Gegenstand von Brücke geworfen

Beiträge zum Thema Gegenstand von Brücke geworfen

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Gefährlicher Vorfall in Gevelsberg
Jugendlicher wirft Gegenstand auf fahrendes Auto

Am Mittwoch, 27. Mai, warf gegen 18 Uhr ein bisher Unbekannter von der Fußgängerbrücke Eichholzstraße / Westfelder Straße einen Gegenstand auf einen fahrenden Ford Focus. Ein 52-Jähriger Gevelsberger war auf der Eichholzstraße in Richtung Wetter unterwegs. In Höhe der Brücke Westfelder Straße sah er einen männlichen Jugendlichen auf der Fußgängerbrücke stehen. Er beobachtete, wie der Jugendliche einen Gegenstand auf sein Fahrzeug fallen ließ. Der Fahrer hörte einen Knall und erschrak...

  • wap
  • 29.05.20
Blaulicht

Personen werfen Gegenstand von Brücke auf die A 43

Am Samstag, 02.05.2020, 16.52 Uhr, wurde die Polizei von einer Autofahrerin, die die A 43  befuhr, davon in Kenntnis gesetzt, dass zwei Männer soeben etwas von einer Brücke nahe der Anschlusstelle Nottuln geworfen hatten. Die Frontscheibe ihres Wagens wurde von kleinen Steinchen oder ähnlichen Gegenständen getroffen. Eintreffende Polizeibeamte konnten 2 junge Männer aus Nottuln im Alter von 13 und 15 Jahren in der Nähe der Brücke antreffen, auf die die Beschreibung der Autofahrerin zutraf. Die...

  • Marl
  • 03.05.20
Blaulicht
Das Foto zeigt das beschädige Auto
  2 Bilder

Attacke von Brücke- Belohnung von 3.000 Euro ausgesetzt - Fahndung bei Aktenzeichen XY ... ungelöst

Nach dem Wurf einer Warnbake von einer Brücke in Wadersloh im Oktober 2018 ist die Polizei weiter auf der Suche nach Zeugen und den unbekannten Tätern. Trotz der gefunden DNA-Spuren konnten die Unbekannten bislang noch nicht ermittelt und überführt werden. Seitens der Staatsanwaltschaft Münster wurde ein Betrag von 3.000 Euro für Hinweise zu den Tätern ausgelobt. Darüber hinaus berichtet die Sendung "Aktenzeichen XY ...... ungelöst" am Mittwoch (13.11.2019, 20.15 Uhr) im ZDF über dieses...

  • Marl
  • 08.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.