch

Gartenamt lädt zu Führungen in Parks und Landschaften 

Auch im Mai bietet das Gartenamt im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe "Führungen in Parks und Landschaften" spannende und interessante Führungen an. Unter der Leitung des Gartendenkmalpflegers Claus Lange geht es am Donnerstag, 3. Mai, 16.30 Uhr in den Malkastenpark, in dem heimische und exotische Pflanzen in malerischer Kulisse zu bestaunen sind. Treffpunkt ist am Parkeingang, Jacobistraße 6a. Bei dieser Führung ist zusätzlich zu der Führungsgebühr von 2,50 Euro noch ein Eintrittsgeld in Höhe...

  • Düsseldorf
  • 01.05.18
  • 1
  • 4
Natur + Garten
Krokusmeer

Kommentar: Natur pur statt "Strüßje"

Endlich ist er da, der Frühling in Düsseldorf! Und das mit unzähligen Krokussen. Das "Blaue Band" zieht sich durch die ganze Stadt: Ob am Carlsplatz, wo tausende Blüten derzeit die Fenster der Geschäfte schmücken, im Rheinpark Golzheim oder an der Kaiserpfalz. Gemeinsam mit dem Gartenamt pflanzte die Initiative Pro Düsseldorf auch in 2016 wieder fleißig, und das auf 6.000 Quadratmetern. Allein 1.137.000 Krokuszwiebeln wurden im Hofgarten gepflanzt. Gerade rund um den großen Spielplatz kann man...

  • Düsseldorf
  • 16.03.17
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.