Gedulderweg

Beiträge zum Thema Gedulderweg

Vereine + Ehrenamt
Die Kinder der Musik-KiTa Gedulderweg in Sprockhövel lernten viel über Gewaltprävention.

Die Musik- KiTa Gedulderweg macht Kinder stark
"Nicht mit mir!"

Mit 14 Vorschulkindern fand in diesem Jahr der Kurs für Gewaltprävention in der Musik-KiTa Gedulderweg in Sprockhövel statt. Die Umsetzung gestaltete sich auf Grund der aktuellen Corona-Lage etwas schwieriger als normal. Die Kinder durften nicht durcheinander laufen, und auch Gruppen-übergreifende Übungen waren nicht möglich. Das stellte die Trainerin Andrea Haarmann vor ganz neue Herausforderungen. Aber es funktionierte dann doch sehr gut; auch deshalb, weil die teilnehmenden Kinder super...

  • Sprockhövel
  • 25.05.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Sprockhövel hatte innerhalb einer Woche zwei Brandeinsätze in einer Wohnung.

Brennender Kleiderschrank in Sprockhövel
Zwei Brandeinsätze in einer Wohnung

Am vergangenen Freitag, 24. Juli, wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu einem Küchenbrand in den Gedulderweg gerufen. Insgesamt sechs Personen wurden aus der betroffenen Wohnung gerettet. Am Dienstagnachmittag, 28. Juli, wurde die Feuerwehr erneut zum Gedulderweg alarmiert. Es hatte in der gleichen Wohnung gebrannt. Die Einsatzkräfte stellten einen brennenden Kleiderschrank fest und löschten diesen ab. Alle Personen hatten zu diesem Zeitpunkt das Gebäude verlassen. Die Brandstelle wurde im...

  • wap
  • 30.07.20
Überregionales
Foto: Rudoff

Neue Wasserrutsche am Kindergarten Gedulderweg sorgt für ganz viel Spaß

Noch am Abend des Spendenlaufs im Musik-Kindergarten Gedulderweg in Sprockhövel, über den der STADTSPIEGEL berichtete,konnte die neue Wasserbahn bestellt werden. Nach einer Lieferzeit von sieben Wochen haben vier fleißige Väter die alte Bahn abgerissen und die neue aufgebaut. Dafür haben sie einen ganzen Samstag gebraucht. Unterstützung gab es von drei Müttern, die zum einem die alte Pumpe neu angestrichen und alle mit Salaten und Gegrilltem versorgt haben. Dieser Tage nun wurde die Bahn...

  • Hattingen
  • 26.08.16
  • 2
Politik
8 Bilder

Bürgerbegehren in Sprockhövel

Die Initiative Miteinander in Sprockhövel ist verwundert über das Demokratieverständnis in Sprockhövel. Thomas Faßbender von der Initiative: "Leider wurden einige Informationsplakate unserer Initiative mutwillig von den Laternen runtergerissen und zerstört, Wir hoffen aber trotzdem das die Argumente bei den Bürgern gehör finden und sie zur Wahl gehen." Es wurde in diesem Fällen Anzeige bei der Polizei gestellt. Die Anwohner des Bolzplatzes Waldweg und Gedulderweg fanden sich am Freitag zu...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 27.05.16
  • 1
Politik

Bürgerbegehren

Die Bürgerinitiative “miteinander-in-sprockhövel“ informiert. Die Bürgerinitiative miteinander-in-sprockhövel (Zusammenschluss der Initiative zum Erhalt des Bolzplatzes am Waldweg und Bürgerinitiative Gedulderweg in Niedersprockhövel) haben gemeinsam gemäß der nordrhein-westfälischen Gemeindeordnung von dem demokratischen Verfahren eines Bürgerbegehrens und Bürgerentscheids Gebrauch gemacht. Dieses Verfahren ist zweistufig und wurde formell mit einem Einschreiben an den Bürgermeister...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 14.01.16
Natur + Garten
Naturführer Martin Maschka auf einem Archiv-Foto mit einer noch jungen Ringelnatter in der Natur- und Wildnisschule am Zippe in Bredenscheid. Er schätzt das Alter des im Lokalkompass abgebildeten und leider überfahrenen Weibchen auf rund 30 Jahre.   
Foto: STADTSPIEGEL-Archiv

Tote Schlange am Gedulderweg war eine harmlose Ringelnatter

In Sachen "Tote Schlange am Gedulderweg" in Sprockhövel (HIER der Link zu diesem Artikel) stellte sich heraus: Bei dem getöteten Tier handelt es sich um eine harmlose Ringelnatter. Viele Lokalkompass-User hatten sich dazu gemeldet, eigene Erlebnisse beigesteuert. Gezielt angesprochen hatte der Lokalkompass auf Vermittlung von Jürgen Becker den heimischen Experten Thomas Kordges. Aber auch der bekannte Hattinger Naturführer Martin Maschka meldete sich. Beide Fachleute kamen unabhängig...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 15.07.15
  • 3
  • 3
Natur + Garten
Foto: privat
4 Bilder

Wer weiß etwas über diese Schlange? Gefährlich?

Schon in der vergangenen Woche entdeckten mehrere Spaziergänger eine größere Schlange auf einer Wiese gegenüber der ehemaligen Bergschänke am Gedulderweg. Nun wurde das Reptil offensichtlich überfahren. Ein Sprockhöveler fotografierte die Schlange, die laut seiner Beschreibungen etwa einen Meter lang ist und einen ähnlich großen Durchmesser wie ein Tischtennis-Ball hat. Handelt es sich um eine heimische Schlange? Wer kann etwas zur Herkunft sagen? Und hier ist die Auflösung zu finden!

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 10.07.15
  • 5
  • 4
Überregionales

Gedulderweg: Einigung beim Wanderweg

(von Dr. Anja Pielorz) Endlich! Im Streit um die Öffnung des Wanderweges am Gedulderweg (wir berichteten) ist eine Einigung da und die Bürger werden in 2012 wieder in den Wald gehen können. Dabei wird der einstmals von dem Eigentümer-Ehepaar Willms angelegte provisorische Wanderweg, den die Stadt schon seinerzeit als funktionstüchtig bezeichnet hatte, nun endgültig als neue Umleitung um die Schonung genutzt werden. Nach Aussagen des Ersten Beigeordneten der Stadt Sprockhövel, Bernd Woldt, wird...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 27.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.