Geburtenrekord

Beiträge zum Thema Geburtenrekord

Ratgeber
Die kleine Marlene war das 1.000 Baby, das in 2019 im St. Josef Krankenhaus auf die Welt gekommen ist. Mitarbeiter und Eltern feierten diesen besonderen Rekord.

Das St. Josef Krankenhaus freut sich über den neuen Geburtenrekord
"So viele Babys wie noch nie"

„Das ist ein absoluter Rekord, so viele Babys in einem Jahr wurden bei uns noch nie geboren“, jubelte Chefarzt Dr. Jens Pagels des St. Josef-Krankenhauses Moers. "Bereits in den letzten beiden Jahren hatten wir mit über 950 Geburten einen regelrechten „Babyboom“ und jetzt zu Weihnachten bereits das 1.000. Baby." Die kleine Marlene erblickte am 4. Advent das Licht der Welt und ist mit ihren 48 Zentimetern und 2.970 Gramm der ganze Stolz ihrer Eltern. „Die Geburt war ein sehr schönes...

  • Moers
  • 05.01.20
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Hebammen Schwester Beata und Schwester Luise freuen sich mit Dr. med. Marc Schüssler, Chefarzt der Frauenklinik  (v.l.), über das besonders volle Geburtenbuch für den Juni 2018.

Babyrekord im Juni im Allgemeinen Krankenhaus Hagen

Der Storch hat es gut gemeint mit dem Agaplesion Allgemeinen Krankenhaus Hagen im vergangenen Monat: 135 Babys erblickten hier im Juni das Licht der Welt, und „damit so viele wie noch nie“, freut Dr. med. Marc Schüssler, Chefarzt der Frauenklinik. „Das in uns gesetzte Vertrauen zeigt, dass unser Konzept der sanften und sicheren Geburtshilfe geschätzt wird“, so Chefarzt weiter. Dabei hatte das männliche Geschlecht im letzten Monat die Nase vorn: 78 Jungen kamen in Hagens Geburtsklinik auf die...

  • Hagen
  • 17.07.18
Ratgeber
Gelsenkirchen Buer Marien-Hospital 19.02.2014 Ausstattung der Neugeborenen durch Handarbeitsgruppe St. Urbanus mit Strickmützen, gefördert durch den Verein der Freunde und Förder des Sankt Marien-Hospitals Gelsenkirchen Buer Foto Volker Wiciok

Leistungsfähigkeit und Vertrauen ermöglichen Rekordzahlen

Im Marienhospital Gelsenkirchen und im Sankt Marien-Hospital Buer wurden im Jahr 2017 insgesamt 2.819 Geburten gezählt – dies ist ein Geburtenzuwachs von mehr als achtzehn Prozent gegenüber 2016 und damit eine neue Rekordzahl für die beiden Gelsenkirchener Geburtskliniken. „In dieser Zahl“, so Susanne Minten, Geschäftsführerin der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH, „drücken sich die bemerkenswerten Leistungen der Geburtshilfe-Teams in beiden Kliniken und das große Vertrauen von werdenden...

  • Gelsenkirchen
  • 04.01.18
Überregionales

Auf Rekordkurs – deutlich mehr Geburten im MHG und MHB!

Am 22. August, um genau 21.25 Uhr, war es soweit: Das 1000. Baby in 2017 erblickte im Marienhospital Gelsenkirchen das Licht der Welt. Ihr Name: Maria Evelyn. Und kurz darauf wurde Baby Emma Marie, unser Baby 1001, geboren. Damit erreicht und überschreitet das Marienhospital Gelsenkirchen, rund einen Monat früher als in 2016, die Zahl von 1000 Geburten – ein toller Beweis für die Wertschätzung der Arbeit in der Klinik von Chefarzt Dr. Hans-Jürgen Venn und für sein Team von Ärzten und...

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.17
Überregionales
Über die Geburt des kleinen Hiua Abdula freuen sich mit Mutter Chinar Mustefa und Vater Hawkar: 

Dr. Lubos Trnka (Chefarzt der Frauenklinik am St.-Antonius-Hospital) und das Ärzte- und Hebammenteam der Frauenklinik am St.-Antonius-Hospital.

1.000. Baby in diesem Jahr: Geburtenrekord im Klever St.-Antonius-Hospital

Hiua Abdula ist ein kerngesunder Junge. Rosige Wangen, braune Augen, 53 Zentimeter groß, 3480 Gramm schwer. Verschlafen nimmt er die Glückwünsche entgegen: Er ist das 1.000 Baby, das 2016 im St.-Antonius-Hospital zur Welt gekommen ist. Noch nie zuvor gab es in Kleve so viele Geburten in einem Jahr. Mutter Chinar Mustefa und Vater Hawkar sind glücklich – aber noch etwas geschwächt von der anstrengenden Nacht. Gegen Mitternacht waren sie ins St.-Antonius-Hospital gekommen, am frühen Mittwoch...

  • Kleve
  • 24.11.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.